CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von IFOK

501 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation des Premium-Partners IFOK auf dem CHECKPOINT 2008. Weitere Infos unter: www.ckpt.org

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
501
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • alle Unterschiede zw. den Menschen werden als Bereicherung gesehen, damit einher gehen Respekt und Akzeptanz der vorhandenen Unterschiedlichkeit Aufteilung in sichtbare und unsichtbare Kriterien zeigt, dass sichtbare nur Bruchteil ausmachen und von unsichtbaren auch beeinfl. werden können => Bsp.: selbst weiße Männer/Frauen unterscheiden sich in unzähligen weiteren Merkmalen Fokus von DM lang zunächst auf Vielfalt der gesell. Individuen im Betrieb => jetzt geht es eher darum, individ. Eignungen und Fähigkeiten einzelner MA zu erkennen und zu fördern
  • CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von IFOK

    1. 1. Karriere bei IFOK
    2. 2. IFOK – Wir gestalten Wandel!
    3. 3. Unsere Meilensteine
    4. 4. 1995 ----------------------------------- Die Energietische werden zur „Bundesweiten Kampagne zur CO2-Reduktion bei Kommunen und Verbrauchern“. 1998 ----------------------------------- Die „Initiative für Beschäftigung!“ startet als größte konzertierte Aktion der deutschen Wirtschaft. 2000 ----------------------------------- Mit dem Mediationsverfahren Flughafen Frankfurt beginnt ein Dialog mit rund 2 Millionen Betroffenen über einen möglichen Ausbau. 2004 ----------------------------------- Die Geburtsstunde von „Jugend denkt Zukunft“: Deutschlandweit entwickeln über 7.500 Schülerinnen und Schüler Ideen für die Zukunft von Unternehmen. 2007 ----------------------------------- Zum ersten Mal in der Geschichte der EU beraten in „Europäischen Bürger-konferenzen“ Bürgerinnen und Bürger in allen 27 Mitglied-staaten über die Zukunft Europas. 2001 ----------------------------------- Der Forschungsdialog „FUTUR“ bringt über 2.400 verschiedene Akteure zusammen und legt die Forschungsthemen der Zukunft fest.
    5. 5. Die IFOK-Meilensteine auf einen Blick 1995 ---------------------------- Die Energietische werden zur „Bundesweiten Kampagne zur CO2-Reduktion bei Kommunen und Verbrauchern“. 1998 ---------------------------- Die „Initiative für Beschäftigung!“ startet als größte konzertierte Aktion der deutschen Wirtschaft. 2000 --------------------------- Mit dem Mediations-verfahren Flughafen Frankfurt beginnt ein Dialog mit rund 2 Millionen Betroffenen über einen möglichen Ausbau. 2001 ----------------------------- Der Forschungsdialog „FUTUR“ bringt über 2.400 verschiedene Akteure zusammen und legt die Forschungsthemen der Zukunft fest. 2004 ---------------------------- Die Geburtsstunde von „Jugend denkt Zukunft“: Deutschlandweit entwickeln über 7.500 Schüler Ideen für die Zukunft von Unternehmen. 2007 ----------------------------- Zum ersten Mal in der Geschichte der EU beraten in „Europäischen Bürger-konferenzen“ Bürger in allen Mitgliedstaaten über die Zukunft Europas.
    6. 6. Fach- und Szenekenntnis Beschäftigung & Personal Bildung & Wissenschaft Energie & Mobilität Umwelt & Nachhaltigkeit New Governance & CSR Kommunikationskompetenz Netzwerkmanagement Foresight Moderation & Mediation Change Management Dialogkommunikation PR & Kampagnen
    7. 7. Für uns ist Jede und Jeder unverwechselbar
    8. 8. Unsere Beraterinnen und Berater sind ... ... Mütter und Väter ... Töchter und Söhne ... Musikerinnen ... Weltverbesserer
    9. 9. Wir sind stolz darauf, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter all dies tun! WORK-LIFE-BALANCE schreiben wir groß - unsere Teilzeitquote liegt bei 35%.
    10. 10. Talente, die wirken können! <ul><li>Frühe Verantwortung bringt Erfahrung </li></ul><ul><li>Ideen sind wichtiger als Hierarchien </li></ul><ul><li>Jeder bringt sein unverwechselbares Talent ein </li></ul><ul><li>Stärken stärken, Schwächen managen </li></ul><ul><li>Ergebnis: Einzigartige Jobs für einzigartige Menschen </li></ul>
    11. 11. So bieten wir unseren Kunden einen Mehrwert – Bürgerkonferenzen beteiligen Menschen europaweit
    12. 12. IFOK – Wir schaffen europaweit Begeisterung: Durch Beteiligung zu einer besseren Zukunft Europas
    13. 13. IFOK – wir stellen uns unserer Verantwortung
    14. 14. IFOK – Wir sind „ausgezeichnet“ Unternehmen des Jahres 2006 Bundesverband mittelständische Wirtschaft (Südhessen)
    15. 15. Dann kommen Sie zu uns! www.ifok.de/karriere Sie suchen nach einem Ort... ...an dem Ihr Talent zur Geltung kommen kann?

    ×