Persönliches Fürwort (Personalpronomen)
Singular 1. Person: ich
2. Person: du
3. Person: er, sie, es
Plural 1. Person: wir...
Besitzanzeigendes Fürwort (Possessivpronomen)
z.B.: Das Buch gehört mir.
Er steigt in sein Auto.
Wir fahren zu unserem Hau...
Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen)
z.B.: Der kann gut singen.
Das geschieht dir recht!
Der Lehrer sieht das.
Beis...
Unbestimmtes Fürwort (Indefinitpronomen)
z.B.: Ich war mit jemandem im Kino.
Man spricht über dich!
Keiner will es gewesen...
Bezügliches Fürwort (Relativpronomen)
z.B.: Das Auto, das ich gesehen habe, ist toll.
Er trägt eine Uhr, die sehr wertvoll...
Fragendes Fürwort (Interrogativpronomen)
z.B.: Wer hat das gesagt?
Wen hast du angerufen?
Warum ist das geschehen?
Beispie...
Rückbezügliches Fürwort (Reflexivpronomen)
z.B.: Sie schämt sich.
Ich wasche mich.
Sie sieht sich im Spiegel.
Beispiele: m...
Pronomen pp
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Pronomen pp

342 Aufrufe

Veröffentlicht am

Pronomen

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
342
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Pronomen pp

  1. 1. Persönliches Fürwort (Personalpronomen) Singular 1. Person: ich 2. Person: du 3. Person: er, sie, es Plural 1. Person: wir 2. Person: ihr 3. Person: sie
  2. 2. Besitzanzeigendes Fürwort (Possessivpronomen) z.B.: Das Buch gehört mir. Er steigt in sein Auto. Wir fahren zu unserem Haus. Beispiele: mein, dein (Ihr), sein/ihr; unser, euer, ihr;
  3. 3. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen) z.B.: Der kann gut singen. Das geschieht dir recht! Der Lehrer sieht das. Beispiele: der, die, das; dieser, jene, jenes;
  4. 4. Unbestimmtes Fürwort (Indefinitpronomen) z.B.: Ich war mit jemandem im Kino. Man spricht über dich! Keiner will es gewesen sein. Beispiele: jemand, man, niemand, mancher, keiner;
  5. 5. Bezügliches Fürwort (Relativpronomen) z.B.: Das Auto, das ich gesehen habe, ist toll. Er trägt eine Uhr, die sehr wertvoll ist. Karl vergaß den Mantel, der teuer war. Beispiele: der, die, das; welcher, welche, welches,
  6. 6. Fragendes Fürwort (Interrogativpronomen) z.B.: Wer hat das gesagt? Wen hast du angerufen? Warum ist das geschehen? Beispiele: wer, was, wem, wen, wessen…
  7. 7. Rückbezügliches Fürwort (Reflexivpronomen) z.B.: Sie schämt sich. Ich wasche mich. Sie sieht sich im Spiegel. Beispiele: mich, sich;

×