Wodurch werden Emotionenausgelöst?
Was ist denn einemotionaler Auslöser?
Was ist denn ein                           emotionaler Auslöser?Emotionale Auslöser sind   für jeden anders. Das können Ge...
Was ist denn ein                           emotionaler Auslöser?Emotionale Auslöser sind   für jeden anders. Das können Ge...
Was ist denn ein                                          emotionaler Auslöser?  Emotionale Auslöser sind     für jeden an...
Was ist denn ein                                          emotionaler Auslöser?  Emotionale Auslöser sind     für jeden an...
AUSLÖSER
So ist es auch mit anderen Emotionen,wie Freude, Angst oder Hoffnung. Esgibt immer einen emotionalenAuslöser, auch wenn er...
So ist es auch mit anderen Emotionen,wie Freude, Angst oder Hoffnung. Esgibt immer einen emotionalenAuslöser, auch wenn er...
So ist es auch mit anderen Emotionen, wie Freude, Angst oder Hoffnung. Es gibt immer einen emotionalen Auslöser, auch wenn...
Hmm..
Hmm..Lass es mich so erklären: wenn dunicht darauf achtest, warum es dudich gerade so fühlst, kannst du esauch nicht zuord...
Hmm..Lass es mich so erklären: wenn dunicht darauf achtest, warum es dudich gerade so fühlst, kannst du esauch nicht zuord...
Hmm..Lass es mich so erklären: wenn dunicht darauf achtest, warum es dudich gerade so fühlst, kannst du esauch nicht zuord...
Genauso ist es mit den Gedanken– Manchmal hat man einenGedanken, der ganz von alleine zukommen scheint!
Genauso ist es mit den Gedanken– Manchmal hat man einenGedanken, der ganz von alleine zukommen scheint!                   ...
Genauso ist es mit den Gedanken – Manchmal hat man einen Gedanken, der ganz von alleine zu kommen scheint!                ...
Genauso ist es mit den Gedanken – Manchmal hat man einen Gedanken, der ganz von alleine zu kommen scheint!                ...
Gedanken
Hast du eine Idee, wie du diesesGefühl ändern könntest?
Hast du eine Idee, wie du diesesGefühl ändern könntest?            Vielleicht würde ich mich                              ...
Hast Du eine Idee, wie du diesesGefühl ändern könntest?             Vielleicht würde ich mich                             ...
Hast Du eine Idee, wie du diesesGefühl ändern könntest?             Vielleicht würde ich mich                             ...
Mache dir bewusst, dass dugerade solche Gedanken hast,das ist der erste Schritt.
Mache dir bewusst, dass dugerade solche Gedanken hast,das ist der erste Schritt.        Hmm.. Okay. Also beim             ...
Mache dir bewusst, dass du gerade solche Gedanken hast, das ist der erste Schritt.             Hmm.. Okay. Also beim      ...
Mache dir bewusst, dass du gerade solche Gedanken hast, das ist der erste Schritt.             Hmm.. Okay. Also beim      ...
Damit ist der erste und wichtigsteSchritt getan. Mehr zum ThemaGedanken verändern erfährst duin den späteren Modulen!     ...
Emotionale auslöser vorschlag lyenne-rev_anne
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Emotionale auslöser vorschlag lyenne-rev_anne

583 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
583
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
408
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • 22. April 2013 | |
  • 22. April 2013 | |
  • Emotionale auslöser vorschlag lyenne-rev_anne

    1. 1. Wodurch werden Emotionenausgelöst?
    2. 2. Was ist denn einemotionaler Auslöser?
    3. 3. Was ist denn ein emotionaler Auslöser?Emotionale Auslöser sind für jeden anders. Das können Gedanken oder auch Situationen sein.
    4. 4. Was ist denn ein emotionaler Auslöser?Emotionale Auslöser sind für jeden anders. Das können Gedanken oder auch Situationen sein. Hmm.. Das bedeutet?
    5. 5. Was ist denn ein emotionaler Auslöser? Emotionale Auslöser sind für jeden anders. Das können Gedanken oder auch Situationen sein. Hmm.. Das bedeutet? Lass es mich an einem Beispiel erklären:Wenn du wütend bist, dann wirst du esnie einfach so ohne Grund sein. Es gibtimmer etwas, das deine Wut auslöst!
    6. 6. Was ist denn ein emotionaler Auslöser? Emotionale Auslöser sind für jeden anders. Das können Gedanken oder auch Situationen sein. Hmm.. Das bedeutet? Lass es mich an einem Beispiel erklären:Wenn du wütend bist, dann wirst du esnie einfach so ohne Grund sein. Es gibtimmer etwas, das deine Wut auslöst! Ah, okay!
    7. 7. AUSLÖSER
    8. 8. So ist es auch mit anderen Emotionen,wie Freude, Angst oder Hoffnung. Esgibt immer einen emotionalenAuslöser, auch wenn er dir manchmalnicht sofort bewusst ist.
    9. 9. So ist es auch mit anderen Emotionen,wie Freude, Angst oder Hoffnung. Esgibt immer einen emotionalenAuslöser, auch wenn er dir manchmalnicht sofort bewusst ist. ..aber wieso sollte es mir nicht bewusst sein, wie ich mich fühle?
    10. 10. So ist es auch mit anderen Emotionen, wie Freude, Angst oder Hoffnung. Es gibt immer einen emotionalen Auslöser, auch wenn er dir manchmal nicht sofort bewusst ist. ..aber wieso sollte es mir nicht bewusst sein, wie ich mich fühle?Emotionen können durchGedanken oder Ereignisseausgelöst werden. Manchmalsind es auch verschiedeneSachen auf einmal und dannweiß man nicht genau, wasgerade der genaue Grund ist.
    11. 11. Hmm..
    12. 12. Hmm..Lass es mich so erklären: wenn dunicht darauf achtest, warum es dudich gerade so fühlst, kannst du esauch nicht zuordnen.Dann weißt du es nicht – dannfühlst du es einfach nur!
    13. 13. Hmm..Lass es mich so erklären: wenn dunicht darauf achtest, warum es dudich gerade so fühlst, kannst du esauch nicht zuordnen.Dann weißt du es nicht – dannfühlst du es einfach nur! ..das klingt logisch, ja..
    14. 14. Hmm..Lass es mich so erklären: wenn dunicht darauf achtest, warum es dudich gerade so fühlst, kannst du esauch nicht zuordnen.Dann weißt du es nicht – dannfühlst du es einfach nur! ..das klingt logisch, ja..Genau, deshalb solltest du in solchenMomenten darüber nachdenken, woherdie Emotion kam, um sie zu verstehen!
    15. 15. Genauso ist es mit den Gedanken– Manchmal hat man einenGedanken, der ganz von alleine zukommen scheint!
    16. 16. Genauso ist es mit den Gedanken– Manchmal hat man einenGedanken, der ganz von alleine zukommen scheint! Ja, das kenne ich sehr gut! In Mathe, wenn ich die Aufgabe nicht verstehe! Dann denke ich immer sofort „Das schaffe ich nie!“
    17. 17. Genauso ist es mit den Gedanken – Manchmal hat man einen Gedanken, der ganz von alleine zu kommen scheint! Ja, das kenne ich sehr gut! In Mathe, wenn ich die Aufgabe nicht verstehe! Dann denke ich immer sofort „Das schaffe ich nie!“Genau das meine ich!Und wie geht es dir, wenn duso einen Gedanken hast?
    18. 18. Genauso ist es mit den Gedanken – Manchmal hat man einen Gedanken, der ganz von alleine zu kommen scheint! Ja, das kenne ich sehr gut! In Mathe, wenn ich die Aufgabe nicht verstehe! Dann denke ich immer sofort „Das schaffe ich nie!“Genau das meine ich!Und wie geht es dir, wenn duso einen Gedanken hast? Naja.. nicht gut.. ich würd am liebsten das Buch weglegen und was anderes machen..
    19. 19. Gedanken
    20. 20. Hast du eine Idee, wie du diesesGefühl ändern könntest?
    21. 21. Hast du eine Idee, wie du diesesGefühl ändern könntest? Vielleicht würde ich mich besser fühlen und motivierter an die Aufgabe gehen, wenn ich nicht sofort so verzweifelt wäre… aber gegen so Gedanken kann ich halt nichts machen..
    22. 22. Hast Du eine Idee, wie du diesesGefühl ändern könntest? Vielleicht würde ich mich besser fühlen und motivierter an die Aufgabe gehen, wenn ich nicht sofort so verzweifeltStopp! Du hast absolut recht wenn wäre… aber gegen sodu sagst, dass eine andere Gedanken kann ich haltHerangehensweise an die Aufgabe nichts machen..besser wäre!Und hier kommt die guteNachricht: deine Gedanken sindkeine Fakten – du kannst sieändern!
    23. 23. Hast Du eine Idee, wie du diesesGefühl ändern könntest? Vielleicht würde ich mich besser fühlen und motivierter an die Aufgabe gehen, wenn ich nicht sofort so verzweifeltStopp! Du hast absolut recht wenn wäre… aber gegen sodu sagst, dass eine andere Gedanken kann ich haltHerangehensweise an die Aufgabe nichts machen..besser wäre!Und hier kommt die guteNachricht: deine Gedanken sindkeine Fakten – du kannst sieändern! Ehrlich? Das ist ja klasse! Und wie genau mache ich das?
    24. 24. Mache dir bewusst, dass dugerade solche Gedanken hast,das ist der erste Schritt.
    25. 25. Mache dir bewusst, dass dugerade solche Gedanken hast,das ist der erste Schritt. Hmm.. Okay. Also beim nächsten Mal wenn sowas passiert, versuche ich darauf zu achten, was und wie ich darüber denke.. ..und das soll schon helfen??
    26. 26. Mache dir bewusst, dass du gerade solche Gedanken hast, das ist der erste Schritt. Hmm.. Okay. Also beim nächsten Mal wenn sowas passiert, versuche ich darauf zu achten, was und wie ich darüber denke.. ..und das soll schon helfen??Richtig! Wenn du dir deineGedanken bewusst machst, hast duauch die Möglichkeit, sie zuverändern und somit auch deineEmotionen positiv zu beeinflussen!
    27. 27. Mache dir bewusst, dass du gerade solche Gedanken hast, das ist der erste Schritt. Hmm.. Okay. Also beim nächsten Mal wenn sowas passiert, versuche ich darauf zu achten, was und wie ich darüber denke.. ..und das soll schon helfen??Richtig! Wenn du dir deineGedanken bewusst machst, hast duauch die Möglichkeit, sie zuverändern und somit auch deineEmotionen positiv zu beeinflussen! Ja, das ergibt Sinn…
    28. 28. Damit ist der erste und wichtigsteSchritt getan. Mehr zum ThemaGedanken verändern erfährst duin den späteren Modulen! Dann bin ich ja mal gespannt!

    ×