OKF-At MeetUp Open Transport Data: GIP und OGD. Eine Perspektive.

1.394 Aufrufe

Veröffentlicht am

Foliensatz zum Vortrag 'GIP und OGD. Eine Perspektive' des OKF-AT MeetUp: Open Transport (Data), am 14.11.2013, bei Fabasoft in Wien.
Präsentiert von DI Rainer Haselberger, Stadt Wien

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.394
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
509
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

OKF-At MeetUp Open Transport Data: GIP und OGD. Eine Perspektive.

  1. 1. GIP und OGD. Eine Perspektive.
  2. 2. Transport.Data  Themen – – – – – GIP. Graphenintegrationsplattform. GIP.gv.at – Behörden und Betreiber AnachB.at – Reiseauskunft Ostregion VAO. Verkehrsauskunft Österreich. GIP und OGD Februar 2012 Autor Vertraulichkeitsstufe 2
  3. 3. Smart City - Smart mobility Erfordert neue Formen der Interaktion  Crowdsourcing, Sensor Enabled Web  Open(Government)Data:  Feedback-Kultur  Partizipation, Integration,  Interoperabilität, Inklusion  Aber auch: Privatheit, Datenschutz November 2013 Rainer Haselberger öffentlich 3
  4. 4. Verkehrslagebild. Routing. Voraussetzung für Smart Mobility Modell – Interpolation – Prognose Sensoren, FCD, Schaltungen, Betriebskalender Störungskataster Gemeinsames Netz 29.08.2008 © Rainer Haselberger, Stadt Wien, MA 14 4
  5. 5. Integrierte Verkehrsverwaltung Der Output eines Prozesses ist Input für den nächsten Prozess GIP + Verkehrsdatenverbund
  6. 6. GIP. Graphenintegration.  Ein Graph für Alle – Fuß, Rad, Auto, Öffi – Ganz Österreich – Dezentral gepflegt  Aktuell  Vollständig  Geprüft  Standardisiert November 2013 Rainer Haselberger öffentlich 6
  7. 7. GIP – Graphenintegrationsplattform - Detailreichtum
  8. 8. GIP.gv.at  Integrierte Verkehrsverwaltung  Wichtigste Datenquellen für die GIP: – Betreiber (Straßenerhalter, Gemeinden) – Behörden  Lebt durch die Behördenverfahren November 2013 Rainer Haselberger öffentlich 8
  9. 9. Rainer.Haselberger@Wien.gv.at 9
  10. 10. VAO. Verkehrsauskunft.at  Kooperation – ASFINAG, ÖBB – Verkehrsverbünde – ÖAMTC  Neues Design  Ganz Österreich  Routing-Services  http://beta.verkehrsauskunft.at November 2013 Rainer Haselberger öffentlich 10
  11. 11. VAO Februar 2012 Autor Vertraulichkeitsstufe 11
  12. 12. OGD  Was gibt es? open.wien.at, data.gv.at  OGD-Plattform: 12.12.13, 16:00 Rathaus  Was wird es geben (Stadt Wien)? – 1. Schritt: GIP-Wien + ASFINAG im Raum Wien – mIV-Netz – Einbahnen, Geschwindigkeiten, Fahrverbote  Später: Umbau auf INSPIRE-Format November 2013 Rainer Haselberger öffentlich 12
  13. 13. OpenData- Kooperation  Amtliche Inhalte (OGD)  + Inhalte, die nicht von der Verwaltung gepflegt werden können. – Bsp. Behindertenrouting, Barrieren  + Inhalte der Privatwirtschaft: – Autofirmen, e-Call November 2013 Rainer Haselberger öffentlich 13
  14. 14. Fragen? rainer.haselberger@wien.gv.at GIP.at, GIP.gv.at und VAO wurden durch den KLIEN zu 50% gefördert. November 2013 Rainer Haselberger öffentlich 14

×