Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt
handelnden Systemen der kollektiven Intelligenz schützen?
Referat und ...
Was sind die ausbeutenden Systeme der kollektiven
Intelligenz?
Z.B. Open Innovation, Netzwerke, Apps, Crowdsourcing,
Share...
Wie wird der Nutzer ausgebeutet?
Der Nutzer arbeitet z.B. in den Netzwerken und nutzt somit
die Netzwerportale. Durch die ...
Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt
handelnden Systemen der kollektiven Intelligenz schützen?
Warum verdec...
Wie können wir uns schützen?
-nicht alle persönlichen Daten gehören ins Internet
-AGB der Portale lesen ggf. ablehnen, som...
Mehr Informationen zum Thema werden zwischen
dem 1.12. – 5.12.2014 auf www.netbaes.net
veröffentlicht.
Lesen Sie auch weit...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der kollektiven Intelligenz schützen?

1.093 Aufrufe

Veröffentlicht am

Referat und Chat in der 8. kollektiven Intelligenz Eventwoche 1.12. - 5.12.2014

Freitag 5.12.2014 14:00 – 15:00 Uhr
Referent: Wolfhart Hildebrandt www.dialsystems.de

Mehr Informationen im Chat auf www.netbaes.net

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.093
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
352
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der kollektiven Intelligenz schützen?

  1. 1. Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der kollektiven Intelligenz schützen? Referat und Chat in der 8. kollektiven Intelligenz Eventwoche Freitag 5.12.2014 14:00 – 15:00 Uhr Referent: Wolfhart Hildebrandt www.dialsystems.de Mehr Informationen im Chat auf www.netbaes.net
  2. 2. Was sind die ausbeutenden Systeme der kollektiven Intelligenz? Z.B. Open Innovation, Netzwerke, Apps, Crowdsourcing, Shareconomy oder Open Source. Diese Systeme arbeiten oft nach den Methoden der Schwarmintelligenz bzw. kollektiven Intelligenz und nutzen deren Ergebnisse. Alle Handlungen der Software müssen sehr einfach oder überwiegend intuitiv sein, d.h. der Beteiligte soll wenig über seine Handlungen nachdenken. Beispiele: Facebook, Twitter, GPS, Wiki, Xing, Apps,
  3. 3. Wie wird der Nutzer ausgebeutet? Der Nutzer arbeitet z.B. in den Netzwerken und nutzt somit die Netzwerportale. Durch die Masse der Nutzer entstehen Nutzerprofile der Gruppen oder Communitys. Aber auch viele einzelne Profile werden gespeichert und verwertet. Beide Profiltypen werden von den Portalbetreibern sowie von deren Kunden verwertet. Die Nutzer haben durch die Akzeptanz der Geschäftsbedingungen der Portale ihr Einverständnis zur Verwertung gegeben.
  4. 4. Können wir uns gegen die Ausbeutung in den verdeckt handelnden Systemen der kollektiven Intelligenz schützen? Warum verdeckt? Weil die meisten Nutzer nicht wissen das sie ihre Identitätsdaten verkauft haben. Sie wurden dazu nur verdeckt gefragt und erhalten dafür keine Entlohnung. Wer hat die AGB von Google oder Facebook gelesen? Wer versteht die sehr langen Texte?
  5. 5. Wie können wir uns schützen? -nicht alle persönlichen Daten gehören ins Internet -AGB der Portale lesen ggf. ablehnen, somit keine Nutzung -Spuren im Internet und auf Portalen verwischen z.B. durch die Nutzung von entsprechender Browsersoftware. -Portale, Netzwerke, Software nutzen die anders arbeiten. -Nur freie Apps benutzen. -Freie Software nutzen, wie z.B. E-Mail, keine Apps. -Z.B. Smartphone anders nutzen.
  6. 6. Mehr Informationen zum Thema werden zwischen dem 1.12. – 5.12.2014 auf www.netbaes.net veröffentlicht. Lesen Sie auch weiter im Archiv der letzten 7 kollektiven Intelligenz Eventwochen: http://www.netbaes.org/NETBAESBLOG/category/k ollektive-intelligenz-archive

×