SICHERHEIT
1. Monatliche Sicherheits audits
2. Tägliches Kamishibai (mini-audit)
3. Visualisierung in
Kommunikationszelle
...
SORTIEREN
1. Die Red Tag zone, wor jeder Dinge stellen
kann, welche man nicht auf dem Arbeitsplatz
braucht. In dieser Zone...
ORDNEN (STRAIGHTEN)
1
2 3
Mit zum Beispiel diesen Methoden:
1. Bilder auf dem Gemba
2. Schattenbretter für kleine Geräte
3...
SÄUBERN
1 2
1. Wer ist verantwortlich für diesen Raum?
2. Wer ist verantwortlich für 6S in jeder Werkstation?
STANDARDISIERUNG
Dokumentieren von den 6S Standard für jeden Arbeitsplatz mit mindestens 3
Anteilen:
A. Visuelle Übersicht...
STANDARD HALTEN
Benutzt Kamishibai für wöchentliche mini-
Audits um Fokus auf 6S zu halten, mit:
1. Kamishibai Board mit K...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

6S in Praxis (DE)

1.496 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie haben wir 6S durchgeführt im Praxis?
für weitere Information, besuch:
www.panview.nl

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.496
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
787
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

6S in Praxis (DE)

  1. 1. SICHERHEIT 1. Monatliche Sicherheits audits 2. Tägliches Kamishibai (mini-audit) 3. Visualisierung in Kommunikationszelle 4 4. Visualisierung in SOPs 5. Dokumentation von Near Misses 0 2 4 6 8 10 12 14 2010 2011 2012 Near Misses per month @ Philips Winschoten5 3
  2. 2. SORTIEREN 1. Die Red Tag zone, wor jeder Dinge stellen kann, welche man nicht auf dem Arbeitsplatz braucht. In dieser Zone gibt es: A. Red tags und tag Listen, um zu dokumentieren was in der Red Tag Zone passiert B. Eine Vorgabe wie man die Red Tag Zone benutzt 1 A B
  3. 3. ORDNEN (STRAIGHTEN) 1 2 3 Mit zum Beispiel diesen Methoden: 1. Bilder auf dem Gemba 2. Schattenbretter für kleine Geräte 3. Bodenmarkierung für größere Geräte
  4. 4. SÄUBERN 1 2 1. Wer ist verantwortlich für diesen Raum? 2. Wer ist verantwortlich für 6S in jeder Werkstation?
  5. 5. STANDARDISIERUNG Dokumentieren von den 6S Standard für jeden Arbeitsplatz mit mindestens 3 Anteilen: A. Visuelle Übersicht von dem Arbeitsplatz B. Liste mit Tools von dem Arbeitsplatz C. Säuberungsplanung von jedem Teil (Täglich / Wöchentlich / Monatlich) A B C
  6. 6. STANDARD HALTEN Benutzt Kamishibai für wöchentliche mini- Audits um Fokus auf 6S zu halten, mit: 1. Kamishibai Board mit Karten 2. Liste, Wer hat Kamishibai durchgeführt? 3. Vorgabe, wie macht man Kamishibai? 4. Ergebnisse. Fehler? auf 3C-liste! 1 2 3 4

×