Von der Idee zur Umsetzung: ZurFörderung von Innovations-projekten aus dem ZentralenInnovationsprogramm MittelstandReferen...
Referats Nutzungs-Empfehlung:Chat mit dem Referenten am 25.4.201316:00 – 17:00 Uhr www.netbaes.netFragen an den Referenten...
5. KOLLEKTIVE INTELLIGENZ EVENTWOCHE            22.4. – 26.4.2013     Informationen Mitarbeit            Referate       ww...
Von der Idee zur Umsetzung: Zur Förderung von Innovationsprojekten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand
Von der Idee zur Umsetzung: Zur Förderung von Innovationsprojekten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand
Von der Idee zur Umsetzung: Zur Förderung von Innovationsprojekten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand
Von der Idee zur Umsetzung: Zur Förderung von Innovationsprojekten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand
Von der Idee zur Umsetzung: Zur Förderung von Innovationsprojekten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand
Von der Idee zur Umsetzung: Zur Förderung von Innovationsprojekten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand
Von der Idee zur Umsetzung: Zur Förderung von Innovationsprojekten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand
Von der Idee zur Umsetzung: Zur Förderung von Innovationsprojekten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand
Von der Idee zur Umsetzung: Zur Förderung von Innovationsprojekten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Von der Idee zur Umsetzung: Zur Förderung von Innovationsprojekten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand

481 Aufrufe

Veröffentlicht am

Chat 25.4.2013 16:00 – 17:00 Uhr
www.netbaes.net

3. Chat-Thema: Von der Idee zur Umsetzung: Zur Förderung von Innovationsprojekten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand

Aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des BMWi sind seit dessen Bestehen weit über 20.000 Innovationsprojekte von über 10.000 Unternehmen gefördert worden. In der Präsentation sowie im Chat wird darauf eingegangen, welche Fördermöglichkeiten das ZIM bietet, welche Unternehmen wie gefördert werden können und was sie tun müssen, um eine Förderung zu beantragen. Eine wichtige Grundlage für die Umsatz- und Ertragsausweitung.

Referent: Dr. Heiner Depner
Moderation: Wolfhart Hildebrandt

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
481
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
132
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Von der Idee zur Umsetzung: Zur Förderung von Innovationsprojekten aus dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand

  1. 1. Von der Idee zur Umsetzung: ZurFörderung von Innovations-projekten aus dem ZentralenInnovationsprogramm MittelstandReferent: Dr. Heiner Depner25.4.2013 Chat: 16:00 – 17:00 UhrChat in der 5. kollektiven Intelligenz Eventwoche.Mehr Informationen und Antworten im Chat.5. KOLLEKTIVE INTELLIGENZ EVENTWOCHE22.4. – 26.4.2013 www.netbaes.net
  2. 2. Referats Nutzungs-Empfehlung:Chat mit dem Referenten am 25.4.201316:00 – 17:00 Uhr www.netbaes.netFragen an den Referenten überinfo@netbaes.comTipps vom Kompetenzteam Innovations-finanzierung erhalten: info@netbaes.comDownload www.slideshare.net/netbaesoder als PDF auf www.netbaes.net
  3. 3. 5. KOLLEKTIVE INTELLIGENZ EVENTWOCHE 22.4. – 26.4.2013 Informationen Mitarbeit Referate www.netbaes.net

×