Crowd Finance
Als eine Alternative der Finanzierung?
VORGETRAGEN VON
GABRIEL GELMAN(M.SC.) & JASCHA BECHMANN(M.SC.)
CROWD ...
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
2
Gliederung – netzbekannt
1. Einführung – Was ist Crowd-Finance?
• Grundprinzip
• Begriffe und Arten
• Einordnung und Bedeu...
1. Einführung – Was ist Crowd-Finance?
Grundprinzip
Frage: Wie finanzieren sich kreative Projekte, Start-ups und KMUs ?
Bi...
1. Einführung – Was ist Crowd-Finance?
Grundprinzip
Akteure:
Projektinitiatoren = Unternehmensgründer, Start Up, KMU, Küns...
1. Einführung – Was ist Crowd-Finance?
Begriffe und Arten
Es herrscht Begriffschaos in der Literatur:
•Crowd-Finance
•Crow...
1. Einführung – Was ist Crowd-Finance?
Begriffe und Arten
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
7
Crowd-Funding
Crowd-Investing
Eig...
1. Einführung – Was ist Crowd-Finance?
Begriffe und Arten
Ausgestaltung des Beteiligungsvertrags bei einem equity based - ...
1. Einführung – Was ist Crowd-Finance?
Einordnung und Bedeutung
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
9
Einordnung von Crowdinvesti...
1. Einführung – Was ist Crowd-Finance?
Einordnung und Bedeutung
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
10
Gesamtvolumen des durch Cr...
2. Crowd-Finance in der Praxis
Vorstellung relevanter Crowd-Funding-Plattformen
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
11
Crowd-Fina...
2. Crowd-Finance in der Praxis
Vorstellung relevanter Crowd-Funding-Plattformen
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
12
Eigene Scr...
2. Crowd-Finance in der Praxis
IdealtypischeSchritteeines Crowd-Fundings
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
13
Auswahl Plattform...
2. Crowd-Finance in der Praxis
Vorstellung Crowd-Funding-Kampagne
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
14
Plattform: Kickstarter.c...
3. Fazit
Vor- und Nachteile
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
15
Investor Projektinitiator
Vorteile
• Alternative und innovativ...
3. Fazit
Zusammenfassung und Ausblick
Im Hinblick auf die eingangs gestellte Frage: „Crowd-Finance – Eine Alternative
der ...
Wir freuen uns Dir bei der Internetwerbung behilflich zu sein!
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
17
Jascha Bechmann (M.Sc.)
Spe...
Leistungsübersicht von netzbekannt (Portfolio)
 SEA - Suchmaschinenwerbung
SEO - Suchmaschinenoptimierung
Facebook-Werb...
Quellenverzeichnis
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
19
• Sixt, E. (2014): Schwarmökonomie und Crowdfunding, Springer, Wiesbade...
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!
…und wann startest Du mit
Crowd-Finance durch?
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
20
Anhang
ANHANG
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
21
Anhang
Erfolgsfaktoren
• Projekt als Erlebnis „verkaufen“
• Authentizität der Gründer
• Emotionale Bindung des Investors z...
Anhang
Vorgehensweise – Prozessmodell von Startnext.de
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
23
https://lh3.googleusercontent.com/l...
Anhang
Vorstellung Crowd-Funding-Kampagne – Stromberg– Der Film
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
24
http://www.myspass.de/mysp...
Anhang
Vorstellung Crowd-Funding-Kampagne – Stromberg– Der Film
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
25
http://www.myspass.de/mysp...
Anhang
Gesamtvolumen des durch Crowdfundingeingesammelten Kapitals in
Deutschland vom 1. Quartal 2011 bis zum 3. Quartal 2...
Anhang
Anzahl der erfolgreich durch Crowdfunding finanzierten Projekte
in Deutschland von 2010 bis 2014
CROWD FINANCE
NETZ...
Anhang
Verteilung der weltweiten Crowdfunding-Projekte
im Jahr 2012 nach Kategorien
CROWD FINANCE
NETZBEKANNT.DE
28
27,4%
...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Crowd Finance & Crowd Funding & Crowd Investing

62 Aufrufe

Veröffentlicht am

Heute muss man nicht unbedingt Banken überzeugen, um an finanzielle Ressourcen zu kommen. Heutzutage gibt es die Möglichkeiten des Crowd Finance & Crowd Funding & Crowd Investing. Das bedeutet, dass man sich Geld von der allgemeinen Online-Community holt. Wenn man beispielsweise Geld für die Entwicklung seines Produktes braucht oder dafür, ein Produkt weiterzuentwickeln oder weltweit zu vermarkten, dann kann man sein Anliegen einer Online-Community präsentieren. Dazu wird oft ein Trailer-Video gedreht, damit die Online-Community die Chance hat Gründer, Unternehmen und das Produkt kennen zu lernen. Interessenten aus der Online-Community können in das Produkt bzw. in das Unternehmen (bzw. in die Gründer) investieren. Es gibt auch die Möglichkeit schlicht Geld zu verleihen. Die Gründer (oder das Unternehmen), welche das Geld für die Verwirklichung ihrer Ziele erhalten, geben i.d.R. dem Geldgeber eine Gegenleistung. Das können Anteile am Unternehmen, gute Zinsen, aber auch andere Leistungen sein. So ist es denkbar, wenn ich ein Produkt erst produzieren will (nur die Idee ist da), dass die ersten Produkte an meine Investoren gehen. Man kann als Gegenleistung auch gemeinsam Essen gehen oder sonst etwas. Hier ist das Unternehmen (oder die Gründer) frei etwas anzubieten. In der Regel investieren Menschen, die wirklich ein Interesse daran haben, dass das Produkt des Unternehmens oder die Idee von den Gründern verwirklicht wird. Daher hat die Gegenleistung des Unternehmens oder der Gründer eher symbolischen Charakter und sekundär zu sehen. Aber es kommt immer darauf an, welche Form des Crowd Finance man nutzen will. Klassisches Investieren, Leihen oder Investieren, ohne dabei wirklich Anteile haben zu wollen oder eine große Rentabilität zu erzielen.
-------------------------------------------------------------------------------
Die Präsentation ist von netzbekannt.de - Ihrer Agentur für effektive Internetwerbung. "netzbekannt macht Sie im Netzbekannt"

http://www.netzbekannt.de/
@netzbekannt
#netzbkannt

Veröffentlicht in: Marketing
1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Hoffe unsere Präsentation ist hilfreich. Wenn Sie mehr zu uns erfahren wollen, dann gern unter: http://www.netzbekannt.de/
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
62
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Crowd Finance & Crowd Funding & Crowd Investing

  1. 1. Crowd Finance Als eine Alternative der Finanzierung? VORGETRAGEN VON GABRIEL GELMAN(M.SC.) & JASCHA BECHMANN(M.SC.) CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 1 Präsentiert von www.netzbekannt.de – Ihrer Agentur für effektive Internetwerbung „netzbekannt macht Sie im Netz bekannt.“
  2. 2. CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 2
  3. 3. Gliederung – netzbekannt 1. Einführung – Was ist Crowd-Finance? • Grundprinzip • Begriffe und Arten • Einordnung und Bedeutung 2. Crowd-Finance in der Praxis • Vorstellung relevanter Crowd-Funding-Plattformen • Idealtypische Schritte eines Crowd-Fundings • Vorstellung Crowd-Funding-Kampagne 3. Fazit • Vor- und Nachteile • Zusammenfassung CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 3
  4. 4. 1. Einführung – Was ist Crowd-Finance? Grundprinzip Frage: Wie finanzieren sich kreative Projekte, Start-ups und KMUs ? Bisher üblicherweise über die klassischen Finanzierungsmöglichkeiten • Banken • Venture-Capital Gesellschaften • FFF-Finanzierung (Family, Friends and Fools) • seit 2011 (Deutschland) • Crowd Finance = „Schwarmfinanzierung“ CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 4
  5. 5. 1. Einführung – Was ist Crowd-Finance? Grundprinzip Akteure: Projektinitiatoren = Unternehmensgründer, Start Up, KMU, Künstler Online-Plattformen = Präsentationsfunktion, Koordinationsfunktion Crowd = „organisierte Gruppe, um ausdefinierte und lenkbare Projekte zu planen, zu organisieren und durchzuführen“ (Kozinets, R. 2008, S.334) CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 5 Crowd-Funding Plattform Projektvorstellung Gesamtkapital Prinzip der kollektiven finanziellen Wertschöpfung IDEE Menschen, wie du und ich geben Geld €€€€€€€
  6. 6. 1. Einführung – Was ist Crowd-Finance? Begriffe und Arten Es herrscht Begriffschaos in der Literatur: •Crowd-Finance •Crowd-Funding •Crowd-Investing •Crowd-Lending •Crowd-Sponsoring •…. CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 6 Crowd-Finance als Oberbegriff für: http://blog.smallcapservice.de/07/03/2013/crowdinvesting-ein-einordnungsversuch/
  7. 7. 1. Einführung – Was ist Crowd-Finance? Begriffe und Arten CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 7 Crowd-Funding Crowd-Investing Eigene Darstellung in Anlehnung an Pfannemüller, L.; Schneider, K. (2014), Crowdfunding – Ein Überblick
  8. 8. 1. Einführung – Was ist Crowd-Finance? Begriffe und Arten Ausgestaltung des Beteiligungsvertrags bei einem equity based - Crowd Investings wesentliche Aspekte: • Rechtsform • Unternehmensphase • Art der Beteiligung • direkte Beteiligung • Partiarische Darlehen • Stille Gesellschaft • Genussrecht • Aktie • Dauer der Kapitalüberlassung • Mitspracherechte (abhängig von der Art der Beteiligung) • Kündigungsmöglichkeit der Investoren • Regelung bei Verkauf CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 8
  9. 9. 1. Einführung – Was ist Crowd-Finance? Einordnung und Bedeutung CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 9 Einordnung von Crowdinvesting und anderer Finanzierungsformen in den Unternehmenslebenszyklus Kortleben, H.; Vollmar, B. H. (2012), S. 7
  10. 10. 1. Einführung – Was ist Crowd-Finance? Einordnung und Bedeutung CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 10 Gesamtvolumen des durch Crowdfunding und Crowdinvesting eingesammelten Kapitals in Deutschland von 2011 bis zum 4. Quartal 2013 (in Millionen Euro) http://www.fuer-gruender.de/blog/2014/01/crowdfunding-2013/
  11. 11. 2. Crowd-Finance in der Praxis Vorstellung relevanter Crowd-Funding-Plattformen CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 11 Crowd-Finance ist mehr als eine (Teil-) Finanzierung: • Marketinginstrument • Marktforschungstool • „Proof of Concept“  kann sich mein Konzept auf dem Markt behaupten? http://www.fuer-gruender.de/fileadmin/mediapool/Unsere_Studien/F%C3%BCr-Gr%C3%BCnder.de_in_den_Medien/Crowdfunding-Monitor_Q1_2014_F%C3%BCr- Gr%C3%BCnder.de.pdf
  12. 12. 2. Crowd-Finance in der Praxis Vorstellung relevanter Crowd-Funding-Plattformen CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 12 Eigene Screenshot-Erstellung von Startnext.de, Visionbakery.de, Seedmatch.de, Companisto.de, Indiegogo.de
  13. 13. 2. Crowd-Finance in der Praxis IdealtypischeSchritteeines Crowd-Fundings CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 13 Auswahl Plattform Grobübersicht Idealtypische Schritte Bewerbung Auswahl durch Crowd/Plattform Vorbereitung und Start Erreichen Mindest-Schwelle und ggf. Erreichen Max-Limit Auszahlung an Projektinitiator, Infos an Investoren, Vereinbarungen einhaltenhttp://medien-mittweida.de/files/2013/02/Sciencestarter_Grafiker-FranziskaBoron.jpg Eigene Darstellung in Anlehnung an Schramm, D. (2014), S. 20.
  14. 14. 2. Crowd-Finance in der Praxis Vorstellung Crowd-Funding-Kampagne CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 14 Plattform: Kickstarter.com (USA) Eigene Screenshot-Erstellung: Kickstarter.com – Crowdfunding-Projekt „The Dash“
  15. 15. 3. Fazit Vor- und Nachteile CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 15 Investor Projektinitiator Vorteile • Alternative und innovative Investitionsmöglichkeit • Chance auf hohe Renditen • Risikostreuung • Networking • Geringer Verwaltungsaufwand • Alternative und innovative Finanzierungsmöglichkeit • Vermarktungsmöglichkeiten • Marktforschung (z. B. Crowd- Sourcing) • Potenzial-und Marktanalyse • Höhere Beträge als Zielsumme erzielbar Nachteile • Risiko des Totalverlustes • Investor hat nur eingeschränkten Einfluss auf Entscheidungen • Risiko in eine Betrugsfalle zu geraten • Hohe Transaktions-/Provisions- /Honorarkosten • Fehlender Know-how-Zufluss • Urheber- und Patentrechtliche Probleme (z. B. Produktpiraterie) Vgl. Schramm, D. (2014), S. 48 f. Vgl. Kortleben, H/ Vollmar, B. (2012), S. 26 ff.
  16. 16. 3. Fazit Zusammenfassung und Ausblick Im Hinblick auf die eingangs gestellte Frage: „Crowd-Finance – Eine Alternative der Finanzierung?“ lässt sich folgendes feststellen: • Crowd-Finance ist längst nicht mehr nur eine Modeerscheinung, sondern vielmehr eine alternative und innovative Möglichkeit der (Teil-) Finanzierung und Investition • Crowd-Funding, -Investing, -Lending und -Donation ermöglichen je nach individuellem Vorhaben eine geeignete Projektfinanzierung • Statistiken zeigen, dass immer mehr Projekte finanziert werden (heute wird fast jedes zweite Projekt erfolgreich finanziert). Die Bedeutung von Crowd-Finance wird weiter zunehmen • Die Startup-Kultur kann so, nach Vorbild Amerikas, weiter gefördert werden CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 16 http://www.gruenderszene.de/allgemein/crowdfunding-2013-2014 Vgl. Schramm, D. (2014), S. 173 ff.
  17. 17. Wir freuen uns Dir bei der Internetwerbung behilflich zu sein! CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 17 Jascha Bechmann (M.Sc.) Spezialist für effektive Internetwerbung j.bechmann@netzbekannt.de Gabriel Gelman (M.Sc.) Spezialist für effektive Internetwerbung g.gelman@netzbekannt.de netzbekannt – Ihre Agentur für effektive Internetwerbung „netzbekannt macht Sie im Netz bekannt.“ E-Mail: info@netzbekannt.de Website: www.netzbekannt.de Büro: 0511 / 47451035 Mobil: 0716 / 72133261
  18. 18. Leistungsübersicht von netzbekannt (Portfolio)  SEA - Suchmaschinenwerbung SEO - Suchmaschinenoptimierung Facebook-Werbung (Advertising) Facebook Fanpage Verwaltung YouTube Werbung Facebook Videowerbung Die 90 Minuten Beratung Einrichtung einer Facebook- Fanpage für Ihr Unternehmen Erstellung Account/Unternehmensseite: Twitter Xing Google + Redaktionsplanung (Themenrecherche, Zeitplanung, Tonalität) Erstellung einer Landingpage (über unsere Partner) Erstellung von ganzen Websites (über unsere Partner) CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 18
  19. 19. Quellenverzeichnis CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 19 • Sixt, E. (2014): Schwarmökonomie und Crowdfunding, Springer, Wiesbaden • Schramm, D. (2014) : Start-up Crowdfunding und Crowdinvesting, Springer, Wiesbaden • Kortleben, H/ Vollmar, B. (2012): Crowdinvesting – Eine Alternative in der Gründungsfinanzierung (Forschungspapier 2012/06 Hochschule Göttingen) • Kozinets, R. V., Hemetsberger, A., & Schau, H. J. (2008): The wisdom of consumer crowds collective innovation in the age of networked marketing. Journal of Macromarketing, 26, S.334–354. • Actori GmbH (Hrsg.): Crowdfunding – eine Chance für die deutsche Kultur- und Kreativlandschaft?, in insight (Nr. 1/2013) • Für Gründer.de; Klein René (Hrsg.) (2014), Crowdfunding Monitor Q1 URL: http://www.fuer- gruender.de/fileadmin/mediapool/Unsere_Studien/F%C3%BCr- Gr%C3%BCnder.de_in_den_Medien/Crowdfunding-Monitor_Q1_2014_F%C3%BCr- Gr%C3%BCnder.de.pdf (abgerufen am 25.01.2015) Statista (abgerufen am 23.01.2015) • http://de.statista.com/statistik/daten/studie/258205/umfrage/verteilung-der-weltweiten- crowdfunding-projekte-nach-kategorien • http://de.statista.com/statistik/daten/studie/258137/umfrage/durch-crowdfunding-finanzierte- projekte-in-deutschland • http://de.statista.com/statistik/daten/studie/252385/umfrage/volumen-des-durch-crowd- funding-eingesammelten-kapitals-in-deutschland
  20. 20. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit! …und wann startest Du mit Crowd-Finance durch? CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 20
  21. 21. Anhang ANHANG CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 21
  22. 22. Anhang Erfolgsfaktoren • Projekt als Erlebnis „verkaufen“ • Authentizität der Gründer • Emotionale Bindung des Investors zum Projekt schaffen • Intensive Kommunikation mit potenziellen Investoren • Interessante Goodies bzw. Incentive-Modell • Professionelle Projektaufbereitung • Geeignete Plattform auswählen • Plan B bei Scheitern der Crowdfunding-Kampagne • Community des Projektinitiators spielt eine überproportionale Rolle CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 22 Vgl. Sixt, E. (2014), S. 62 ff. http://www.ihk-koeln.de/upload/Andre_Doll_AbenteuerCrowdfunding_36872.pdf Actori GmbH (Hrsg.): insight (Nr. 1/2013).
  23. 23. Anhang Vorgehensweise – Prozessmodell von Startnext.de CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 23 https://lh3.googleusercontent.com/laGaeRrw6sQ-PTFb6jRyiirTaT12Zxvo7LzsMCeryrF1Vks5essAY1UTXubfUO9kXJdgMnSPCr2PDvDdeImBj6tqXSbPBxuGVjQNoQ-VKEEaJilJuO7a
  24. 24. Anhang Vorstellung Crowd-Funding-Kampagne – Stromberg– Der Film CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 24 http://www.myspass.de/myspass/imperiamdb/images/specials/stromberg/phasen-631.jpeg
  25. 25. Anhang Vorstellung Crowd-Funding-Kampagne – Stromberg– Der Film CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 25 http://www.myspass.de/myspass/imperiamdb/images/specials/stromberg/mehrwert-ohne-link.jpeg http://www.basicthinking.de/blog/wp-content/uploads/StrombergCrowdfunding.jpg Incentives bei der Crowd-Funding- Kampagne: Stromberg – Der Film
  26. 26. Anhang Gesamtvolumen des durch Crowdfundingeingesammelten Kapitals in Deutschland vom 1. Quartal 2011 bis zum 3. Quartal 2014 (in Millionen Euro) CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 26 0,08 0,2 0,35 0,46 0,7 1,1 1,6 2,4 3,4 4,5 5,8 7,8 9 11,8 14,1 0 2 4 6 8 10 12 14 16 Q1 2011 Q2 2011 Q3 2011 Q4 2011 Q1 2012 Q2 2012 Q3 2012 Q4 2012 Q1 2013 Q2 2013 Q3 2013 Q4 2013 Q1 2014 Q2 2014 Q3 2014 EingesammeltesKapitalinMio.Euro http://de.statista.com/statistik/daten/studie/252385/umfrage/volumen-des-durch-crowd-funding-eingesammelten-kapitals-in-deutschland
  27. 27. Anhang Anzahl der erfolgreich durch Crowdfunding finanzierten Projekte in Deutschland von 2010 bis 2014 CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 27 2 172 255 357 530 666 848 1.097 1.350 1.588 1.787 2.067 2.355 0 500 1000 1500 2000 2500 2010 2011 Q1 2012 Q2 2012 Q3 2012 Q4 2012 Q1 2013 Q2 2013 Q3 2013 Q4 2013 Q1 2014 Q2 2014 Q3 2014 FinanzierteProjekte http://de.statista.com/statistik/daten/studie/258137/umfrage/durch-crowdfunding-finanzierte-projekte-in-deutschland
  28. 28. Anhang Verteilung der weltweiten Crowdfunding-Projekte im Jahr 2012 nach Kategorien CROWD FINANCE NETZBEKANNT.DE 28 27,4% 16,9% 11,9% 7,5% 5,9% 5,5% 4,8% 4,8% 3,5% 3,2% 0,0% 5,0% 10,0% 15,0% 20,0% 25,0% 30,0% Soziale Anliegen Geschäfts- und Unternehmertum Film und Performing Arts Musik und Recording Arts Energie und Umwelt Mode Kunst (allgemein) Informations- und Kommunikationstechnologie Journalismus, Literatur, Fotografie und Publishing Arts Wissenschaft und Technologie Anteil der Kategorie http://de.statista.com/statistik/daten/studie/258205/umfrage/verteilung-der-weltweiten-crowdfunding-projekte-nach-kategorien

×