Stand das im Handbuch?

888 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
888
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • \n
  • Stand das im Handbuch?

    1. 1. „Stand das im Handbuch?“ 18.2.2012 Oliver Klee, seminare@oliverklee.de
    2. 2. Die Idee ist von einem Podcast geklaut
    3. 3. Die Idee ist von einem Podcast geklaut Polyamory weekly polyweekly.com cunningminx.livejournal.com/677178.html
    4. 4. Das Handbuch soll eine Hilfe sein
    5. 5. Das Handbuch soll eine Hilfe sein
    6. 6. Das Handbuch soll eine Hilfe sein
    7. 7. Das Handbuch soll eine Hilfe sein
    8. 8. Es istmodular aufgebaut
    9. 9. Es ist modular aufgebautDisclaimer
    10. 10. Es ist modular aufgebaut DisclaimerTechnische Daten
    11. 11. Es ist modular aufgebaut DisclaimerTechnische Daten Betriebsmodi
    12. 12. Es ist modular aufgebaut Disclaimer Technische Daten BetriebsmodiKommunikation (+ Tipps)
    13. 13. Es ist modular aufgebaut Disclaimer Technische Daten BetriebsmodiKommunikation (+ Tipps) Hintergrund/Geschichte
    14. 14. Es ist modular aufgebaut Disclaimer Technische Daten Betriebsmodi Kommunikation (+ Tipps) Hintergrund/GeschichteIdeen für Aktivitäten/Dates
    15. 15. Es ist modular aufgebaut Disclaimer Technische Daten Betriebsmodi Kommunikation (+ Tipps) Hintergrund/GeschichteIdeen für Aktivitäten/Dates Beziehungen
    16. 16. Es ist modular aufgebaut Disclaimer Technische Daten Betriebsmodi Kommunikation (+ Tipps) Hintergrund/GeschichteIdeen für Aktivitäten/Dates Beziehungen Turn-ons/Turn-offs
    17. 17. Es ist modular aufgebaut „öffentlich“ Disclaimer Technische Daten Betriebsmodi Kommunikation (+ Tipps) Hintergrund/GeschichteIdeen für Aktivitäten/Dates Beziehungen Turn-ons/Turn-offs
    18. 18. Es ist modular aufgebaut „öffentlich“ MitbewohnerInnen Disclaimer Technische Daten Betriebsmodi Kommunikation (+ Tipps) Hintergrund/GeschichteIdeen für Aktivitäten/Dates Beziehungen Turn-ons/Turn-offs
    19. 19. Es ist modular aufgebaut „öffentlich“ MitbewohnerInnen gute FreundInnen Disclaimer Technische Daten Betriebsmodi Kommunikation (+ Tipps) Hintergrund/GeschichteIdeen für Aktivitäten/Dates Beziehungen Turn-ons/Turn-offs
    20. 20. Es ist modular aufgebaut „öffentlich“ MitbewohnerInnen gute FreundInnen BeziehungspartnerInnen BeziehungspartnerInnen Disclaimer Technische Daten Betriebsmodi Kommunikation (+ Tipps) Hintergrund/GeschichteIdeen für Aktivitäten/Dates Beziehungen Turn-ons/Turn-offs
    21. 21. Es ist modular aufgebaut „öffentlich“ MitbewohnerInnen gute FreundInnen BeziehungspartnerInnen Disclaimer Technische Daten Betriebsmodi Kommunikation (+ Tipps) Hintergrund/GeschichteIdeen für Aktivitäten/Dates Beziehungen Turn-ons/Turn-offs
    22. 22. Es ist nichtkomplett
    23. 23. Es ist nichtkomplett
    24. 24. Manche Menschen es hilfreich finden
    25. 25. Manche Menschen es hilfreich finden
    26. 26. Geeks, Nerds und Dorkswww.greatwhitesnark.com/2010/03/25/difference-between-nerd-dork-and-geek-explained-in-a-venn-diagram/
    27. 27. Geeks, Nerds und Dorks Intelligenzwww.greatwhitesnark.com/2010/03/25/difference-between-nerd-dork-and-geek-explained-in-a-venn-diagram/
    28. 28. Geeks, Nerds und Dorks Intelligenz Besessenheitwww.greatwhitesnark.com/2010/03/25/difference-between-nerd-dork-and-geek-explained-in-a-venn-diagram/
    29. 29. Geeks, Nerds und Dorks Intelligenz Geek Besessenheitwww.greatwhitesnark.com/2010/03/25/difference-between-nerd-dork-and-geek-explained-in-a-venn-diagram/
    30. 30. Geeks, Nerds und Dorks Intelligenz soziale Unbeholfenheit Geek Besessenheitwww.greatwhitesnark.com/2010/03/25/difference-between-nerd-dork-and-geek-explained-in-a-venn-diagram/
    31. 31. Geeks, Nerds und Dorks Intelligenz soziale Dweeb Unbeholfenheit Geek Besessenheitwww.greatwhitesnark.com/2010/03/25/difference-between-nerd-dork-and-geek-explained-in-a-venn-diagram/
    32. 32. Geeks, Nerds und Dorks Intelligenz soziale Dweeb Unbeholfenheit Geek Dork Besessenheitwww.greatwhitesnark.com/2010/03/25/difference-between-nerd-dork-and-geek-explained-in-a-venn-diagram/
    33. 33. Geeks, Nerds und Dorks Intelligenz soziale Dweeb Unbeholfenheit Nerd Geek Dork Besessenheitwww.greatwhitesnark.com/2010/03/25/difference-between-nerd-dork-and-geek-explained-in-a-venn-diagram/
    34. 34. Manche Menschen es hilfreich finden
    35. 35. Manche Menschen es hilfreich finden
    36. 36. Manche Menschen es hilfreich finden
    37. 37. Die Entstehung war straightforward
    38. 38. Die Entstehung war straightforwardmit dem Gedanken schwanger gehen
    39. 39. Die Entstehung war straightforwardmit dem Gedanken schwanger gehenStruktur überlegen
    40. 40. Die Entstehung war straightforwardmit dem Gedanken schwanger gehenStruktur überlegenein paar Zettel mit Stichworten schreiben
    41. 41. Die Entstehung war straightforwardmit dem Gedanken schwanger gehenStruktur überlegenein paar Zettel mit Stichworten schreibenausformulieren
    42. 42. Die Entstehung war straightforwardmit dem Gedanken schwanger gehenStruktur überlegenein paar Zettel mit Stichworten schreibenausformulierenan (ehemalige) Partnerinnen und gute FreundInnen geben
    43. 43. Die Entstehung war straightforwardmit dem Gedanken schwanger gehenStruktur überlegenein paar Zettel mit Stichworten schreibenausformulierenan (ehemalige) Partnerinnen und gute FreundInnen gebenüberarbeiten
    44. 44. Die Entstehung war straightforwardmit dem Gedanken schwanger gehenStruktur überlegenein paar Zettel mit Stichworten schreibenausformulierenan (ehemalige) Partnerinnen und gute FreundInnen gebenüberarbeiten
    45. 45. Die Entstehung war straightforwardmit dem Gedanken schwanger gehenStruktur überlegenein paar Zettel mit Stichworten schreibenausformulierenan (ehemalige) Partnerinnen und gute FreundInnen gebenüberarbeiten1.0 final
    46. 46. Die Entstehung war straightforwardmit dem Gedanken schwanger gehenStruktur überlegenein paar Zettel mit Stichworten schreibenausformulierenan (ehemalige) Partnerinnen und gute FreundInnen gebenüberarbeiten1.0 finalneue Ideen einbauen

    ×