Bundestagung der Jungen Wirtschaft – 26.09.2008

WEB 2.0
Chancen und Herausforderungen
Web 2.0
Cluetrain Manifesto
    The End of Business As Usual
1. Das Web löst Grenzen/
   Hierarchien auf und
   schafft Transparenz.
2. Das Web ermöglicht
   Vernetzung und schafft
   neue Wertschöpfung.
3. Relevanz, Mehrwerte
   und Authentizität
   schaffen
   Anknüpfungspunkte.
1. Das Web löst Grenzen/
   Hierarchien auf und
   schafft Transparenz.
Das Leben: im Netz Web 2.0

Die University of
Oregon hat 1971
bei der Neuge-
staltung ihres
Campus keine
Wege gelegt,
sond...
Keine organisatorischen Hierarchien in der
Kaffeeküche.
Queele: http://www.flickr.c om
Queele: http://www.airlinemeals.net
2. Das Web ermöglicht
   Vernetzung und schafft
   neue Wertschöpfung.
Netzwerk-Kommunikation: Mediale Konnektivität*


            Marketing
           und Vertrieb

                          ...
Sind Sie vernetzt?
Queele: http://www.myspace.c om
Quelle: http://edelwiser.c om
Queele: http://edelwiser.com
Quelle: http://www.blurb.c om
Quelle: http://www.google.at
Quelle: http://www.wikipedia.org
Quelle: http://www.linux.org
3. Relevanz, Mehrwerte,
   Teilhaben lassen
   und Authentizität
   schaffen
   Anknüpfungspunkte.
mein
Teilen         Wissen
Geben    vs.   Ist
Lernen         meine
               Macht
Quelle: http://synaxon.wikidot.c om
Quelle: http://delicious.c om
Persönliches Informationsmanagement durch
Feeds.




                                   Quelle: f eedicons
Quelle: http://www.twitter.c om
Quelle: http://www.google.at
1. Das Web löst Grenzen/
   Hierarchien auf und
   schafft Transparenz.
2. Das Web ermöglicht
   Vernetzung und schafft
   neue Wertschöpfung.
3. Relevanz, Mehrwerte
   und Authentizität
   schaffen
   Anknüpfungspunkte.
Vielen Dank!

Mag. Oliver Nitz

WEB INNOVATION INSTITUTE
hermanngasse 18/DG. 1070 vienna. austria
t. +43(0)1 7102238-50
ma...
Business 2.0 - Chancen und Herausforderungen
Business 2.0 - Chancen und Herausforderungen
Business 2.0 - Chancen und Herausforderungen
Business 2.0 - Chancen und Herausforderungen
Business 2.0 - Chancen und Herausforderungen
Business 2.0 - Chancen und Herausforderungen
Business 2.0 - Chancen und Herausforderungen
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Business 2.0 - Chancen und Herausforderungen

952 Aufrufe

Veröffentlicht am

3 Thesen:

1. Das Web löst Grenzen/Hierarchien auf und schafft Transparenz.

2. Das Web ermöglicht Vernetzung und schafft neue Wertschöpfung.

3. Relevanz, Mehrwerte und Authentizität schaffen Anknüpfungspunkte.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
952
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
10
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
16
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Business 2.0 - Chancen und Herausforderungen

  1. 1. Bundestagung der Jungen Wirtschaft – 26.09.2008 WEB 2.0 Chancen und Herausforderungen
  2. 2. Web 2.0
  3. 3. Cluetrain Manifesto The End of Business As Usual
  4. 4. 1. Das Web löst Grenzen/ Hierarchien auf und schafft Transparenz.
  5. 5. 2. Das Web ermöglicht Vernetzung und schafft neue Wertschöpfung.
  6. 6. 3. Relevanz, Mehrwerte und Authentizität schaffen Anknüpfungspunkte.
  7. 7. 1. Das Web löst Grenzen/ Hierarchien auf und schafft Transparenz.
  8. 8. Das Leben: im Netz Web 2.0 Die University of Oregon hat 1971 bei der Neuge- staltung ihres Campus keine Wege gelegt, sonder überall Rasen gesät. Erst nach einiger Zeit wurden die sich bildenden Trampelpfade geteert.
  9. 9. Keine organisatorischen Hierarchien in der Kaffeeküche.
  10. 10. Queele: http://www.flickr.c om
  11. 11. Queele: http://www.airlinemeals.net
  12. 12. 2. Das Web ermöglicht Vernetzung und schafft neue Wertschöpfung.
  13. 13. Netzwerk-Kommunikation: Mediale Konnektivität* Marketing und Vertrieb Content- Kreation Content- Distribution Content- Management * Quelle: Prof. C. Winter 2006
  14. 14. Sind Sie vernetzt?
  15. 15. Queele: http://www.myspace.c om
  16. 16. Quelle: http://edelwiser.c om
  17. 17. Queele: http://edelwiser.com
  18. 18. Quelle: http://www.blurb.c om
  19. 19. Quelle: http://www.google.at
  20. 20. Quelle: http://www.wikipedia.org
  21. 21. Quelle: http://www.linux.org
  22. 22. 3. Relevanz, Mehrwerte, Teilhaben lassen und Authentizität schaffen Anknüpfungspunkte.
  23. 23. mein Teilen Wissen Geben vs. Ist Lernen meine Macht
  24. 24. Quelle: http://synaxon.wikidot.c om
  25. 25. Quelle: http://delicious.c om
  26. 26. Persönliches Informationsmanagement durch Feeds. Quelle: f eedicons
  27. 27. Quelle: http://www.twitter.c om
  28. 28. Quelle: http://www.google.at
  29. 29. 1. Das Web löst Grenzen/ Hierarchien auf und schafft Transparenz.
  30. 30. 2. Das Web ermöglicht Vernetzung und schafft neue Wertschöpfung.
  31. 31. 3. Relevanz, Mehrwerte und Authentizität schaffen Anknüpfungspunkte.
  32. 32. Vielen Dank! Mag. Oliver Nitz WEB INNOVATION INSTITUTE hermanngasse 18/DG. 1070 vienna. austria t. +43(0)1 7102238-50 mail. o.nitz@wiinstitute.com Web. www.wiinstitute.com blog. www.hermanngasse.com twit. www.twitter.com/hermanngasse

×