Wahrnehmung

652 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
652
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • Wahrnehmung

    1. 1. Wahrnehmung EinführungPPP Boa und WaP, März 2011
    2. 2. Ablauf(L1) Einführung im Plenum(L2-5) Werkstattarbeit in 6 Gruppen.(L6) Auswertung im Plenum.Philosophie und Psychologie?
    3. 3. Befragen Sie sich selbst… a) Können Sie mit jedem Ihrer fünf Sinne jetztetwas wahrnehmen?b) Wenn Sie einen Ihrer Sinne abgeben müssten -welcher wäre es?c) Wenn Sie nur einen Ihrer Sinne behaltenkönnten - welchen würden Sie behalten wollen?
    4. 4. Befragen Sie sich selbst… d) Kann es in Ihrer Umwelt Objekte oderEigenschaften von Objekten geben, die Sie nichtmit Ihren Sinnen nicht wahrnehmen können?e) Ist ein Elefant grau - oder erscheint er uns grau?f) »Wenn ein Baum im Wald umfällt und niemandda ist, um ein allfälliges Geräusch zu hören, gibt esdann ein Geräusch?« - Ist das eine sinnvolle Frage?
    5. 5. Ein paar PhänomeneLassen Sie sich jeweils auf die Phänomene ein undnotieren Sie sich im Anschluss, wie Sie sich denEffekt erklären.
    6. 6. Hermann-Grid (1870)Die Quadrate A und B haben die gleiche Farbe.
    7. 7. GrößeDie inneren Kreise sind gleich groß.
    8. 8. Bewegung IDas Bild ist ein .jpg-File.
    9. 9. Bewegung IIDas Bild ist ein .jpg-File.
    10. 10. Die Illusion des grauen QuadratsDie Quadrate A und B haben die gleiche Farbe.
    11. 11. Graues Quadrats - BeweisGleichfarbiges Rechteck eingefügt.
    12. 12. Starren Sie auf den blauen Punkt in der Mitte, bis dasBild wechselt.
    13. 13. Starren Sie auf den blauen Punkt in der Mitte, bis dasBild wechselt.
    14. 14. Farbgebung - BeweisDas ist das zweite Bild.
    15. 15. Daniel Simons: Video 1 (Instruktionen auf Englisch)
    16. 16. Daniel Simons: Video 1 (Instruktionen auf Englisch)
    17. 17. Daniel Simons: Video 2 (Instruktionen auf Englisch)
    18. 18. Daniel Simons: Video 2 (Instruktionen auf Englisch)
    19. 19. Andere Sinne IPhenylthiocarbamid (PTC) hat für manche Leuteeinen unangenehmen und für andere überhauptkeinen Geschmack. Und es hat sich herausgestellt,dass dies vererbt wird. Ob PTC unangenehmschmeckt, hängt davon ab, ob PTC einem oderbeiden Elternteilen unangenehm geschmeckt hat.Ist PTC tatsächlich ein unangenehm schmeckenderStoff oder nicht?
    20. 20. Andere Sinne IIMan nehme drei Schüsseln und fülle die eine mitWasser, das als heiß, die zweite mit Wasser, das alskalt, und die dritte mit Wasser, das als warmempfunden wird. Dann stecke man seine rechteHand in die erste Schüssel und die linke in diezweite.Was passiert wohl?
    21. 21. Die wichtigsten QuellenGraues Quadrat: en.wikipedia.org/wiki/Optical_illusionVideos: http://www.simonslab.com/Andere Sinne: www.phillex.de/sinnest.htm

    ×