Schlussbericht | 19. Februar 2012SWISS-MOTO 2012: lückenlosesAusstellungsangebot begeistert MotorradfansDie neunte Ausgabe...
SWISS-MOTO 2012 Schlussbericht | Seite 2Resultat seit Bestehen der SWISS-MOTO dieses Jahr erneuteindrücklich bestätigt», f...
SWISS-MOTO 2012 Schlussbericht | Seite 3und Antwort. Ein regelrechter Besuchermagnet der Sonderschauwar das schnellste Ser...
SWISS-MOTO 2012 Schlussbericht | Seite 4unkomplizierten Alltagsoutfit mit Jeans und Tank Top, bis hin zumwaschechten Grid ...
SWISS-MOTO 2012 Schlussbericht | Seite 5SWISS-MOTOWallisellenstrasse 49CH-8050 Zürichwww.swiss-moto.chPresenting Partner d...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

SWISS-MOTO 2012: lückenloses Ausstellungsangebot begeistert Motorradfans

422 Aufrufe

Veröffentlicht am

Zürich (ots) - - Hinweis: Der komplette Schlussbericht zur SWISS-MOTO 2012 kann kostenlos im pdf-Format unter http://presseportal.ch/de/pm/100005259 heruntergeladen werden - Die neunte Ausgabe der SWISS-MOTO schloss nach vier ... / http://ots.ch/600c327

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
422
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SWISS-MOTO 2012: lückenloses Ausstellungsangebot begeistert Motorradfans

  1. 1. Schlussbericht | 19. Februar 2012SWISS-MOTO 2012: lückenlosesAusstellungsangebot begeistert MotorradfansDie neunte Ausgabe der SWISS-MOTO schloss nach viererfolgreichen Messetagen am 19. Februar ihre Türen. 65615Besucherinnen und Besucher nutzten den grösstenTreffpunkt der motorisierten Zweiradbranche in der Schweiz,um sich über Neuheiten und Trends der Motorradsaison 2012zu informieren und prominente Persönlichkeiten zu treffen.Die Sonderschauen «Endurance World Championship» und«Brit Oldies» begeisterten die Besucher und sorgten nebenden spektakulären Shows für reichlich Abwechslung. Dienächste SWISS-MOTO findet vom 21. bis 24. Februar 2013 inder Messe Zürich statt.Die SWISS-MOTO, Schweizer Motorrad-, Roller- und Tuning-Messe hat am 19. Februar erfolgreich die neue Motorradsaisoneröffnet. Zur neunten Ausgabe des grössten Motorradevents derSchweiz strömten 65615 Besucherinnen und Besucher in dieMesse Zürich. Durch das lückenlose Ausstellungsangebot auf über30000 m2 erlebten die begeisterten Motorradfans eine bisher un-erreichte Vielfalt an neuen Motorrad- und Rollermodellen, sowieein riesiges Zubehör- und Bekleidungssortiment. Exklusive Son-derschauen und spannende Shows sorgten für Begeisterung undboten den Besucherinnen und Besuchern Informationen aus ersterHand und Spektakel. «Die starken Besucherzahlen und dieTeilnahme sämtlicher Top-Marken bestätigen uns, dass dieSWISS-MOTO als nationaler Treffpunkt der Schweizer Motorrad-,Roller- und Tuning-Fans etabliert ist. Während den vierMessetagen herrschte eine überwältigende Stimmung, welcheeinzig in der Motorradgemeinschaft zu finden ist. Die Bedeutungder SWISS-MOTO als wichtigste Schweizer Präsentationsplatt-form der motorisierten Zweiradbranche wurde mit dem zweitbestenSWISS-MOTO 2012 | 16. bis 19. Februar 2012 | Messe ZürichMotorrad-, Roller- und Tuning-Messe
  2. 2. SWISS-MOTO 2012 Schlussbericht | Seite 2Resultat seit Bestehen der SWISS-MOTO dieses Jahr erneuteindrücklich bestätigt», freute sich Messeleiter Yves Vollenweider.Auch der international tätige EMEA Victory Sales and ProductManager Mike Pedler zeigte sich überrascht über die hohe Qualitätdes Schweizer Branchentreffpunkts: «Die SWISS-MOTO gehört iminternationalen Vergleich zu den absoluten Top Veranstaltungenund kann im Bezug auf Qualität der Aussteller und Besucher mitden grossen internationalen Messen problemlos Schritt halten».Das Publikum nutzte die Gelegenheit, ausgiebig die ausgestelltenNeuheiten Probe zu sitzen und aus dem riesigen Bekleidungs- undZubehörsortiment die passende Ausrüstung für die kommendeMotorradsaison auszuwählen. Die Aussteller der SWISS-MOTO2012 freuten sich über das grosse Interesse und die gute Stim-mung bei den anwesenden Besuchern. Freddy Oswald,Beiratspräsident der SWISS-MOTO: «Die fantastische Verkaufs-saison 2011 motivierte sämtliche Marktplayer an der SWISS-MOTO 2012 präsent zu sein. Dies wiederum führte dazu, dass dieMesse stärker wahrgenommen wurde und die Besucherzahlen aufdem hohen Niveau der Vorjahre gehalten werden konnten. DieSWISS-MOTO wird zunehmend zu einem Event, welcher alleFacetten der motorisierten Zweiradbranche widerspiegelt und ausdiesem Grund nicht verpasst werden darf.»Exklusive SonderschauenIn der Sonderschau «Endurance World Championship» bot dasTeam Bolliger Switzerland #8 anlässlich des 30-jährigen Jubiläumsdetaillierte Einblicke in die Welt der einzigartigen Langstrecken-rennen. Die Teammitglieder versorgten die Messebesucher mitHintergrundinformationen aus erster Hand. Zu bewundern gab esneben Motorrädern führender Teams, auch eine grosse Auswahlan historischen Modellen. Rennstreckenflair und passendesAmbiente lieferten eine originalgetreu nachgebaute Rennbox,sowie bewegte Bilder auf der Grossleinwand.Für Fans von historischen Motorrädern gab es in der Sonderschau«MC Black Shadow – Brit Oldies» eine Reihe legendärerenglischer Motorräder zu bestaunen. Die Mitglieder desMotorradclubs Black Shadow präsentierten auf einer Fläche vonrund 300 m2 ihre liebevoll restaurierten Modelle und standen Rede
  3. 3. SWISS-MOTO 2012 Schlussbericht | Seite 3und Antwort. Ein regelrechter Besuchermagnet der Sonderschauwar das schnellste Serienmotorrad (252 km/h) der fünfziger Jahre«Vincent Black Shadow».Ebenfalls für Begeisterung sorgte die Sonderschau «All-Electric»mit einem 150 Meter langen Testparcours und einem breitenAusstellungsangebot.Spannende Shows faszinierten die BesucherDröhnende Motoren, rauchende Burnouts und spektakuläreStunteinlagen wurden an der mittlerweile dritten Ausgabe derStreetbike Freestyle Show zelebriert. Weltmeister Chris Pfeifferund die beiden Stunt-Profis Mattie Griffin und Humberto Ribeirolieferten sich spannende Showkämpfe und brachten die vollenRänge zum toben. Die erfolgreiche Schweizer Show- undCheerdancegruppe «Eurodancers» setzte dem Stuntspektakel mitheissen Tanzeinlagen die Krone auf.Auf dem Vorplatz der SWISS-MOTO zeigte das Trial TeamOstschweiz eine fesselnde Show. Profi René Weilenmanndemonstrierte dem Publikum die hohe Kunst des Trialfahrens.Ganz nach dem Moto «Mittendrin statt nur dabei» erklärte er dieTechniken dieses anspruchsvollen Sports mit einem im Helmintegrierten Mikrofon.Tuning- & Customizing-Show SWISS PERFORMANCESpeziallackierungen in allen Farben, einzigartige Umbauten undviel Chrom standen auch dieses Jahr an der Tuning & CustomizingShow SWISS PERFORMANCE im Mittelpunkt. Gast war derbekannte, deutsche Bike-Builder Marcus Walz. Sein LabelHardcore Cycles brachte mit dem «Gulf le Mans Bike», welchesursprünglich von Brad Pitt gefahren wurde, einen HauchHollywood in die Messehallen. Beim sogenannten «Bike Build-off»hatten die Besucher zudem die Möglichkeit einen komplettenUmbau live mit zu verfolgen und nützliche Tipps für eigeneProjekte zu erfahren.Miss SWISS-MOTO 2012Im Rahmen der SWISS-MOTO Party fand am Messesamstag zumersten Mal die Wahl zur Miss SWISS-MOTO statt. AchtKandidatinnen präsentierten sich als echte Motorrad-Ladies im
  4. 4. SWISS-MOTO 2012 Schlussbericht | Seite 4unkomplizierten Alltagsoutfit mit Jeans und Tank Top, bis hin zumwaschechten Grid Girl. Die Gunst der prominenten Jury, unteranderem mit Miss Zürich Cleo Heuss und Blanca Taveri, Tochterdes erfolgreichsten Schweizer Rennfahrers Luigi Taveri, konnteNadia Brülisauer aus Appenzell für sich gewinnen. Die Gewinnerindarf sich nun auf ein Rennwochenende als Grid Girl mit dem TeamBolliger Switzerland #8 und ein Shooting für das Cover des Trend-Magazin freuen.SWISS-MOTO PartyAussteller und Besucher feierten den bevorstehenden Saisonstartan der dritten SWISS-MOTO Party am Messesamstag mitRockabilly-Sound der Schweizer Band «The Peacocks». DieStuntfahrer und Tänzerinnen der Streetbike Freestyle Showheizten zusätzlich mit Showeinlagen ein und Live-DJ Bazillussorgte bei den Partygästen für ausgelassene Stimmung.Ladies Friday und verlängerte ÖffnungszeitenErstmals widmete die SWISS-MOTO den weiblichen Motorradfanseinen kompletten Messetag. Am Ladies Friday nutzten viele motor-radinteressierte Frauen und solche die zum ersten MalMotorradluft schnuppern wollten, die Chance, die SWISS-MOTOkostenlos zu besuchen. Die verlängerte Öffnungszeit bis 22 Uhrund eine spezielle Show der Streetbike Freestyle Fahrer sorgtenfür einen sehr erfolgreichen Messefreitag.Die nächste SWISS-MOTO findet vom 21. bis 24. Februar 2013 inder Messe Zürich statt.Weitere Informationen und Fotomaterial finden Sie unter:www.swiss-moto.ch im Medien Service.Ansprechpartner für die MedienAndreas SieberKommunikationsleiterTelefon: +41 58 206 30 75Fax: +41 58 206 21 89andreas.sieber@swiss-moto.chAdresseMCH Messe Schweiz (Zürich) AG
  5. 5. SWISS-MOTO 2012 Schlussbericht | Seite 5SWISS-MOTOWallisellenstrasse 49CH-8050 Zürichwww.swiss-moto.chPresenting Partner der SWISS-MOTO ist MotoScout24.Co-Sponsoren der SWISS-MOTO sind GE Money Bank und Castrol.Die SWISS-MOTO steht unter dem Patronat von «motosuisse».

×