1
Einsatz von Smart Devices fürEinsatz von Smart Devices fürEinsatz von Smart Devices fürEinsatz von Smart Devices für
wie...
2
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltung
Stadtwerke Köln
GmbH
Remondis ...
3
Geschäftsfelder der AVG
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltung
Deponi...
4
Geschäftsfelder der AVG
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltung
Gewerb...
5
Geschäftsfelder der AVG
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltung
Kompos...
6
Geschäftsfelder der AVG
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltung
Verbre...
7
Geschichte der Restmüllverbrennungsanlage
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Ins...
8
Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (1)
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandh...
9
Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (2)
LKW fährt vor, Ampel ist rot
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen...
10
Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (3)
Tor öffnet automatisch, Ampel ist noch rot
Einsatz von Smart Devices für wiederkeh...
11
Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (4)
Ampel wird grün, LKW fährt in die Halle
Einsatz von Smart Devices für wiederkehren...
12
Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (5)
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instand...
13
Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (6)
Auszug aus Auftrag
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland N...
14
Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (7)
Auswertung?
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Le...
15
Auftragsabwicklung
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
• Scannen
• Rückmeldung schreiben
• Festgeste...
16
Ablauf mobil:
Auftrag mit RFID
aus Liste auswählen
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
...
17
Ablauf mobil:
Aufträge zur KKS gefunden
Auftrag durch Tippen
auswählen
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prü...
18
Ablauf mobil:
Checkliste bearbeiten
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandh...
19
Ablauf mobil:
RFID beschreiben
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltun...
20
Ablauf mobil
Tätigkeitsmeldung im SAP-System
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter...
21
Vorteile bei mobiler Abwicklung
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltu...
22
Verwendete Geräte (1)
Inspektionen im Kraftwerk mit NFC-fähigen Smartphones bei AVG Köln
Roland Nobis
Leiter
Instandhal...
23
Verwendete Geräte (2)
Inspektionen im Kraftwerk mit NFC-fähigen Smartphones bei AVG Köln
Roland Nobis
Leiter
Instandhal...
24
Verwendete Geräte (3)
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltung
RFID-
L...
25
Verwendete Geräte (4)
Inspektionen im Kraftwerk mit NFC-fähigen Smartphones bei AVG Köln
Roland Nobis
Leiter
Instandhal...
26
Erste Erfahrungen (1)
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltung
• Testp...
27
Erste Erfahrungen (2)
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltung
Verglei...
28
Resumee
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltung
• Die vorgestellte Lö...
29
Ausblick: mobil unterstützes Auftragswesen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltung
Störmeldung im System anlegen
Auftrag im ...
30
Danke für Ihre
Aufmerksamkeit
Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen
Roland Nobis
Leiter
Instandhaltung
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

AVG Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen in SAP PM

395 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kongressvortrag der AVG, Köln, bzgl. Wartungsplänen und Inspektionsaufträgen in SAP PM. Auftragsabwicklung stationär und nun mobil unterstützt mit Smart Devices und oxando Asset Management. Mobile Checklistenbearbeitung und Nutzung von RFID. Darstellung eingesetzter Hardware und abschließende Bewertung der mobilen Instandhaltungslösung.

Veröffentlicht in: Mobil
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
395
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

AVG Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen in SAP PM

  1. 1. 1 Einsatz von Smart Devices fürEinsatz von Smart Devices fürEinsatz von Smart Devices fürEinsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungenwiederkehrende Prüfungenwiederkehrende Prüfungenwiederkehrende Prüfungen
  2. 2. 2 Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung Stadtwerke Köln GmbH Remondis GmbH Rheinland AVG KompostierungAVG Ressourcen 50,1 % 49,9 % 100 % 100 % Die AVG Köln – das Portrait Gesellschaftliches Umfeld
  3. 3. 3 Geschäftsfelder der AVG Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung Deponierung
  4. 4. 4 Geschäftsfelder der AVG Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung Gewerbemüllsortierung
  5. 5. 5 Geschäftsfelder der AVG Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung Kompostierung
  6. 6. 6 Geschäftsfelder der AVG Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung Verbrennung
  7. 7. 7 Geschichte der Restmüllverbrennungsanlage Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung • Gründung der AVG 1992 • Grundsteinlegung RMVA 1996 • Inbetriebnahme der Anlage 1998 • Einführung SAP ab Mitte 1998 • Im August 2013 10 Mio To Müll verbrannt
  8. 8. 8 Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (1) Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung Tor 42 A 0UEA05 AB001 Tor 40 A 0UEA05 AB002
  9. 9. 9 Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (2) LKW fährt vor, Ampel ist rot Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung
  10. 10. 10 Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (3) Tor öffnet automatisch, Ampel ist noch rot Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung
  11. 11. 11 Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (4) Ampel wird grün, LKW fährt in die Halle Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung
  12. 12. 12 Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (5) Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung Häufige Schäden an Toren durch zu frühes Losfahren Ursache war angeblich immer eine fehlerhafte Torsteuerung Abhilfe durch wöchentliche Kontrolle der Funktion der Torsteuerung Wartungsplan in SAP Inspektionsaufträge in SAP
  13. 13. 13 Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (6) Auszug aus Auftrag Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung
  14. 14. 14 Beispiel Kontrolle Einfahrtstore (7) Auswertung? Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung
  15. 15. 15 Auftragsabwicklung Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen • Scannen • Rückmeldung schreiben • Festgestellte Störungen aufschreiben • Ausfüllen • An Handwerker übergeben • Sortieren • In die Werkstatt bringen • Drucken Roland Nobis Leiter Instandhaltung
  16. 16. 16 Ablauf mobil: Auftrag mit RFID aus Liste auswählen Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung
  17. 17. 17 Ablauf mobil: Aufträge zur KKS gefunden Auftrag durch Tippen auswählen Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung
  18. 18. 18 Ablauf mobil: Checkliste bearbeiten Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung
  19. 19. 19 Ablauf mobil: RFID beschreiben Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung • Beim Verlassen der Checkliste erneutes scannen des RFID • Wartungsdatum und Prüfergebniss (rot, gelb, grün) wird auf dem RFIC gespeichert. • Nicht erfolgter Scan wird in Tätigkeitsmeldung vermerkt
  20. 20. 20 Ablauf mobil Tätigkeitsmeldung im SAP-System Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung
  21. 21. 21 Vorteile bei mobiler Abwicklung Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung • Rückmeldung erfolgt automatisiert und zeitnah • Aufträge werden ohne Verzug auf die Geräte übertragen • Alle Informationen werden ohne Handeingriffe verteilt • Statt scannen auswertbare Meldungen mit Positionen und Ergebnissen • Automatische Identifizierung des Objektes mittels RFID, der Handwerker findet auf Anhieb den richtigen Auftrag • Festgestellte Störungen werden vor Ort aufgeschrieben • Kein Papier
  22. 22. 22 Verwendete Geräte (1) Inspektionen im Kraftwerk mit NFC-fähigen Smartphones bei AVG Köln Roland Nobis Leiter Instandhaltung Motion F 5 Robuster Industrie-Tablet-PC, 10“ mit externem Lesestift • Über LAN oder WLAN angeschlossen • Anbindung des Lesestiftes mittels Bluetooth Ausschließlich Eingabe per Stift
  23. 23. 23 Verwendete Geräte (2) Inspektionen im Kraftwerk mit NFC-fähigen Smartphones bei AVG Köln Roland Nobis Leiter Instandhaltung Smartphone Samsung S4 •mit internem NFC-Modul •über WLAN angeschlossen RFID-Lesebereich
  24. 24. 24 Verwendete Geräte (3) Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung RFID- LesebereichSmartphone Sony XPERIA Z/Aqua •mit internem NFC-Modul •über WLAN angeschlossen Verwendung des Lesestifts ist alternativ möglich
  25. 25. 25 Verwendete Geräte (4) Inspektionen im Kraftwerk mit NFC-fähigen Smartphones bei AVG Köln Roland Nobis Leiter Instandhaltung Test mit Galaxy Tab 2, 7“ Externer Lesestift
  26. 26. 26 Erste Erfahrungen (1) Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung • Testphase in Gruppe „Technische Gebäudeausrüstung“ • Im Gegensatz zu der Arbeit mit Listen zwingt das Mobile Arbeiten zur Detaillierung Überarbeitung der Wartungspläne erforderlich • Intensive Betreuung der Benutzer ist erforderlich
  27. 27. 27 Erste Erfahrungen (2) Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung Vergleich Tablet Smartphone Bedienung ist auf beiden Geräten gleich • Teuer • Sperrig • Auslesen RFID mit Lesestift einfach • Marktpreise deutlich niedriger • Passt in Jackentasche • An engen Stellen umständliches Lesen
  28. 28. 28 Resumee Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung • Die vorgestellte Lösung zur „mobilen“ Inspektion funktioniert • Der Einsatz wird schrittweise ausgeweitet • Kosteneinsparpotential z. Zt. nicht ermittelbar • Akzeptanz der Benutzer nach Anlaufphase ist gegeben • Smartphone wird von den meisten Benutzern bevorzugt • Demnächst: mobile Erfassung von Meßwerten im Feld
  29. 29. 29 Ausblick: mobil unterstützes Auftragswesen Roland Nobis Leiter Instandhaltung Störmeldung im System anlegen Auftrag im System anlegen Dokumentation der Arbeiten durchgeführte Arbeiten aufschreiben Konventioneller Ablauf Ablauf mobil unterstützt scannen Tätigkeitsmeldung anlegen Betriebsingenieure Instandhalter Schichtpersonal
  30. 30. 30 Danke für Ihre Aufmerksamkeit Einsatz von Smart Devices für wiederkehrende Prüfungen Roland Nobis Leiter Instandhaltung

×