Bundesländerverteilung nach Nächtigungen 2013: 
Unterkünfteverteilung nach Nächtigungen 2013: 
Trends und 
Marktbesonderhe...
M a r k e t i n g a k t i v i t ä t e n K r o a t i e n 
Marktkampagne & Customized Marketing 
Internationalisierungsoffen...
D e r k r o a t i s c h e G a s t 
■ Hauptzielgruppe: „Erweiterte Liberal Upperclass“, kaufkräftige Zielgruppe, hohes 
Bil...
Wi r b e g e i s t e r n f ü r Ö s t e r r e i c h . W e l t w e i t . 
Informieren Sie sich über 
unsere Marketingaktivit...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Marktinfo Kroatien 2015

301 Aufrufe

Veröffentlicht am

Marketing der Österreich Werbung 2015

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
301
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
67
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Marktinfo Kroatien 2015

  1. 1. Bundesländerverteilung nach Nächtigungen 2013: Unterkünfteverteilung nach Nächtigungen 2013: Trends und Marktbesonderheiten: ■ Interesse für Sommerurlaub in Österreich steigt ■ Mehrheit der Winter-nächtigungen im Jänner ■ Anreise mit PKW ■ Kurzreisen nehmen deutlich zu ■ Internet beliebteste Informationsquelle ■ Individualreisen Dos: C ■ Genaue Beschreibung des Angebotes mit Fokus auf Preis-/Leistungsverhältnis ■ Information in der Landessprache ■ Persönliche Betreuung ■ Geheimtipps schaffen Sympathie Don‘ts: D ■ Ausdrücke, wie ‚Osteuropa‘ ‚Balkan‘ ‚Ostblock‘ vermeiden ■ Bezeichnung als Billigtourist macht negativen Eindruck ■ Leistungsversprechen nicht einhalten MARKT: K r o a t i e n Entwicklung der Nächtigungen in Tausend: Ø 1,26% Wachstum pro Jahr seit 2003 Ü Sommer 27,6% Ø Aufenthaltsdauer in Österreich: Entwicklung der Ankünfte in Tausend: ÜØ 3,42% Wachstum pro Jahr seit 2003 Nächtigungen in Österreich nach Saison: Winter 72,4% 3 Nächte (Statistik Austria) Sommerorte: Winterorte: 1 Wien Wien 2 Graz Hermagor-Pressegger See 3 Tux Bad Kleinkirchheim 4 Salzburg Rennweg am Katschberg 5 Linz Krems in Kärnten
  2. 2. M a r k e t i n g a k t i v i t ä t e n K r o a t i e n Marktkampagne & Customized Marketing Internationalisierungsoffensive 2015 Um den internationalen Gäste-Mix zu verbessern, star-teten wir 2011 eine Internationalisierungsoffensive. Diese Offensive wird auch 2015 fortgesetzt. Mit vordefinierten Aktivitäten soll dabei österreichischen Tourismuspartnern der Markteintritt bzw. die Intensivierung der Marktbear-beitung erleichtert werden. Im Rahmen der Internationa-lisierungsoffensive werden zwei Endkundenkampagnen durchgeführt: ■ Medienbeileger in hochwertigen Medien ■ Schaltung von ÖW Bannern auf diversen Online-Plattformen des Marktes mit Verlinkung auf die ÖW Website. Leistungszeitraum: Okt. 2015-Feb. 2016 Anmeldefrist: 30.05.2015 Verschiedene Teilnahmepakete ab ca. € 700,- Workshop Für die Reisebranche bieten wir die traditionelle Workshopserie an. Der offizielle Workshop der Österreich Werbung bietet den österreichischen Partnern die ge-zielte Kontaktaufnahme mit allen an Österreich interessierten Reiseveranstaltern und -büros in Form von Einzelgesprächen. Sie haben dabei die Möglichkeit, die Marktentwicklung und die Bedürfnisse der Reiseveranstalter aus erster Hand zu erfahren und Ihre passenden Produkte zu präsentieren. Leistungszeitraum: 11.03.2015 Anmeldefrist: 20.12.2014 Verschiedene Teilnahmepakete ab ca. € 850,- Standardaktivitäten Studienreise nach Österreich – Präsentieren Sie ausgewählten Reiseveranstaltern die Highlights Ihrer Destination direkt in Österreich! ca. € 2.970,- Akquisitionstour am Markt – Nützen Sie persönliche Termine zur Präsentation Ihrer Angebote im jeweiligen Markt! ca. € 970,- Pressegespräch – Präsentieren Sie ausgewählten Journalisten Ihre aktuellen Informationen und Highlights im persönlichen Gespräch! ca. € 1.500,- Gruppenpressefahrt – Laden Sie ausgewählte Medienvertreter ein, Ihr Angebot direkt in Österreich kennenzulernen! ca. € 2.350,- Einzelpressefahrt – Laden Sie einen ausgewählten Medienvertreter ein, Ihr Angebot direkt in Österreich kennenzulernen! ca. € 490,- Angegebene Preise verstehen sich exkl. MwSt. und variabler Kosten.
  3. 3. D e r k r o a t i s c h e G a s t ■ Hauptzielgruppe: „Erweiterte Liberal Upperclass“, kaufkräftige Zielgruppe, hohes Bildungsniveau, Großteil zwischen 30 und 50 Jahren. ■ Reist im Familien-/Freundeskreis oder zu zweit. ■ Erholungsuchende Genießer ■ Entscheidungszeitpunkt: immer später ■ Urlaubsinteressen: Skifahren, Ausflugsziele, Städtebesuch P r o d u k t / M a r k t / K o m b i n a t i o n ■ Winterurlaub, Wintersport ■ Genussurlaub in einer intakten Natur und mit einem abwechslungsreichen Angebot (Kulinarik, Kultur) ■ Rundreise-Tipps für Kulturinteressierte ■ Städtebesuche mit Shoppingmöglichkeiten F e r i e n t e r m i n e Ferienart Land Datum Weihnachtsferien 2014/2015 Kroatien 24.12.2014-09.01.2015 Osterferien 2015 Kroatien 30.03.2015-03.04.2015 Sommerferien 2015 Kroatien 17.06.2015-04.09.2015 S a v e t h e d a t e ÖWork_Shop: 16.-17.03.2015 access: 24.-25.03.2015 atb_sales: 1. Halbjahr 2016 A n s p r e c h p a r t n e r i n Borbala Mercz Österreich Werbung Kroatien borbala.mercz@austria.info T: 0036 1 4133919
  4. 4. Wi r b e g e i s t e r n f ü r Ö s t e r r e i c h . W e l t w e i t . Informieren Sie sich über unsere Marketingaktivitäten und wie Sie von ihnen profitieren können: www.austriatourism.com www.facebook.com/oesterreichwerbung www.youtube.com/austriatourism blog.austriatourism.com Quelle: ÖW Tourismusforschung Handbuch Märkte und Marktstrategien 2014 USA Dänemark Deutschland Niederlande Großbritannien Belgien Frankreich Spanien Schweiz Italien Schweden Polen Tschechische Republik Österreich Rumänien Ungarn Russland China Indien Arabische Länder Japan Australien

×