Die Ostsee

Der Rhein

Der Schwarzwald

Die Nordsee
München

Bayern
Der Harz

Berlin

Der Thüringer Wald
Der
Thüringer
Wald

Die
Ostsee

Die
Hauptstadt
Berlin

Der
Rhein
Deutschland
als Touristenland

Der
Harz

Die
Nordsee

Bay...
- Ich schlage vor, nach ... zu
fahren.
- Warum?
- Dort ... .
- Du hast recht, aber vielleicht
fahren wir ... . Dort ...
- ...
Den Rhein entlang
Beantwortet die Fragen:
• Wie heißt der größte deutsche
Fluß?
• Woraus kommt der Rhein?
• Wohin fließt er?
• Wo bildet er ...
Der romantischste aller
deutschen Flüsse
„Vater Rhein“
heißt der Fluß
in der Poesie.
Viele Dichter, Maler und Musiker
haben ihn in der ganzen
Welt berühmt gemacht.
Besonders schön ist das Mittelstück
des Rheins zwischen Mainz und
Bonn mit den Burgen und
Schlössern
Die Touristen aus aller Welt
bewundern am Rhein die
Weinterrasse und die malerischen
Städtchen.
Sie bewundern auch gotische und
romantische Kirchen und Klöster,
Fachwerkhäuser und Bürgerhäuser.
 Am Rhein, zwischen den Städten Bingen
und Koblenz, steht ein Felsen.
 Er heißt der Loreleifelsen.

ein Felsen - скала, ...
 Hier ist der Fluß besonders eng und für
die Schiffe gefährlich.
gefährlich небезпечний
So ist der Rhein zum beliebtesten
Reiseziel vieler Besucher
geworden.
Also, was habt ihr Neues über
den Rhein erfahren?
Beginnt so:
Ich habe erfahren, dass ...
Ich habe gehört, dass ...
Ich we...
Heinrich Heine
Friedrich Schiller
Ich weiß nicht, was soll es bedeuten,
Das ich so traurig bin;
Ein Märchen aus alten Zeiten,
Das kommt mir nicht aus dem Si...
Die Luft ist kühl und es dunkelt,
Und ruhig fließt der Rhein;
Der Gipfel des Berges funkelt
Im Abendsonnenschein.
Die schönste Jungfrau sitzet
Dort oben wunderbar,
Ihr goldnes Geschmeide blitzet,
Sie kämmt ihr goldenes Haar.
Sie kämmt es mit goldenem Kamme
Und singt ein Lied dabei;
Das hat eine wundersame,
Gewaltige Melodei.
Den Schiffer im kleinen Schiffe
Ergreift es mit wildem Weh;
Er schaut nicht die Felsenriffe,
Er schaut nur hinauf, in die ...
Ich glaube, die Wellen verschlingen
Am Ende Schiffer und Kann;
Und das hat mit ihrem Singen
Die Lorelei getan.
Was bedeuten diese altertümlichen
Ausdrücke? Ordnet zu:
1. das kommt mir nicht
aus dem Sinn
2. es dunkelt 
3. ihr goldenes...
Erzählt über den Rhein nach
diesem Schema:
bewundern

weltberühmt

aus der Schweiz
von ... nach

in der Poesie

895 km

Bo...
Erfüllt einen Test:
1.
2.
3.

4.
5.

6.

Der Rhein ist (895, 885, 875) km lang.
Er hat (3, 4, 5) Nebenflüsse.
Der Rhein ko...
Erfüllt einen Test:
7. Über den Rhein gibt es nur (wenige, viele,
nicht besonders viele) Sagen und
Legenden.
8. Der Fluss ...
•„Lorelei“ lernen;
річка Рейн
річка Рейн
річка Рейн
річка Рейн
річка Рейн
річка Рейн
річка Рейн
річка Рейн
річка Рейн
річка Рейн
річка Рейн
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

річка Рейн

724 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
724
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
370
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

річка Рейн

  1. 1. Die Ostsee Der Rhein Der Schwarzwald Die Nordsee
  2. 2. München Bayern Der Harz Berlin Der Thüringer Wald
  3. 3. Der Thüringer Wald Die Ostsee Die Hauptstadt Berlin Der Rhein Deutschland als Touristenland Der Harz Die Nordsee Bayern München Der Schwarzwald
  4. 4. - Ich schlage vor, nach ... zu fahren. - Warum? - Dort ... . - Du hast recht, aber vielleicht fahren wir ... . Dort ... - Na gut, wir fahren nach ... .
  5. 5. Den Rhein entlang
  6. 6. Beantwortet die Fragen: • Wie heißt der größte deutsche Fluß? • Woraus kommt der Rhein? • Wohin fließt er? • Wo bildet er die Grenze? • An welchen Städten fließt der Rhein vorbei? • Wie heißen seine Nebenflüsse? • Wie ist seine Landschaft? • Welche Bedeutung hat der Rhein und warum?
  7. 7. Der romantischste aller deutschen Flüsse
  8. 8. „Vater Rhein“ heißt der Fluß in der Poesie.
  9. 9. Viele Dichter, Maler und Musiker haben ihn in der ganzen Welt berühmt gemacht.
  10. 10. Besonders schön ist das Mittelstück des Rheins zwischen Mainz und Bonn mit den Burgen und Schlössern
  11. 11. Die Touristen aus aller Welt bewundern am Rhein die Weinterrasse und die malerischen Städtchen.
  12. 12. Sie bewundern auch gotische und romantische Kirchen und Klöster, Fachwerkhäuser und Bürgerhäuser.
  13. 13.  Am Rhein, zwischen den Städten Bingen und Koblenz, steht ein Felsen.  Er heißt der Loreleifelsen. ein Felsen - скала, утес der Loreleifelsen - утес Лорелеи
  14. 14.  Hier ist der Fluß besonders eng und für die Schiffe gefährlich. gefährlich небезпечний
  15. 15. So ist der Rhein zum beliebtesten Reiseziel vieler Besucher geworden.
  16. 16. Also, was habt ihr Neues über den Rhein erfahren? Beginnt so: Ich habe erfahren, dass ... Ich habe gehört, dass ... Ich weiß jetzt, dass ... Ich wußte nicht, dass ... 
  17. 17. Heinrich Heine
  18. 18. Friedrich Schiller
  19. 19. Ich weiß nicht, was soll es bedeuten, Das ich so traurig bin; Ein Märchen aus alten Zeiten, Das kommt mir nicht aus dem Sinn
  20. 20. Die Luft ist kühl und es dunkelt, Und ruhig fließt der Rhein; Der Gipfel des Berges funkelt Im Abendsonnenschein.
  21. 21. Die schönste Jungfrau sitzet Dort oben wunderbar, Ihr goldnes Geschmeide blitzet, Sie kämmt ihr goldenes Haar.
  22. 22. Sie kämmt es mit goldenem Kamme Und singt ein Lied dabei; Das hat eine wundersame, Gewaltige Melodei.
  23. 23. Den Schiffer im kleinen Schiffe Ergreift es mit wildem Weh; Er schaut nicht die Felsenriffe, Er schaut nur hinauf, in die Höh.
  24. 24. Ich glaube, die Wellen verschlingen Am Ende Schiffer und Kann; Und das hat mit ihrem Singen Die Lorelei getan.
  25. 25. Was bedeuten diese altertümlichen Ausdrücke? Ordnet zu: 1. das kommt mir nicht aus dem Sinn 2. es dunkelt  3. ihr goldenes Geschmeide blitzet 4. eine wundersame Melodei   5. mit wildem Weh a) eine schöne Melodie 6. der Kahn f) es wird Abend b) ihr Schmück glänzt c) das Boot d) ich kann es nicht vergessen e) mit großer Sehnsucht
  26. 26. Erzählt über den Rhein nach diesem Schema: bewundern weltberühmt aus der Schweiz von ... nach in der Poesie 895 km Bodensee Der Rhein „Vater-Rhein“ Nebenflüsse Sagen und Legenden an ... vorbei durch ... zur Die Landschaft Die Bedeutung
  27. 27. Erfüllt einen Test: 1. 2. 3. 4. 5. 6. Der Rhein ist (895, 885, 875) km lang. Er hat (3, 4, 5) Nebenflüsse. Der Rhein kommt aus (Frankreich, Dänemark, der Schweiz). Er fließt nach (Osten, Norden, Westen). Er bildet die Grenze zu (der Schweiz, Polen, Niederlande, Belgien, Frankreich). Besonders schön ist das Mittelstück des Rheins zwischen (Bonn und Köln, Mainz und Bonn, Mainz und Koblenz).
  28. 28. Erfüllt einen Test: 7. Über den Rhein gibt es nur (wenige, viele, nicht besonders viele) Sagen und Legenden. 8. Der Fluss hat eine (grosse, kleine, keine) Bedeutung für Europas Wirtschaft. 9. Man nennt ihn ("Mutter Rhein", "Vater Rhein", "Sohn Rhein"). 10.Am Rhein, zwischen den Städten (Bingen und Koblenz, Duisburg und Bonn, Basel und Mannheim) steht der Loreleifelsen.
  29. 29. •„Lorelei“ lernen;

×