Ich heiße Dima. Ich bin am
21.Juni 2000 geboren. Ich
wohne in der Stadt
Kamensk , Rostower Gebiet.
Ich lerne in der Klasse...
Ich treibe Leichtathletik, weil diese Sportart
Schnelligkeit, Disziplin, Aufmerksamkeit und Kraft entwickelt. Sport
macht ...
Das ist unsere Leichtathletikmannschaft . Wir nehmen an den
verschiedenen Wettbewerben teil und siegen oft. Wir trainieren...
Mein Trainer heiβt Sergej
Alexandrowitsch Nasarow.
Er ist Lieblingstrainer für
viele Kinder.

Sergej
Alexandrowitsch
ist l...
Meine erste Medaille gewann ich in sieben
Monate des Trainierens.
Elena Isinbaewa ist das beste Vorbild für mich.
In der Zukunft möchte ich auch die guten Leistungen haben. Mein Traum ist
...
Мeine Lieblingssportart
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Мeine Lieblingssportart

345 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Sport
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
345
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
22
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Мeine Lieblingssportart

  1. 1. Ich heiße Dima. Ich bin am 21.Juni 2000 geboren. Ich wohne in der Stadt Kamensk , Rostower Gebiet. Ich lerne in der Klasse 7 B, Schule 14. Seit elf Jahren treibe ich Leichtathletik -Weitsprung und Lauf.
  2. 2. Ich treibe Leichtathletik, weil diese Sportart Schnelligkeit, Disziplin, Aufmerksamkeit und Kraft entwickelt. Sport macht mir Spaß. Mein erster Sportwettkampf fand am 16. Oktober 2011 statt. Das war die offene Meisterschaft der Sportschule. Ich belegte den 2.Platz in Hochsprung.
  3. 3. Das ist unsere Leichtathletikmannschaft . Wir nehmen an den verschiedenen Wettbewerben teil und siegen oft. Wir trainieren nicht nur im Sportsaal, sondern auch in der Natur.
  4. 4. Mein Trainer heiβt Sergej Alexandrowitsch Nasarow. Er ist Lieblingstrainer für viele Kinder. Sergej Alexandrowitsch ist lustig und hilfsbereit.
  5. 5. Meine erste Medaille gewann ich in sieben Monate des Trainierens.
  6. 6. Elena Isinbaewa ist das beste Vorbild für mich. In der Zukunft möchte ich auch die guten Leistungen haben. Mein Traum ist einmal an der Olympiade teilzunehmen Dima Sweshenez Die Schule №14 Die Klasse 7B Leiterin I.W.Schelkunowa Die Stadt Kamensk Rostower Gebiet

×