Guten Tag<br />
Macht Marken zu Helden<br />Wie Daten, Psychologie und Mythologie<br /> Marken zu Helden werden lässt.<br />
Die neuen Realitäten<br />in Medien und Märkten<br />führen zu einer Überforderung<br />von Menschen und Marketeers<br />
Menschen geraten an die GrenzenIhrer Wahrnehmungsfähigkeiten.<br />
Menschen geraten an die Grenzen<br />Ihrer Entscheidungsmöglichkeiten.<br />
Marketeers geraten an die Grenzen der Wirksamkeit ihres Überzeugungs-Arsenals<br />
Marken drohen im Dschungel unterzugehen. <br />
UNSICHTBARKEIT<br />BEDEUTUNGSLOSIGKEIT<br />AUSTAUSCHBARKEIT<br />GLEICHGÜLTIGKEIT<br />Wir alle werden herausgefordert, ...
Gesucht: Ein neues Markenführungssystem<br />WIRKSAMKEIT<br />EFFIZIENZ<br />PRÄFERENZ<br />
Gesucht: Ein neues Markenführungssystem<br />BEDEUTUNG<br />BEGEISTERUNG<br />BETEILIGUNG<br />
Neuroversum überführt Erkenntnisse aus3 Forschungsbereichen in die Praxis.<br />NEURO-<br />WISSENSCHAFT<br />TIEFEN-<br /...
Neuroversum setzt die Kraft der archetypischen Helden für die Markenführung ein.<br />
Neuroversum setzt die Kraft von archetypischen Helden für die Markenführung ein.<br />Archetypische Helden spiegeln die in...
Neuroversum setzt die Kraft von archetypischen Helden für die Markenführung ein.<br />Urbildermenschlichen Denkens und Füh...
Neuroversum setzt die Kraft von archetypischen Helden für die Markenführung ein.<br />Einfache Leitbilder mit reichhaltige...
Neuroversum setzt die Kraft von archetypischen Helden für die Markenführung ein.<br />Archetypische Helden bilden<br />per...
Die 12 Archetypen des Helden.<br />
Die 12 Archetypen des Helden.<br />Starke Symboleerfolgreicher Bewältigungsstrategien<br />undattraktiveRole-Models<br />
Die 12 Archetypen des Helden.<br />Im Angesichtdes Drachensliefern Sie<br />Orientierung<br />und<br />Identifikation<br />
Der Bodenständige<br />sucht Verstärkung<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Das Kindleugnet ihn<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Der Kämpfer<br />greift ihn an<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Der Fürsorgende<br />schützt ihn<br />vor seinen<br />Feinden<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Der Herrscherzähmt ihn<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Der Magierverzaubert ihn<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Der Liebendeumarmt ihn<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Der Rebelltrotzt ihm<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Der Weise<br />studiert ihn<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Der Narramüsiert ihn<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Der Entdeckersucht seinenUrsprung<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Der Schöpfersetzt ihnnützlich ein<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
TIEFE BEDEUTUNG<br />HOHE BEGEISTERUNG<br />FREIWILLIGE BETEILIGUNG<br />Diese 12 Archetypen sind der Stoff,<br />aus dem ...
Neuroversum stellt die ganze Kraft der Helden<br />ins Zentrum von Marke & Marketing.<br />Neuroversum in Berlin11. März  ...
FIGUR<br />(Identität)<br />THEMA <br />(Geschichten)<br />HALTUNG <br />(Überzeugungen, Werte, Kompetenzen)<br />AUFTRITT...
Archetypen befriedigen unsere <br />wichtigsten, innersten Motive.<br />Der Kämpfer zeigt uns, wie <br />wir unser Bedürfn...
12 Archetypen befriedigen die wichtigsten Motive der heutigen Gesellschaft.<br />Der Fürsorgende<br />Liebe, Geborgenheit,...
Jeder Archetyp verkörpert eine klare Haltung zur Orientierung und Identifikation.<br />WO EIN WILLE IST,<br />IST AUCH EIN...
Archetypen beweisen hohe Anziehungskraft: Affinitäten 2010<br />Q: Wie attraktiv beurteilen Sie die folgenden Ideen, Theme...
Die Affinitätsverteilung der Archetypen variiert in einzelnen Zielgruppen:<br />Der <br />Herrscher<br />Der Fürsorgende<b...
Tabellen einfügen<br />Im Archetyp finden wir die direkte Brücke zu durchsetzungsstarker Kommunikation.<br />Thematik<br /...
Ein Beispiel: Der Kämpfer Archetyp.<br />Mut<br />Leistungswille<br />Zielgerichtetheit<br />Kompetenz<br />Das  Kämpfer-T...
Archetypische Thematik: Produkte werden       in den richtigen Geschichten richtig relevant.<br />Geschichten vom Wettkamp...
Archetypische Rhetorik: Die Wortwahl und Sprache der Marke schafft Identität.<br />
Archetypische Symbolik: Ein einziges Bild kann Motive höchst effizient ansprechen.<br />
Archetypische Taktik: Authentisches Verhalten im Dialog mit den Kunden. <br />Zum Kampf <br />motivieren<br />Kunden hande...
Die Grundlage von Neuroversum:<br />Das archetypisches Positionierungsuniversum<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<b...
Das archetypisches Positionierungsuniversum verbindet Motive und Archetypen.<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
DATENBASIERT.<br />WISSENSCHAFTLICH FUNDIERT.<br />EMPIRISCH VALIDIERT.<br />REPRÄSENTATIV. VALIDE. RELIABEL.<br />Das arc...
In 3 Schritten macht NeuroversumMarken zu Helden<br />STATUS-QUO<br />UMSETZUNG<br />STRATEGIE<br />
Neuroversum identifiziert die Potenziale der Marke im Kategorie- und Wettbewerbskontext.<br />STATUS-QUO<br />1<br />Neuro...
Hierfür werden die Motivprofile von Kategorie & Marken einzeln online erhoben.<br />STATUS-QUO<br />1<br />
Neuroversum zeigt Wege auf, wie diese Potenziale erschlossen werden und fixiert sie.<br />2<br />STRATEGIE<br />Neuroversu...
Neuroversum zeigt Wege auf, wie diese Potenziale erschlossen werden und fixiert sie.<br />2<br />STRATEGIE<br />Neuroversu...
Neuroversum inspiriert und stärkt aktiv die kreative Entwicklung.<br />3<br />UMSETZUNG<br />Neuroversum in Berlin11. März...
Neuroversum garantiert eine nahtlose Übersetzung in eine effiziente Media-Planung.<br />3<br />UMSETZUNG<br />
Praxisbeispiel<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Die Benchmark<br />
Nike ist                   der Kämpfer<br />Kaum eine Marke weist so viel Übereinstimmung mit einem Archetyp auf wie Nike....
NIKE bedient Motive auf hohem Niveau.<br />NIKE besitzt 7 Motivwerte für sich auf gutem Niveau (>60%).<br />
NIKE bedient ein archetypisches Motivprofil.<br />Vier der Top-Motive NIKES decken sich mit dem Profil des Kämpfers.<br />...
Der MAS-Score* beweist ebenfalls eine hohe Korrelation zum Kämpfer.<br />Mit einem Koeffizienten von .91 weist NIKE mit Ab...
Die erfolgreiche Systematik dahinter:<br />Kämpferthemen immer neu interpretiert.<br />x<br />SPORT IS COMPETITION<br />x<...
Das Resultat: Begeisternde Kommunikation.<br />Mit Archetypen können Marken zu Weltmarktführern werden.<br />
So systematisch und einfach<br />werden Marken zu Helden.<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Einblick<br />Launch von Neuroversum18. November 2010<br />
Inspiration<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Neugier<br />Neuroversum in Berlin11. März  2011<br />
Lust<br />probierlustig<br />Launch von Neuroversum18. November 2010<br />
Fragen<br />
Macht Marken zu Helden<br />Wie Daten, Psychologie und Mythologie<br /> Marken zu Helden werden lässt.<br />Vincent Schmid...
Using the Power of the Archetypes to Create Hero Brands
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Using the Power of the Archetypes to Create Hero Brands

4.522 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
4.522
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
85
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Using the Power of the Archetypes to Create Hero Brands

  1. 1.
  2. 2. Guten Tag<br />
  3. 3. Macht Marken zu Helden<br />Wie Daten, Psychologie und Mythologie<br /> Marken zu Helden werden lässt.<br />
  4. 4.
  5. 5. Die neuen Realitäten<br />in Medien und Märkten<br />führen zu einer Überforderung<br />von Menschen und Marketeers<br />
  6. 6. Menschen geraten an die GrenzenIhrer Wahrnehmungsfähigkeiten.<br />
  7. 7. Menschen geraten an die Grenzen<br />Ihrer Entscheidungsmöglichkeiten.<br />
  8. 8. Marketeers geraten an die Grenzen der Wirksamkeit ihres Überzeugungs-Arsenals<br />
  9. 9. Marken drohen im Dschungel unterzugehen. <br />
  10. 10. UNSICHTBARKEIT<br />BEDEUTUNGSLOSIGKEIT<br />AUSTAUSCHBARKEIT<br />GLEICHGÜLTIGKEIT<br />Wir alle werden herausgefordert, neue Wege zu beschreiten. <br />
  11. 11. Gesucht: Ein neues Markenführungssystem<br />WIRKSAMKEIT<br />EFFIZIENZ<br />PRÄFERENZ<br />
  12. 12. Gesucht: Ein neues Markenführungssystem<br />BEDEUTUNG<br />BEGEISTERUNG<br />BETEILIGUNG<br />
  13. 13. Neuroversum überführt Erkenntnisse aus3 Forschungsbereichen in die Praxis.<br />NEURO-<br />WISSENSCHAFT<br />TIEFEN-<br />PSYCHOLOGIE<br />MYTHEN-<br />FORSCHUNG<br />
  14. 14. Neuroversum setzt die Kraft der archetypischen Helden für die Markenführung ein.<br />
  15. 15. Neuroversum setzt die Kraft von archetypischen Helden für die Markenführung ein.<br />Archetypische Helden spiegeln die innersten Motive des Menschen<br />
  16. 16. Neuroversum setzt die Kraft von archetypischen Helden für die Markenführung ein.<br />Urbildermenschlichen Denkens und Fühlens<br />Sinnbilderfür das Meistern von Herausforderungen<br />Vorbilderfür alltägliche Handlungen<br />
  17. 17. Neuroversum setzt die Kraft von archetypischen Helden für die Markenführung ein.<br />Einfache Leitbilder mit reichhaltigem, und intuitiv erfassbarem Fundus an Themen und Inhalten<br />
  18. 18. Neuroversum setzt die Kraft von archetypischen Helden für die Markenführung ein.<br />Archetypische Helden bilden<br />perfekte Positionierungsplattformen<br />
  19. 19. Die 12 Archetypen des Helden.<br />
  20. 20. Die 12 Archetypen des Helden.<br />Starke Symboleerfolgreicher Bewältigungsstrategien<br />undattraktiveRole-Models<br />
  21. 21. Die 12 Archetypen des Helden.<br />Im Angesichtdes Drachensliefern Sie<br />Orientierung<br />und<br />Identifikation<br />
  22. 22. Der Bodenständige<br />sucht Verstärkung<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  23. 23. Das Kindleugnet ihn<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  24. 24. Der Kämpfer<br />greift ihn an<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  25. 25. Der Fürsorgende<br />schützt ihn<br />vor seinen<br />Feinden<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  26. 26. Der Herrscherzähmt ihn<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  27. 27. Der Magierverzaubert ihn<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  28. 28. Der Liebendeumarmt ihn<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  29. 29. Der Rebelltrotzt ihm<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  30. 30. Der Weise<br />studiert ihn<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  31. 31. Der Narramüsiert ihn<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  32. 32. Der Entdeckersucht seinenUrsprung<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  33. 33. Der Schöpfersetzt ihnnützlich ein<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  34. 34. TIEFE BEDEUTUNG<br />HOHE BEGEISTERUNG<br />FREIWILLIGE BETEILIGUNG<br />Diese 12 Archetypen sind der Stoff,<br />aus dem Kassenschlager sind.<br />
  35. 35. Neuroversum stellt die ganze Kraft der Helden<br />ins Zentrum von Marke & Marketing.<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  36. 36. FIGUR<br />(Identität)<br />THEMA <br />(Geschichten)<br />HALTUNG <br />(Überzeugungen, Werte, Kompetenzen)<br />AUFTRITT <br />(Symbole, Sprache, Bilder)<br />Ein Archetyp ist ein Leitbild.<br />
  37. 37. Archetypen befriedigen unsere <br />wichtigsten, innersten Motive.<br />Der Kämpfer zeigt uns, wie <br />wir unser Bedürfnis nach Wettkampf, Leistung und Erfolg erfüllen können. <br />Der Liebende zeigt uns, wie wir unser Bedürfnis nach Liebe, Geborgenheit und Treue erfüllen können. <br />Der Narr zeigt uns, wie wir unser Bedürfnis nach Spaß, Geselligkeit und Neugier erfüllen können. <br />
  38. 38. 12 Archetypen befriedigen die wichtigsten Motive der heutigen Gesellschaft.<br />Der Fürsorgende<br />Liebe, Geborgenheit, Treue<br />Der Bodenständige<br />Stabilität, Treue, Sicherheit<br />Der Entdecker<br />Abenteuer, Neugier, Freiheit<br />Der Liebende<br />Liebe, Geborgenheit, Treue<br />Das Kind<br />Neugier, Liebe, Spaß<br />Der Kämpfer<br />Wettkampf, Leistung, Erfolg<br />Der Herrscher<br />Macht, Kontrolle, Status<br />Der Schöpfer<br />Wissen, Selbstver-wirklichung, Freiheit<br />Der Narr<br />Spaß. Geselligkeit, Neugier<br />Der Magier<br />Wissen, Abenteuer, Neugier<br />Der Rebell<br />Rebellion, Selbstver-wirklichung, Unabhängigkeit<br />Der Weise<br />Wissen, Wahrheit, Gerechtigkeit<br />Top 3 Motive der Archetypen. Basis: N= 1200; Gesamtbevölkerung Deutschland 2009/2010<br />
  39. 39. Jeder Archetyp verkörpert eine klare Haltung zur Orientierung und Identifikation.<br />WO EIN WILLE IST,<br />IST AUCH EIN WEG<br />WER DIE WELT ENTDECKT, <br />ERKENNT SICH SELBST<br />GEMEINSAM <br />SIND WIR STARK<br />
  40. 40. Archetypen beweisen hohe Anziehungskraft: Affinitäten 2010<br />Q: Wie attraktiv beurteilen Sie die folgenden Ideen, Themen und Inhalte?<br />Basis: N= 1.200; Gesamtbevölkerung Deutschland 2010<br />
  41. 41. Die Affinitätsverteilung der Archetypen variiert in einzelnen Zielgruppen:<br />Der <br />Herrscher<br />Der Fürsorgende<br />Der Entdecker<br />Fahrer Premium Automarken<br />Frauen<br />Männer<br />< 30 Jahre<br />>60 Jahre<br />Population<br />Basis: N= 1.200; Gesamtbevölkerung Deutschland 2010<br />
  42. 42. Tabellen einfügen<br />Im Archetyp finden wir die direkte Brücke zu durchsetzungsstarker Kommunikation.<br />Thematik<br />Rhetorik<br />Symbolik<br />Taktik<br />
  43. 43. Ein Beispiel: Der Kämpfer Archetyp.<br />Mut<br />Leistungswille<br />Zielgerichtetheit<br />Kompetenz<br />Das Kämpfer-Thema:<br />Erfolgreiche Bewältigung von Herausforderungen, um den eigenen Wert zu beweisen.<br />
  44. 44. Archetypische Thematik: Produkte werden in den richtigen Geschichten richtig relevant.<br />Geschichten vom Wettkampf oder dem Kampf <br />für die Schwächeren.<br />Geschichten von dem klaren Ziel, dass man konsequent verfolgt.<br />Geschichten vom Erkennen eigener Stärken durch <br />das Überwinden von Prüfungen.<br />Der Kämpfer<br />
  45. 45. Archetypische Rhetorik: Die Wortwahl und Sprache der Marke schafft Identität.<br />
  46. 46. Archetypische Symbolik: Ein einziges Bild kann Motive höchst effizient ansprechen.<br />
  47. 47. Archetypische Taktik: Authentisches Verhalten im Dialog mit den Kunden. <br />Zum Kampf <br />motivieren<br />Kunden handeln lassen<br />Probleme <br />lösen<br />Antreiben & Motivieren<br />Kunden <br />herausfordern<br />Retten und <br />Einsatz zeigen<br />
  48. 48. Die Grundlage von Neuroversum:<br />Das archetypisches Positionierungsuniversum<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  49. 49. Das archetypisches Positionierungsuniversum verbindet Motive und Archetypen.<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  50. 50. DATENBASIERT.<br />WISSENSCHAFTLICH FUNDIERT.<br />EMPIRISCH VALIDIERT.<br />REPRÄSENTATIV. VALIDE. RELIABEL.<br />Das archetypisches Positionierungsuniversum verbindet Motive und Archetypen.<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  51. 51. In 3 Schritten macht NeuroversumMarken zu Helden<br />STATUS-QUO<br />UMSETZUNG<br />STRATEGIE<br />
  52. 52. Neuroversum identifiziert die Potenziale der Marke im Kategorie- und Wettbewerbskontext.<br />STATUS-QUO<br />1<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  53. 53. Hierfür werden die Motivprofile von Kategorie & Marken einzeln online erhoben.<br />STATUS-QUO<br />1<br />
  54. 54. Neuroversum zeigt Wege auf, wie diese Potenziale erschlossen werden und fixiert sie.<br />2<br />STRATEGIE<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  55. 55. Neuroversum zeigt Wege auf, wie diese Potenziale erschlossen werden und fixiert sie.<br />2<br />STRATEGIE<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  56. 56. Neuroversum inspiriert und stärkt aktiv die kreative Entwicklung.<br />3<br />UMSETZUNG<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  57. 57. Neuroversum garantiert eine nahtlose Übersetzung in eine effiziente Media-Planung.<br />3<br />UMSETZUNG<br />
  58. 58. Praxisbeispiel<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  59. 59. Die Benchmark<br />
  60. 60. Nike ist der Kämpfer<br />Kaum eine Marke weist so viel Übereinstimmung mit einem Archetyp auf wie Nike.<br />Als Weltmarktführer inspiriert Nike seine Kunden seit Jahren konsistent mit Themen des Kämpfers.<br />Nike verkauft keine Turnschuhe, sondern „die Ausrüstung eines Kämpfers“.<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  61. 61. NIKE bedient Motive auf hohem Niveau.<br />NIKE besitzt 7 Motivwerte für sich auf gutem Niveau (>60%).<br />
  62. 62. NIKE bedient ein archetypisches Motivprofil.<br />Vier der Top-Motive NIKES decken sich mit dem Profil des Kämpfers.<br />In Kombination mit Spaß, Stabilität und Status bedient NIKE ein archetypisches Leitbild.<br />
  63. 63. Der MAS-Score* beweist ebenfalls eine hohe Korrelation zum Kämpfer.<br />Mit einem Koeffizienten von .91 weist NIKE mit Abstand die größte Ähnlichkeit zum Kämpfer auf.<br />NIKE‘s Strategie ist die eines Mono-Archetypen, ohne dadurch in Wachstum und Zielgruppen-ansprache eingeschränkt zu sein.<br />Die Interpretation der Ähnlichkeitskoeffizienten:<br />>0.9: Archetyp wird verkörpert<br />>0.8: schlummernder Archetyp<br />>0.7: Potenzial-Archetyp<br />0,91<br />maximale Ähnlichkeit<br />*Motivebased Archetype Similarity Score <br />
  64. 64. Die erfolgreiche Systematik dahinter:<br />Kämpferthemen immer neu interpretiert.<br />x<br />SPORT IS COMPETITION<br />x<br />YOU CAN‘T WIN WITHOUT<br />SWEATING<br />POWER MEANS <br />OVERCOMING THE FEAR<br />x<br />
  65. 65. Das Resultat: Begeisternde Kommunikation.<br />Mit Archetypen können Marken zu Weltmarktführern werden.<br />
  66. 66.
  67. 67. So systematisch und einfach<br />werden Marken zu Helden.<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  68. 68. Einblick<br />Launch von Neuroversum18. November 2010<br />
  69. 69. Inspiration<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  70. 70. Neugier<br />Neuroversum in Berlin11. März 2011<br />
  71. 71. Lust<br />probierlustig<br />Launch von Neuroversum18. November 2010<br />
  72. 72. Fragen<br />
  73. 73. Macht Marken zu Helden<br />Wie Daten, Psychologie und Mythologie<br /> Marken zu Helden werden lässt.<br />Vincent Schmidlin<br />0173 54 99 960<br />info@neuroversum.com<br />

×