Abschlussbericht Projekt Ried 2003   im Rahmen des 6. Lehrganges der Zukunftsakademie der Arbeiterkammer Oberösterreich
Projektpräsentation   Projekt Ried 2003   im Rahmen der Zentralvorstandsklausur der Gewerkschaft Druck, Journalismus, Papi...
Projektpräsentation   Projekt Ried 2003   im Rahmen der Landesvorstandssitzung der Gewerkschaft Druck, Journalismus, Papie...
Projekt Ried 2003 Projektzeitraum:  Februar 2003 bis Jänner 2004 v.l.n.r. Thomas Lamplmayr, Petra Gallistl, Udo Hunstorfer...
Projekt R03 Mitwirkende
Projekt R03 <ul><li>Projektauftraggeber:   Landesvorstand der Gewerkschaft Druck, Journalismus, Papier - Landesstelle Ober...
Projekt R03 <ul><li>Dschoh Hartl </li></ul><ul><li>Ewald Schornsteiner </li></ul><ul><li>Renate Ratzenböck </li></ul><ul><...
Projekt R03 <ul><li>Gerald Bamberger </li></ul><ul><li>Kurt Andexlinger </li></ul><ul><li>Johann Walchetseder </li></ul><u...
Projekt R03 Problemstellung
Projekt R03 <ul><li>Problemstellung:   drei grafische Betriebe und zwei PPV Gewerbe Betriebe im Raum Ried im Innkreis ohne...
Projekt R03 Ursachen bzw. Hintergründe
Projekt R03 <ul><li>Ursachen bzw. Hintergründe: </li></ul><ul><li>starkes Wachstum der Betriebe in den letzten Jahren </li...
Projekt R03 Ziele
Projekt R03 <ul><li>Ziele:   bei Abschluss des Projektes ein bis zwei Ansprechpartner/innen pro Betrieb </li></ul><ul><li>...
Projekt R03 Nichtziele
Projekt R03 <ul><li>Nichtziele:   </li></ul><ul><li>Die   Gründung eines Betriebsrates  </li></ul><ul><li>Werbeaktion  </l...
Projekt R03 Meilensteine
Projekt R03 Ostereieraktion April 2003
Projekt R03 <ul><li>Ostereieraktion April 2003: </li></ul><ul><li>April 2003 zwei Aktionstage vor den Betrieben </li></ul>...
 
 
 
 
Projekt R03 Briefaktion Mai 2003
Projekt R03 <ul><li>Briefaktion Mai 2003: </li></ul><ul><li>persönlicher Brief mit Rückantwortkarte </li></ul><ul><li>10 F...
 
Projekt R03 Telefonaktion Juni 2003
Projekt R03 <ul><li>Telefonaktion Juni 2003: </li></ul><ul><li>Fragebogen erstellen  10 Fragen über Person und Beruf </li>...
Projekt R03 <ul><li>Zielgruppe: </li></ul><ul><li>Rückantwortkarte zurückgesandt - 15 </li></ul><ul><li>Kolleginnen und Ko...
 
Projekt R03 Briefaktion September 2003
Projekt R03 <ul><li>Briefaktion September 2003: </li></ul><ul><li>Kontaktaufnahme nach Sommerpause </li></ul><ul><li>Voran...
 
Projekt R03 Veranstaltung November 2003
Projekt R03 <ul><li>Veranstaltung November 2003: </li></ul><ul><li>Saal im ÖGB/AK Ried </li></ul><ul><li>Freitag Abend 18 ...
 
 
Projekt R03 <ul><li>Ziele der Veranstaltung: </li></ul><ul><li>nach einem Jahr - persönliche Kontaktaufnahme </li></ul><ul...
 
 
Projekt R03 <ul><li>Erfolge der Veranstaltung: </li></ul><ul><li>6 Kolleginnen und Kollegen nahmen  unsere Einladung an </...
Projektfazit
Projektteam:   sehr motiviert die Ziele zu erreichen, innerhalb des Projektteams bestand eine gute Arbeitsfähigkeit,   Pro...
Projektziel: das Ziel Ansprechpartner/innen zu finden haben wir in drei der vier Betriebe erreicht,  viel wichtiger für di...
Zukunft:   Wichtig wird sein, den mühsam aufgebauten Kontakt nicht abreißen zu lassen. Jede Möglichkeit muss genutzt werde...
Projekt R03 Abschluss Jänner 2004
Projekt R03 <ul><li>Abschluss: </li></ul><ul><li>Präsentation vorm Auftraggeber  </li></ul><ul><li>Landesvorstandssitzung ...
Das Projektteam bedankt sich bei allen, die mit ihrer Hilfe dazu beigetragen haben, die Projektziele in einem hohen Maße z...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Image Projekt Ried 03

1.156 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Reisen, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.156
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
22
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Image Projekt Ried 03

  1. 1. Abschlussbericht Projekt Ried 2003 im Rahmen des 6. Lehrganges der Zukunftsakademie der Arbeiterkammer Oberösterreich
  2. 2. Projektpräsentation Projekt Ried 2003 im Rahmen der Zentralvorstandsklausur der Gewerkschaft Druck, Journalismus, Papier vom 19. bis 23. Jänner 2004 in Velm
  3. 3. Projektpräsentation Projekt Ried 2003 im Rahmen der Landesvorstandssitzung der Gewerkschaft Druck, Journalismus, Papier OÖ am 27.01.2004
  4. 4. Projekt Ried 2003 Projektzeitraum: Februar 2003 bis Jänner 2004 v.l.n.r. Thomas Lamplmayr, Petra Gallistl, Udo Hunstorfer, Flatscher Rudi, Wagner Hans, Jürgen Handlbauer
  5. 5. Projekt R03 Mitwirkende
  6. 6. Projekt R03 <ul><li>Projektauftraggeber: Landesvorstand der Gewerkschaft Druck, Journalismus, Papier - Landesstelle Oberösterreich </li></ul><ul><li>Kontrolle: Ewald Schornsteiner, Walter Haberl, Markus Birnkas </li></ul><ul><li>Projektteam: Rudi Flatscher, Petra Gallistl, Thomas Lamplmayr, Hans Wagner, Udo Hunstorfer, Jürgen Handlbauer </li></ul>
  7. 7. Projekt R03 <ul><li>Dschoh Hartl </li></ul><ul><li>Ewald Schornsteiner </li></ul><ul><li>Renate Ratzenböck </li></ul><ul><li>Udo Hunstorfer </li></ul><ul><li>Petra Gallistl </li></ul><ul><li>Rudi Flatscher </li></ul><ul><li>Alfred Zachl </li></ul><ul><li>Rudi Spitzer </li></ul><ul><li>Hans Wagner </li></ul><ul><li>Walter Haberl </li></ul><ul><li>Thomas Lamplmayr </li></ul><ul><li>Manfred Lamplmayr </li></ul><ul><li>Fritz Baumgarten </li></ul><ul><li>Günter Jurtisch </li></ul><ul><li>Helmut Gruber </li></ul><ul><li>Ernst Katzlinger </li></ul>
  8. 8. Projekt R03 <ul><li>Gerald Bamberger </li></ul><ul><li>Kurt Andexlinger </li></ul><ul><li>Johann Walchetseder </li></ul><ul><li>Kolleginnen und Kollegen aus Ried im Innkreis </li></ul>
  9. 9. Projekt R03 Problemstellung
  10. 10. Projekt R03 <ul><li>Problemstellung: drei grafische Betriebe und zwei PPV Gewerbe Betriebe im Raum Ried im Innkreis ohne Kontakt zur Gewerkschaft </li></ul><ul><li>Beschäftigte: 200 Kolleginnen und Kollegen per 31.12.2002 </li></ul>
  11. 11. Projekt R03 Ursachen bzw. Hintergründe
  12. 12. Projekt R03 <ul><li>Ursachen bzw. Hintergründe: </li></ul><ul><li>starkes Wachstum der Betriebe in den letzten Jahren </li></ul><ul><li>hohe Fluktuation bei den Beschäftigten </li></ul><ul><li>Entfernung zum Zentralraum </li></ul><ul><li>Struktur der Landestelle - 1 Sekretär </li></ul>
  13. 13. Projekt R03 Ziele
  14. 14. Projekt R03 <ul><li>Ziele: bei Abschluss des Projektes ein bis zwei Ansprechpartner/innen pro Betrieb </li></ul><ul><li>Jeder/e Beschäftigte soll über folgende Themen informiert sein: Gewerkschaft, AK, Kollektivvertrag, Betriebsrat </li></ul>
  15. 15. Projekt R03 Nichtziele
  16. 16. Projekt R03 <ul><li>Nichtziele: </li></ul><ul><li>Die Gründung eines Betriebsrates </li></ul><ul><li>Werbeaktion </li></ul><ul><li>die Werbung neuer Mitglieder sowie die Gründung von Betriebsräten begleitete uns trotzdem über den gesamte Projektzeitraum! </li></ul>
  17. 17. Projekt R03 Meilensteine
  18. 18. Projekt R03 Ostereieraktion April 2003
  19. 19. Projekt R03 <ul><li>Ostereieraktion April 2003: </li></ul><ul><li>April 2003 zwei Aktionstage vor den Betrieben </li></ul><ul><li>Material: Ostereier, Folder, Visitenkarte, Kartonverpackung </li></ul><ul><li>Teilnehmer: 15 Funktionäre und Funktionärinnen der Landesstelle OÖ </li></ul>
  20. 24. Projekt R03 Briefaktion Mai 2003
  21. 25. Projekt R03 <ul><li>Briefaktion Mai 2003: </li></ul><ul><li>persönlicher Brief mit Rückantwortkarte </li></ul><ul><li>10 Funktionäre/innen schreiben an je 20 Beschäftigte einen Brief </li></ul><ul><li>Inhalt: Vorstellung des Projektes - Eieraktion - persönlichen Bezug herstellen - Gewerkschaft - Kollektivvertrag - Telefonaktion </li></ul>
  22. 27. Projekt R03 Telefonaktion Juni 2003
  23. 28. Projekt R03 <ul><li>Telefonaktion Juni 2003: </li></ul><ul><li>Fragebogen erstellen 10 Fragen über Person und Beruf </li></ul><ul><li>Namen und Adressen von AK </li></ul><ul><li>Telefonnummern herausfinden </li></ul><ul><li>8 Abende zum Telefonieren </li></ul><ul><li>Kolleginnen und Kollegen finden zum Telefonieren </li></ul>
  24. 29. Projekt R03 <ul><li>Zielgruppe: </li></ul><ul><li>Rückantwortkarte zurückgesandt - 15 </li></ul><ul><li>Kolleginnen und Kollegen die Koll. Flatscher kennt - 13 </li></ul><ul><li>Mitglieder der Gew. DJP - 2 </li></ul><ul><li>60 Kolleginnen und Kollegen - per Zufall ausgewählt </li></ul>
  25. 31. Projekt R03 Briefaktion September 2003
  26. 32. Projekt R03 <ul><li>Briefaktion September 2003: </li></ul><ul><li>Kontaktaufnahme nach Sommerpause </li></ul><ul><li>Vorankündigung der Veranstaltung im Nov. </li></ul><ul><li>Information über die Themen Betriebsrat - ÖGB - Mitgliedschaft </li></ul>
  27. 34. Projekt R03 Veranstaltung November 2003
  28. 35. Projekt R03 <ul><li>Veranstaltung November 2003: </li></ul><ul><li>Saal im ÖGB/AK Ried </li></ul><ul><li>Freitag Abend 18 -20 Uhr </li></ul><ul><li>Einladungen wurden entworfen </li></ul><ul><li>Infostände über die Themen Betriebsrat, Mitgliederwerbung, Freizeitangebot der Gewerkschaft, Kollektivvertrag </li></ul>
  29. 38. Projekt R03 <ul><li>Ziele der Veranstaltung: </li></ul><ul><li>nach einem Jahr - persönliche Kontaktaufnahme </li></ul><ul><li>Hilfestellung bei arbeitsrechtlichen Problemen </li></ul><ul><li>positives Image festigen </li></ul><ul><li>Information über Gewerkschaft - KV - AK </li></ul>
  30. 41. Projekt R03 <ul><li>Erfolge der Veranstaltung: </li></ul><ul><li>6 Kolleginnen und Kollegen nahmen unsere Einladung an </li></ul><ul><li>diese kamen aus 4 Betriebe </li></ul><ul><li>Kontaktadressen </li></ul><ul><li>2 neue Mitglieder </li></ul><ul><li>Interesse am Thema Betriebsrat! </li></ul>
  31. 42. Projektfazit
  32. 43. Projektteam: sehr motiviert die Ziele zu erreichen, innerhalb des Projektteams bestand eine gute Arbeitsfähigkeit, Projektauftraggeber: wurde als unterstützend erlebt und für Neues offen
  33. 44. Projektziel: das Ziel Ansprechpartner/innen zu finden haben wir in drei der vier Betriebe erreicht, viel wichtiger für die Zukunft ist aber, dass sich die Gewerkschaft positiv präsentiert hat und somit bei den Beschäftigten ein gutes Images geschaffen wurde .
  34. 45. Zukunft: Wichtig wird sein, den mühsam aufgebauten Kontakt nicht abreißen zu lassen. Jede Möglichkeit muss genutzt werden, um die Beschäftigten der Rieder Betriebe positiv auf die Gewerkschaft aufmerksam zu machen. Man muss danach trachten, dass die Kontakte weiter wachsen und so vielleich einmal ein Betriebsrat hervorgeht!
  35. 46. Projekt R03 Abschluss Jänner 2004
  36. 47. Projekt R03 <ul><li>Abschluss: </li></ul><ul><li>Präsentation vorm Auftraggeber </li></ul><ul><li>Landesvorstandssitzung - Jänner </li></ul><ul><li>Rückgabe und Verankerung des Projektergebnisses in der Landesstelle OÖ </li></ul><ul><li>Diskussion über Erfolge und Mißerfolge mit den Funktionärinnen und Funktionäre </li></ul><ul><li>Abschlusstreffen des Projektteams </li></ul>
  37. 48. Das Projektteam bedankt sich bei allen, die mit ihrer Hilfe dazu beigetragen haben, die Projektziele in einem hohen Maße zu erreichen. DANKE! v.l.n.r. Thomas Lamplmayr, Petra Gallistl, Udo Hunstorfer, Flatscher Rudi, Wagner Hans, Jürgen Handlbauer

×