www.new-perception.de – Auszug aus der Emotional Intelligence MasteryWIE WERDE ICH REICH?WIE WERDE ICH MILLIONÄR?Auszug au...
www.new-perception.de – Auszug aus der Emotional Intelligence MasteryViele Leute hegen den Traum reich, berühmt und Millio...
www.new-perception.de – Auszug aus der Emotional Intelligence MasteryStellen wir uns also folgende Fragen:        Worin bi...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

New-PerceptionDE - Wie werde ich reich, wie werde ich Millionär

597 Aufrufe

Veröffentlicht am

Was brauchst Du, um Deine finanzielle Freiheit zu erlangen? Wir zeigen Dir, welche emotionalen Eigenschaften Du brauchst, um erfolgreich zu werden - und Dich auf den Weg zum Millionär zu machen!

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
597
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

New-PerceptionDE - Wie werde ich reich, wie werde ich Millionär

  1. 1. www.new-perception.de – Auszug aus der Emotional Intelligence MasteryWIE WERDE ICH REICH?WIE WERDE ICH MILLIONÄR?Auszug aus der Emotional Intelligence Mastery 2011www.new-perception.de
  2. 2. www.new-perception.de – Auszug aus der Emotional Intelligence MasteryViele Leute hegen den Traum reich, berühmt und Millionär zu werden. Viele Leute denken dabei daran, dassnächste Facebook oder Twitter zu erfinden. Mit Aktien zu Handeln oder Händler zu werden. Denn, womitandere Reich geworden sind, das kann ich doch auch problemlos! Also studiere ich BWL, denn die verdienen jaalle massig Kohle, oder Jura und werde einer dieser Staranwälte? Oder eine tolle Online Idee! Wie die One-Million-Dollar Homepage! Wie werde ich reich? Wie werde ich Millionär? Ich möchte hier einen anderenLösungsweg aufzeigen.Für die Lösung des Problems, wie man am besten reich werden kann, habe ich mir zuerst einmal angeschaut,welche Menschen reich und erfolgreich sind. Dabei sind mir prinzipiell drei Gruppen an Leuten aufgefallen.Diese Einteilung ist stark simplifiziert, aber Simplifizierungen helfen uns, dass wir uns einem komplexenProblem näher können. Welche Möglichkeiten gibt es demnach reich zu werden?Viele Leute die heute einen großen Reichtum vorweisen können, haben diesen Reichtum nicht direkt selbsterarbeitet, sondern sind in ein bestehendes System hineingeboren worden. Hat die Familie in derVergangenheit schon gut gewirtschaftet, so kommt man als reiches Kind zu Welt. Ist man nicht gerade dasOpfer eines schweren Schicksalsschlages, so ist die Chance diesen Reichtum zu verlieren erst einmal gering.Diese Gruppe als Beispiel für die Frage „Wie werde ich Reich“ zu nehmen, kann uns also auch nichtweiterhelfen.Die zweite Gruppe an Menschen hatte einfach Glück in ihrem Leben. Dazu zählt ein Lottogewinn oder eineeinfache Geschäftsidee (wie z.B. die One-Million-Dollar-Homepage) die sie mit etwas Glück zu viel Reichtumund Erfolg brachte. Auch diese Gruppe kann uns nach der Frage nach Reichtum nicht weiterhelfen. Wir könnenuns zwar theoretisch auf unser Glück verlassen die eine und weltverändernde Idee zu haben, aber es ist einGlücksspiel auf dem Weg zu Reichtum und Erfolg. Ich glaube nicht, dass die Antwort für eine solcheGeschäftsidee durch die Frage kommt: „Wie kann ich schnell reich werden?“, „Wie kann ich reich werden“ oder„Wie werde ich Millionär“. Vielleicht haben wir auch das Glück und werden wie Daniel Radcliffe alsSchauspieler entdeckt. Aber möchten wir uns darauf wirklich verlassen?Kommen wir zur letzten Gruppe: Menschen die Reich wurden, weil sie ihre Talente und Fähigkeiten in eineGeschäftsidee umgewandelt haben. „Wenn du etwas gut kannst, dann verlange Geld dafür“ – Sollte man sichan dieser Stelle merken. Wo das hinführt wird dem regelmäßigen Leser wohl schnell bewusst werden:Selbstwahrnehmung ist der Schlüssel. Wir müssen herausfinden worin wir gut sind und wo unsere Passionliegt. Darauf aufbauend müssen wir nach Bereichen Ausschau halten, die unsere Fähigkeiten einschließen unddarauf eine Geschäftsidee aufbauen. Leider ist das der harte Weg, aber die einzige Möglichkeit, dass unsereeigenen Fähigkeiten uns zu Erfolg verhelfen. Beispiele für die letzte Gruppe gibt es Zahlreiche. Nehmen wir alsBeispiel Bill Gates, dieser hat aus seinem Hobby seinen Beruf gemacht und darauf eine Geschäftsideeaufgebaut.
  3. 3. www.new-perception.de – Auszug aus der Emotional Intelligence MasteryStellen wir uns also folgende Fragen: Worin bin ich gut? Was sind meine Hobbys? Wichtig: Worin sehen andere meine Stärken? Worin liegt mein Interesse?Wichtig ist es, dass wir offen mit uns selbst sind. Die Erfahrung hat mir gezeigt, dass Menschen um mich herumund überall auf dem Planeten mit Sachen Geld verdienen, die mir nie in den Sinn gekommen wären. Es ist alsowichtig, dass wir offen sind mit unseren Ideen und alte Muster in unserem Denken aufbrechen. Nur dannkönnen wir wirklich das entdecken was uns motiviert und womit wir Geld verdienen können.Viele sehen Neid als etwas schlechtes an, kurz angerissen möchte ich hier sagen, dass Neid richtig eingesetzt,eine sehr mächtige Waffe sein kann. Mehr dazu aber in einem anderen Artikel.Wie werden werde ich reich? Wie werde ich Millionär? – Indem ich danach suche, was sich wirklich kann.Wichtige Ergänzung:Ob einen Reichtum alleine glücklich macht, steht auf einem anderen Stück Papier.Besuchen Sie unsere Webseite www.new-perception.de für weitere Inhalte.Alle Rechte vorbehalten. Copyright 2011 bei New-Perception.de

×