Menschenrechte Artikel 4<br />Sklaverei und Sklavenhandel sind in allen Formen verboten!<br />
Antike bis zur GegenwartMenschen lebten in unfreien Lebens- und Arbeitsverhältnissen <br />Sämtliche Hochkulturen kannten ...
„Ein Sklave, das ist ein entrechteter Mensch, der gegen seinen Willen festgehalten, verschleppt, misshandelt und wirtschaf...
Antike Hochkulturen war Sklaverei weit verbreitet.<br />Mesopotamien, Ägypten, das Judentum, Griechenland, Rom – ohne Skla...
Sklavenhandel im atlantisch-amerikanischen Raum zwischen 1450-1860<br />Geschichte<br />
Dänemark verbot Sklaverei 1722 <br />England schloss sich 1805 an<br />USA zum Ende des Sezessionskrieges 1865<br />Ende d...
Heutige Formen der Sklaverei<br />politische Gefangenschaft<br />Kinderarbeit<br />Zwangsprostitution<br />Rekrutierung vo...
Indien, Seidenherstellung20 Millionen Zwangsarbeiter<br />Pakistan Zieglerei, Steinbruch 12 Millionen Zwangsarbeiter<br />...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Test

358 Aufrufe

Veröffentlicht am

assdf

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
358
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Test

  1. 1. Menschenrechte Artikel 4<br />Sklaverei und Sklavenhandel sind in allen Formen verboten!<br />
  2. 2. Antike bis zur GegenwartMenschen lebten in unfreien Lebens- und Arbeitsverhältnissen <br />Sämtliche Hochkulturen kannten die Sklaverei<br />Auch heute noch ist die Sklaverei in allen Teilen der Erde verbreitet<br />Sklaverei<br />
  3. 3. „Ein Sklave, das ist ein entrechteter Mensch, der gegen seinen Willen festgehalten, verschleppt, misshandelt und wirtschaftlich ausgebeutet wird.“<br />„Ein Sklave ist ein zu Besitz erklärter Mensch eines anderen Menschen.“<br />Begriff „Sklave“<br />
  4. 4. Antike Hochkulturen war Sklaverei weit verbreitet.<br />Mesopotamien, Ägypten, das Judentum, Griechenland, Rom – ohne Sklaverei nicht denkbar.<br />Rom zur Blütezeit20.000 Bürger vs. 400.000 Sklaven <br />Nach Krieg anstatt zu töten Gefangennahme, Verschleppung und Ausbeutung der verfeindeten Menschen<br />Geschichte<br />
  5. 5. Sklavenhandel im atlantisch-amerikanischen Raum zwischen 1450-1860<br />Geschichte<br />
  6. 6. Dänemark verbot Sklaverei 1722 <br />England schloss sich 1805 an<br />USA zum Ende des Sezessionskrieges 1865<br />Ende des 19. Jhdt. Formelles Verbot auf afrikanischen Kontinent<br />Geschichte<br />
  7. 7. Heutige Formen der Sklaverei<br />politische Gefangenschaft<br />Kinderarbeit<br />Zwangsprostitution<br />Rekrutierung von Kindersoldaten<br /><ul><li>Laut Bericht UN in mind. 42. Ländern</li></ul>zBMauretanien (MauretanischeVolkspartei)<br />Sklaverei heute<br />
  8. 8. Indien, Seidenherstellung20 Millionen Zwangsarbeiter<br />Pakistan Zieglerei, Steinbruch 12 Millionen Zwangsarbeiter<br />Brasilien mindestens 1,3 Millionen Arbeiter ohne Lohn<br />Aktuelle Beispiele<br />

×