OpenRouteService.org
     - 2 Jahre -

                                 Pascal Neis

                  neis@geographie.uni...
Die
Entstehung
von
ORS
...

• 
Ende
2007
#1
Kontakt
OSM
Projekt,




auf
der
Suche
nach
RouBng‐Testdaten

• 
Masterarbeit
...
www.OpenRouteService.org
(ORS)


Routenplanung
 reverse
Geocoding


    WMS
&
WFS



   POI‐Suche

 Höhenprofil
           ...
Die
Webseite
...

Routenplanung
auf
ORS.org

    RouBng‐Eigenschaben

       • 
Auto
(Schnellste
&
Kürzeste)

       • 
Fußgänger

       • ...
Die
RouBng‐OpBonen
...


1.  Filterung
nach
Highway‐Type

  
vgl.
hgp://wiki.openstreetmap.org/wiki/OpenRouteService


2. ...
Zwei
Beispiele
...

                       Der
„sichere“
Weg





                      Rennrad

Geocoder
&
Reverse
Geocoder

  Geocodierung

 
Umwandlung
einer
Adresse
in
eine
PosiKon

  Bsp.:

49076
Osnabrück
ArBller...
Umkreissuche
(POI‐Suche
)

                                                      Neu

...
naheliegenster,
Umkreis
oder
Nam...
...
POIs
entlang
der
Route!
z.B.
Tankstellen

Höhenprofil
einer
Route
...

                         Neu:
Europaweit!

Wie
weit
komme
ich
in
15min?

Erreichbarkeitsanalyse


(Zeit
oder
Distanz)

...
Ende
Part
I:


 ORS
Vorstellung

Part
II:


OSM
Data
&
das
RouBng
Zuwachs
OSM
RouBng‐Data
–
1
Jahr


                      Anzahl der Straßensegmente in der „EU“ für:
     Monat / Jahr    ...
OSM
Data
fitness
for
RouBng

  Fehler:
Durch
nichtverbundene

      
Straßen
KEIN
RouBng
möglich!

                Anzahl B...
Der
Fehler:
Durch
nichtverbundene

      
Straßen
KEIN
RouBng
möglich!


Fall
1,
am
Anfang
der
Route:





Fall
2,
am
Ende...
Probleme
beim
RouBng
...


   Nicht‐
oder
falschverbundene
Ways

       
oder
doppelte
Nodes/Ways!


       Falsche
Richtu...
Die
Varianten
von


     Nicht‐
oder
falschverbundenen
Ways

                                                             ...
Was
für
Routen
werden
berechnet?

         Zeitraum
1
Jahr:
von
Feb.
2009
bis
Feb.
2010


  RouBng‐Eigenschab
 ca.
75%
Aut...
Wo
werden
Routen
berechnet?

Datenvollständigkeit
OSM
in
DE

    
   
   
    




(kompleges
Wegenetz)





                                         D...
Prognose
Datenvollständigkeit
OSM
...

Dez
2009
               Dez
2011

            Dez
2011

            Dez
2010

     ...
Vielen
Dank!




   Fragen?

Pascal Neis

      http://twitter.com/pascal_n

      neis@geographie.uni-bonn.de
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

OpenRouteService.org - 2 Jahre

1.800 Aufrufe

Veröffentlicht am

"OpenRouteService.org - 2 Jahre" presented at fossgis10. slides are in german.

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.800
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

OpenRouteService.org - 2 Jahre

  1. 1. OpenRouteService.org - 2 Jahre - Pascal Neis neis@geographie.uni-bonn.de www.geog.uni-heidelberg.de/giscience.html
  2. 2. Die
Entstehung
von
ORS
...
 • 
Ende
2007
#1
Kontakt
OSM
Projekt,
 


auf
der
Suche
nach
RouBng‐Testdaten
 • 
Masterarbeit
von
Feb.
bis
Aug.
2008



 

Frage:
LocaBon
Based
Services
mit
OSM?
 ‐>
OpenRouteService.org
Start
März
2008!
 • 
Zwischenzeitlich
gibt
es
Folgearbeiten
 z.B.
Geocoder,
Webseite,
Rolli‐RouBng,
OSM3D
...

  3. 3. www.OpenRouteService.org
(ORS)
 Routenplanung
 reverse
Geocoding
 WMS
&
WFS
 POI‐Suche
 Höhenprofil
 Erreichbarkeitsanalyse
 GPX‐Track
visualisieren

  4. 4. Die
Webseite
...

  5. 5. Routenplanung
auf
ORS.org
 RouBng‐Eigenschaben
 • 
Auto
(Schnellste
&
Kürzeste)
 • 
Fußgänger
 • 
Neu:
Fahrrad‐kürzeste,
MTB,
Rennrad,

 
 
Fahrrad‐sicherste
 Fahranweisungen
(vers.
Sprachen)
 Start/Via/Ziel
als
Adresse
||
Koordinate
 Vermeidungsgebiete
 Zusätzliche
OpBonen:

 ‐  UseRealTimeTraffic
(TMC)
||
No
Motorways
||
No
Tollways

  6. 6. Die
RouBng‐OpBonen
...
 1.  Filterung
nach
Highway‐Type
 
vgl.
hgp://wiki.openstreetmap.org/wiki/OpenRouteService
 2.  Unterschiedliche
Gewichtung
je
nach
 Fortbewegungsmigel
und
Straßentyp
 Bald
dann
hoffentlich
noch
mit
Beachtung
der
 Höhe
und
der
Auswertung
von
weiteren
Tags
...

  7. 7. Zwei
Beispiele
...
 Der
„sichere“
Weg
 Rennrad

  8. 8. Geocoder
&
Reverse
Geocoder
   Geocodierung
 
Umwandlung
einer
Adresse
in
eine
PosiKon
 Bsp.:

49076
Osnabrück
ArBlleriestraße

 
 


<>
8.020584
52.284023
   Reverse
Geocodierung

 
Umwandlung
einer
PosiKon
in
eine
Adresse
 Bsp.:
9.718939
52.381751
 
 

<>

(DE)
49076
Osnabrück
Barbarastraße
 

 
 






(Niedersachsen)
(Distanz:
4.5
m)

  9. 9. Umkreissuche
(POI‐Suche
)
 Neu
 ...
naheliegenster,
Umkreis
oder
Name
des
POI
....

  10. 10. ...
POIs
entlang
der
Route!
z.B.
Tankstellen

  11. 11. Höhenprofil
einer
Route
...
 Neu:
Europaweit!

  12. 12. Wie
weit
komme
ich
in
15min?
 Erreichbarkeitsanalyse

 (Zeit
oder
Distanz)

  13. 13. ...
Ende
Part
I:

 ORS
Vorstellung Part
II:

 OSM
Data
&
das
RouBng
  14. 14. Zuwachs
OSM
RouBng‐Data
–
1
Jahr
 Anzahl der Straßensegmente in der „EU“ für: Monat / Jahr Auto Fußgänger Fahrrad Feb
2009
 10
Mio.
 11.9
Mio.
 10.9
Mio.
 Feb
2010
 15.8
Mio.
 20.2
Mio.
 18.6
Mio.
 Gesamtzuwachs
 5.7
Mio.
 8.3
Mio.
 7.6
Mio.
 in
einem
Jahr:
 (ca.
+57%)
 (ca.
+70%)
 (ca.
+70%)
 Pro
Monat
 480k
 690k
 640k
 durchschniglich:

  15. 15. OSM
Data
fitness
for
RouBng
 Fehler:
Durch
nichtverbundene
 
Straßen
KEIN
RouBng
möglich!
 Anzahl Berechnungen Percentage Zeitraum Failures pro Monat failed Mrz
2009

 ca.
140k
+/‐
20k
 ca.
6k
+/‐1k
 ca.
5.5‐6%
 

–
Dez
2009
 Jan
&
Feb
2010
 ca.
150k
 ca.
4.5k
 ca.
3%
!!
 Woher
kommt‘s
?

  16. 16. Der
Fehler:
Durch
nichtverbundene
 
Straßen
KEIN
RouBng
möglich!
 Fall
1,
am
Anfang
der
Route:
 Fall
2,
am
Ende
der
Route:

  17. 17. Probleme
beim
RouBng
...
 Nicht‐
oder
falschverbundene
Ways
 
oder
doppelte
Nodes/Ways!
 Falsche
Richtungen
von

 
Einbahnstraßen
oder
Kreiseln
 Abbiegevorschriben
...

  18. 18. Die
Varianten
von

 Nicht‐
oder
falschverbundenen
Ways
 1
 Die
„Klassiker“:
 2
 Zwei
Nodes
exakt
übereinander!
 Die
„Schwierigen“:
 3
 Zwei
Ways
exakt
übereinander!

  19. 19. Was
für
Routen
werden
berechnet?
 Zeitraum
1
Jahr:
von
Feb.
2009
bis
Feb.
2010
 RouBng‐Eigenschab
 ca.
75%
Auto
 ca.

13%
 ca.
13%
 (6%
Shortest
&
 Fußgänger
 Fahrrad
 69%
Fastest)
 Sprache
der
 ca.
45%
 ca.
45
%
Deutsch
 ca.
10%

 Fahranweisung
 Englisch
 (NL,
ES,
...)
 In
welchem
Land
 Feb.
09
‐
Sep.
09
 Ab
Nov.
09
mehr
 Aktuell
10%
 befinden
sich
die
 50%
in
DE
 in
DE.
Aktuell
70%
 GB
&
10%
NL
 berechneten
Routen
 Von
„wo“
kommen
 30‐50%
von
 50‐70%
andere
 die
Anfragen
 ORS.org
 Apps
oder
 (Webseite
oder
App)
 Webseiten

  20. 20. Wo
werden
Routen
berechnet?

  21. 21. Datenvollständigkeit
OSM
in
DE
 
 
 
 




(kompleges
Wegenetz)
 Diplomarbeit
 Dennis
Zielstra,

 Stand
April
2009

  22. 22. Prognose
Datenvollständigkeit
OSM
...
 Dez
2009
 Dez
2011
 Dez
2011
 Dez
2010
 Dez
2009

  23. 23. Vielen
Dank!
 Fragen?
 Pascal Neis http://twitter.com/pascal_n neis@geographie.uni-bonn.de

×