webcon2014 
Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und morgen bieten? 
08. November 2014,...
Wir gehen schon lange nicht mehr ins Web. Wir sind überall „alwaysonline“. 
Oliver Schmitt// Geschäftsführer Digitalagentu...
Mobile 
Tone of Voice 
Lead- managementund RealtimeTargeting 
Content- Strategie
10 
01 
Mobile
http://bradfrostweb.com/blog/post/this-is-the-web/
13 
http://bigseadesign.com/strategic-approach/resolutions-pun-intended-for-your-website
14 
ResponsiveWebdesign/Adaptive Webdesign
15 
Mobile First Ansatz
21 
02 
Content-Strategie
22 
Content Strategie
23 
Content Strategie 
wichtig 
wichtig 
wichtig 
wichtig 
wichtig 
wichtig 
wichtig
24 
Content Strategie 
wichtig 
unwichtig 
unwichtig 
unwichtig 
unwichtig 
unwichtig 
unwichtig
25 
Content Strategie 
wichtig 
unwichtig 
unwichtig 
unwichtig 
unwichtig 
unwichtig 
unwichtig 
wichtig 
unwichtig 
unwi...
„Wenn 90% des Traffic auf 5% der Seiten stattfinden, dann ist es allerhöchste Zeit Unnützes zu löschen und damit die Conve...
27 
Analyse 
Content Strategy 
ResponsiveWebdesign Workflow 
Golive
28 
Briefing 
Analyse 
Anforderungen Unternehmen 
Bedürfnisse (=Anforderungen) Nutzer 
Zielgruppen 
Personas 
Customer Jou...
29 
Content Strategy(Deliverables) 
Analyse Marktbegleiter 
Topic Maps 
Content Inventory 
Sitemap 
Audit 
Strukturierung ...
Corporate Website 
E-Shop 
Blog 
Facebook 
Twitter 
Microsites 
App X 
Google+ 
YouTube 
App Y 
OnlineMagazin Z 
Blog Y 
B...
39 
03 
Von Leadmanagement und Realtime Targeting
42 
Leadmanagement 
Meine Website 
CRM 
Vertrieb 
1.000 
1.000 
•Seitenbesuche / Klick-Historie 
•Geo-Location / IP-Adress...
43 
Realtime-Targeting 
Meine Website 
CRM 
Vertrieb 
Leadmanagement 
Scoring 
1.000 
150 
150 
+ 
Online-Verhalten 
CRM 
...
44 
Realtime Targeting 
Meine Website 
Seitenbesuche / Klick-Historie 
SocialGraph 
Geo-Location / IP-Adresse 
Umgebungsva...
45 
Realtime Targeting
46 
Realtime Targeting
47 
04 
Tone of Voice
„Tone of Voice“: 
Tonalität 
Persönlichkeit 
Atmosphäre 
Authentizität
„Tone of Voice“ ist nicht WAS wir sagen, sondern WIE wir es sagen.
•Wer sind wir? 
•Wie klingen wir im Vergleich zum Wettbewerb? 
•Wie wollen wir klingen? 
•Auf wen zielen wir ab? 
•Sind wi...
54 
05 
Fazit
Mein Fazit 
•Heute stehen die Nutzer im Fokus („User isKing“) 
•Mobiloptimierung ist Pflicht 
•Die richtige Content-Strate...
56 
06 
Kurzportrait re-lounge GmbH
Fakten 
65% Radfahrer 
10% Autofahrer 
25% ÖPNV-Nutzer 
70% Wasser 
30% Kaffee 
Gründung 1999 
Team 15 Spezialisten 
Erfah...
Mobile 
Leistungen 
Corporate Websites 
E-Mail-Marketing 
E-Shops 
Social Media
Kunden 
…
Awards
Ihr Blick hinter die Kulissen 
relounge_gmbh 
+re-lounge 
relounge 
re-lounge.com 
relounge
Nur gute Seiten 
Unser Onlinemagazin: Expertenwissen und Fachartikel zu aktuellen Themen und Trends. Für Marketer, Entsche...
re-lounge GmbHBrombergstraße 17c //79102 Freiburg 
Tel. +49 (0)761 -88 85 24 -0 //Fax +49 (0)761 -88 85 24 -11 
www.re-lou...
Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und morgen bieten?
Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und morgen bieten?
Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und morgen bieten?
Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und morgen bieten?
Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und morgen bieten?
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und morgen bieten?

416 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ging es vielen Unternehmen in den 90ern darum online mit einer einfachen Website präsent zu sein, so haben moderne Unternehmenswebsites von heute mit diesen Visitenkarten von damals nichts mehr gemeinsam. Die (R)Evolution der Website hat dazu geführt, dass Websites von heute eierlegende Wollmilchsäue sein müssen: Imageinstrument, Unternehmensbroschüre, Produktkatalog, E-Shop, Serviceplattform, Leadmaschine, Marken- und Employer-Branding-Botschafter, Media-Asset-Management, international, mobiloptimiert, „Social“, sicher und selbstverständlich SEO-optimiert. Ach ja: Schnittstellen zu PIM, CRM, ERP, E-Mail-Marketing-Software und ein perfektes Content-Marketing müssen sie natürlich auch leisten.

Zeit für einen Status Quo, den Blick aufs große Ganze und die Frage, was Websites in Zukunft bieten müssen.

Die Präsentation habe ich am 08. November bei der Webcon 2014 Konferenz in Aachen vorgestellt.

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
416
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
15
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und morgen bieten?

  1. 1. webcon2014 Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und morgen bieten? 08. November 2014, Oliver Schmitt
  2. 2. Wir gehen schon lange nicht mehr ins Web. Wir sind überall „alwaysonline“. Oliver Schmitt// Geschäftsführer Digitalagentur re-lounge GmbH oliver.schmitt@re-lounge.com@oliverschmitt +OliverSchmitt1Oliver Schmitt
  3. 3. Mobile Tone of Voice Lead- managementund RealtimeTargeting Content- Strategie
  4. 4. 10 01 Mobile
  5. 5. http://bradfrostweb.com/blog/post/this-is-the-web/
  6. 6. 13 http://bigseadesign.com/strategic-approach/resolutions-pun-intended-for-your-website
  7. 7. 14 ResponsiveWebdesign/Adaptive Webdesign
  8. 8. 15 Mobile First Ansatz
  9. 9. 21 02 Content-Strategie
  10. 10. 22 Content Strategie
  11. 11. 23 Content Strategie wichtig wichtig wichtig wichtig wichtig wichtig wichtig
  12. 12. 24 Content Strategie wichtig unwichtig unwichtig unwichtig unwichtig unwichtig unwichtig
  13. 13. 25 Content Strategie wichtig unwichtig unwichtig unwichtig unwichtig unwichtig unwichtig wichtig unwichtig unwichtig unwichtig unwichtig unwichtig unwichtig wichtig unwichtig unwichtig unwichtig unwichtig unwichtig unwichtig
  14. 14. „Wenn 90% des Traffic auf 5% der Seiten stattfinden, dann ist es allerhöchste Zeit Unnützes zu löschen und damit die Conversionsauf wichtigen Seiten zu steigern.“
  15. 15. 27 Analyse Content Strategy ResponsiveWebdesign Workflow Golive
  16. 16. 28 Briefing Analyse Anforderungen Unternehmen Bedürfnisse (=Anforderungen) Nutzer Zielgruppen Personas Customer Journey Maps Ziele Multiscreen Dayflow Analyse Devices / Browser / OS Anforderungen CustomerJourneyAnalyse Analyse Strategy Analyse Webcontrolling
  17. 17. 29 Content Strategy(Deliverables) Analyse Marktbegleiter Topic Maps Content Inventory Sitemap Audit Strukturierung / Konzeption Wireframes Flurplanung Content Strategy Analyse RWD-Workflow
  18. 18. Corporate Website E-Shop Blog Facebook Twitter Microsites App X Google+ YouTube App Y OnlineMagazin Z Blog Y BranchenPortal X … Content Kampagnen Newsletter
  19. 19. 39 03 Von Leadmanagement und Realtime Targeting
  20. 20. 42 Leadmanagement Meine Website CRM Vertrieb 1.000 1.000 •Seitenbesuche / Klick-Historie •Geo-Location / IP-Adresse •SocialGraph •Umgebungsvariable (Gerät, Uhrzeit, Plugins,…) Meine Website CRM Vertrieb Leadmanagement Scoring 1.000 150 150 + Online-Verhalten
  21. 21. 43 Realtime-Targeting Meine Website CRM Vertrieb Leadmanagement Scoring 1.000 150 150 + Online-Verhalten CRM Vertrieb Leadmanagement Scoring 1.500 200 200 Meine Website Personali- siert + Online-Verhalten Realtime Targeting
  22. 22. 44 Realtime Targeting Meine Website Seitenbesuche / Klick-Historie SocialGraph Geo-Location / IP-Adresse Umgebungsvariable (Gerät, Uhrzeit, Plugins,…) CRM-/Leadmanagement-Daten Mobiler Nutzer Interesse an Produkt- gruppe A Kommt von Facebook Registrier- terKunde Erster Besuch … Segmente Content für mobile Nutzer Teaser Produkt- gruppe A Content für Kunden von Facebook Special für registrierte Kunden Teaser für Erst- besucher
  23. 23. 45 Realtime Targeting
  24. 24. 46 Realtime Targeting
  25. 25. 47 04 Tone of Voice
  26. 26. „Tone of Voice“: Tonalität Persönlichkeit Atmosphäre Authentizität
  27. 27. „Tone of Voice“ ist nicht WAS wir sagen, sondern WIE wir es sagen.
  28. 28. •Wer sind wir? •Wie klingen wir im Vergleich zum Wettbewerb? •Wie wollen wir klingen? •Auf wen zielen wir ab? •Sind wir authentisch? …ermöglicht es, dass sich die Marke von der Konkurrenz abhebt. …ist Ausdruck der Menschen hinter der Marke …baut mit verständlicher Sprache Vertrauen auf Tone of Voice
  29. 29. 54 05 Fazit
  30. 30. Mein Fazit •Heute stehen die Nutzer im Fokus („User isKing“) •Mobiloptimierung ist Pflicht •Die richtige Content-Strategie ist der Schlüssel zu relevanten, nutzer-, bedarfs-und situationsgerechten Inhalten •Leadmanagement lässt Websites zur Leadmaschine werden •Mit Realtime Targetingpassen sich Websites individuell auf die Bedürfnisse der Nutzer an •Der richtige „Tone of Voice“ holt die Nutzer ab und schafft ein besonderes Alleinstellungsmerkmal.
  31. 31. 56 06 Kurzportrait re-lounge GmbH
  32. 32. Fakten 65% Radfahrer 10% Autofahrer 25% ÖPNV-Nutzer 70% Wasser 30% Kaffee Gründung 1999 Team 15 Spezialisten Erfahrung 101,8 Jahre Ø-Alter 32,9 Jahre Surfverhalten 173 Std./Tag Projekte > 1.500
  33. 33. Mobile Leistungen Corporate Websites E-Mail-Marketing E-Shops Social Media
  34. 34. Kunden …
  35. 35. Awards
  36. 36. Ihr Blick hinter die Kulissen relounge_gmbh +re-lounge relounge re-lounge.com relounge
  37. 37. Nur gute Seiten Unser Onlinemagazin: Expertenwissen und Fachartikel zu aktuellen Themen und Trends. Für Marketer, Entscheider und Interessierte. nurguteseiten.com
  38. 38. re-lounge GmbHBrombergstraße 17c //79102 Freiburg Tel. +49 (0)761 -88 85 24 -0 //Fax +49 (0)761 -88 85 24 -11 www.re-lounge.com //post@re-lounge.com Vielen Dank.

×