Klar Sehen
01 Das Auge
01 Das Auge 
Aufbau
01 Das Auge 
Aufbau 
Hornhaut
01 Das Auge 
Aufbau 
Iris/Pupille 
Hornhaut 
Iris/Pupille
01 Das Auge 
Aufbau 
Iris/Pupille 
Hornhaut 
Linse 
Iris/Pupille
01 Das Auge 
Aufbau 
Iris/Pupille 
Netzhaut 
Hornhaut 
Linse 
Iris/Pupille
01 Das Auge 
Aufbau 
Iris/Pupille 
Netzhaut 
Hornhaut 
Linse 
Sehnerv 
Iris/Pupille
01 Das Auge 
Die Hornhaut
01 Das Auge 
Die Hornhaut 
Epithel Funktion: Schutz
01 Das Auge 
Die Hornhaut 
Epithel Funktion: Schutz 
Stroma Funktion: Stabillität
01 Das Auge 
Die Hornhaut 
Epithel Funktion: Schutz 
Stroma Funktion: Stabillität 
Endothel Funktion: Ernährung
01 Das Auge 
das normalsichtige Auge
01 Das Auge 
das normalsichtige Auge
01 Das Auge 
Die fehlsichtigkeiten des Auges
01 Das Auge 
Die fehlsichtigkeiten des Auges 
Myopie 
Kurzsichtigkeit
01 Das Auge 
Die fehlsichtigkeiten des Auges 
Hyperopie 
Weitsichtigkeit 
Myopie 
Kurzsichtigkeit
01 Das Auge 
Die fehlsichtigkeiten des Auges 
Hyperopie 
Weitsichtigkeit 
Astigmatismus 
Hornhautverkrümmung 
Myopie 
Kurz...
02 Korrekturen
02 Korrekturen 
Welche Möglichkeiten einer Sehfehler- 
Korrektur gibt es?
02 Korrekturen 
Welche Möglichkeiten einer Sehfehler- 
Korrektur gibt es? 
Brille
02 Korrekturen 
Welche Möglichkeiten einer Sehfehler- 
Korrektur gibt es? 
Brille KontaktLinse
02 Korrekturen 
Welche Möglichkeiten einer Sehfehler- 
Korrektur gibt es? 
Brille KontaktLinse 
Laser
02 Korrekturen 
Welche Möglichkeiten einer Sehfehler- 
Korrektur gibt es? 
Brille KontaktLinse 
Laser Linsenimplantat
02 Korrekturen 
Welche Möglichkeiten der Laserbehandlung 
gibt es?
02 Korrekturen 
Welche Möglichkeiten der Laserbehandlung 
gibt es? 
LASIK 
• Femtosekunden-Lasik - 
> 95% aller Eingriffe ...
02 Korrekturen 
Welche Möglichkeiten der Laserbehandlung 
gibt es? 
LASIK 
• Femtosekunden-Lasik - 
> 95% aller Eingriffe ...
02 Korrekturen 
Welche Möglichkeiten der Laserbehandlung 
gibt es? 
LASIK 
• Femtosekunden-Lasik - 
> 95% aller Eingriffe ...
02 Korrekturen 
Welche Möglichkeiten der Laserbehandlung 
gibt es? 
LASIK 
• Femtosekunden-Lasik - 
> 95% aller Eingriffe ...
03 Femto-Laiks
03 Femto-Laiks 
• 95% aller laser-Eingriffe
03 Femto-Laiks 
• 95% aller laser-Eingriffe 
• Modernste und gewebeschonendste Methode
03 Femto-Laiks 
• 95% aller laser-Eingriffe 
• Modernste und gewebeschonendste Methode 
• Vorteile der Femto-Lasik 
> rasc...
03 Femto-Laiks 
• 95% aller laser-Eingriffe 
• Modernste und gewebeschonendste Methode 
• Vorteile der Femto-Lasik 
> rasc...
03 Femto-Laiks 
Die Technik
03 Femto-Laiks 
Die Technik 
SCHRITT 1 
GENERIERUNG DES HORNHAUT-FLAPS MIT DEM 
FEMTOSEKUNDEN-LASER
03 Femto-Laiks 
Die Technik 
SCHRITT 1 
GENERIERUNG DES HORNHAUT-FLAPS MIT DEM 
FEMTOSEKUNDEN-LASER 
• 450.000-600.000 Las...
03 Femto-Laiks 
Die Technik 
SCHRITT 2 
GENERIERUNG DES HORNHAUT-FLAPS MIT DEM 
FEMTOSEKUNDEN-LASER 
• Trennung der Stroma...
03 Femto-Laiks 
Die Technik 
SCHRITT 3 
KORREKTUR DER FEHLSICHTIGKEIT MIT DEM EXIMER-LASER 
• Laserimpulse lassen das Gewe...
04 PRK
04 PRK 
OBERFLÄCHENBEHANDLUNG
04 PRK 
OBERFLÄCHENBEHANDLUNG 
• Für Personen, bei denen aufgrund einer zu dünnen Hornhaut 
eine Femto-Lasik nicht möglich...
04 PRK 
Technik
04 PRK 
Technik
05 Behandlungpssektrum
05 Behandlungpssektrum 
Kurzsichtigkeit bis -10 dpt 
Weitsichtigkeit bis +5 dpt 
Hornhautverkrümmung bis 5 dpt 
... natürl...
06AELRTSWEITSICHTIGKEIT 
PRESBYOPIE
06AELRTSWEITSICHTIGKEIT 
PRESBYOPIE 
... tritt zwischen dem 40. u 50. Lebensjahr ein. 
• Auge büßt die Fähigkeit ein, auf ...
06AELRTSWEITSICHTIGKEIT 
Monovision
06AELRTSWEITSICHTIGKEIT 
Monovision 
• Ein Auge wird kurzsichtig gemacht oder kurzsichtig belassen 
• Maximal -1.5 dpt 
• ...
07 ALSERINDIKATIENNO
07 ALSERINDIKATIENNO 
• Erhöhung der Lebensqualität 
• Uneingeschränkte sportliche Betätigungsmöglichkeiten 
• Kosmetische...
08 kontraindikationen
08 kontraindikationen 
• Instabile Dioptrien 
> Sehfehler nimmt kontinuierlich zu 
• Systemische Erkrankungen 
> schwerer ...
Risiken & 
Nebenwirkungen 
09
Risiken & 
Nebenwirkungen 
09 
Gruppe 1 
... heilt ohne weiteres Zutun von selbst aus (Häufigkeit ca. 15%) 
• Missempfindu...
Risiken & 
Nebenwirkungen 
09 
Gruppe 2 
Medikamentös oder durch Nachbehandlung behebbar 
(Häufigkeit ca. 5%) 
• Verbleibe...
Risiken & 
Nebenwirkungen 
09 
Gruppe 3 
Bleibende Schäden (Häufigkeit ca. 0,4%) 
• Trübung der Hornhaut durch therapieres...
10 OP-Planung
10 OP-Planung 
1. Voruntersuchung
10 OP-Planung 
1. Voruntersuchung 
2. Gespräch: Erwartungshaltung, Möglichkeiten der 
Behandlung, Zielsetzung, zu erwarten...
10 OP-Planung 
1. Voruntersuchung 
2. Gespräch: Erwartungshaltung, Möglichkeiten der 
Behandlung, Zielsetzung, zu erwarten...
11 OP-Ablauf
11 OP-Ablauf 
Seife Öl Creme 
Vor der Op 
–1 bzw. –2 Wochen – 3 Tage – 2 Tage – 1 Tag OP-Tag - Zuhause
11 OP-Ablauf 
Am Op Tag 
OP-Tag - Laserzentrum OP
11 OP-Ablauf 
Nach der OP 
1. Kontrolle 2. Kontrolle 3. Kontrolle 
+ 1 h + 1 Tag + 1 Woche
12 Was dürfen Sie tun…
12 Was dürfen Sie tun… 
nach… 
... 1 Tag Duschen, Auto fahren 
... 3 Tagen Sport treiben (joggen, wandern, 
skifahren, kei...
Refraktive Laserchirurgie Femtolasik
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Refraktive Laserchirurgie Femtolasik

677 Aufrufe

Veröffentlicht am

Lasik Femtolasik PRK Laser eye surgery Augenlaser

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
677
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Refraktive Laserchirurgie Femtolasik

  1. 1. Klar Sehen
  2. 2. 01 Das Auge
  3. 3. 01 Das Auge Aufbau
  4. 4. 01 Das Auge Aufbau Hornhaut
  5. 5. 01 Das Auge Aufbau Iris/Pupille Hornhaut Iris/Pupille
  6. 6. 01 Das Auge Aufbau Iris/Pupille Hornhaut Linse Iris/Pupille
  7. 7. 01 Das Auge Aufbau Iris/Pupille Netzhaut Hornhaut Linse Iris/Pupille
  8. 8. 01 Das Auge Aufbau Iris/Pupille Netzhaut Hornhaut Linse Sehnerv Iris/Pupille
  9. 9. 01 Das Auge Die Hornhaut
  10. 10. 01 Das Auge Die Hornhaut Epithel Funktion: Schutz
  11. 11. 01 Das Auge Die Hornhaut Epithel Funktion: Schutz Stroma Funktion: Stabillität
  12. 12. 01 Das Auge Die Hornhaut Epithel Funktion: Schutz Stroma Funktion: Stabillität Endothel Funktion: Ernährung
  13. 13. 01 Das Auge das normalsichtige Auge
  14. 14. 01 Das Auge das normalsichtige Auge
  15. 15. 01 Das Auge Die fehlsichtigkeiten des Auges
  16. 16. 01 Das Auge Die fehlsichtigkeiten des Auges Myopie Kurzsichtigkeit
  17. 17. 01 Das Auge Die fehlsichtigkeiten des Auges Hyperopie Weitsichtigkeit Myopie Kurzsichtigkeit
  18. 18. 01 Das Auge Die fehlsichtigkeiten des Auges Hyperopie Weitsichtigkeit Astigmatismus Hornhautverkrümmung Myopie Kurzsichtigkeit
  19. 19. 02 Korrekturen
  20. 20. 02 Korrekturen Welche Möglichkeiten einer Sehfehler- Korrektur gibt es?
  21. 21. 02 Korrekturen Welche Möglichkeiten einer Sehfehler- Korrektur gibt es? Brille
  22. 22. 02 Korrekturen Welche Möglichkeiten einer Sehfehler- Korrektur gibt es? Brille KontaktLinse
  23. 23. 02 Korrekturen Welche Möglichkeiten einer Sehfehler- Korrektur gibt es? Brille KontaktLinse Laser
  24. 24. 02 Korrekturen Welche Möglichkeiten einer Sehfehler- Korrektur gibt es? Brille KontaktLinse Laser Linsenimplantat
  25. 25. 02 Korrekturen Welche Möglichkeiten der Laserbehandlung gibt es?
  26. 26. 02 Korrekturen Welche Möglichkeiten der Laserbehandlung gibt es? LASIK • Femtosekunden-Lasik - > 95% aller Eingriffe • Mikrokeratom-Lasik
  27. 27. 02 Korrekturen Welche Möglichkeiten der Laserbehandlung gibt es? LASIK • Femtosekunden-Lasik - > 95% aller Eingriffe • Mikrokeratom-Lasik
  28. 28. 02 Korrekturen Welche Möglichkeiten der Laserbehandlung gibt es? LASIK • Femtosekunden-Lasik - > 95% aller Eingriffe • Mikrokeratom-Lasik Oberflächen- Behandlung • PRK (Photorefraktive-Keratektomie) • LASEK (Laser epitheliale Keratomileusis) • EpiLASIK (epitheliale Laser-in-situ Keratomileusis)
  29. 29. 02 Korrekturen Welche Möglichkeiten der Laserbehandlung gibt es? LASIK • Femtosekunden-Lasik - > 95% aller Eingriffe • Mikrokeratom-Lasik Oberflächen- Behandlung • PRK (Photorefraktive-Keratektomie) • LASEK (Laser epitheliale Keratomileusis) • EpiLASIK (epitheliale Laser-in-situ Keratomileusis)
  30. 30. 03 Femto-Laiks
  31. 31. 03 Femto-Laiks • 95% aller laser-Eingriffe
  32. 32. 03 Femto-Laiks • 95% aller laser-Eingriffe • Modernste und gewebeschonendste Methode
  33. 33. 03 Femto-Laiks • 95% aller laser-Eingriffe • Modernste und gewebeschonendste Methode • Vorteile der Femto-Lasik > rasche Erholung der Sehkraft > höchste Präzision beim Formen des Deckels > höhere Kurzsichtigkeiten und Astigmatismen können korrigiert werden > gute Voraussagbarkeit des Ergebnisses
  34. 34. 03 Femto-Laiks • 95% aller laser-Eingriffe • Modernste und gewebeschonendste Methode • Vorteile der Femto-Lasik > rasche Erholung der Sehkraft > höchste Präzision beim Formen des Deckels > höhere Kurzsichtigkeiten und Astigmatismen können korrigiert werden > gute Voraussagbarkeit des Ergebnisses • deutlich herabgesetztes Risiko > Flap sitzt fester > Flap kann nicht verrutschen > keine Faltenbildung > keine Epitheleinsprossung
  35. 35. 03 Femto-Laiks Die Technik
  36. 36. 03 Femto-Laiks Die Technik SCHRITT 1 GENERIERUNG DES HORNHAUT-FLAPS MIT DEM FEMTOSEKUNDEN-LASER
  37. 37. 03 Femto-Laiks Die Technik SCHRITT 1 GENERIERUNG DES HORNHAUT-FLAPS MIT DEM FEMTOSEKUNDEN-LASER • 450.000-600.000 Laserschüsse in 15 Sekunden
  38. 38. 03 Femto-Laiks Die Technik SCHRITT 2 GENERIERUNG DES HORNHAUT-FLAPS MIT DEM FEMTOSEKUNDEN-LASER • Trennung der Stromaschichten >>>>> Flap
  39. 39. 03 Femto-Laiks Die Technik SCHRITT 3 KORREKTUR DER FEHLSICHTIGKEIT MIT DEM EXIMER-LASER • Laserimpulse lassen das Gewebe (Stroma) punktgenau verdampfen → • Abflachung der Hornhaut bzw. Korrektur der Brechkraft
  40. 40. 04 PRK
  41. 41. 04 PRK OBERFLÄCHENBEHANDLUNG
  42. 42. 04 PRK OBERFLÄCHENBEHANDLUNG • Für Personen, bei denen aufgrund einer zu dünnen Hornhaut eine Femto-Lasik nicht möglich ist • Ergebnis (Brillenfreiheit) wie bei der Femto-Lasik • Nachteil: > Erholung der Sehkraft 2-5 Wochen > Schmerzhafte Abheilungsphase dauert 2-3 Tage
  43. 43. 04 PRK Technik
  44. 44. 04 PRK Technik
  45. 45. 05 Behandlungpssektrum
  46. 46. 05 Behandlungpssektrum Kurzsichtigkeit bis -10 dpt Weitsichtigkeit bis +5 dpt Hornhautverkrümmung bis 5 dpt ... natürlich immer in Abhängigkeit der betreffenden Hornhautdicke und der Hornhautradien
  47. 47. 06AELRTSWEITSICHTIGKEIT PRESBYOPIE
  48. 48. 06AELRTSWEITSICHTIGKEIT PRESBYOPIE ... tritt zwischen dem 40. u 50. Lebensjahr ein. • Auge büßt die Fähigkeit ein, auf verschiedene Entfernungen ein scharfes Bild einszustellen. • Erste Anzeichen: Leseprobleme und schnelles Ermüden • Normaler Alterungsprozeß des Auges – Abnahme der Elastizität der Linse Der Kurzsichtige nimmt zum Lesen die Brille ab. Der Weitsichtige benötigt zum Lesen eine zusätzliche Brille.
  49. 49. 06AELRTSWEITSICHTIGKEIT Monovision
  50. 50. 06AELRTSWEITSICHTIGKEIT Monovision • Ein Auge wird kurzsichtig gemacht oder kurzsichtig belassen • Maximal -1.5 dpt • Führungsauge wird für die Ferne eingestellt • Gewöhnungsbedürftig >>> Tragetest! • Kompromiss: Fernsicht bleibt etwas unter dem maximal erreichbaren Niveau, dafür gewinnt man an Sehschärfe in der Nähe • 95% des Alltags ohne Brille • Für bestimmte Tätigkeiten eine Zusatzbrille (z.B. Nadelöhr finden, Splitter ziehen) Geeignet für Personen, denen Brillenfreiheit wichtiger ist als eine Supersehschärfe.
  51. 51. 07 ALSERINDIKATIENNO
  52. 52. 07 ALSERINDIKATIENNO • Erhöhung der Lebensqualität • Uneingeschränkte sportliche Betätigungsmöglichkeiten • Kosmetischer Aspekt • Kontaktlinsen- oder Brillenunverträglichkeit
  53. 53. 08 kontraindikationen
  54. 54. 08 kontraindikationen • Instabile Dioptrien > Sehfehler nimmt kontinuierlich zu • Systemische Erkrankungen > schwerer Diabetes mellitus > schweres Rheuma • Augenerkrankungen > Hornhauterkrankungen (Dystrophien, Keratokonus) > Fortgeschrittener Grüner Star > Grauer Star
  55. 55. Risiken & Nebenwirkungen 09
  56. 56. Risiken & Nebenwirkungen 09 Gruppe 1 ... heilt ohne weiteres Zutun von selbst aus (Häufigkeit ca. 15%) • Missempfindungen im gelaserten Hornhautareal durch Verletzung der nervenführenden Schicht durch die Flapbildung • Blendung durch Regenerationsprozesse in den ersten Wochen – besonders nachts, z.B. bei Autofahrten • Ausheilungsbedingt schwankende Sehleistung (Ödembildung), Dauer bis zu 6 Wochen
  57. 57. Risiken & Nebenwirkungen 09 Gruppe 2 Medikamentös oder durch Nachbehandlung behebbar (Häufigkeit ca. 5%) • Verbleibender Restfehler durch Über- oder Unterkorrektur – durch gezieltes Nachlasern behebbar • Dezentrierung (Diskrepanz zwischen Pupillenmitte und optischer Achse) – durch gezieltes Nachlasern therapierbar • Epitheleinwachsung (Einwachsen des Deckhäutchens in den Schnittspalt) – durch Revisionseingriff möglich
  58. 58. Risiken & Nebenwirkungen 09 Gruppe 3 Bleibende Schäden (Häufigkeit ca. 0,4%) • Trübung der Hornhaut durch therapieresistente Entzündungen nach der Operation • Therapieresistenter Haze (Narbenbildung) kann erhöhte Blendempfindlichkeit und inkomplette Sehkraft zur Folge haben • Bestehende Augenerkrankungen (z.B. Keratokonus) können sich durch eine Korrektur verschlechtern • Bei zu dünner Resthornhaut erhöht sich die Gefahr einer Vorwölbung der Hornhaut (Keratektasie)
  59. 59. 10 OP-Planung
  60. 60. 10 OP-Planung 1. Voruntersuchung
  61. 61. 10 OP-Planung 1. Voruntersuchung 2. Gespräch: Erwartungshaltung, Möglichkeiten der Behandlung, Zielsetzung, zu erwartendes Ergebnis, Risiken...
  62. 62. 10 OP-Planung 1. Voruntersuchung 2. Gespräch: Erwartungshaltung, Möglichkeiten der Behandlung, Zielsetzung, zu erwartendes Ergebnis, Risiken... 3. Entscheidungsfindung
  63. 63. 11 OP-Ablauf
  64. 64. 11 OP-Ablauf Seife Öl Creme Vor der Op –1 bzw. –2 Wochen – 3 Tage – 2 Tage – 1 Tag OP-Tag - Zuhause
  65. 65. 11 OP-Ablauf Am Op Tag OP-Tag - Laserzentrum OP
  66. 66. 11 OP-Ablauf Nach der OP 1. Kontrolle 2. Kontrolle 3. Kontrolle + 1 h + 1 Tag + 1 Woche
  67. 67. 12 Was dürfen Sie tun…
  68. 68. 12 Was dürfen Sie tun… nach… ... 1 Tag Duschen, Auto fahren ... 3 Tagen Sport treiben (joggen, wandern, skifahren, keine Ballspiele) ... 1 Woche Schwimmen/Saunieren ... 2 Wochen Kraftraining ... 6 Wochen alles

×