1 HINZ-WIRKT.DEProjekte beaufsichtigen
Projekte
beaufsichtigen-
blinder Fleck der
Führungskräfte?
2 HINZ-WIRKT.DEProjekte beaufsichtigen
Der PM Qualifikationsaufwand ist unbalanciert
Auftraggeber
ProjektteamProjektleitun...
3 HINZ-WIRKT.DEProjekte beaufsichtigen
abnehmender Grenznutzen
• Noch eine bessere Qualifizierung für
Projektleiter und no...
4 HINZ-WIRKT.DEProjekte beaufsichtigen
• weil PM eine Welt der Fachbegriffe und Experten geworden ist ?
• weil der Eindruc...
5 HINZ-WIRKT.DEProjekte beaufsichtigen
• Information & Ausbildung von Führungskräften aus der Hierarchie/
Linie in der Rol...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Projekte beaufsichtigen - ein blinder Fleck für Fuehrungskraefte?

1.396 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ich beobachte einen abnehmenden Grenznutzen bei Bemühungen, die Profession Projektmanagement wirksamer zu machen.
Immer noch wird am Thema Methodik, Qualifizierung von Projektmanagern/ -leitern und dem Thema "in Projektteams arbeiten" viel entwickelt, geschult und trainiert, das m.E. oft mehr desselben ist.
Um die Rolle Auftraggeber, Sponsor, scrum master, etc.. wird sich weniger gekümmert, obwohl hier anscheinend viel Leidensdruck und Performanzprobleme verortet werden.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.396
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
500
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Projekte beaufsichtigen - ein blinder Fleck für Fuehrungskraefte?

  1. 1. 1 HINZ-WIRKT.DEProjekte beaufsichtigen Projekte beaufsichtigen- blinder Fleck der Führungskräfte?
  2. 2. 2 HINZ-WIRKT.DEProjekte beaufsichtigen Der PM Qualifikationsaufwand ist unbalanciert Auftraggeber ProjektteamProjektleitung Quelle: Hinz, Der Projektkapitän (2013)
  3. 3. 3 HINZ-WIRKT.DEProjekte beaufsichtigen abnehmender Grenznutzen • Noch eine bessere Qualifizierung für Projektleiter und noch eine weitere gute Motivationsmethode für Projektteams sind mehr desselben, d.h. sie verändern relativ wenig • Besser wäre es doch dort zu intervenieren, wo noch so gut wie gar nichts stattfindet, d.h. bei der Qualifikation von Auftraggebern • …oder kennen sich die hierarchischen Führungskräfte in ihrer Rolle Auftraggeber, Sponsor, Lenkungsausschuß, Product Owner,… schon vollständig aus?
  4. 4. 4 HINZ-WIRKT.DEProjekte beaufsichtigen • weil PM eine Welt der Fachbegriffe und Experten geworden ist ? • weil der Eindruck erweckt wird, dass die Projektmanagementmethoden –und tools steuern und es keine Führung durch den Auftraggeber braucht ? • weil die Lenkungsausschüsse/ sponsor boards etc.. sowieso nur an dem Ende, der Erledigung interessiert sind ? Der Prozess dahin ist ihnen egal ? • weil Aufgaben in nur aus taktischen/ budgettechnischen Gründen als Projekt erscheinen ? • weil eine neue/ zusätzliche Rolle ist, die sich von der hierarchischen Führungsrolle unterscheidet ? • ….. Fehlendes Interesse? wie bringen wir Führungskräfte dazu, sich für ihre Aufsichtspflicht in Projekten zu interessieren?
  5. 5. 5 HINZ-WIRKT.DEProjekte beaufsichtigen • Information & Ausbildung von Führungskräften aus der Hierarchie/ Linie in der Rolle Auftraggebern, Sponsoren, etc. ..und das ist was ganz anderes als ein Crash Kurs PM • Projektmanager müssen die Führungskräfte in der Phase der Auftragsklärung, Initiierung und Planung „an den Tisch ziehen“ ..mehrere 4 Augen Runden und ein start up Workshop muss sein • Die Steuerungslogik der Organisation verändern ..es darf nicht egal sein wir eine Führungskraft als Auftraggeber performt • …. Wie kann der blinde Fleck kleiner werden ?

×