Open Innovation für kleinere undmittlere Unternehmen in SüdtirolReferenten: Sandra Kainz Giordano Koch23.4.2013 Chat: 16:0...
Referats Nutzungs-Empfehlung:Chat mit dem Referenten am 23.4.201316:00 – 17:00 Uhr www.netbaes.netFragen an die Referenten...
Open Innovation für kleinere-                 und mittlere Unternehmen in Südtirol                              Ansatz, Po...
Referenten            Sandra Kainz   Giordano Koch© 2012 HYVE AG                               4
Warum ist es für Unternehmen zunehmend essentiell externe Stakeholder in ihren   Innovationsprozess zu integrieren?© 2012 ...
Herausforderungen                                              Globalisierung                                             ...
Problemlösung durch Open InnovationReifenhäuser Extrusioneers® Innovation Contest                               ZIELE     ...
101 Ideen147 MitgliederEinige Ideen werden bei Reifenhäuser in Projekten getestet3 Projekte werden derzeit von internen Ar...
Designinput durch Open InnovationOSRAM – LED Emotionalize your light                           ZIELE         • Entwicklung...
3.389 KOMMENTARE9.056 BEWERTUNGEN573 IDEEN   © 2012 HYVE AG                    10
Auch Verbände nutzen das Potential von Open InnovationBayern Design: Designverband                       DAC & Realdania: ...
Herausforderung Innovation       Top-Unternehmen machen         75% ihres Umsatzes mit Produkten die            jünger al...
Innovationshemmnisse in Südtirol                          ERFOLGREICHE INNOVATION       KOSTEN & FINANZIELLE MITTEL       ...
WIE KÖNNEN WIR     SÜDTIROLER     HANDWERKSBETRIEBE     UNTERSTÜTZEN?Entwicklung neuer (Geschäfts-) IdeenGenerierung von K...
“Open Innovation Südtirol”des Südtiroler LVH (Landesverband für Handwerker)                               ZIELE          ...
Open Innovation SüdtirolInnovationsplattform für„s Handwerk© 2012 HYVE AG                                      16
1. WETTBEWERB                 Die zwei zentralen Fragen des Wettbewerbs:                  Was würden Sie einem lieben Men...
Wettbewerb „Souvenirs aus Holz“9 Wochen Laufzeit149 Mitglieder296 Ideen  © 2012 HYVE AG                                  18
ResultateDie Gewinner des ersten Wettbewerbs© 2012 HYVE AG                                      19
ResultateRealisierte Produkte                        100 Stück bereits verkauft                        Weitere 40 Stück ...
Open InnovationDie Chance für Jedermann      Open Innovation als                                      Open Innovation als ...
Vielen Dank für                 Ihre Aufmerksamkeit !© 2012 HYVE AG                      22
5. KOLLEKTIVE INTELLIGENZ       EVENTWOCHE      22.4. – 26.4.2013Informationen Mitarbeit       Referate  www.netbaes.net
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Open Innovation für kleinere und mittlere Unternehmen in Südtirol

658 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
658
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
96
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Open Innovation für kleinere und mittlere Unternehmen in Südtirol

  1. 1. Open Innovation für kleinere undmittlere Unternehmen in SüdtirolReferenten: Sandra Kainz Giordano Koch23.4.2013 Chat: 16:00 – 17:00 UhrChat in der 5. kollektiven Intelligenz Eventwoche.Mehr Informationen und Antworten im Chat.5. KOLLEKTIVE INTELLIGENZ EVENTWOCHE22.4. – 26.4.2013 www.netbaes.net
  2. 2. Referats Nutzungs-Empfehlung:Chat mit dem Referenten am 23.4.201316:00 – 17:00 Uhr www.netbaes.netFragen an die Referenten überinfo@netbaes.comTipps vom Kompetenzteam OpenInnovation erhalten: info@netbaes.comDownload www.slideshare.net/netbaesoder als PDF auf www.netbaes.net
  3. 3. Open Innovation für kleinere- und mittlere Unternehmen in Südtirol Ansatz, Potential und Erfolgsbeispiele Sandra Kainz – LVH Bozen Giordano Koch – HYVE AG 23.04.2013© 2012 HYVE AG 3
  4. 4. Referenten Sandra Kainz Giordano Koch© 2012 HYVE AG 4
  5. 5. Warum ist es für Unternehmen zunehmend essentiell externe Stakeholder in ihren Innovationsprozess zu integrieren?© 2012 HYVE AG 5
  6. 6. Herausforderungen Globalisierung Abwanderung der Arbeitskräfte Verwendung von Firmenkapital Verkürzte Produktlebenszyklen Anforderungen Steigende Kaufkraft Effektivität der Innovationsprozesse Effizienz der Innovationsprozesse Beschleunigung der InnovationsprozesseAUFGABENSTELLUNGEN WERDEN KOMPLEXER, HERAUSFORDERUNGEN DEMENTSPRECHEND GRÖßER © 2012 HYVE AG 6
  7. 7. Problemlösung durch Open InnovationReifenhäuser Extrusioneers® Innovation Contest ZIELE  Neue und innovative Ideen in der Kunststoffextrusion (Rubriken: Produkt, Maschine, Prozess)  Erfahrung mit Open Innovation sammeln  Kontakt zu guten Studenten aufbauen ANSATZ RESULTATE  Externer offener Ideenwettbewerb  101 Ideen  Zielgruppe:  147 Mitglieder Studenten, Ingenieure, Techniker, Branch enfremde, Designer  903 Bewertungen  Bewertung durch ein Fachjury  1271 Kommentare  Einreichphase: 8 Wochen  3 aktive Projekte als Follow-Up© 2012 HYVE AG 7
  8. 8. 101 Ideen147 MitgliederEinige Ideen werden bei Reifenhäuser in Projekten getestet3 Projekte werden derzeit von internen Arbeitsgruppen aktiv verfolgt © 2012 HYVE AG 8
  9. 9. Designinput durch Open InnovationOSRAM – LED Emotionalize your light ZIELE • Entwicklung von ideen für neue Beleuchtungslösungen. Fokus auf mood und wellbeing • Erzeugung einer innovative OSRAM Lichtlösungs community • Markenidentität und Kundenbindung stärken • Positive PR generieren ANSATZ RESULTATE • Idea Contest  910 Community Mitglieder • Phase I: Ideen Generation (7 weeks)  573 Designs  9.056 Bewertungen • Phase II: Ideen Verfeinerung (2 weeks)  3.389 Kommentare • Weltweit ausgelegt  703 Nachrichten • Auswertung von einer hoch profilierten Jury© 2012 HYVE AG 9
  10. 10. 3.389 KOMMENTARE9.056 BEWERTUNGEN573 IDEEN © 2012 HYVE AG 10
  11. 11. Auch Verbände nutzen das Potential von Open InnovationBayern Design: Designverband DAC & Realdania: Dänischer Architekturverband © 2012 HYVE AG 11
  12. 12. Herausforderung Innovation  Top-Unternehmen machen 75% ihres Umsatzes mit Produkten die jünger als 5 Jahre sind.  1von 7Produktideen führen zu erfolgreichen Produkten!  60% der Innovationsprojekte werden abgebrochen bevor sie in den Markt eingeführt wurden. ERHÖHTER INNOVATIONSBEDARF, UM SICH FÜR DIE ZUKUNFT ZU RÜSTEN.© 2012 HYVE AG 12
  13. 13. Innovationshemmnisse in Südtirol ERFOLGREICHE INNOVATION KOSTEN & FINANZIELLE MITTEL MANGELNDES KNOW HOW BÜROKRATISCHE HÜRDEN & MARKTEINFÜHRUNGS- UND UNWISSENHEIT VERTRIEBSPROBLEME© 2012 HYVE AG 13
  14. 14. WIE KÖNNEN WIR SÜDTIROLER HANDWERKSBETRIEBE UNTERSTÜTZEN?Entwicklung neuer (Geschäfts-) IdeenGenerierung von KonzeptdesignsEntwicklung von PrototypenErschließung neuer Kunden und Märkte © 2012 HYVE AG 14
  15. 15. “Open Innovation Südtirol”des Südtiroler LVH (Landesverband für Handwerker) ZIELE  Steigerung der Innovationskraft von klein- und mittelständischen Handwerksunternehmen in Südtirol  Ideen, Konzepte, Designs, Prototypen und Marketingstrategien  Vernetzung der Handwerk in Südtirol  Aktiven Wissenstransfer fördern www.openinnovation-suedtirol.it ANSATZ RESULTATE  Multicontest Plattform  279.953 Besucher  Verschiedene Arten und Größen von  5.980 Bewertungen Wettbewerben umsetzbar  Wettbewerbsthemen werden über die  1.457 Diskussionsbeiträge Plattform gesucht und von der Community ausgewählt  1.187 Mitglieder Sponsored by:  User können über einen Marktplatz  646 Ideen Dienstleistungen, Ideen und Produkte anbieten und suchen  5 Wettbewerbe© 2012 HYVE AG 15
  16. 16. Open Innovation SüdtirolInnovationsplattform für„s Handwerk© 2012 HYVE AG 16
  17. 17. 1. WETTBEWERB Die zwei zentralen Fragen des Wettbewerbs:  Was würden Sie einem lieben Menschen gerne von einer Reise nach Südtirol mitbringen?  Wie können hochwertige, moderne, nachhaltige und nützliche Geschenke aussehen?© 2012 HYVE AG 17
  18. 18. Wettbewerb „Souvenirs aus Holz“9 Wochen Laufzeit149 Mitglieder296 Ideen © 2012 HYVE AG 18
  19. 19. ResultateDie Gewinner des ersten Wettbewerbs© 2012 HYVE AG 19
  20. 20. ResultateRealisierte Produkte  100 Stück bereits verkauft  Weitere 40 Stück angefragt© 2012 HYVE AG 20
  21. 21. Open InnovationDie Chance für Jedermann Open Innovation als Open Innovation als zentrales Mittel, um sich Möglichkeit für kleine- ändernden und mittlere Rahmenbedingungen zu Unternehmen, zusätzlich begegnen und als es Wissen in den Unternehmen erfolgreich Innovationsprozess zu zu innovieren. integrieren. Open Innovation als Chance für Jedermann, sich aktiv zu beteiligen und Produkte mitzugestalten.© 2012 HYVE AG 21
  22. 22. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit !© 2012 HYVE AG 22
  23. 23. 5. KOLLEKTIVE INTELLIGENZ EVENTWOCHE 22.4. – 26.4.2013Informationen Mitarbeit Referate www.netbaes.net

×