GoogleDocs                                                  Buzzword                                             CloudInDe...
InDesign an die WolkeBegriffsverwirrung | Praxisbeispiele | Wie funktioniert‘s | ZusammenArbeitenWer und was geht in die C...
InDesign an die WolkeBegriffsverwirrung | Praxisbeispiele | Wie funktioniert‘s | ZusammenArbeitenSoftware as a Service (Sa...
InDesign an die WolkeBegriffsverwirrung | Praxisbeispiele | Wie funktioniert‘s | ZusammenArbeitenPraxisbeispiele Cloud
InDesign an die WolkeBegriffsverwirrung | Praxisbeispiele | Wie funktioniert‘s | ZusammenArbeitenEin bisschen TheorieDocsf...
InDesign an die WolkeBegriffsverwirrung | Praxisbeispiele | Wie funktioniert‘s | ZusammenArbeitenZusammenArbeitenKollabora...
InDesign an die WolkeBegriffsverwirrung | Praxisbeispiele | Wie funktioniert‘s | ZusammenArbeitenVielen Dank für Ihre Aufm...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

InDesign an die Wolke @Swiss Publishing Week 2011

716 Aufrufe

Veröffentlicht am

InDesign im Cloud Computing? Abgrenzungen und Lösungen.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
716
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

InDesign an die Wolke @Swiss Publishing Week 2011

  1. 1. GoogleDocs Buzzword CloudInDesign SaaS CS Review GoogleDocs InDesign an die Wolke 16. September 2011 Swiss Publishing Week Kontakt: gregor.fellenz@publishingx.de bzw. ulrich@ulrich-media.ch Folien: http://www.publishingx.de/dokumente
  2. 2. InDesign an die WolkeBegriffsverwirrung | Praxisbeispiele | Wie funktioniert‘s | ZusammenArbeitenWer und was geht in die Cloud?Software, Speicher oder Rechenzentren werden nicht mehr selbstbetrieben, sondern werden über Netzwerke gemietet und verwendet.∏ Vorteile ∏ Gemeinsame Nutzung von Ressourcen Elastische Anpassung an Spitzen ∏ Wartung und Aktualisierung wird ausgelagert ∏ Kostenvorteile – insbesondere bei schwankender Nutzung∏ Nachteile ∏ Always online – Anwender müssen ausreichend schnell angebunden sein ∏ Wo sind meine Daten, Datensicherheit ∏ Kostennachteile – bei intensiver Nutzung ∏ Lock In Effekt
  3. 3. InDesign an die WolkeBegriffsverwirrung | Praxisbeispiele | Wie funktioniert‘s | ZusammenArbeitenSoftware as a Service (SaaS)∏ CS Live Online Dienste z.B. CS Review oder BrowserLabs∏ GoogleDocs – auch für den professionellen Einsatz∏ Creative Suite 5.5 im Abo (Subscription) ist nicht in der Cloud Software wird regulär installiertZusammenarbeit über WebdiensteEigentlich kein echtes Cloud Computing – Die Wolke macht es möglich!∏ Wikipedia basiert auf dem gemeinsamen Erstellen von Wissen∏ Mit Buzzword oder Google Docs online Dokumente erstellen, mit anderen Benutzern teilen und Korrekturen ausführen. ∏ GoogleDocs ist das Redaktionssystem für den kleinen Geldbeutel.
  4. 4. InDesign an die WolkeBegriffsverwirrung | Praxisbeispiele | Wie funktioniert‘s | ZusammenArbeitenPraxisbeispiele Cloud
  5. 5. InDesign an die WolkeBegriffsverwirrung | Praxisbeispiele | Wie funktioniert‘s | ZusammenArbeitenEin bisschen TheorieDocsflow Plugin∏ GoogleDocs Konto notwendig∏ InDesign Plugin für die Platzierung und Aktualisierung notwendig∏ Nutzt die Google Documents List API zur Kommunikation∏ Es kann offline weitergearbeitet werden∏ Änderungsverfolgung nach Link ≠ Versionshistorie.Erwarten Sie keine Wunder bei der Synchronisation!
  6. 6. InDesign an die WolkeBegriffsverwirrung | Praxisbeispiele | Wie funktioniert‘s | ZusammenArbeitenZusammenArbeitenKollaboratives Arbeiten ist mehr als nur Software!∏ Mehrere Autoren pro Dokument? Ein Autor von verschiedenen Orten? Wie arbeitet man zusammen? ∏ Absprachen treffen ∏ Rechteverwaltung nicht überkompliziert. ∏ Freigabeworkflow z.B. mit Kommentaren?∏ Versionsübersicht mit allen Änderungen.∏ Gleichzeitige Änderungen sind immer problematisch.Sicherheit und Cloud?Bitte das Passwort nicht verlieren...∏ Oftmals ein theoretisches Problem – sind meine Daten überhaupt von Interesse?
  7. 7. InDesign an die WolkeBegriffsverwirrung | Praxisbeispiele | Wie funktioniert‘s | ZusammenArbeitenVielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!Fragen und Anregungen?Die Folien zum Download:http://www.publishingx.de/dokumenteE-Mail:gregor.fellenz@publishingx.de

×