Was ist vom letzten Malhängen geblieben?
Es gibt fürs Lernen gute &schlechte Emotionsregulations-Strategien…
gute StrategieBsp.: Gedanken positivumformulierenz.B. „Die Hausaufgabe istöde.“  positiv formuliert:„Ich finde bestimmt e...
schlechte StrategieBsp.: das Ziel nicht mehr sowichtig nehmenWenn mir meine Notenegal sind, strenge ichmich nicht mehr an ...
Woher weiß ich, ob eine Strategie gut oder schlecht ist?Überlege dir, welcher Umgang mit Gefühlenin deiner aktuellen Situa...
Wie kann ich meineLernsituation verändern,um mehr positive Gefühle beimLernen zu haben?
Schaffe gute Lernbedingungen, indem du dasbeseitigst, was negative Gefühle beim Lernenauslösen kann.LerntechnikenLerntechn...
Ist die Erinnerungwieder da?Dann geht’s jetztweiter!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Er auftaktpräsi anfang_modul_4_final

260 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
260
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
126
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • 1. Mai 2013 | | - Herzlich Willkommen zum Training mit dem Thema „Kognitive Lernstrategien“. - Ablauf der drei Sitzungen (Metaplanwand?)
  • Er auftaktpräsi anfang_modul_4_final

    1. 1. Was ist vom letzten Malhängen geblieben?
    2. 2. Es gibt fürs Lernen gute &schlechte Emotionsregulations-Strategien…
    3. 3. gute StrategieBsp.: Gedanken positivumformulierenz.B. „Die Hausaufgabe istöde.“  positiv formuliert:„Ich finde bestimmt etwasSpannendes an derAufgabe, wenn ich sie mirmal genau anschaue.“
    4. 4. schlechte StrategieBsp.: das Ziel nicht mehr sowichtig nehmenWenn mir meine Notenegal sind, strenge ichmich nicht mehr an undlerne nichts.
    5. 5. Woher weiß ich, ob eine Strategie gut oder schlecht ist?Überlege dir, welcher Umgang mit Gefühlenin deiner aktuellen Situation und auchlangfristig gut fürs Lernen ist.
    6. 6. Wie kann ich meineLernsituation verändern,um mehr positive Gefühle beimLernen zu haben?
    7. 7. Schaffe gute Lernbedingungen, indem du dasbeseitigst, was negative Gefühle beim Lernenauslösen kann.LerntechnikenLerntechnikenLerngruppenLerngruppenGuteGuteVorbereitungVorbereitung
    8. 8. Ist die Erinnerungwieder da?Dann geht’s jetztweiter!

    ×