Swetlana Alexejewna Romaschina

154 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Sport
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
154
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
28
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Swetlana Alexejewna Romaschina

  1. 1. Swetlana Alexejewna Romaschina
  2. 2. Fortschritte • Swetlana Alexejewna Romaschina   • (21. September 1989 in Moskau) ist eine russische Synchronschwimmerin. Sie gewann bei den Olympischen Spielen 2008 mit dem russischen Team die Goldmedaille in der Gruppenwertung. 2005, 2007 und 2009 als Mitglied der russischen Gruppe siegte Romaschina bei der Weltmeisterschaft; bei der Weltmeisterschaft 2009 gewann Romaschina außerdem zusammen mit Natalja Ischtschenko den Titel im Duo. 2006 war Romaschina mit der russischen Gruppe Europameisterin.
  3. 3. • Synchronschwimmen Swetlana Romaschina hat bei den Titel Kämpfen in Barcelona ihren insgesamt 13. WMTitel gewonnen. Die Russin siegte am Mittwoch in der Freien Kür mit 97,340 Punkten vor der Chinesin Huang Xuechen (95,720) und der Spanierin Ona Carbonell Ballestero (94,290). In Barcelona war es für Romaschina das dritte Gold.
  4. 4. • Ich bewundere Svetlana Romashin. Dank ihr habe ich angefangen Synchronschwimmen zu üben. Das ist jetzt mein Hobby.
  5. 5. Sie ist nicht nur eine große Athletin, sondern ein sehr netter Mensch. Wir sind stolz auf unsere Synchronschwimmen Swetlana Romaschina •Christina Muzurova
  6. 6. Sie ist nicht nur eine große Athletin, sondern ein sehr netter Mensch. Wir sind stolz auf unsere Synchronschwimmen Swetlana Romaschina •Christina Muzurova

×