Social Media im Arbeitsalltag nutzen                   Tools für die Zusammenarbeit                 in Teams und für das M...
Überblick                            • Vorstellungsrunde                            • Einführung in den Themenbereich     ...
Vorstellungsrunde               • Mein Name               • Meine Organisation               • Meine Erfahrungen mit      ...
Was     bitteschön     ist #?Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung   Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 4   ...
Nachlese und Vertiefung                                                     Linkliste zum Workshop:                       ...
Einführung in denThemenbereich Social Media            Bildquelle: ra2 studio – Fotolia.com
KommunikationPartizipationInteraktion                                                   Kollaboration                     ...
Vom Web 1.0 zum Web 2.0zu Social Media                                                      Web 2.0                 Web 1....
Wer nutzt Social Media?Quelle: Social Media Report 2011 – Folder:http://digitalaffairs.at/Social_Media_2011_DRK.pdf Österr...
Wer nutzt Facebook und Twitterin Österreich?                                                    Altersverteilung auf Faceb...
Social Media                                                   Prisma                                                   Bi...
Social-Media-Landkartepublizierenkommunizieren /vernetzenkollaborieren /zusammen-arbeiten                                 ...
• Zusammenarbeit in Teams  Wissen dokumentieren,  Erfahrungen austauschen, in Projekten  zusammenarbeiten: bspw. …       ...
Wissensmanagement als …  … Balance von Mensch,                                              Mensch  Organisation und Techn...
Wissensmanagementmit Social Media               Schreiben kurzer Texte                            Schreiben komplexer Text...
Wissensmanagementmit Social Media                Online-Besprechungen                        Dokumentieren und Sichtbarmac...
• Partizipation der Zielgruppe(n)  • Digitale Mundpropaganda  Stichwort: virales    Marketing  • Erreichen potentieller T...
Social-Media-Strategie                                                          Wie präsent sind wir                      ...
Social-Media-Strategie                                            Mit welchen Social-Media-Plattformen                    ...
Bildungsmarketingmit Social Media       Bildungsangebote, Veranstaltungen                      Kommunikation mit der Zielg...
Social Media im Arbeitsalltag nutzen –         Erwartungen und Vorbehalte                      Bildquelle: ra2 studio – Fo...
Social Media im Arbeitsalltag nutzen … Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung   Regionale Bildungsbedarfserhebun...
Social-Media-Tools     und Beispiele   Bildquelle: ra2 studio – Fotolia.com
•      Zeit- und Ortsunabhängigkeit •      Partizipation •      aktive Produktion von Inhalten (Content) •      synchrone ...
Wissensmanagementmit Social Media               Schreiben kurzer Texte                            Schreiben komplexer Text...
Wissensmanagementmit Social Media                Online-Besprechungen                        Dokumentieren und Sichtbarmac...
Gemeinsam Texte schreibenmit GoogleDocs   https://docs.google.com Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung   Regio...
Wissensdatenbank der Organisationmit MediaWiki  https://www.mediawiki.org                                          Hyperte...
MediaWiki                                                   E-Tutorials der Donau-Universität Krems                       ...
Internetlinks mit Social Bookmarkssammeln                http://www.diigo.com Österreichisches Institut für Erwachsenenbil...
Online-Besprechungen mitVideokonferenzsystemen                                                    Videokonferenz mit Adobe...
Dokumente online ablegen undfreigeben mit der Dropbox                                                    https://www.dropb...
Gemeinsame Termine findenmit Doodle   https://www.doodle.com Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung   Regionale ...
Gemeinsame Entscheidungen treffenmit Tricider        https://tricider.com Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung...
Bildungsmarketingmit Social Media       Bildungsangebote, Veranstaltungen                      Kommunikation mit der Zielg...
Verbindung zur eigenen Zielgruppeüber Facebook       https://www.facebook.com                                             ...
Facebook                                                             Facebook-Seite der ARGE                              ...
(Bildungs-)Nachrichten über Twitterverbreiten           https://twitter.com                                               ...
Twitter                                                                Twitter-Seite von                                  ...
(Bildungs-)Inhalte chronologischdarstellen und diskutieren                                                    http://de.wo...
Weblogs                                                                         Weblog der                                ...
Weblogs                                                                   Weblog der                                      ...
Pinterest                                                                  Pinnwand des Rings                             ...
Issuu                                                               Issuu-Plattform des                                   ...
Slideshare                                                        Slideshare-Plattform des                                ...
Handbuch „Lernen mit digitalenMedien“ (oieb)                                                    Zum Download unter: http:/...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Social Media kbw Informationstag

376 Aufrufe

Veröffentlicht am

Diese Präsentation gibt einen Einblick darin, wie Social-Media-Tools für das Wissensmanagement (Zusammenarbeit in Arbeitsteams) und für das Bildungsmarketing (Sichtbarmachen des eigenen Angebots, Kommunikation mit der Zielgruppe) genützt werden kann.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
376
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Social Media kbw Informationstag

  1. 1. Social Media im Arbeitsalltag nutzen Tools für die Zusammenarbeit in Teams und für das Marketing Mag.a Barbara Gruber-Rotheneder Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung
  2. 2. Überblick • Vorstellungsrunde • Einführung in den Themenbereich Social Media • Social Media – Erwartungen und Vorbehalte • Social-Media-Tools und Beispiele – Input und DiskussionÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 2 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  3. 3. Vorstellungsrunde • Mein Name • Meine Organisation • Meine Erfahrungen mit Social Media • 3 mal # Bildquelle: Barbara-Maria Damrau – Fotolia.comÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 3 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  4. 4. Was bitteschön ist #?Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 4 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  5. 5. Nachlese und Vertiefung Linkliste zum Workshop: http://www.diigo.com/list/ ws_bookmarks/social_media_ arbeitsalltag PP-Präsentation: http://www.slideshare.net/oiebÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 5 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  6. 6. Einführung in denThemenbereich Social Media Bildquelle: ra2 studio – Fotolia.com
  7. 7. KommunikationPartizipationInteraktion Kollaboration Bildquelle: photolars – Fotolia.comÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 7 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  8. 8. Vom Web 1.0 zum Web 2.0zu Social Media Web 2.0 Web 1.0  Social MediaBildquelle: Helge Fahrnberger www.helge.atÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 8 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  9. 9. Wer nutzt Social Media?Quelle: Social Media Report 2011 – Folder:http://digitalaffairs.at/Social_Media_2011_DRK.pdf Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 9 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  10. 10. Wer nutzt Facebook und Twitterin Österreich? Altersverteilung auf Facebookhttp://digitalaffairs.at Quellen: http://digitalaffairs.at/facebook-userzahlen-oesterreich http://socialmediaradar.at/facebook.phphttp://socialmediaradar.at Daten vom 28.08.2012 Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 10 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  11. 11. Social Media Prisma Bildquelle: Social Media Prisma by ethority (version 4.0)Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 11 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  12. 12. Social-Media-Landkartepublizierenkommunizieren /vernetzenkollaborieren /zusammen-arbeiten Bildquelle: www.bernet.ch/buch Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 12 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  13. 13. • Zusammenarbeit in Teams  Wissen dokumentieren, Erfahrungen austauschen, in Projekten zusammenarbeiten: bspw. … – gemeinsam einen Projektantrag schreiben – gemeinsam in einem Projekt zusammenarbeiten – gemeinsam Ideen entwickeln – gemeinsam ein Thema recherchieren• über räumliche und zeitliche Distanzen hinweg• verborgenes Wissen sichtbar machen Bildquelle: Word-Cloud erstellt mit www.wordle.netÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 13 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  14. 14. Wissensmanagement als … … Balance von Mensch, Mensch Organisation und Technik … Wissensmanagement als eine Angelegenheit von Menschen Unterstützung durch Social Media! Organi- Technik sation Unterstützung durch Strukturen und Social Media Prozesse für Wissensmanage- ment vgl. Mader/Marchner 2009 auf Basis von Kunze 2008 Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 14 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  15. 15. Wissensmanagementmit Social Media Schreiben kurzer Texte Schreiben komplexer Texte (mit einfachen Online-Texteditoren und (mit Online-Office-Programmen und Wikis) Whiteboards) Social Media für Teams Sammeln und Verschlagworten von Sammeln und Strukturieren von Ideen Informationen (mit Social Bookmarks und (mit Mindmaps) Literaturverwaltungstools) Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 15 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  16. 16. Wissensmanagementmit Social Media Online-Besprechungen Dokumentieren und Sichtbarmachen (mit einfachen Video-Chats und von Gruppenprozessen Videokonferenzsystemen) (mit Blogs) Social Media für Teams Dateiablagedienste (mit Online-Speichern, Administration von Teamprozessen (mit mit Präsentationsplattformen) einfachen Web 2.0-Tools) Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 16 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  17. 17. • Partizipation der Zielgruppe(n) • Digitale Mundpropaganda  Stichwort: virales Marketing • Erreichen potentieller TeilnehmerInnen • Mehr Internetpräsenz • Bildungsrelevante Inhalte positionierenBildquelle: Word-Cloud erstellt mit www.wordle.netÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 17 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  18. 18. Social-Media-Strategie Wie präsent sind wir bereits im Internet? An welche Zielgruppe richtet sich unsere Social-Media-Strategie? Welche strategischen Ziele verfolgen wir? Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 18 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  19. 19. Social-Media-Strategie Mit welchen Social-Media-Plattformen können wir diese Ziele erreichen? Welche Inhalte, Angebote, Themen wollen wir positionieren? Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 19 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  20. 20. Bildungsmarketingmit Social Media Bildungsangebote, Veranstaltungen Kommunikation mit der Zielgruppe (mit sozialen Netzwerken) (mit sozialen Netzwerken) Social Media für Marketing Bildungsrelevante Inhalte sichtbar Materialien online stellen (mit Foto-, machen (mit Weblogs und Wikis) Video- und Präsentationsplattformen) Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 20 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  21. 21. Social Media im Arbeitsalltag nutzen – Erwartungen und Vorbehalte Bildquelle: ra2 studio – Fotolia.com
  22. 22. Social Media im Arbeitsalltag nutzen … Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 22 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  23. 23. Social-Media-Tools und Beispiele Bildquelle: ra2 studio – Fotolia.com
  24. 24. • Zeit- und Ortsunabhängigkeit • Partizipation • aktive Produktion von Inhalten (Content) • synchrone oder asynchrone Kommunikation • Kommentare und Diskussionen • Hypertextualität vs. Linearität • soziale Vernetzung • Verschlagwortung  Tags Bildquelle: fotobonk – FlickrÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 24 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  25. 25. Wissensmanagementmit Social Media Schreiben kurzer Texte Schreiben komplexer Texte (mit einfachen Online-Texteditoren und (mit Online-Office-Programmen und Wikis) Whiteboards) Social Media für Teams Sammeln und Verschlagworten von Sammeln und Strukturieren von Ideen Informationen (mit Social Bookmarks und (mit Mindmaps) Literaturverwaltungstools) Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 25 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  26. 26. Wissensmanagementmit Social Media Online-Besprechungen Dokumentieren und Sichtbarmachen (mit einfachen Video-Chats und von Gruppenprozessen Videokonferenzsystemen) (mit Blogs) Social Media für Teams Dateiablagedienste (mit Online-Speichern, Administration von Teamprozessen (mit mit Präsentationsplattformen) einfachen Web 2.0-Tools) Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 26 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  27. 27. Gemeinsam Texte schreibenmit GoogleDocs https://docs.google.com Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 27 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  28. 28. Wissensdatenbank der Organisationmit MediaWiki https://www.mediawiki.org Hypertext-Struktur  „Klick“  Artikel „Kollaboratives Schreiben“ Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 28 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  29. 29. MediaWiki E-Tutorials der Donau-Universität Krems http://imb.donau-uni.ac.at/etutorialsÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 29 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  30. 30. Internetlinks mit Social Bookmarkssammeln http://www.diigo.com Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 30 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  31. 31. Online-Besprechungen mitVideokonferenzsystemen Videokonferenz mit Adobe Connect im Rahmen der Tagung „Lernen mit digitalen Medien“ http://www.adobe.com/de/products/connect (kommerziell) Skype http://www.skype.com und Vyew http://vyew.com (freie Software) Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 31 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  32. 32. Dokumente online ablegen undfreigeben mit der Dropbox https://www.dropbox.com Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 32 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  33. 33. Gemeinsame Termine findenmit Doodle https://www.doodle.com Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 33 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  34. 34. Gemeinsame Entscheidungen treffenmit Tricider https://tricider.com Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 34 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  35. 35. Bildungsmarketingmit Social Media Bildungsangebote, Veranstaltungen Kommunikation mit der Zielgruppe (mit sozialen Netzwerken) (mit sozialen Netzwerken) Social Media für Marketing Bildungsrelevante Inhalte sichtbar Materialien online stellen (mit Foto-, machen (mit Weblogs und Wikis) Video- und Präsentationsplattformen) Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 35 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  36. 36. Verbindung zur eigenen Zielgruppeüber Facebook https://www.facebook.com Facebook-Seite des Bildungs- und Heimatwerks Niederösterreich https://www.facebook.com/bhw2.0 Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 36 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  37. 37. Facebook Facebook-Seite der ARGE Bildungshäuser https://www.facebook.com/arge.bhoeÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 37 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  38. 38. (Bildungs-)Nachrichten über Twitterverbreiten https://twitter.com # = Hashtag = Schlagwort Link zu einem Nachricht auf Artikel (URL- Twitter = Tweet Shortener) Twitter-Seite von ARGE Bildungshäuser https://twitter.com/arge_bhoe Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 38 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  39. 39. Twitter Twitter-Seite von Kirche 2.0 https://twitter.com/Kirche20Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 39 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  40. 40. (Bildungs-)Inhalte chronologischdarstellen und diskutieren http://de.wordpress.com Weblog von Zukunft Basisbildung: http://www.zukunft- basisbildung.at Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 40 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  41. 41. Weblogs Weblog der Katholischen Kirche in Oberösterreich: http://kirche20.atÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 41 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  42. 42. Weblogs Weblog der Weiterbildungsakademie Österreich: http://wba.or.at/blogÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 42 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  43. 43. Pinterest Pinnwand des Rings Österreichischer Bildungswerke http://pinterest.com/bildungsweblerÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 43 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  44. 44. Issuu Issuu-Plattform des Österreichischen Instituts für Erwachsenenbildung http://www.issuu.com/oieboiebÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 44 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  45. 45. Slideshare Slideshare-Plattform des Österreichischen Instituts für Erwachsenenbildung http://de.slideshare.net/oiebÖsterreichisches Institut für Erwachsenenbildung Regionale Bildungsbedarfserhebungen | 45 Social Media im Arbeitsalltag nutzen
  46. 46. Handbuch „Lernen mit digitalenMedien“ (oieb) Zum Download unter: http://www.oieb.at Direktlink zum Handbuch (3,4 MB): QR-Code scannen! Zum Durchblättern unter: http://issuu.com/oieboieb/docs/ hb_digitale_medien In gedruckter Form im Lebensministerium bei birgit.weinstabl@lebensministerium.at zu bestellen! Österreichisches Institut für Erwachsenenbildung Social-Media-Tools für Bildungsbedarfserhebungen | 46 Regionale die Team- und Projektarbeit
  47. 47. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

×