Gold &
Silber
Mehr als nur ein Traum.

Anlegen. Sammeln. Schenken.
Als
Kind
Träumte
ich ...

... davon, ein König zu sein. Ein guter König, der die richtigen
Entscheidungen für sein Königre...
Heute
WeiSS
ich, ...

... dass mein Königreich meine Familie ist, die ich mit den
richtigen Entscheidungen schützen möchte...
GOLD ZU BESITZEN IST
UNBESCHREIBLICH.
Das PRO & KONTRA* HABEN WIR aber HIER FÜR SIE ZUSAMMENGEFASST:

Gold ist kein Verspr...
QUALITÄT, DIE SICH
BEZAHLT MACHT.

ODER WARUM SIE IHRE ANLAGE AM BESTEN von EINER DER ERFOLGREICHSTEN
MÜNZPRÄGESTÄTTEN DER...
Wiener Philharmoniker
IN GOLD UND SILBER
1 Unze

1/2

Unze

4-facher Weltmeister:

Der Wiener

Philharmoniker

das Markenz...
kinebar –

prägebarren

TM

anlage, sammlerstück oder Geschenk
Als Anlage, Schmuckstück oder als Geschenkidee:
Die Kinebar...
Dukaten

Dukaten, Kronen, Gulden
und Maria-Theresien-Taler

Die besten Tipps
für Anleger

geschätzt seit generationen

Kai...
Dukaten

Dukaten, Kronen, Gulden
und Maria-Theresien-Taler

1 Dukaten
	
Jahrgang:
1915
Durchmesser: 19,75 mm
Material:
Gol...
Die Anlageprodukte der MÜNZE ÖSTERREICH AG
sind erhältlich in den Geldinstituten, im Münzhandel
sowie in den MÜNZE ÖSTERRE...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

MÜNZE ÖSTERREICH - Gold & Silber Münzen & Barren Anlegen

877 Aufrufe

Veröffentlicht am

In der Münzprägeanstalt der Republik Österreich werden berühmte Anlage- und Sammlermünzen aus Gold und Silber wie der Wiener Philharmoniker, der Maria Theresien Taler sowie Kronen, Gulden und Dukaten als auch Goldbarren der MÜNZE ÖSTERREICH geprägt. Der Shop der Österreichischen Münzprägestätte umfasst Preise für Goldmünzen, Silbermünzen sowie Euromünzen und Niob Münzen als auch weitere Sonderprägungen zum Kaufen für Anlegen, Sammeln und Schenken.

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
877
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
20
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

MÜNZE ÖSTERREICH - Gold & Silber Münzen & Barren Anlegen

  1. 1. Gold & Silber Mehr als nur ein Traum. Anlegen. Sammeln. Schenken.
  2. 2. Als Kind Träumte ich ... ... davon, ein König zu sein. Ein guter König, der die richtigen Entscheidungen für sein Königreich trifft. Natürlich mit einer großen Schatzkammer gefüllt bis obenhin mit Goldmünzen, Silbertellern und Edelsteinen. Dann lernte ich, dass man heute gar nicht mehr mit Gold bezahlen kann. Sondern mit bedruckten Scheinen aus Papier. Angeblich, weil das viel praktischer ist. Na gut, dachte ich etwas enttäuscht, aber meine Krone, die muss jedenfalls aus purem Gold sein. Ein König mit Papierkrone kann doch kein echter König sein, oder?
  3. 3. Heute WeiSS ich, ... ... dass mein Königreich meine Familie ist, die ich mit den richtigen Entscheidungen schützen möchte. Natürlich in Absprache mit meiner Königin. Und ich weiß auch, dass Gold wertvoller ist denn je. Gold ist heute für mich ein zuverlässiges Mittel, um mich sicherer und unabhängiger zu fühlen. Warum? Weil Gold nie wertlos werden kann. Weil Gold seit 5000 Jahren seine Kaufkraft behalten hat. So bin ich sicher, dass auch in Zukunft mir gehört, was mir gehört. Immerhin habe ich hart für unsere Existenz gearbeitet. Das lasse ich mir und meiner Familie von niemandem wegnehmen.
  4. 4. GOLD ZU BESITZEN IST UNBESCHREIBLICH. Das PRO & KONTRA* HABEN WIR aber HIER FÜR SIE ZUSAMMENGEFASST: Gold ist kein Versprechen, sondern ein Sachwert. Auch Gold unterliegt gewissen Kursschwankungen. Gold hat seit über 5.000 Jahren seine Kaufkraft behalten. Gold ist unvergänglich. Es kann vergraben werden und glänzt auch in 1000 Jahren noch genauso schön wie heute. Gold zur Anlage ist beim Kauf von der Mehrwertsteuer befreit. Gold ist ein knappes Gut, das nur begrenzt verfügbar ist. Gold kann nie wertlos werden. Gold wirft keine Zinsen ab. Gold braucht einen geeigneten Aufbewahrungsort. Auch Zentralbanken setzen als Stabilitätsanker auf Gold. Gold kann weltweit gehandelt und wiederverkauft werden. Gold ist mobil und bindet somit nicht an bestimmte Orte. Gold kann zum Teil anonym erworben und aufbewahrt werden. Gold bietet zu bestimmten Zeiten attraktive Wertsteigerungschancen. *In gewissem Ausmaß gilt das Pro & Kontra auch für Silber. Traditionell ist Silber jedoch stärkeren Kursschwankungen unterworfen, da es auch als industrieller Rohstoff Verwendung findet.
  5. 5. QUALITÄT, DIE SICH BEZAHLT MACHT. ODER WARUM SIE IHRE ANLAGE AM BESTEN von EINER DER ERFOLGREICHSTEN MÜNZPRÄGESTÄTTEN DER WELT ERWERBEN. Die MÜNZE ÖSTERREICH AG ist mit über 800 Jahren Erfahrung weltweit für die erstklassige Verarbeitung von Edelmetallen und die Herstellung von Münzen bekannt. Heute zählt sie als Global Player zur Weltelite der Münzprägestätten. Nur so konnte sich der Wiener Philharmoniker zur meistgefragten Goldanlagemünze Europas entwickeln. Darüber hinaus bieten sich unsere Kinebarren mit dem Lipizzaner sowohl als Geschenk wie auch als Anlage an. Präge- und Gussbarren in Gold vervollständigen das Anlageportfolio. Aber nicht nur Gold, sondern auch Silber erfreut sich wachsender Beliebtheit. Der Wiener Philharmoniker in Silber trägt diesem Wunsch Rechnung. Überdies begehrt sind Dukaten, Kronen und Gulden. Nachprägungen dieser historischen Goldstücke zählen zu den Traditionsprodukten unseres Hauses. Liebe Anlegerinnen, liebe Anleger, egal für welches Produkt aus unserem Haus Sie sich entscheiden, Sie können sicher sein: Sie haben reales Vermögen von allerhöchster Qualität in Händen. Eine Anlage mit glänzenden Aussichten. Mag. Gerhard Starsich Generaldirektor Münze Österreich AG
  6. 6. Wiener Philharmoniker IN GOLD UND SILBER 1 Unze 1/2 Unze 4-facher Weltmeister: Der Wiener Philharmoniker das Markenzeichen der MÜNZE ÖSTERREICH AG wurde vom World Gold Council schon vier Mal zur „meistgekauften GoldMünze der Welt“ erklärt. 1/4 Ideal für Anleger, Sammler und Schenker. Vor allem in Europa, Japan und Nordamerika wird das Meisterwerk aus Österreich mit der besonderen Strahlkraft hochgeschätzt. Der Wiener Philharmoniker aus purem Gold ist in vier verschiedenen Größen erhältlich. Dabei zählt er nicht nur zu den erfolgreichsten, sondern auch zu den schönsten Anlageprodukten. Die vom Chefgraveur der Münze Österreich AG, Thomas Pesendorfer, designte Münze wurde mehrfach ausgezeichnet. Von der ersten Prägung an zeigt sie auf der einen Seite Instrumente des berühmten Wiener Orchesters, namentlich Wiener Horn, Fagott, Harfe, vier Geigen und mittig ein Cello. Auf der anderen Seite ist die – etwa vom Neujahrskonzert bekannte – Orgel im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins zu sehen. 1/10 Unze Nennwert Unze Feingewicht Material Durchmesser 1 Unze 100 Euro 31,103 g Gold Au 999,9 37 mm 1/2 Unze 50 Euro 15,552 g Gold Au 999,9 28 mm 1/4 Unze 25 Euro 7,776 g Gold Au 999,9 22 mm 1/10 Unze 10 Euro 3,110 g Gold Au 999,9 16 mm 1 Unze Den Wiener Philharmoniker gibt es auch aus 1 Unze reinem Silber, das sich ebenfalls zum begehrten Anlagemetall entwickelt hat. Beide Varianten sind gesetzliches Zahlungsmittel in Österreich. Verkauf zum tagesaktuellen Kurs in den Geldinstituten, im Münzhandel, in den Münze Österreich-Shops in Wien und Innsbruck sowie unter www.muenzeoesterreich.at Nennwert 1 Unze 1,50 Euro Feingewicht Material 31,072 g Silber Ag 999 Durchmesser 37 mm
  7. 7. kinebar – prägebarren TM anlage, sammlerstück oder Geschenk Als Anlage, Schmuckstück oder als Geschenkidee: Die Kinebarren der Münze Österreich AG faszinieren mit ihrer einzigartigen Attraktivität. Ihr Sicherheitsmerkmal zeigt einen Lipizzaner, das weltberühmte Pferd der Spanischen Hofreitschule in Wien. Je nach Betrachtungswinkel verändert sich die Position. Pferd und Reiter zeigen eine Levade. Die Kinebarren sind in den Größen 1 g, 5 g oder 10 g erhältlich und werden in einer Blisterverpackung verkauft. Ähnlich wie Edelmetallmünzen werden Barrenrohlinge in einer Prägemaschine mit der Barrenbeschriftung und dem gewünschten Barrenmotiv geprägt. Prägebarren werden in einer Blisterverpackung verkauft. Gewicht Für alle Anleger, die auf beständige Investitionen setzen, und für Sammler exklusiver Schmuckstücke: Mit den „Good Delivery“-Barren aus reinem Gold (999,9 Au, 24 Karat) besitzen Sie auf jeden Fall hochkarätige Werte. Länge Breite Dicke 2 g 19,05 1 1,45 0,50 20 g 40,40 23,30 1,30 50 g 49,65 28,45 1,95 1 00 g 49,65 28,45 3,85 Größenangabe in mm gussbarren Bei Gussbarren wird das eingeschmolzene Goldgranulat in eine Barrenform gefüllt. Nach Erkalten des Barrens werden diese punziert, die Beschriftung wird also in die Metalloberfläche geprägt. KINEGRAMTM ist ein Warenzeichen von Landis & Gyr Communications. Gewicht Länge 250 g 50,50 Breite Dicke 31 9,30 5 00 g 91,00 41 8,20 1000 g 116,00 51 9,20 Größenangabe in mm good-delivery-barren Die MÜNZE ÖSTERREICH AG konnte für die „Good Delivery“-Barren das Schweizer Unternehmen Argor-Heraeus SA als Produzenten gewinnen. Somit sind höchste Qualität bei höchsten Standards und anstandslose Akzeptanz garantiert. Gewicht Länge Breite Dicke 1 g kinebar™ 15,10 8,80 0,50 5 g kinebar™ 23,10 14,10 0,95 10 g kinebar™ 31,60 18,60 1,05 Größenangabe in mm Von Echtheit und Wert der Barren können Sie sich durch die Angaben auf den Barren selbst und der Verpackung überzeugen: Das Münze Österreich-Logo, die Gewichtsangabe und Feinheit 999,9 Au, das Prüfer- und Schmelzerzeichen von Argor-Heraeus SA sowie die individuelle Barrennummer machen jeden Barren zu einem Unikat. Wählen Sie aus unserem vielfältigen Angebot.
  8. 8. Dukaten Dukaten, Kronen, Gulden und Maria-Theresien-Taler Die besten Tipps für Anleger geschätzt seit generationen Kaiserliche Handelsgoldmünzen genießen auch jenseits der österreichischen Grenzen einen großen Bekanntheitsgrad. Die MÜNZE ÖSTERREICH AG bietet Nachprägungen historischer Goldstücke von Dukaten, Kronen und Gulden in verschiedenen Größen an. Diese Handelsgoldmünzen werden mit geringen Aufschlägen über ihrem tatsächlichen Goldwert gehandelt, was sie für Goldanleger besonders attraktiv macht. Gulden Banken und Händler ermitteln täglich anhand des aktuellen Goldpreises An- und Verkaufspreise für die Handelsgoldmünzen. Auch der weltweit hochgeschätzte Maria-TheresienTaler aus Silber zählt zu den Traditionsprodukten unseres Hauses. Verkauf zum tagesaktuellen Kurs in den Geldinstituten, im Münzhandel, in den Münze Österreich-Shops in Wien und Innsbruck sowie unter www.muenzeoesterreich.at In Münzen und Barren anlegen Es empfiehlt sich, Gold sowohl in Münzen als auch in Barren vorrätig zu haben. Gerade Münzen bieten ein hohes Maß an Flexibilität und Verwertbarkeit. Generell gilt: Je größer das Goldstück, umso günstiger ist der Preis je Gramm. Kronen Den Maria-Theresien-Taler in der attraktiven Blisterverpackung gibt es in den Qualitäten „Normalprägung“ und „Polierte Platte/Proof“. Technische Daten Durchmesser: ca. 40/42 mm Material:Silber Ag 833,3 Feingewicht: 23,389 g Gesamtgewicht: 28,067 g Der richtige Zeitpunkt Wann ist der richtige Zeitpunkt, um zu kaufen? Experten raten, Reserven durch den wiederholten Kauf kleiner Mengen über einen längeren Zeitraum aufzubauen. So lassen sich Kursschwankungen am besten ausgleichen. Empfehlung: Diversifikation Anlageprofis empfehlen, etwa fünf bis zehn Prozent des Vermögens in Gold anzulegen. Je höher das Risiko Ihrer Veranlagung ist, umso höher sollte auch der Goldanteil sein. Nur echt ist recht Münzen wie der Wiener Philharmoniker garantieren ihre Echtheit durch ihre Prägung, ihre markante Randform und den Nennwert. Sie bekommen dafür weltweit sofort bares Geld. Barren werden meistens vor dem Ankauf durch Geldinstitute und Händler auf ihre Echtheit geprüft, weil sie leichter als Münzen zu manipulieren sind. Diese Prüfung kann mehrere Tage dauern und dient auch Ihrer Sicherheit. Tresor und Versicherung Am besten sind Münzen und Barren in einem Tresor aufbewahrt, der entsprechend versichert ist. Auch Banken bieten Schließfächer an. Zur Orientierung: 100 Kilogramm Gold passen in eine Schuhschachtel.
  9. 9. Dukaten Dukaten, Kronen, Gulden und Maria-Theresien-Taler 1 Dukaten Jahrgang: 1915 Durchmesser: 19,75 mm Material: Gold Au 986 Feingewicht: 3,4424 g Gesamtgewicht: 3,4909 g geschätzt seit generationen Kaiserliche Handelsgoldmünzen genießen auch jenseits der österreichischen Grenzen einen großen Bekanntheitsgrad. Die MÜNZE ÖSTERREICH AG bietet Nachprägungen historischer Goldstücke von Dukaten, Kronen und Gulden in verschiedenen Größen an. 4 Dukaten Jahrgang: 1915 Durchmesser: 39,5 mm Material: Gold Au 986 Feingewicht: 13,7696 g Gesamtgewicht: 13,9636 g Diese Handelsgoldmünzen werden mit geringen Aufschlägen über ihrem tatsächlichen Goldwert gehandelt, was sie für Goldanleger besonders attraktiv macht. Gulden Banken und Händler ermitteln täglich anhand des aktuellen Goldpreises An- und Verkaufspreise für die Handelsgoldmünzen. Auch der weltweit hochgeschätzte Maria-TheresienTaler aus Silber zählt zu den Traditionsprodukten unseres Hauses. Verkauf zum tagesaktuellen Kurs in den Geldinstituten, im Münzhandel, in den Münze Österreich-Shops in Wien und Innsbruck sowie unter www.muenzeoesterreich.at 4 Gulden Jahrgang: 1892 19 mm Durchmesser: Material: Gold Au 900 Feingewicht: 2,9032 g Gesamtgewicht: 3,2258 g 8 Gulden Jahrgang: 1892 21 mm Durchmesser: Material: Gold Au 900 Feingewicht: 5,8056 g Gesamtgewicht: 6,4516 g 10 Kronen Jahrgang: 1912 19 mm Durchmesser: Material: Gold Au 900 Feingewicht: 3,0488 g Gesamtgewicht: 3,3875 g Technische Daten Durchmesser: ca. 40/42 mm Material:Silber Ag 833,3 Feingewicht: 23,389 g Gesamtgewicht: 28,067 g AG/Au Ag: Abkürzung für Silber (lat. argentum) Au: Abkürzung für Gold (lat. aurum) Bullionmünze Bullionmünzen (Bullion engl. für Barren), auch Anlagemünzen genannt, zeichnen sich durch einen sehr hohen Feingehalt aus. In hohen Stückzahlen hergestellt dienen sie vorrangig als Wertanlage. Der Aufschlag auf den reinen Metallpreis ist gering. Damit vereinen Bullionmünzen die Vorteile von Münzen und Barren. Ihre Größe ist genormt und wird in Unzen (1 Unze = 31,103 g) angegeben. Gebräuchliche Stückelungen sind 1/10, 1/4, 1/2 oder 1 Unze. Der Wiederverkaufswert richtet sich nach den aktuellen Gold- und Silberpreisen an der Börse. Bullionmünzen sind formal auch gesetzliche Zahlungsmittel. Feinheit Gold und Silber werden häufig in Legierungen verarbeitet. Die Feinheit beschreibt das Verhältnis vom Edelmetall zu den unedlen Teilen. Good-delivery-Barren Kronen Den Maria-Theresien-Taler in der attraktiven Blisterverpackung gibt es in den Qualitäten „Normalprägung“ und „Polierte Platte/Proof“. kleines Anlage-lexikon 20 Kronen Jahrgang: 1915 Durchmesser: 21 mm Material: Gold Au 900 Feingewicht: 6,0976 g Gesamtgewicht: 6,7751 g 100 Kronen Jahrgang: 1915 37 mm Durchmesser: Material: Gold Au 900 Feingewicht: 30,4878 g Gesamtgewicht: 33,8753 g Zum Handel sind nur Barren von Raffinerien und Münzprägestätten zugelassen, die bestimmte Qualitätsanforderungen erfüllen. Auf den Barren müssen die Feinheit, die Marke des Herstellers und die Barrennummer zu finden sein. Die Barrennummer dient zur Iden­ ifikation jedes Barrens. t Karat Die Gehaltsangabe von Gold in einer 24-Teilung. Einkarätiges Gold enthält 1/24 Anteil Gold (= 4,166 Prozent oder 41,66 Promille). 24-karätiges Gold bezeichnet absolut reines Gold. Die Angabe von Karat ist vor allem im Schmuck­ ereich gebräuchlich. b Unze Die englische Troy-Unze entspricht 31,103 g. Sie ist die Gewichtseinheit des Edelmetallhandels.
  10. 10. Die Anlageprodukte der MÜNZE ÖSTERREICH AG sind erhältlich in den Geldinstituten, im Münzhandel sowie in den MÜNZE ÖSTERREICH–Shops in Wien und Innsbruck sowie unter www.muenzeoesterreich.at Information zu unseren Vertriebspartnern finden Sie auch unter www.muenzeoesterreich.at/haendler Dieser Folder dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt keine Aufforderung zum Kauf von Anlageprodukten der Münze Österreich AG dar. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse.

×