JochenDudeck*23.01.2015
Bibliothekspädagogik
- Ein etwas anderer Zugang
JochenDudeck*23.01.2015
Im Bann der Roten Königin
Trotzdem rief die Königin dauernd: "Schneller! Schneller" Aber
Alice kon...
JochenDudeck*23.01.2015
 Die Fähigkeit der sozialen Teilsysteme, unterschiedlich stark zu beschleunigen,
führt zu ihrer p...
JochenDudeck*23.01.2015
Kompetenz
Literacy
ICT* skills
Kreativität
*ICT = Information – and Communication Technology
Diese...
JochenDudeck*23.01.2015
Sprache
Geschichten
Tanz
Bewegung
Musik
Spiel
Bilder
Universalien menschlicher Kultur
Zurück zu de...
JochenDudeck*23.01.2015
BuB
12/2014
JochenDudeck*23.01.2015
Bibliothekspädagogik ist ein
begrenztes Beziehungsangebot auf Zeit.
Neben der methodisch durchdach...
JochenDudeck*23.01.2015
Bibliothekspädagogische Arbeit – vor allem die
mit Kindern und Jugendlichen – muss endlich in
den ...
JochenDudeck*23.01.2015
Wodurch verändern
sich Institutionen?
JochenDudeck*23.01.2015
Netzwerk Bibliothek?!
JochenDudeck*23.01.2015
„Mach‘ es nicht alleine“ Grafik: http://valueintheneighbourhood.wordpress.com
Vom Networking zu ei...
JochenDudeck*23.01.2015
…am Gemeinwesen orientiert
JochenDudeck*23.01.2015
„It takes a village to raise a child“
JochenDudeck*23.01.2015
Herzlichen Dank
und
Meiden Sie die Rote Königin!
Fundamentally,
there is no right education except...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Bibliothekspädagogik - ein etwas anderer Zugang

1.437 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag beim 2.Forum Bibliothekspädagogik am 23.01.15 in Hamburg

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.437
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
783
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Ich habe den Eindruck, dass wir gegenwärtig alles tun, um möglichst schnell zu laufen, doch um genauer zu sehen, was passiert muss man einen Schritt zurücktreten…
  • Bibliothekspädagogik - ein etwas anderer Zugang

    1. 1. JochenDudeck*23.01.2015 Bibliothekspädagogik - Ein etwas anderer Zugang
    2. 2. JochenDudeck*23.01.2015 Im Bann der Roten Königin Trotzdem rief die Königin dauernd: "Schneller! Schneller" Aber Alice konnte einfach nicht schneller...Doch das Seltsamste an der ganzen Sache war, dass die Bäume und alles andere um sie herum dort blieben, wo sie waren - sie kamen nie an etwas vorbei!..."Also bei uns - in unserem Land", Alice war noch ziemlich außer Atem, "kommt man woandershin -ich meine, wenn man so schnell läuft - wie wir eben." "Was für ein seltsames Land", erwiderte die Königin. "Bei uns, verstehst du, muss man laufen, was man kann, nur um auf der Stelle zu bleiben." Lewis Carroll, Alice hinter den Spiegeln, 1871
    3. 3. JochenDudeck*23.01.2015  Die Fähigkeit der sozialen Teilsysteme, unterschiedlich stark zu beschleunigen, führt zu ihrer potenziellen Desynchronisation und gefährdet, ..., die Modi ihrer zeitstrukturellen Kopplung (und damit ihrer Kopplung überhaupt). Synchronisationsprobleme treten in sich verschärfender Form sowohl innerhalb als auch zwischen den sozialen Funktionssphären auf, vor allem aber zwischen der wissenschaftlich-technologischen und ökonomischen Entwicklung auf der einen und der Politik (und dem Bildungssystem) auf der anderen Seite. Das hohe Tempo des sozioökonomischen und technologischen Wandels überfordert systematisch die Zeitstrukturen und -horizonte demokratisch-deliberativer Politik, die in der Beschleunigungsgesellschaft just aufgrund der hohen sozialen Dynamik sogar zu einer Verlangsamung ihrer Willensbildungs- und Entscheidungsprozesse tendiert. Hartmut Rosa, Beschleunigung, 2003, S.485 Quelle: http://www.eilkrankheit.de/Beschleunigungszirkel.jpg
    4. 4. JochenDudeck*23.01.2015 Kompetenz Literacy ICT* skills Kreativität *ICT = Information – and Communication Technology Diesen Ansatz wähle ich nicht…
    5. 5. JochenDudeck*23.01.2015 Sprache Geschichten Tanz Bewegung Musik Spiel Bilder Universalien menschlicher Kultur Zurück zu den Inhalten!
    6. 6. JochenDudeck*23.01.2015 BuB 12/2014
    7. 7. JochenDudeck*23.01.2015 Bibliothekspädagogik ist ein begrenztes Beziehungsangebot auf Zeit. Neben der methodisch durchdachten Vermittlung lebensrelevanter Inhalte geht es auch immer um lebendige Begegnung, Austausch und gemeinsames Lernen an einem einladenden Ort. http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Vier_Faktoren_Modell_der_TZI.jpg "Letztendlich spielt bei allen Vermittlungsformen die Präsenz, Authentizität und Glaubwürdigkeit des Vorlesers oder Erzählers in der Beziehung zu den Kindern eine zentrale Rolle." Susanne Brandt Inhalte Vermittlungsmethoden Beziehung Innere Haltung
    8. 8. JochenDudeck*23.01.2015 Bibliothekspädagogische Arbeit – vor allem die mit Kindern und Jugendlichen – muss endlich in den Bibliotheken von Leitungen und KollegInnen angemessen wertgeschätzt werden.
    9. 9. JochenDudeck*23.01.2015 Wodurch verändern sich Institutionen?
    10. 10. JochenDudeck*23.01.2015 Netzwerk Bibliothek?!
    11. 11. JochenDudeck*23.01.2015 „Mach‘ es nicht alleine“ Grafik: http://valueintheneighbourhood.wordpress.com Vom Networking zu einer lernenden Bibliothekspädagogik…
    12. 12. JochenDudeck*23.01.2015 …am Gemeinwesen orientiert
    13. 13. JochenDudeck*23.01.2015 „It takes a village to raise a child“
    14. 14. JochenDudeck*23.01.2015 Herzlichen Dank und Meiden Sie die Rote Königin! Fundamentally, there is no right education except growing up into a worthwhile world. Paul Goodman, 1964

    ×