Erstellt von
Kischkan Yana, Gilfanova Kamilla
8 “B” Klasse
Sprachlyzeum №22 zu Ishevsk
Die jungen Sportler haben die höchsten Chancen,
Gold- und Silbermedaille zu gewinnen oder gute
Plätze zu belegen. Wenn ein...
Sergei Wladimirowitsch
Bolschakow ist
6.06. 1988 in Ishewsk
geboren.

Er ist ein
russischer Schwimmer,
der sich auf die
La...
Bolschakow gewann 2 Bronzemedaillen. 2011 war er
zweifacher Russischer Meister. Dank der Bronzemedaille
bei der WM erhielt...
Auβerdem belegte
Bolschakow den 6. Platz
bei Olympischen Spielen
in London. Sergei ist mit
dem Ergebnis
unzufrieden.
— Der...
Jetzt studiert
Bolschakow an
UdGU. Früher
hatte Sergei
keine
Möglichkeiten,
Bildung zu
bekommen.
Sergei ist ein
einfacher
...
Indem wir diese
Presentation machten,
lernten wir Sergei
Bolschakow besser
kennen .

Wir sind sicher — er hat
eine groβe s...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Sergei Wladimirowitsch Bolschakow

393 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Sport
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
393
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
64
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Sergei Wladimirowitsch Bolschakow

  1. 1. Erstellt von Kischkan Yana, Gilfanova Kamilla 8 “B” Klasse Sprachlyzeum №22 zu Ishevsk
  2. 2. Die jungen Sportler haben die höchsten Chancen, Gold- und Silbermedaille zu gewinnen oder gute Plätze zu belegen. Wenn ein Viertel des Lebens vorbei gekommen ist, haben alle Sportler eine gute Möglichkeit, gute Ergebnisse zu erreichen. Sergei Bolschakow ist ein begabter junger Schwimmer aus Ishewsk. Er ist sehr versprechend, und wir warten auf seine groβen Erfolge.
  3. 3. Sergei Wladimirowitsch Bolschakow ist 6.06. 1988 in Ishewsk geboren. Er ist ein russischer Schwimmer, der sich auf die Langstrecken im Freiwasser spezialisie rt hat.
  4. 4. Bolschakow gewann 2 Bronzemedaillen. 2011 war er zweifacher Russischer Meister. Dank der Bronzemedaille bei der WM erhielt Bolschakow das Recht auf Teilnahme an den Olympischen Spielen 2012 in London.
  5. 5. Auβerdem belegte Bolschakow den 6. Platz bei Olympischen Spielen in London. Sergei ist mit dem Ergebnis unzufrieden. — Der sechste Platz ist ein Ausfall – sagte Bolshakov. – Ich rechnete, in drei von Gewinner zu sein. Es ist unangenehm
  6. 6. Jetzt studiert Bolschakow an UdGU. Früher hatte Sergei keine Möglichkeiten, Bildung zu bekommen. Sergei ist ein einfacher freundlicher und lebesfroher Mensch.
  7. 7. Indem wir diese Presentation machten, lernten wir Sergei Bolschakow besser kennen . Wir sind sicher — er hat eine groβe sportliche Zukunft. Er ist ein guter Mensch mit dem schönen Charakter. Wir können ihm nur sportliche Erfolge und Siege wünschen. Sergei nimmt an der Universiade in Kazan und Olympischen Spielen in Rio de Janeiro teil.

×