www.paradies-safaris.com                  Tansania 2010                contact: hilde@paradies-safaris.com




Paradies Sa...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

Hinweise (ohne...
www.paradies-safaris.com               Tansania 2010                contact: hilde@paradies-safaris.com

Special Offer Cam...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                contact: hilde@paradies-safaris.com

5.Tag
Morgens F...
www.paradies-safaris.com                Tansania 2010                contact: hilde@paradies-safaris.com

Special Offer Ca...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                contact: hilde@paradies-safaris.com

Panorama Campsi...
www.paradies-safaris.com                Tansania 2010                contact: hilde@paradies-safaris.com

Special Offer Lo...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                contact: hilde@paradies-safaris.com

Lake Manyara Ho...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010               contact: hilde@paradies-safaris.com

Special Offer Lo...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                contact: hilde@paradies-safaris.com

Lake Manyara Ho...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

- Verpflegung ...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010               contact: hilde@paradies-safaris.com

Special Offer Ze...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com


Kirurumu Tent...
www.paradies-safaris.com               Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

Special Offer Ze...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

Kirurumu Tente...
www.paradies-safaris.com               Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com


Zusatzinfos:

S...
www.paradies-safaris.com                Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

Zusatzangebot -...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com



4.Tag
Tag zu...
www.paradies-safaris.com               Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

Zusatzangebot - ...
www.paradies-safaris.com                Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

4.Tag
Transfer ...
www.paradies-safaris.com                  Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

Zusatzangebot...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

Aufstieg bis z...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

Zusatzangebot ...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

Abstieges bis ...
www.paradies-safaris.com                Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

Zusatzangebot -...
www.paradies-safaris.com              Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com


Selous Mbega Cam...
www.paradies-safaris.com                Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com


- Im Doppelzel...
www.paradies-safaris.com                  Tansania 2010               contact: hilde@paradies-safaris.com

2-Wochen durch ...
www.paradies-safaris.com                   Tansania 2010                contact: hilde@paradies-safaris.com

6. Tag = Ausg...
www.paradies-safaris.com                 Tansania 2010                 contact: hilde@paradies-safaris.com

09.05.2010, 06...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Safari Katalog 2010

1.064 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vollständiger Katalog 2010

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.064
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
248
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Safari Katalog 2010

  1. 1. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Paradies Safaris Ltd., Arusha, Tansania hilde@paradies-safaris.com „Special Offer Tansania 2010“ Hilde Keil, Managing Director Inhalt:: Katalog-Seite Beschreibung 1 Inhaltsverzeichnis - Hinweise 2 Hinweise zur Flugbuchung – Impressum und sonstige Hinweise 3 Special Offer – Camping Safari – Nordtansania – 4 Tage – ab 625 EUR 5 Special Offer – Camping Safari – Nordtansania – 7 Tage – ab 995 EUR 7 Special Offer – Lodge Safari – Nordtansania – 4 Tage – ab 845 EUR 9 Special Offer – Lodge Safari – Nordtansania – 7 Tage – ab 1360 EUR 12 Special Offer – Zeltcamp Safari – Nordtansania – 4 Tage – ab 845 EUR 14 Special Offer – Zeltcamp Safari – Nordtansania – 7 Tage – ab 1595 EUR 17 Zusatzangebot: Insel Sansibar - 5 Tage Badeurlaub - ab 450 EUR 19 Zusatzangebot: Selous Mbega Camp - 4 Tage Safari - ab 950 EUR 21 Zusatzangebot: Kilimanjaro – Machame Route – 6 Tage - ab 995 EUR 23 Zusatzangebot: Mt. Meru - 4 Tagestour - ab 515 EUR 25 Zusatzangebot: 4 Tage Selous Mbega Camp/ 5Tage Sansibar – ab 1295 EUR 28 Extra: 2 Wochen durch die südlichen und östlichen Nationalparks - ab 1695 EUR Wer lieber individuell reisen möchte, der kann sich von „Paradies Safaris Ltd.“ selbstverständlich jederzeit auch ein eigenes Angebot zusammenstellen lassen. Bitte schreiben Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen in diesem Fall einfach über unsere Website oder aber direkt an hilde@paradies-safaris.com. Wir antworten Ihnen umgehend und wollen versuchen, Ihren Traumurlaub wahr werden zu lassen. “Tanzania Special Offer 2010” Angebote sind im Preis- und Leistungsverhältnis sehr fair und entspringen den Wünschen der Mehrheit unserer Kunden und unserer Erfahrung über 25 Jahre im Safarigeschäft. - Es ist für alle Fernreisende mit begrenztem Budget eine wirklich gute Gelegenheit die wichtigsten und faszinierendsten Naturschönheiten insbesondere in Nord-Tansania (Ngorongoro Krater, Lake Manyara, Oldovai Schlucht, Tarangire Nationalpark und Arusha Nationalpark) zu besuchen, denn normalerweise ist so eine Safari in Tansania doch finanziell viel aufwändiger. Seite 1 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  2. 2. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Hinweise (ohne Gewähr) zur Flugbuchung Hinflug: Der Kilimanjaro Airport wird ganzjährig nur von der niederländischen KLM (täglich) und der Ethiopian Airlines (mehrmals pro Woche) und von der Condor (einmal pro Woche) angeflogen! Wer keinen preiswerten Flug zum Kilimanjaro Airport mehr bekommt, sollte versuchen über den Nairobi Airport (Kenia) anzureisen und von dort aus nach Arusha mit dem Bus (Abfahrt täglich nur um 8:00 Uhr und um 14:00 Uhr) weiter zu fahren. Sie benötigen bei einer Anreise über den Nairobi Airport ein zusätzliches Transit- Visum für Kenia (Kostenpunkt ca. 20 USD und 35 USD für den Busshuttle nach Arusha)! Rückflug: Ab Kilimanjaro Airport mit KLM, Ethiopian Airlines und Condor. Ab Dar-es-Salaam Airport KLM, British Airways, SWISS Ethiopian Airlines, Qatar Air und Emirates. Ab Sansibar Airport KLM und Condor und ab Nairobi Airport (wieder mit Bustransfer ab Arusha) KLM, British Airways, SWISS, Ethiopian Airlines, Qatar Air und Emirates. Es stehen folgende Starttermine für die “Special Offer Camping-, Zeltcamp- und Lodgesafaris” zur Auswahl: 20.03.2010, 03.04.2010, 17.04.2010, 01.05.2010, 15.05.2010, 29.05.2010, 12.06.2010, 26.06.2010, 10.07.2010, 24.07.2010, 07.08.2010, 21.08.2010, 04.09.2010, 18.09.2010, 02.10.2010, 16.10.2010, 30.10.2010, 13.11.2010, 27.11.2010, 11.12.2010. Hinweise: • Unsere Safaris starten in der Regel an einem Sonntag mit Transfer zum Arusha Nationalpark! • Paradies Safaris Ltd. tritt für die Safaris als Veranstalter auf - für alle anderen Aktivitäten darüber hinaus als Vermittler. Impressum Arusha Office Paradies Safaris Ltd. Elite Cinema Building Jacaranda Street P.O. Box 2632 Arusha TANZANIA - Tel. +00.255.713.510334 Airport Office Paradies Safaris Ltd. Dar es Salaam International Airport P.O. Box 13707 Dar es Salaam TANZANIA Tel. +00.255.784.999510 Seite 2 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  3. 3. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Special Offer Campingsafari - 4 Tage Safari in Nordtansania ab 625 EUR! Dieses sehr preiswerte Tansania - Special - Offer beinhaltet eine 4-tägige Safari im Geländewagen in die berühmten Nationalparks in Nordtansania. Auf der Safari besuchen wir den Ngorongoro Krater, den Lake Manyara Nationalpark, den Arusha Nationalpark und den Tarangire Nationalpark. Das Besondere bei diesem Special Offer ist unter anderem, dass die Transfers vom Kilimanjaro Airport nach Arusha und zurück und zwei Hotelübernachtungen in Arusha bereits inklusive sind. Auf der Safari haben Sie Vollverpflegung. Sie nächtigen in großen Zelten auf Campingbetten und/oder Matratzen (freie Auswahl). Auf der Safari begleitet Sie zusätzlich ein Safarikoch, der unterwegs alle Mahlzeiten für Sie zubereiten wird. Während der restlichen Tage in Arusha schlafen Sie in einer einfachen Bungalowanlage im Stadtrand von Arusha oder in einem zentral gelegenen Stadthotel in Arusha. Die Safari wird normalerweise nur in kleinen Gruppen von 2 bis 6 Personen durchgeführt (es keine Massenveranstaltung) – frühzeitige Reservierung ist daher sinnvoll und angeraten! Tag | Beschreibung | Übernachtung / Verpflegung 1.Tag Transfer vom Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort landen sollten) oder vom Arusha Busbahnhof (wenn Sie mit dem Bus ankommen) nach Arusha zum Hotel. Motel2000 (Bungalowanlage am Stadtrand von Arusha) oder Rich Hotel (neues Stadthotel im Zentrum von Arusha und mit Internetanschluss) 2.Tag Fahrt zum Arusha Nationalpark am Fuße des Mount Meru mit Wanderung im Bergwald und nachmittags Gamedrive im Nationalpark und Besichtigung des Mount Kilimanjaro. Colobus oder Meru Mbega Campsite - am Fuße des Mount Meru mit herrlicher Aussicht auf den Mount Meru und Mount Kilimanjaro (F-M-A) 3.Tag Morgens Gamedrive im Arusha Nationalpark und anschließend Fahrt zum Tarangire Nationalpark mit anschließendem Nachmittags-Gamedrive im Nationalpark. Paradise / Zion Campsite - in der Masai Steppe gelegen (F-M-A) 4.Tag Morgens Gamedrive im Tarangire Nationalpark und danach Fahrt zum Lake Manyara Nationalpark mit anschließendem Gamedrive im Lake Manyara Nationalpark. Abends Fahrt hinauf zur Bruchstufe des Rift Valley. Panorama Campsite oben auf der Bruchstufe des Rift Valley - herrliche Ausssicht auf den 500 Meter tiefer gelegenen Lake Manyara Nationalpark inklusive See (F-M-A) Seite 3 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  4. 4. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com 5.Tag Morgens Fahrt zum Ngorongoro Conservation Area mit anschließendem Gamedrive unten im Ngorongoro- Krater und am späten Nachmittag Ausfahrt aus dem Krater und Rückfahrt nach Arusha Motel2000 (Bungalowanlage am Stadtrand von Arusha) oder Rich Hotel (neues Stadthotel im Zentrum von Arusha und mit Internetanschluss) - (F-M) 6.Tag Transfer zum Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort abfliegen sollten) oder zum Arusha Busbahnhof (wenn Sie mit dem Bus weiterreisen sollten). F Kosten: - Im Doppelzimmer und Doppelzelt = 625 EUR pro Person - Im Einzelzimmer und Einzelzelt = 675 EUR pro Person Leistungen: - alle Übernachtungen, wie oben beschrieben, - alle Transfers und Safaris wie oben beschrieben, - alle Nationalparkgebühren, - alle Fahrzeug-, Guide- und Kochgebühren, - Verpflegung wie oben beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen oder Lunchbox, A=Abendessen), Nicht inklusive sind Trinkgelder, Alkoholica, Softdrinks und Mineralwasser und Ihre persönlichen Ausgaben! Zusatzinfos: Sie können zu dieser Special Offer Safari von Paradies Safaris auch noch die Besteigung des Mount Kilimanjaro, Safaris im Selous Wildreservat, einen Badeurlaub auf der Insel Sansibar, die Besteigung des Mount Meru und Safaris in die südlichen Parks auf der Südtanzania-Sonderreise sehr günstig dazu buchen! Seite 4 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  5. 5. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Special Offer Campingsafari - 7 Tage Safari in Nordtansania ab 995 EUR! Dieses sehr preiswerte Tansania - Special - Offer beinhaltet eine 7-tägige Safari im Geländewagen in die berühmten Nationalparks in Nordtansania. Auf der Safari wird der Serengeti Nationalpark, der Ngorongoro Krater, der Lake Manyara Nationalpark, der Arusha Nationalpark und der Tarangire Nationalpark besucht. Das besondere bei diesem Special Offer ist unter anderem, dass die Transfers vom Kilimanjaro Airport nach Arusha und zurück und zwei Hotelübernachtungen in Arusha inklusive sind. Auf der Safari haben Sie Vollverpflegung und Sie schlafen in großen Zelten auf Campingbetten oder Matratzen (freie Auswahl). Auf der Safari begleitet Sie zusätzlich ein Safarikoch, der unterwegs alle Mahlzeiten für Sie zubereitet. Während der Tage in Arusha schlafen Sie entweder in einer einfachen Bungalowanlage mit schönem Garten mit Dusche und WC im Stadtrand von Arusha oder in einem neu gebauten Stadthotel im Zentrum von Arusha und mit Internetanschluss. Die Safari wird nur in kleinen Gruppen durchgeführt (es ist keine Massenveranstaltung) – eine frühzeitige Reservierung ist daher angeraten! Tag | Beschreibung | Übernachtung / Verpflegung 1. Tag Transfer vom Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort landen sollten oder vom Arusha Busbahnhof (wenn Sie mit dem Bus ankommen) nach Arusha zum Hotel. Motel2000 (einfache Bungalowanlage mit im grünen Stadtrand von Arusha) oder Rich Hotel (neues Stadthotel im Zentrum von Arusha und mit Internetanschluss). 2. Tag Fahrt zum Arusha Nationalpark am Fuße des Mount Meru mit Wanderung im Bergwald und nachmittags Gamedrive im Nationalpark und Besichtigung des Mount Kilimanjaro. Colobus oder Meru Mbega Campsite - am Fuße des Mount Meru mit herrlicher Aussicht auf den Mount Meru und Mount Kilimanjaro. (F-M-A) 3.Tag Morgens Gamedrive im Arusha Nationalpark und anschließend Fahrt zum Tarangire Nationalpark mit anschließendem Nachmittags-Gamedrive im Nationalpark. Paradise / Zion Campsite - in der Masai Steppe gelegen. (F-M-A) 4.Tag Morgens Gamedrive im Tarangire Nationalpark und danach Fahrt zum Lake Manyara Nationalpark mit anschließendem Gamedrive im Lake Manyara Nationalpark. Abends Fahrt hinauf zur Bruchstufe des Rift Valley. Seite 5 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  6. 6. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Panorama Campsite oben auf der Bruchstufe des Rift Valley - herrliche Ausssicht auf den 500 Meter tiefer gelegenen Lake Manyara Nationalpark inklusive See. (F-M-A) 5.Tag Morgens Fahrt in das Ngorongoro Conservation Area mit anschließender Fahrt in den Ngorongoro Krater und Gamedrive unten im Ngorongoro-Krater und am späten Nachmittag Ausfahrt aus dem Krater. Ngorongoro Simba Campsite oben auf dem Kraterrand in ca. 2400 Meter Höhe - herrliche Aussicht. (F-M-A) 6.Tag Fahrt in den Serengeti Nationalpark mit Gamedrives in der Zentralserengeti und im Norden der Serengeti. Lobo Campsite - herrliche Aussicht auf die Umgebung. (F-M-A) 7.Tag Gamedrive in der Nordserengeti und Fahrt in die Zentralserengeti mit Gamedrive im Seronera Valley Seronera Campsite - herrliche Aussicht auf die Umgebung. (F-M-A) 8.Tag Morgens Fahrt durch den Serengeti Nationalpark und das Ngorongoro Conservation Area mit Besuch der Oldovai Schlucht und Rückfahrt nach Arusha. Motel2000 (einfache Bungalowanlage im grünen Stadtrand von Arusha) oder Rich Hotel (neues Stadthotel im Zentrum von Arusha). (F-M) 9.Tag Transfer zum Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort abfliegen sollten) oder zum Arusha Busbahnhof (wenn Sie mit dem Bus weiterreisen sollten). F Kosten: - Im Doppelzimmer und Doppelzelt = 995 EUR pro Person - Im Einzelzimmer und Einzelzelt = 1045 EUR pro Person Leistungen: - alle Übernachtungen wie oben beschrieben, - alle Transfers und Safaris wie oben beschrieben, - alle Nationalparkgebühren, - alle Fahrzeug-, Guide- und Kochgebühren, - Verpflegung wie oben beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen oder Lunchbox, A=Abendessen), Nicht inklusive sind Trinkgelder, Alkoholika, Softdrinks und Mineralwasser und Ihre persönlichen Ausgaben! Zusatzinfos: Sie können zu dieser Special Offer Safari von Paradies Safaris auch noch die Besteigung des Mount Kilimanjaro, Safaris im Selous Wildreservat, einen Badeurlaub auf der Insel Sansibar, die Besteigung des Mount Meru und Safaris in die südlichen Parks auf der Südtanzania-Sonderreise sehr günstig dazu buchen! Seite 6 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  7. 7. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Special Offer Lodgesafari - 4 Tage Safari in Nordtansania ab 845 Euro! Dieses sehr preiswerte Tansania - Special - Offer beinhaltet eine 4-tägige Safari im Geländewagen in die berühmten Nationalparks in Nordtansania. Auf der Safari wird der Ngorongoro Krater, der Lake Manyara Nationalpark, der Arusha Nationalpark und der Tarangire Nationalpark besucht. Das besondere bei diesem Special Offer ist unter anderem, dass die Transfers vom Kilimanjaro Airport nach Arusha und zurück und zwei Hotelübernachtungen in Arusha bereits inklusive sind. Auf der Safari haben Sie Vollverpflegung und Sie schlafen in Lodges und in Hotels, die die schönsten Aussichten bieten. Während der restlichen Tage in Arusha schlafen Sie in einem wunderschönen Mittelklasse-Hotel im Stadtzentrum von Arusha mit Dusche und WC. Die Safari wird nur in kleinen Gruppen durchgeführt (es ist keine Massenveranstaltung) - frühzeitiges Reservieren ist deswegen angeraten! Tag | Beschreibung | Übernachtung / Verpflegung 1.Tag Transfer vom Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort landen sollten) oder vom Arusha Busbahnhof (wenn Sie mit dem Bus ankommen) nach Arusha zum Hotel. New Safari Hotel - gutes altwürdiges Stadthotel im Zentrum von Arusha - hier haben schon große Berühmtheiten genächtigt. 2.Tag Fahrt zum Arusha Nationalpark am Fuße des Mount Meru mit Wanderung im Bergwald und nachmittags Gamedrive im Nationalpark und Besichtigung des Mount Kilimanjaro. Momella Wildlife Lodge oder Meru Mbega Lodge - am Fuße des Mount Meru mit herrlicher Aussicht auf den Mount Meru und Mount Kilimanjaro (F-M-A) 3.Tag Morgens Gamedrive im Arusha Nationalpark und anschließend Fahrt zum Tarangire Nationalpark mit anschließendem Nachmittags-Gamedrive im Nationalpark. Tarangire Safari Tented Lodge - herrliche Aussicht auf den fast 100 Meter teifer gelegenen Tarangire River (F-M-A) 4.Tag Morgens Gamedrive im Tarangire Nationalpark und danach Fahrt zum Lake Manyara Nationalpark mit anschließendem Gamedrive im Lake Manyara Nationalpark. Abends Fahrt hinauf zur Bruchstufe des Rift Valley. Seite 7 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  8. 8. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Lake Manyara Hotel - erstgebautes Hotel oben auf der Bruchstufe des Rift Valley mit herrliche Ausssicht auf den direkt 500 Meter tiefer gelegenen Lake Manyara Nastionalpark inklusive See (F-M-A) 5.Tag Morgens Fahrt zum Ngorongoro Conservation Area mit anschließendem Gamedrive unten im Ngorongoro- Krater und am späten Nachmittag Ausfahrt aus dem Krater und Rückfahrt nach Arusha New Safari Hotel - gutes altwürdiges Stadthotel im Zentrum von Arusha - hier haben schon große Berühmtheiten genächtigt. (F-M) 6.Tag Transfer zum Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort abfliegen sollten) oder zum Arusha Busbahnhof (wenn Sie mit dem Bus weiterreisen sollten). - F Kosten Im Januar, Februar, Juni, Juli, August, September und Oktober: - Im Doppelzimmer = 925 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 1125 EUR pro Person Im März, November und Dezember: - Im Doppelzimmer = 900 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 1095 EUR pro Person Im April und Mai: - Im Doppelzimmer = 845 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 995 EUR pro Person Leistungen: - alle Übernachtungen wie oben beschrieben, - alle Transfers und Safaris wie oben beschrieben, - alle Nationalparkgebühren, - alle Fahrzeug-, Guide- und Kochgebühren, - Verpflegung wie oben beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen oder Lunchbox, A=Abendessen), Nicht inklusive sind Trinkgelder, Alkoholika, Softdrinks und Mineralwasser und Ihre persönlichen Ausgaben! Zusatzinfos: Sie können zu dieser Special Offer Safari von Paradies Safaris auch noch die Besteigung des Mount Kilimanjaro, Safaris im Selous Wildreservat, einen Badeurlaub auf der Insel Sansibar, die Besteigung des Mount Meru und Safaris in die südlichen Parks auf der Südtanzania-Sonderreise sehr günstig dazu buchen! Seite 8 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  9. 9. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Special Offer Lodgesafari - 7 Tage Safari in Nordtansania ab 1.360 Euro! Dieses günstige Tansania - Special - Offer beinhaltet eine 7-tägige Safari im Geländewagen in die berühmten Nationalparks in Nordtansania. Auf der Safari wird der Serengeti Nationalpark, der Ngorongoro Krater, der Lake Manyara Nationalpark, der Arusha Nationalpark und der Tarangire Nationalpark besucht. Das besondere bei diesem Special Offer ist unter anderem, dass die Transfers vom Kilimanjaro Airport nach Arusha und zurück und zwei Hotelübernachtungen in Arusha inklusive sind. Auf der Safari haben Sie Vollverpflegung und Sie schlafen in Lodges und Hotels, welche die schönsten Aussichten bieten. Während der restlichen Tage in Arusha schlafen Sie in einem wunderschönen Mittelklasse-Hotel im Stadtzentrum von Arusha mit Dusche und WC. Die Safari wird nur in kleinen Gruppen durchgeführt (es ist keine Massenveranstaltung) - frühzeitige Reservierung ist deshalb angeraten! Tag | Beschreibung | Übernachtung / Verpflegung 1.Tag Transfer vom Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort landen sollten) oder vom Arusha Busbahnhof (wenn Sie mit dem Bus ankommen) nach Arusha zum Hotel. New Safari Hotel - gutes altwürdiges Stadthotel im Zentrum von Arusha - hier haben schon große Berühmtheiten genächtigt. 2.Tag Fahrt zum Arusha Nationalpark am Fuße des Mount Meru mit Wanderung im Bergwald und nachmittags Gamedrive im Nationalpark und Besichtigung des Mount Kilimanjaro. Momella Wildlife Lodge oder Meru Mbega Lodge - am Fuße des Mount Meru mit herrlicher Aussicht auf den Mount Meru und Mount Kilimanjaro (F-M-A) 3.Tag Morgens Gamedrive im Arusha Nationalpark und anschließend Fahrt zum Tarangire Nationalpark mit anschließendem Nachmittags-Gamedrive im Nationalpark. Tarangire Safari Tented Lodge - herrliche Aussicht auf den fast 100 Meter teifer gelegenen Tarangire River (F-M-A) 4.Tag Morgens Gamedrive im Tarangire Nationalpark und danach Fahrt zum Lake Manyara Nationalpark mit anschließendem Gamedrive im Lake Manyara Nationalpark. Abends Fahrt hinauf zur Bruchstufe des Rift Valley. Seite 9 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  10. 10. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Lake Manyara Hotel - erstgebautes Hotel oben auf der Bruchstufe des Rift Valley mit herrliche Ausssicht auf den direkt 500 Meter tiefer gelegenen Lake Manyara Nastionalpark inklusive See (F-M-A) 5.Tag Morgens Fahrt in das Ngorongoro Conservation Area mit anschließender Fahrt in den Ngorongoro Krater und Gamedrive unten im Ngorongoro-Krater und am späten Nachmittag Ausfahrt aus dem Krater. Ngorongoro Wildlige Lodge oben auf dem Kraterrand in ca. 2400 Meter Hoehe - schönste Aussicht von allen Lodgen in den Krater (F-M-A) 6.Tag Fahrt in den Serengeti Nationalpark mit Gamedrives in der Zentralserengeti und im Norden der Serengeti. Lobo Wildlife Lodge - einzige Lodge im Norden der Serengeti mit herrlicher Aussicht auf die Umgebung (F- M-A). 7.Tag Gamedrive in der Nordserengeti und Fahrt in die Zentralserengeti mit Gamedrive im Seronera Valley Seronera Wildlife Lodge - erste und berühmteste Lodge in der Zentralserengeti mit herrlicher Aussicht auf die Umgebung (F-M-A). 8.Tag Morgens Fahrt durch den Serengeti Nationalpark und das Ngorongoro Conservation Area mit Besuch der Oldovai Schlucht und Rückfahrt nach Arusha. New Safari Hotel - gutes altwürdiges Stadthotel im Zentrum von Arusha - hier haben schon große Berühmtheiten genächtigt. (F-M) 9.Tag Transfer zum Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort abfliegen sollten) oder zum Arusha Busbahnhof (wenn Sie mit dem Bus weiterreisen sollten). F Kosten Im Januar, Februar, Juni, Juli, August, September und Oktober: - Im Doppelzimmer = 1695 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 2060 EUR pro Person Im März, November und Dezember: - Im Doppelzimmer = 1575 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 1930 EUR pro Person Im April und Mai: - Im Doppelzimmer = 1360 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 1525 EUR pro Person Leistungen: - alle Übernachtungen wie oben beschrieben, - alle Transfers und Safaris wie oben beschrieben, - alle Nationalparkgebühren, - alle Fahrzeug-, Guide- und Kochgebühren, Seite 10 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  11. 11. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com - Verpflegung wie oben beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen oder Lunchbox, A=Abendessen), Nicht inklusive sind Trinkgelder, Alkoholika, Softdrinks und Mineralwasser und Ihre persönlichen Ausgaben! Zusatzinfos: Sie können zu dieser Special Offer Safari von Paradies Safaris auch noch die Besteigung des Mount Kilimanjaro, Safaris im Selous Wildreservat, einen Badeurlaub auf der Insel Sansibar, die Besteigung des Mount Meru und Safaris in die südlichen Parks auf der Suedtanzania-Sonderreise sehr günstig dazu buchen! Seite 11 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  12. 12. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Special Offer Zeltcampsafari - 4 Tage Safari in Nordtansania ab 845 Euro! Dieses sehr preiswerte Tansania - Special - Offer beinhaltet eine 4-tägige Safari im Geländewagen in die berühmten Nationalparks in Nordtansania. Auf der Safari wird der Ngorongoro Krater, der Lake Manyara Nationalpark, der Arusha Nationalpark und der Tarangire Nationalpark besucht. Das besondere bei diesem Special Offer ist unter anderem, dass die Transfers vom Kilimanjaro Airport nach Arusha und zurück und zwei Hotelübernachtungen in Arusha inklusive sind. Auf der Safari haben Sie Vollverpflegung und Sie schlafen in der Regel in wunderschön gelegenen kleinen Zeltcamps, die schöne Aussichten zu bieten haben. Nur im Hochland schlafen Sie wiederum in Lodgen. Während der restlichen Tage in Arusha schlafen Sie in einer wunderschönen Mittelklasse-Lodge am Stadtrand von Arusha mit Dusche und WC. Die Lodge verfügt zudem über einen großen Swimmingpool. Die Safari wird nur in kleinen Gruppen durchgeführt es ist (keine Massenveranstaltung) - frühzeitiges Reservieren ist deswegen angeraten! Tag | Beschreibung | Übernachtung / Verpflegung 1.Tag Transfer vom Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort landen sollten) oder vom Arusha Busbahnhof (wenn Sie mit dem Bus ankommen) nach Arusha zum Hotel. Olasiti Lodge - gute Mittelklasse-Lodge am Stadtrand von Arusha - die Lodge verfügt über einen Swimming- Pool. 2.Tag Fahrt zum Arusha Nationalpark am Fuße des Mount Meru mit Wanderung im Bergwald und nachmittags Gamedrive im Nationalpark und Besichtigung des Mount Kilimanjaro. Momella Wildlife Lodge oder target="_blank"Meru Mbega Lodge - am Fuße des Mount Meru mit herrlicher Aussicht auf den Mount Meru und Mount Kilimanjaro (F-M-A) 3.Tag Morgens Gamedrive im Arusha Nationalpark und anschließend Fahrt zum Tarangire Nationalpark mit anschließendem Nachmittags-Gamedrive im Nationalpark. Lake BurungeTented Camp oder Maramboi Tented Camp - herrliche Aussicht auf den Lake Burunge bzw. an den Ufern des Lake Manyara (F-M-A) 4.Tag Morgens Gamedrive im Tarangire Nationalpark und danach Fahrt zum Lake Manyara Nationalpark mit anschließendem Gamedrive im Lake Manyara Nationalpark. Abends Fahrt hinauf zur Bruchstufe des Rift Valley. Seite 12 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  13. 13. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Kirurumu Tented Camp - oben auf der Bruchstufe des Rift Valley mit herrlicher Ausssicht auf den direkt 500 Meter tiefer gelegenen Lake Manyara Nationalpark und See (F-M-A) 5.Tag Morgens Fahrt zum Ngorongoro Conservation Area mit anschließendem Gamedrive unten im Ngorongoro- Krater und am späten Nachmittag Ausfahrt aus dem Krater und Rückfahrt nach Arusha Olasiti Lodge - gute Mittelklasse-Lodge am Stadtrand von Arusha - die Lodge verfügt über einen Swimming- Pool.. (F-M) 6.Tag Transfer zum Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort abfliegen sollten) oder zum Arusha Busbahnhof (wenn Sie mit dem Bus weiterreisen sollten). F Kosten Im Januar, Februar, Juni, Juli, August, September und Oktober: - Im Doppelzimmer = 925 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 1125 EUR pro Person Im März, November und Dezember: - Im Doppelzimmer = 900 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 1095 EUR pro Person Im April und Mai: - Im Doppelzimmer = 845 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 995 EUR pro Person Leistungen: - alle Übernachtungen wie oben beschrieben, - alle Transfers und Safaris wie oben beschrieben, - alle Nationalparkgebühren, - alle Fahrzeug-, Guide- und Kochgebühren, - Verpflegung wie oben beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen oder Lunchbox, A=Abendessen), Nicht inklusive sind Trinkgelder, Alkoholika, Softdrinks und Mineralwasser und Ihre persönlichen Ausgaben! Zusatzinfos: Sie können zu dieser Special Offer Safari von Paradies Safaris auch noch die Besteigung des Mount Kilimanjaro, Safaris im Selous Wildreservat, einen Badeurlaub auf der Insel Sansibar, die Besteigung des Mount Meru und Safaris in die südlichen Parks auf der Südtanzania-Sonderreise sehr günstig dazu buchen! Seite 13 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  14. 14. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Special Offer Zeltcampsafari - 7 Tage Safari in Nordtansania ab 1.595 Euro! Dieses günstige Tansania - Special - Offer beinhaltet eine 7-tägige Safari im Geländewagen in die berühmten Nationalparks in Nordtansania. Auf der Safari wird der Serengeti Nationalpark, der Ngorongoro Krater, der Lake Manyara Nationalpark, der Arusha Nationalpark und der Tarangire Nationalpark besucht. Das besondere bei diesem Special Offer ist unter anderem, dass die Transfers vom Kilimanjaro Airport nach Arusha und zurück und zwei Hotelübernachtungen in Arusha inklusive sind. Auf der Safari haben Sie Vollverpflegung und Sie schlafen in der Regel in wunderschön gelegenen kleinen Zeltcamps, die schöne Aussichten zu bieten haben. Nur im Hochland schlafen Sie wiederum in Lodges. Während der restlichen Tage in Arusha schlafen Sie in einer wunderschönen Mittelklasse-Lodge am Stadtrand von Arusha mit Dusche und WC. Die Lodge verfügt zudem über einen großen Swimmingpool. Die Safari wird nur in kleinen Gruppen durchgeführt (es ist keine Massenveranstaltung) – eine frühzeitige Reservierung ist deswegen angeraten! Tag | Beschreibung | Übernachtung / Verpflegung 1.Tag Transfer vom Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort landen sollten) oder vom Arusha Busbahnhof (wenn Sie mit dem Bus ankommen) nach Arusha zum Hotel. Olasiti Lodge - gute Mittelklasse-Lodge am Stadtrand von Arusha - die Lodge verfügt über einen Swimming- Pool. 2.Tag Fahrt zum Arusha Nationalpark am Fuße des Mount Meru mit Wanderung im Bergwald und nachmittags Gamedrive im Nationalpark und Besichtigung des Mount Kilimanjaro. Momella Wildlife Lodge oder Meru Mbega Lodge - am Fuße des Mount Meru mit herrlicher Aussicht auf den Mount Meru und Mount Kilimanjaro (F-M-A) 3.Tag Morgens Gamedrive im Arusha Nationalpark und anschließend Fahrt zum Tarangire Nationalpark mit anschließendem Nachmittags-Gamedrive im Nationalpark. Lake BurungeTented Camp oder Maramboi Tented Camp - herrliche Aussicht auf den Lake Burunge bzw. an den Ufern des Lake Manyara (F-M-A) 4.Tag Morgens Gamedrive im Tarangire Nationalpark und danach Fahrt zum Lake Manyara Nationalpark mit anschließendem Gamedrive im Lake Manyara Nationalpark. Abends Fahrt hinauf zur Bruchstufe des Rift Valley. Seite 14 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  15. 15. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Kirurumu Tented Camp - oben auf der Bruchstufe des Rift Valley mit herrlicher Ausssicht auf den direkt 500 Meter tiefer gelegenen Lake Manyara Nationalpark und See (F-M-A) 5.Tag Morgens Fahrt in das Ngorongoro Conservation Area mit anschließender Fahrt in den Ngorongoro Krater und Gamedrive unten im Ngorongoro-Krater und am späten Nachmittag Ausfahrt aus dem Krater. Ngorongoro Wildlige Lodge oben auf dem Kraterrand in ca. 2400 Meter Höhe - schönste Aussicht von allen Lodgen in den Krater (F-M-A) 6.Tag Fahrt in den Serengeti Nationalpark mit Gamedrives in der Zentralserengeti und im Norden der Serengeti. Exclusive Serengeti Mobile Tented Camp in wechselnden Gebieten der Serengeti (F-M-A). 7.Tag Gamedrive in der Nordserengeti und Fahrt in die Zentralserengeti mit Gamedrive im Seronera Valley Exclusive Serengeti Mobile Tented Camp in wechselnden Gebieten der Serengeti (F-M-A). 8.Tag Morgens Fahrt durch den Serengeti Nationalpark und das Ngorongoro Conservation Area mit Besuch der Oldovai Schlucht und Rückfahrt nach Arusha. Olasiti Lodge - gute Mittelklasse-Lodge am Stadtrand von Arusha - die Lodge verfügt über einen Swimming- Pool. (F-M) 9.Tag Transfer zum Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort abfliegen sollten) oder zum Arusha Busbahnhof (wenn Sie mit dem Bus weiterreisen sollten). F Kosten Im Januar, Februar, Juni, Juli, August, September und Oktober: - Im Doppelzimmer = 1795 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 2195 EUR pro Person Im März, November und Dezember: - Im Doppelzimmer = 1735 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 2135 EUR pro Person Im April und Mai: - Im Doppelzimmer = 1595 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 1895 EUR pro Person Leistungen: - alle Übernachtungen wie oben beschrieben, - alle Transfers und Safaris wie oben beschrieben, - alle Nationalparkgebühren, - alle Fahrzeug-, Guide- und Kochgebühren, - Verpflegung wie oben beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen oder Lunchbox, A=Abendessen), Nicht inklusive sind Trinkgelder, Alkoholika, Softdrinks und Mineralwasser und Ihre persönlichen Ausgaben! Seite 15 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  16. 16. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Zusatzinfos: Sie können zu dieser Special Offer Safari von Paradies Safaris auch noch die Besteigung des Mount Kilimanjaro, Safaris im Selous Wildreservat, einen Badeurlaub auf der Insel Sansibar, die Besteigung des Mount Meru und Safaris in die südlichen Parks auf der Suedtanzania-Sonderreise sehr günstig dazu buchen! Seite 16 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  17. 17. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Zusatzangebot - 5 Tage Badeurlaub auf der Insel Sansibar ab 450 Euro! Dieses Tansania - Special - Offer -Zusatzangebot können Sie im Anschluss an die Special Offer Safaris dazu buchen bzw. auch im Anschluss an eine eventuelle Mount Kilimanjaro oder Mount Meru Besteigung, welche ebenfalls zu den zubuchbaren Angeboten gehören. In dem 5-tägigen Sansibaraufenthalt sind die beiden Inlandsflüge vom Arusha/Kilimanjaro Airport nach Sansibar und von Sansibar nach Dar es Salaam und sämtliche Flughafentransfers mit enthalten. Wer seinen Rückflug schon von Sansibar aus antritt, für den verringert sich der Angebotspreis um 45 EUR. Die angebotenen frei wählbaren Hotels sind gute und einfache Strandhotels an der Nord- und Ostküste von Sansibar und werden nur mit Frühstück angeboten. Die restlichen Mahlzeiten müssten Sie vor Ort in den Hotels selbst bezahlen. Die Mahlzeiten in den angebotenen Hotels kosten zwischen 5 USD und 10 USD, ausser Schalentiergerichte, die etwas teurer sind. Weitere Aktivitäten (Tauchen, Schnorcheln, Gewürztouren, Bootstouren usw.) auf Sansibar sind nicht Bestandteil dieses Angebotes und müssen vor Ort gebucht werden. Das Meer an der Nordküste fällt steiler ab, als an der Ostküste von Sansibar - deswegen müssten Sie an der Ostküste bei Ebbe erst über 100 Meter weit ins Meer gehen, um schwimmen zu können. Die Ostküste ist etwas ruhiger als die Nordküste. Gegen einen Aufpreis kann zum einen der Sansibarurlaub verlängert werden und zum anderen auch ein höherwertiges Hotel gebucht werden! Es ist ebenfalls möglich den Sansibaraufenthalt zu verkürzen. Tag | Beschreibung | Übernachtung / Verpflegung 1.Tag Transfer zum Kilimanjaro/Arusha Airport und Flug nach Sansibar. Transfer vom Sansibar Airport zum Strandhotel. Kendwa Rocks Bungalows / Kendwa Sunset Bungalows (Nordküste) oder Paradise Beach Bungalows /Blue Oyster Hotel (Ostküste) 2.Tag Tag zur freien Verfügung. Kendwa Rocks Bungalows / Kendwa Sunset Bungalows (Nordküste) oder Paradise Beach Bungalows /Blue Oyster Hotel (Ostküste) - ( F ) 3.Tag Tag zur freien Verfügung. Kendwa Rocks Bungalows / Kendwa Sunset Bungalows (Nordküste) oder Paradise Beach Bungalows /Blue Oyster Hotel (Ostküste) - ( F ) Seite 17 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  18. 18. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com 4.Tag Tag zur freien Verfügung. Kendwa Rocks Bungalows / Kendwa Sunset Bungalows (Nordküste) oder Paradise Beach Bungalows /Blue Oyster Hotel (Ostküste) - ( F ) 5.Tag Transfer zum Sansibar Airport und Flug nach Dar es Salaam. -(F) Das Zusatzangebot “Strandurlaub auf der Insel Sansibar” kann immer nur im Anschluss an die Special Offer Safaris (Camping, Zeltcamp oder Lodge) oder an die Zusatzangebote “Mount Kilimanjaro und Mount Meru” dazu gebucht werden. Kosten - Im Doppelzimmer = 450 EUR pro Person - Im Einzelzimmer = 635 EUR pro Person Leistungen: - alle Übernachtungen wie oben beschrieben, - alle Transfers und Flüge wie oben beschrieben, - Verpflegung nur Frühstück Nicht inklusive sind Trinkgelder, die restlichen Mahlzeiten und Ihre persönlichen Ausgaben! Zusatzinfos: Der Angebotspreis verringert sich um 45 EUR pro Person wenn Sie Ihren Rückflug schon ab Sansibar buchen! Wer lieber ein anderes Hotel auf Sansibar wünscht, der muss eventuell einen Aufpreis zahlen - bitte Wunschhotel bei Anfrage einfach mit angeben. Seite 18 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  19. 19. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Zusatzangebot - 4 Tage im Selous Mbega Camp inklusive Safaris im Selous Wildreservat ab 950 Euro! Dieses Tansania - Special - Offer -Zusatzangebot können Sie im Anschluss an die Special Offer Safaris dazu buchen bzw. auch im Anschluss an eine eventuelle Mount Kilimanjaro oder Mount Meru Besteigung, welche ebenfalls zu den zubuchbaren Angeboten zum Special Offer Programm gehören. In dem 4-tägigen Angebot sind die beiden Inlandsflüge vom Arusha/Kilimanjaro Airport in das Selous Wildreservat und vom Selous Wildreservat nach Dar es Salaam und sämtliche Flughafentransfers mit enthalten. Sie wohnen in dem sehr schönen und kleinen Selous Mbega Camp in sehr großen Hauszelten, die auf Podesten direkt am Steilwandufer des Rufiji River stehen. Jedes Großzelt hat einen Stromanschluss (Strom ist von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr verfügbar), eine eigene Veranda und Dusche mit WC. Sie schlafen auf richtigen großen Betten. Im Angebot enthalten ist Vollpension im Selous Mbega Camp (nur die Getränke an der Bar müssen vor Ort bezahlt werden) und 4 Halbtagssafaris entweder in offenen Geländewagen, in Motorbooten oder zu Fuß in Begleitung eines Guides (Safaris sind frei wählbar). Sie können Ihren Aufenthalt im Selous Mbega Camp auch verlängern oder verkürzen - der Differenzbetrag wird dann verrechnet. Wie Sie sehen, ist dieses Zusatzangebot eigentlich ein Individual-Angebot und trotzdem so preiswert! Tag | Beschreibung | Übernachtung / Verpflegung 1.Tag Transfer zum Kilimanjaro/Arusha Airport und Flug in das Selous Mbega Camp. Transfer vom Mtemere Flugfeld zum Selous Mbega Camp Selous Mbega Camp - ( M-A ) 2.Tag 2 Halbtags-Safaris (Geländewagen oder Boot oder zu Fuß) Selous Mbega Camp - ( F-M-A ) 3.Tag 2 Halbtags-Safaris (Geländewagen oder Boot oder zu Fuß) Selous Mbega Camp - ( F-M-A ) Seite 19 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  20. 20. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com 4.Tag Transfer zum Mtemere Flugfeld und Flug nach Dar es Salaam. -(F) Das Zusatzangebot “Selous Mbega Camp” kann stets nur im Anschluss an die Special Offer Safaris (Camping, Zeltcamp oder Lodge) oder im Anschluss an die Zusatzangebote Mount Kilimanjaro und Mount Meru Besteigung dazu gebucht werden. Kosten - Im Doppelzelt = 950 EUR pro Person - Im Einzelzelt = 1045 EUR pro Person Leistungen: - alle Übernachtungen wie oben beschrieben, - alle Transfers und Flüge wie oben beschrieben, - alle Parkgebühren, - alle Safaris wie oben beschrieben inklusive Guide/Rangergebühren, - Verpflegung wie oben beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen oder Lunchbox, A=Abendessen), - Kaffee und Tee am Nachmittag Nicht inklusive sind Trinkgelder, Alkoholika, Softdrinks und Mineralwasser an der Bar und Ihre persönlichen Ausgaben! Zusatzinfos: Sie können Ihren Aufenthalt im Selous Mbega Camp auch verlängern oder verkürzen - der Differenzbetrag wird dann verrechnet. Seite 20 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  21. 21. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Zusatzangebot - 6 Tage Kilimanjaro Besteigung auf der Machame Route ab 995 Euro! Dieses Tansania - Special - Offer -Zusatzangebot können Ihr im Anschluss bzw. im Vorfeld an die Special Offer Safaris dazu buchen (Starttermine siehe weiter unten) In dem 7-tägigen Angebot sind die beiden Transfers zum Machame Gate am Mount Kilimanjaro und eine Übernachtung (entweder eine Übernachtung vor der Bergbesteigung, wenn Sie die Bergbesteigung vor der Safari durchführen oder eine Übernachtung nach der Bergbesteigung, wenn Sie die Bergbesteigung im Anschluss an die Safari durchführen) in einem einfachen Hotel in Arsuha enthalten. Während der Bergbesteigung haben Sie Vollverpflegung und Sie schlafen in großen Zelten auf Campingbetten (wenn gewünscht). Auf der Bergbesteigung begleitet Sie zusätzlich ein Safarikoch, der unterwegs die Mahlzeiten für Sie zubereitet, ein gut geschulter Bergführer und mindestens 2-3 Träger pro Teilnehmer, die einen Großteil Ihres Gepäcks und die Campingausrüstung auf den Berg tragen. Während der restlichen Tage in Arusha schlafen Sie in einfachen Hotels mit Dusche und WC. Die Bergbesteigung wird nur in kleinen Gruppen durchgeführt (keine Massenveranstaltung) - frühzeitiges Reservieren ist deswegen angeraten! Die nachfolgende Übersichr beschreibt den Tagesablauf, wenn die Kilimanjaro Besteigung im Vorfeld der Special Offer Safaris stattfindet! Die Flughafentransfers sind jeweils in den Special Offer Safaris bzw. in den Zusatzbausteinen Selous und Sansibar einkalkuliert. Tag | Beschreibung | Übernachtung / Verpflegung 1.Tag Transfer vom Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort landen sollten und die Kilimanjaro Besteigung vor der Special Offer Safari stattfindet) zum Hotel in Arusha. Motel 2000 / Rich Hotel 2.Tag Transfer zum Machamegate am Fuße des Mount Kilimanjaro und Aufstieg bis zum Machame Camp auf ca. 3000 Meter. Großzelt ( F-M-A ) 3.Tag Aufstieg bis zum Shira Camp auf ca. 3840 Meter Großzelt - ( F-M-A ) 4.Tag Seite 21 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  22. 22. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Aufstieg bis zum Barranco Camp auf ca. 3950 Meter Großzelt - ( F-M-A ) 5.Tag Aufstieg bis zum Barafu Camp auf ca. 4650 Meter Großzelt - ( F-M-A ) 6.Tag Mittenacht Beginn des Gipfelanstieges bis auf ca. 5895 Meter. Am frühen Vormittag Beginn des Abstieges bis zum Mweka Camp auf ca. 3000 Meter. Großzelt - ( F-M-A ) 7.Tag Abstieg bis zum Mweka Gate und anschließend Transfer nach Arusha zum Hotel. Motel 2000/Rich Hotel - ( F-M ) Kosten bei mindestens zwei Teilnehmern: - Im Doppelzimmer in Arusha = 995 EUR pro Person - Im Einzelzimmer in Arusha = 1025 EUR pro Person Sollte es nur einen Teilnehmer auf der Kilimanjaro Besteigung geben, dann erhöht sich der jeweilige Angebotspreis um 250 EUR ! Leistungen: - alle Übernachtungen wie oben beschrieben, - alle Transfers wie oben beschrieben, - alle Nationalparkgebühren inklusive Bergrettungsgebühr, - alle Bergführer, Träger- und Kochgebühren, - Verpflegung wie oben beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen oder Lunchbox, A=Abendessen), Nicht inklusive sind Trinkgelder, Alkoholika, Softdrinks und Mineralwasser und Ihre persönlichen Ausgaben! Zusatzinfos: IDie Kilimanjaro Besteigung auf der Machame Route findet entweder vor oder nach der Special OfferSafari statt - siehe oben Starttermine! Eine nur 5-tägige Besteigung auf der Maranguroute kostet ab 895 EUR (die Mindestteilnehmerzahl ist 2 Touristen)! Seite 22 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  23. 23. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Zusatzangebot - 4 Tage Mount Meru Meru Besteigung ab 515 Euro! Dieses Tansania - Special - Offer -Zusatzangebot können Sie im Anschluss bzw. im Vorfeld der Special Offer Safaris oder des Zusatzangebotes “Mount Kilimanjaro Besteigung” dazu buchen. In dem Zusatz-Angebot sind die beiden Transfers zum Arusha Nationalpark am Mount Meru und eine Übernachtungen (entweder eine Übernachtung vor der Bergbesteigung, wenn Sie die Bergbesteigung vor der Safari durchführen oder eine Übernachtung nach der Bergbesteigung, wenn Sie die Bergbesteigung im Anschluss an die Safari durchführen) in einem einfachen Hotel in Arsuha enthalten. Während der Bergbesteigung haben Sie Vollverpflegung und Sie schlafen in einfachen Berghütten. Auf der Bergbesteigung begleitet Sie zusätzlich ein Safarikoch, der unterwegs die Mahlzeiten für Sie zubereitet, ein gut geschulter Bergführer/Ranger und mindestens 1-2 Träger pro Teilnehmer, die einen Großteil Ihres Gepäcks und die Campausrüstung auf den Berg tragen. Während der restlichen Tage in Arusha schlafen Sie in einfachen Hotels mit Dusche und WC und nur das Frühstück ist inklusive. Die Bergbesteigung wird nur in kleinen Gruppen durchgeführt (keine Massenveranstaltung) - frühzeitiges Reservieren ist deswegen angeraten! Die unten stehende Tabelle beschreibt den Tagesablauf, wenn die Mount Meru Besteigung im Vorfeld der Special Offer Safaris bzw. der Kilimanjaro Besteigung stattfindet! Die Flughafentransfers sind jeweils in den Special Offer Safaris bzw. in den Zusatzbausteinen Selous und Sansibar einkalkuliert. Tag | Beschreibung | Übernachtung / Verpflegung 1.Tag Transfer vom Kilimanjaro Airport (wenn Sie dort landen sollten) und die Mount Besteigung vor der Special Offer Safari stattfindet) zum Hotel in Arusha. Motel 2000/Rich Hotel 2.Tag Transfer zum Arusha Nationalpark am Fuße des Mount Meru und Aufstieg bis zur Miriakamba Hütte. Miriakamba Hütte ( F-M-A ) 3.Tag Aufstieg bis zur Saddle Hütte Saddle Hütte - ( F-M-A ) 4.Tag Kurz nach Mittenacht Beginn des Gipfelanstieges bis auf ca. 4665 Meter. Am frühen Vormittag Beginn des Seite 23 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  24. 24. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Abstieges bis zur Miriakamba Hütte Miriakamba Hütte - ( F-M-A ) 5.Tag Abstieg bis zum Gate im Arsuha Nationalpark und anschließend Transfer nach Arusha zum Hotel. Motel 2000/Rich Hotel - ( F-M ) Das Zubuchungs-Angebot “Mount Meru Besteigung” kann vor oder nach der Special Offer Safaris bzw. der Kilimanjaro Besteigung dazu gebucht werden. Kosten bei mindestens zwei Teilnehmern: - Im Doppelzimmer in Arusha = 515 EUR pro Person - Im Einzelzimmer in Arusha = 530 EUR pro Person Sollte es nur einen Teilnehmer auf der Mount Meru Besteigung geben, dann erhöht sich der jeweilige Angebotspreis um 170 EUR ! Eine nur 3-tägige Bergbesteigung würde bei Übernachtung im Doppelzimmer 430 EUR pro Person kosten und bei Übernachtung im Einzelzimmer 445 EUR. Leistungen: - alle Übernachtungen wie oben beschrieben, - alle Transfers wie oben beschrieben, - alle Nationalparkgebühren inklusive Bergrettungsgebühr, - alle Bergführer, Träger- und Kochgebühren, - Verpflegung wie oben beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen oder Lunchbox, A=Abendessen), Nicht inklusive sind Trinkgelder, Alkoholika, Softdrinks und Mineralwasser und Ihre persönlichen Ausgaben! Seite 24 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  25. 25. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Zusatzangebot - 4 Tage Selous Mbega Camp und 5 Tage Insel Sansibar ab 1.295 Euro! Dieses Tansania - Special - Offer -Zusatzangebot können Sie im Anschluss an die Special Offer Safaris dazu buchen bzw. auch im Anschluss an eine eventuelle Mount Kilimanjaro oder Mount Meru Besteigung, welche ebenfalls zu den zubuchbaren Angeboten zum Special Offer Programm gehören. In dem Zusatz-Angebot sind die drei Inlandsflüge vom Arusha/Kilimanjaro Airport in das Selous Wildreservat, vom Selous Wildreservat nach Sansibar und von Sansibar nach Dar es Salaam und sämtliche Flughafentransfers mit enthalten. Wer seinen Rückflug nach Hause schon von Sansibar aus antritt, für den verringert sich der Angebotspreis um 45 EUR. In den ersten drei Nächten übernachten Sie in dem sehr schönen und kleinen Selous Mbega Camp in sehr großen Hauszelten, die auf Podesten direkt am Steilwandufer des Rufiji River stehen. Jedes Großzelt hat einen Stromanschluss (Strom ist von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr verfügbar), eine eigene Veranda und Dusche mit WC. Sie schlafen auf richtigen großen Betten. Im Angebot enthalten ist Vollpension im Selous Mbega Camp (nur die Getränke an der Bar müssen vor Ort bezahlt werden) und 4 Halbtagssafaris entweder in offenen Geländewagen, in Motorbooten oder zu Fuß in Begleitung eines Guides (Safaris sind frei wählbar). In den nächsten vier Nächten übernachten Sie in einem Strandhotel an der Küste Sansibars. Die angebotenen frei wählbaren Sansibarhotels sind alles gute und einfache Strandhotels an der Nord- bzw. Ostküste von Sansibar und werden nur mit Frühstück angeboten. Die restlichen Mahlzeiten müssten Sie vor Ort in den Hotels selbst bezahlen. Die Mahlzeiten in den angebotenen Hotels kosten zwischen 5 USD und 10 USD, außer Schalentiergerichte, die etwas teurer sind. Weitere Aktivitäten (Tauchen, Schnorcheln, Gewürztouren, Bootstouren usw.) auf Sansibar sind nicht Bestandteil dieses Angebotes und müssen vor Ort gebucht werden. Das Meer an der Nordküste fällt steiler ab, als an der Ostküste von Sansibar - deswegen müssten Sie an der Ostküste bei Ebbe erst über 100 Meter weit ins Meer gehen, um schwimmen zu können. Die Ostküste ist touristisch etwas ruhiger, als die Nordküste. Gegen einen Aufpreis kann zum einen der Aufenthalt im Selous Mbega Camp oder der Sansibarurlaub verlängert werden und zum anderen auch ein höherwertiges Hotel auf Sansibar gebucht werden! Eine Verkürzung des Aufenthaltes im Selous Mbega Camp ist ebenfalls möglich. Wie Sie sehen, ist dieses Zusatzangebot eigentlich ein Individual-Angebot und trotzdem so preiswert. Tag | Beschreibung | Übernachtung / Verpflegung 1.Tag Transfer zum Kilimanjaro/Arusha Airport und Flug in das Selous Mbega Camp. Transfer vom Mtemere Flugfeld zum Selous Mbega Camp Seite 25 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  26. 26. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com Selous Mbega Camp - ( M-A ) 2.Tag 2 Halbtags-Safaris (Gelaendewagen oder Boot oder zu Fuss) Selous Mbega Camp - ( F-M-A ) 3.Tag 2 Halbtags-Safaris (Gelaendewagen oder Boot oder zu Fuss) Selous Mbega Camp - ( F-M-A ) 4.Tag Transfer zum Mtemere Flugfeld und Flug Sansibar. Transfer vom Sansibar Airport zum Strandhotel an die Küste. Kendwa Rocks Bungalows / Kendwa Sunset Bungalows (Nordküste) oder Paradise Beach Bungalows /Blue Oyster Hotel (Ostküste) - ( F ) 5.Tag Tag zur freien Verfügung. Kendwa Rocks Bungalows / Kendwa Sunset Bungalows (Nordküste) oder Paradise Beach Bungalows /Blue Oyster Hotel (Ostküste) - ( F ) 6.Tag Tag zur freien Verfügung. Kendwa Rocks Bungalows / Kendwa Sunset Bungalows (Nordküste) oder Paradise Beach Bungalows /Blue Oyster Hotel (Ostküste) - ( F ) 7.Tag Tag zur freien Verfügung. Kendwa Rocks Bungalows / Kendwa Sunset Bungalows (Nordküste) oder Paradise Beach Bungalows /Blue Oyster Hotel (Ostküste) - ( F ) 8.Tag Transfer vom Strandhotel zum Sansibar Airport und Flug nach Dar es Salaam -(F) Das Zusatzangebot “Selous Mbega Camp und Insel Sansibar” kann immer nur im Anschluss an die Special Offer Safaris (Camping, Zeltcamp oder Lodge) oder im Anschluss an die Zusatzangebote Mount Kilimanjaro und Mount Meru Besteigung dazu gebucht werden. Kosten Seite 26 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  27. 27. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com - Im Doppelzelt = 1295 EUR pro Person - Im Einzelzelt = 1575 EUR pro Person Leistungen: - alle Übernachtungen wie oben beschrieben, - alle Transfers und Fluege wie oben beschrieben, - alle Nationalparkgebühren, - alle Safaris wie oben beschrieben inklusive Guide/Rangergebühren, - Verpflegung wie oben beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen oder Lunchbox, A=Abendessen), - Kaffee und Tee am Nachmittag im Selous Mbega Camp Nicht inklusive sind Trinkgelder, Alkoholika, Softdrinks und Mineralwasser an der Bar und Ihre persönlichen Ausgaben! Zusatzinfos: Sie können Ihren Aufenthalt im Selous Mbega Camp oder auf der Insel Sansibar auch verlängern oder verkürzen - der Differenzbetrag wird dann verrechnet. Seite 27 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  28. 28. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com 2-Wochen durch die südlichen und östlichen Nationalparks in Tansania Einmal im Monat (außer im April) veranstaltet Paradies Safaris Ltd. eine Safari durch die noch nicht so bekannten Nationalparks im Süden und Osten von Tansania. Diese Sondersafari beginnt immer im Anschluss an eine Nordtansania- Special-Offer-Safari, sodass Sie die einmalige Möglichkeit hätten in drei Wochen 9 der bekanntesten tansanischen Nationalparks zu besuchen. Die Südtansania-Sondersafari wird immer in kleinen Gruppen von bis 2 zu 6 Personen und mit richtigen Geländewagen durchgeführt. Unterwegs schlafen Sie zum Teil in einfachen Hotels (Maua Beach Hotel am Indischen Ozean, Mangula am Fuße der Udzungwa Mountains, Iringa und Morogoro) und auf Campsites bzw. Bandas im Ruaha Nationalpark, Mikumi Nationalpark und Selous Wildreservat. Gegen einen Anfpreis können Sie im Selous auch das Selous Mbega Camp anstelle des Campsite buchen! Sie werden während der Safari von einem gut geschulten englisch sprechenden Safariguide/Fahrer und einem erfahrenen Safarikoch begleitet. Im Anschluss an diese Tour hilft Ihnen Paradies Safaris auch gerne Ihren weiteren Aufenthalt in Tansania zu organisieren bzw. zu buchen (z.B. Strandhotel auf der Insel Sansibar). BESCHREIBUNG SÜDOSTTANZANIA SAFARI IN 2010! 1. Tag (Sonntags) = Transfer vom Dar es Salaam Airport zum Strandhotel an die Nordküste von Dar es Salaam. Übernachtung im einfachen Maua Beach Hotel (B&B = nur mit Frühstück) - Zimmer ist mit WC und Dusche. 2. Tag = Nach dem Frühstück Transferfahrt zum Udzungwa Mountain Nationalpark. Übernachtung in einem einfachen Hotel in Mangula-Dorf am Fuße der Udzungwa Mountains. 3. Tag = Wanderung in Begleitung eines Parkrangers im Bergregenwald des Udzungwa Mountains Nationalpark. Hier finden Sie viele Affenarten und Waldantilopen und den nur hier vorkommenden “Iringa red Colobus” Stummelaffen und zwei endemische Baumarten. An den sehr steilen Berghängen gibt es mehrere teilweise gigantische Wasserfälle versteckt im Bergregenwald. Übernachtung in einem einfachen Hotel in Mangula-Dorf am Fuße der Udzungwa Mountains - Zimmer ist mit Dusche und WC.. 4. Tag = Transferfahrt in die über 1500 Meter hoch gelegene Stadt Iringa. Dort wird Proviant, Wasser und Treibstoff für die nächsten Tage eingekauft. Übernachtung in einem einfachen Hotel - Zimmer ist mit Dusche und WC. 5. Tag = Landschaftlich wunderschöne Fahrt in de Ruaha Nationalpark und Nachmittags - Gamedrive im Nationalpark. Dieser Park ist landschaftlich einer der schönsten Parks in Afrika. Er beherbergt fast alle ostafrikansichen Großwildtierarten außer Streifengnus und Thomson Gazellen. Hügellandschaft mit Miombewald und der Great Ruaha River (viele Flusspferde und Krokodile) prägen diesen Nationalpark. Übernachtung auf einem der Campsites am Fluss oder in den sehr einfachen ebenfalls am Fluss liegenden Bandas der Nationalparkverwaltung - Bandas sind mit Dusche und Toilette (kein WC). Seite 28 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  29. 29. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com 6. Tag = Ausgiebige Gamedrives im Ruaha Nationalpark. Übernachtung auf einem der Campsites am Fluss oder in den sehr einfachen ebenfalls am Fluss liegenden Bandas der Nationalparkverwaltung - die Bandas sind mit Dusche und Toilette (kein WC). 7. Tag = Vormittags-Gamedrive im Ruaha Nationalpark, danach Rückfahrt nach Iringa. Übernachtung in einem einfachen Hotel - Zimmer ist mit Dusche und WC. 8. Tag = Fahrt zum Mikumi Nationalpark und anschließend Nachmittags-Gamedrive im Nationalpark. Dieser Park besteht hauptsächlich aus Miombe Buschland und weiten Grasebenen, die in der Regenzeit teilweise überschwemmt werden. Der Park beherbergt die meisten Grosswildtierarten Tansanias - unter anderem das südlichste Vorkommen der ostafrikanischen Streifengnus. Übernachtung auf einem Campsite im Nationalpark. 9. Tag = Vormittags-Gamedrive im Mikumi Nationalpark, anschließend Fahrt nach Mororgoro. Die Stadt liegt am Fuße der Uluguru Mountains. Übernachtung in einem einfachen Hotel - Zimmer ist mit Dusche und WC. 10. Tag = Abenteuerliche Fahrt durch die wunderschönen Uluguru Mountains zum Selous Wildreservat , danach Durchquerung des nördlichen Selous Game Reserve von West nach Ost inklusive Gamedrive zu den Seen im Park. Übernachtung in einem Campsite direkt hinter der Parkgrenze am Rufiji River oder im komfortablen Selous Mbega Camp. Hier werden insgesamt drei Nächte gebucht. An den folgenden Tagen werden Gamedrives, eine Bootsfahrt und eine Walkingsafari unternommen. Für die jenigen, die lieber im Selous Mbega Camp (auf Podesten stehende Hauszelte mit richtigen Betten, Duschzelle und WC, Stromanschluss und eigener Veranda) übernachten wollen, sind vier Halbtagsaktivitäten (z.B. Gamedrives in offenen Geländewagen, Walkingsafaris oder Motorbootstouren) inklusive. Und nur die Getränke an der Bar im Selous Mbega Camp müssen von Ihnen extra bezahlt werden - die Preise sind aber sehr moderat. 13. Tag = Abenteuerliche Rückfahrt durch das Buschland und entlegene Dörfer nach Dar es Salaam. Übernachtung im einfachen Strandhotel Maua beach Hotel (B&B = nur mit Frühstueck) - Zimmer ist mit WC und Dusche.. 14. Tag = Transfer zum Flughafen für die jenigen, die jetzt nach Hause fliegen wollen oder Transfer in die Innenstadt für die jenigen, die andere Programme im Anschluss an diese Tour vorhaben. ANMERKUNGEN ZUR SÜDOSTTANZANIA-TOUR IN 2010: 1.) Mindestteilnehmerzahl sind 2 Personen und die Kosten wären dann für die Tour 1695 EURO pro Person! 2.) Bei drei Teilnehmern würde die Tour 1495 EURO pro Person kosten. 3.) Bei maximal 4 Personen würde die Tour nur noch 1345 EURO pro Person kosten. 4.) Wer im Selous nicht auf dem Campsite sondern im Selous Mbega Camp schlafen will, muss einen Aufschlag von 230 EURO pro Person im Doppel oder 330 EURO pro Person im Single zum Tourpreis zahlen. 5.) Im Tourpreis inklusive sind alle Parkgebühren, alle Übernachtungen, Vollpension außer in Dar es Salaam (nur Frühstück), alle warmen Getränke und Trinkwasser! 6.) Im Tourpreis nicht inklusive sind Softdrinks, Alkoholika, Trinkgelder und Ihre persönlichen Ausgaben! 7.) Auf der Tour werden Sie von einem gut ausgebildeten, erfahrenen und englisch sprechenden tansanischen Guide/Fahrer und einem erfahrenden Safarikoch begleitet. 8.) Das Campingequipment auf dieser Tour ist etwas einfacher konzipiert, als auf den Safaritouren von Paradies Safaris in den Nordparks, da hier mehr Sachen mitzunehmen sind und der Platz im Geländewagen begrenzt ist. So schlafen Sie zum Beispiel nur in normalgroßen Kuppelzelten auf einfachen Isomatten und nicht in mannshohen Zelten mit Matratzen, wie auf den Touren im Norden. Sie sollten auch etwas mithelfen auf der Tour, wie z.B. beim Auf- und Abbau der Zelte. Auf dieser Tour muss teilweise etwas mehr improvisiert werden, da der Süden und Osten von Tansania noch nicht so gut auf den Tourismus eingestellt ist, wie der Norden des Landes. Dafür werden Sie aber mit einer einmaligen Tour abseits der üblichen Touristenpfade in Tansania belohnt! Folgende Starttermine für die “Sondersafari Suedtansania” stehen zur Auswahl: Seite 29 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )
  30. 30. www.paradies-safaris.com Tansania 2010 contact: hilde@paradies-safaris.com 09.05.2010, 06.06.2010, 04.07.2010, 01.08.2010, 29.08.2010, 26.09.2010, 24.10.2010, 21.11.2010, 19.12.2010. Anmeldungen und Anfragen senden Sie bitte über unsere Website http://www.paradies-safaris.com oder auch direkt an hilde@paradies-safaris.com . Wir freuen uns, Sie vielleicht bald schon hier in Arusha begrüßen zu dürfen! *** Weitere Informationen über Details der Locations und andere touristisch interessante und variable Hinweise finden Sie in unserem neu eingerichteten Tansanialexikon - Wiki, das Sie im Übrigen auch jederzeit selbst mit Ihren Informationen füttern dürfen. Unter: http://www.paradies-safaris.com/tansanialexikon *** Seite 30 von 30 Seiten - v1.2 ( alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich )

×