Bereitstellung von Informationen f ür ausländische Studierende an europäischen Hochschulen  -  Eine empirische Untersuchun...
Hintergrund <ul><li>Warum  Ausland, warum Europa </li></ul><ul><ul><li>Wachstum der Globalisierung </li></ul></ul><ul><ul>...
Problemstellung <ul><li>Informationsasymmetrie </li></ul><ul><ul><li>Zustand, in dem nicht alle Parteien über dieselben od...
Was wollen wir erzielen ? <ul><li>Ziele:   </li></ul><ul><ul><li>Bessere Vorbereitung für Auslandsstudium </li></ul></ul><...
Wie können wir beurteilen ? <ul><li>Methode:  Bewertung durch Kriterien </li></ul><ul><ul><li>Analysieren von Auslandsstud...
Wie können wir beurteilen ? <ul><li>Methode: Bewertung durch Kriterien (fort.) </li></ul><ul><ul><li>Erforschen der Inform...
Konkreter Ablauf <ul><li>Themen: </li></ul><ul><ul><li>Studieren </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Eintrittserlaubnisse </li>...
Konkreter Ablauf <ul><li>Themen: </li></ul><ul><ul><li>Leben (Fort.) </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Aufenthaltsgenehmigung...
Konkreter Ablauf <ul><li>Benoten der Themen anhand Priorität der Zielgruppen </li></ul><ul><ul><li>Gesamtzahl der Teilnehm...
Konkreter Ablauf <ul><li>Bewertung der Informationsmaße von der Webseite der Hochschule </li></ul><ul><ul><li>Verfügbarkei...
Konkreter Ablauf <ul><li>Berechnen des Informationsniveaus einzelner Hochschule </li></ul><ul><ul><li>Nach der Formel : (L...
Ergebnisse <ul><li>Gruppierung bzw. Zuordnung der untersuchten europäischen Hochschulen  (Nach der Leistungspunkt) </li></...
Zusammenfassung <ul><li>Internationalisierung </li></ul><ul><ul><li>Die Hochschulen, die am Nordeuropa und am Westeuropa l...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Bereitstellung von Informationen für ausländische Studierende

582 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation einer Studienarbeit, die empirisch untersucht hat, welche Informationen Hochschulen für ausländische Studierende bereitstellen.

Veröffentlicht in: Technologie, Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
582
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
103
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bereitstellung von Informationen für ausländische Studierende

  1. 1. Bereitstellung von Informationen f ür ausländische Studierende an europäischen Hochschulen - Eine empirische Untersuchung Yan Gao
  2. 2. Hintergrund <ul><li>Warum Ausland, warum Europa </li></ul><ul><ul><li>Wachstum der Globalisierung </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Zunehmende Anforderungen auf ausländische Erfahrungen </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Umfangreiche Gelegenheiten und vereinfachte Abläufe </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Multikulturelle Erfahren </li></ul></ul><ul><ul><li>Erlernen der Fremdsprache </li></ul></ul><ul><ul><li>Gewährleisten für Ausbildungsqualität </li></ul></ul><ul><li>Tatsächliche Umstände: </li></ul><ul><ul><li>Potenzielle Risiken und Unsicherheiten aufgrund der Mängel von Informationen </li></ul></ul><ul><ul><li>Doppelte Belastung </li></ul></ul>
  3. 3. Problemstellung <ul><li>Informationsasymmetrie </li></ul><ul><ul><li>Zustand, in dem nicht alle Parteien über dieselben oder mindestens etwas relevante Informationen verfügen </li></ul></ul><ul><ul><li>Hier: </li></ul></ul><ul><ul><li>Heterogenität von Verfügbarkeit und Nutzbarkeit der Informationen zwischen Nachfrager und Anbieter </li></ul></ul><ul><ul><li>Behinderung der Hochschulauswahl und des Studentenaustauschs </li></ul></ul>
  4. 4. Was wollen wir erzielen ? <ul><li>Ziele: </li></ul><ul><ul><li>Bessere Vorbereitung für Auslandsstudium </li></ul></ul><ul><ul><li>Verringerung der Risiken und Unsicherheiten </li></ul></ul><ul><ul><li>Ausgleichen der Informationen durch </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Darstellung der von Studierenden benötigten Informationen </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Untersuchung der europäischen Hochschulen </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Vervollständigen der Webseiten einer Hochschule </li></ul></ul>
  5. 5. Wie können wir beurteilen ? <ul><li>Methode: Bewertung durch Kriterien </li></ul><ul><ul><li>Analysieren von Auslandsstudiums bzw. –leben </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Durch Nachforschung und Erfahrung </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Erstellung der Themen von Informationen nach Notwendigkeit und Nutzbarkeit </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Rahmensbereiche und untergeordnete Themen </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Benoten der jeweils Themen nach Priorität </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Aus Zielgruppen </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Durch Befragung und Untersuchung </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>0: Keine Informationen über das Thema geäußert </li></ul></ul><ul><ul><li>1: Wenige Informationen über das Thema geäußert </li></ul></ul><ul><ul><li>2: Ausreichende Informationen über das Thema geäußert </li></ul></ul><ul><ul><li>3: Reichliche und ausführliche Informationen über das Thema geäußert </li></ul></ul>
  6. 6. Wie können wir beurteilen ? <ul><li>Methode: Bewertung durch Kriterien (fort.) </li></ul><ul><ul><li>Erforschen der Informationensmaße aller untersuchten europäischen Hochschulen je nach bestimmte Themen </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Webseite als Quellen </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Hierarchische Ebene </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Bewerten des Informationsniveaus einzelner Hochschule </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Priorität als Gewichtung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Zusammenrechnen der Teilergebnisse </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Gruppierung der Hochschulen gemäß Informationsniveau </li></ul></ul>
  7. 7. Konkreter Ablauf <ul><li>Themen: </li></ul><ul><ul><li>Studieren </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Eintrittserlaubnisse </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Bewerbungsverfahren </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Studienfach/Studienrichtung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Prüfungsordnung und Leistung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Sprachkurse </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Akademische Einrichtungen und Organisationen </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Karriere </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Finanzielle Hilfe und Stipendium </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Leben </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Unterkunft </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Lebenskosten </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Nebenjob-Gelegenheit </li></ul></ul></ul>
  8. 8. Konkreter Ablauf <ul><li>Themen: </li></ul><ul><ul><li>Leben (Fort.) </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Aufenthaltsgenehmigung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Studentische Unterst ützung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Essen und Einkäufe </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Sport </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Freizeit und Ausflug </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Stadt/Staat </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Verkehr und Travelling </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Natürliche Situationen(Landschaft,Klima,usw.) </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Soziale Situationen (Kultur,Menschen,Währung,usw.) </li></ul></ul></ul>
  9. 9. Konkreter Ablauf <ul><li>Benoten der Themen anhand Priorität der Zielgruppen </li></ul><ul><ul><li>Gesamtzahl der Teilnehmer der Befragung: 186 </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>132 Vollzeit Studenten, 54 Austauschstudenten </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Aus Forum und Bekannten </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Priorität des jeweils Themas entsprecht der Anzahl der Auswahl </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>★★★★★ (über 80% aller Teilnehmer ausgewählt) </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>★★★★ (über 60% aller Teilnehmer ausgewählt) </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>★★★ (über 40% aller Teilnehmer ausgewählt) </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>★★ (über 20% aller Teilnehmer ausgewählt) </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>★ (sonst) </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Je mehr die Sterne sind, desto ist das Thema bevorzugt </li></ul></ul><ul><ul><li>Eine durchschnittliche Priorität von zwei Gruppen wird schließlich ausgerechnet </li></ul></ul>
  10. 10. Konkreter Ablauf <ul><li>Bewertung der Informationsmaße von der Webseite der Hochschule </li></ul><ul><ul><li>Verfügbarkeit und Nutzbarkeit der Informationen über jedes Thema </li></ul></ul><ul><ul><li>Angebotene Informationen </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Auf welcher Ebene (Fakultätsebene,Universitätsebene) </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>In welcher Formen (Extra Portal, andere Seiten) </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Besonderheit </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Wirksame Sprachwahl </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Besondere Tipps </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Effiziente Formulierung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>... ... </li></ul></ul></ul>
  11. 11. Konkreter Ablauf <ul><li>Berechnen des Informationsniveaus einzelner Hochschule </li></ul><ul><ul><li>Nach der Formel : (LP=Leistungspunkt) </li></ul></ul><ul><ul><li>LP|uni = Thema 1 * Priorität 1 + Thema 2 * Priorität 2 </li></ul></ul><ul><ul><li>+ ... + Thema N * Priorität N </li></ul></ul><ul><ul><li>z.B. LP|TUD = 3*5+3*4+2*5+3*3+3*4.5+3*3.5+3*3 +3*2 </li></ul></ul><ul><ul><li> +3*5+1*3+2*2+3*1,5+2*3+1*2.5+2*3.5+ </li></ul></ul><ul><ul><li> 3*3.5+2*3+2*3.5+3*3.5 </li></ul></ul><ul><ul><li> = 150,5 </li></ul></ul>
  12. 12. Ergebnisse <ul><li>Gruppierung bzw. Zuordnung der untersuchten europäischen Hochschulen (Nach der Leistungspunkt) </li></ul><ul><ul><li>Erste Gruppe </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>1 University of the west of Scotland, Scotland 179 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>2 TU München 178.5 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>3 RWTH Aachen 1 75 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>… … </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>16 TU Dresden 150.5 </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Zweite Gruppe </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>17 Karls-Universität Prag, Tscheche 148.5 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>18 University of Liege, Belgien 147.5 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>… … </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>29 Universidad de Alcalá, Spain 124 </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Dritte Gruppe </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>30 University Hasselt, Belgien 115 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>… … </li></ul></ul></ul>
  13. 13. Zusammenfassung <ul><li>Internationalisierung </li></ul><ul><ul><li>Die Hochschulen, die am Nordeuropa und am Westeuropa liegen, sind internationaler </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Benutzung der Sprache Englisch weist diese These auf </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Homepage ist eine Brücke aber auch ein Spiegel </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Verbindung zwischen Hochschule und Studierende </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Teilweise Reflektieren der Ganzheit einer Hochschule </li></ul></ul></ul><ul><li>Lernen während der Arbeit </li></ul><ul><ul><li>Verbesserung der Bereitstellung der Informationen für ausländische Studenten </li></ul></ul><ul><ul><li>Ergänzen unserer Webseite </li></ul></ul>
  14. 14. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

×