Lohnt Second Life in der betrieblichen Bildung? Matthias Rückel, 20. November 2007, Metaverse07
Wer ist in Second Life aktiv? Universitäten Netzwerke vhs-goslar Unternehmen (US) Unternehmen (D) Bildungsberater SL-Acade...
Erwartungshaltung: Für welche Themen halten Sie Second Life besonders geeignet?  <ul><li>Second Life bezogene Themen  58% ...
Welche Inhalte werden vermittelt? Second Life Kongresse Web 2.0 Rettungsdienste Technik Sprachen Medien Verhaltenstraining...
Fragestellung <ul><li>Wie interaktiv ist Second Life wirklich? </li></ul>
Wie interaktiv ist Second Life wirklich? Surfen Dateien verteilen Whiteboards Chat/FAQ Interaktion/Feedback Video/Avatar A...
Gemeinsamkeiten und Unterschiede E-Learning und Second Life <ul><li>Das ist nicht Second Life typisch! </li></ul><ul><li>R...
Gemeinsamkeiten und Unterschiede E-Learning und Second Life <ul><li>Was andere besser können! </li></ul><ul><li>Der Zugang...
Gemeinsamkeiten und Unterschiede E-Learning und Second Life <ul><li>Spezielle Vorteile / Eigenschaften Was in Second Life ...
Vorteil Second Life - Weltwissen <ul><li>In Second Life wird das gesamte Weltwissen der Lerner nutzbar! </li></ul>
Bücher Second Life Internet
Offene Kurse Second Life versus Internet Second Life Internet
Lernweg wörtlich nehmen Nasa RFH Frankfurt
Nasa Museum Modelle und Interaktion Erde
Vorteil Second Life - Verhalten <ul><li>Nach Second Life werden die unbewußten Verhaltensweisen übertragen! </li></ul>
Bekannte Verhaltensmuster werden übertragen
Neue virtuelle Veranstaltungsformen <ul><li>Kongresse </li></ul><ul><li>Open Space / World Café </li></ul><ul><li>Barcamp ...
Second Life und klassisches E-Learning <ul><li>„ Wir haben noch nicht einmal  E-Learning 2.0, wie soll da Web 3D funktioni...
Fragestellung <ul><li>Welche Vorteile bietete Second Life gegenüber anderen E-Learning Szenarien? </li></ul>
Vorteile von Second Life <ul><li>Mehr als Modelle  >  Erlebnisraum aus individueller Perspektive </li></ul><ul><li>Mehr al...
Schlußfolgerung Technische und rechtliche Probleme Neue Themen, neue Formen, neue Qualität.
Für den weiteren Erfahrungsaustausch! <ul><li>SL-Gruppen  </li></ul><ul><ul><li>„ Checkpoint eLearning“ </li></ul></ul><ul...
Impressum <ul><li>Die in dieser Präsentation erarbeiteten Gedanken und Vorschläge sind geistiges </li></ul><ul><li>Eigentu...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Second Life In Der Betrieblichen Bildung Metaverse07

2.261 Aufrufe

Veröffentlicht am

Folien meines Vortrags auf dem Metaverse07 Kongress am 11.07. in Second Life Thema: "Wo lohnt Second Life in der betrieblichen Bildung?

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.261
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
894
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Second Life In Der Betrieblichen Bildung Metaverse07

    1. 1. Lohnt Second Life in der betrieblichen Bildung? Matthias Rückel, 20. November 2007, Metaverse07
    2. 2. Wer ist in Second Life aktiv? Universitäten Netzwerke vhs-goslar Unternehmen (US) Unternehmen (D) Bildungsberater SL-Academy Einzelpersonen Schulen Colleges E-Learning Anbieter Bildungsträger Förderprojekte Non-Profit-Org. IT-Unternehmen E-Learning Berater
    3. 3. Erwartungshaltung: Für welche Themen halten Sie Second Life besonders geeignet? <ul><li>Second Life bezogene Themen 58% </li></ul><ul><li>Teamtraining 50%   </li></ul><ul><li>Sprachunterricht 58% </li></ul><ul><li>Interkulturelles Training 67% </li></ul><ul><li>EDV Training 0% </li></ul><ul><li>Kommunikations- und Verhaltenstraining 67% </li></ul><ul><li>Projektmanagement 42% </li></ul><ul><li>Prozesstraining 25% </li></ul>
    4. 4. Welche Inhalte werden vermittelt? Second Life Kongresse Web 2.0 Rettungsdienste Technik Sprachen Medien Verhaltenstraining Gesundheit Naturschutz Klima Flora & Fauna Weltraum Startreck Geschichte Recht/Jura Architektur
    5. 5. Fragestellung <ul><li>Wie interaktiv ist Second Life wirklich? </li></ul>
    6. 6. Wie interaktiv ist Second Life wirklich? Surfen Dateien verteilen Whiteboards Chat/FAQ Interaktion/Feedback Video/Avatar Audio Flexibilität der Rollen Weitere Fkt. Folien zeigen Software teilen
    7. 7. Gemeinsamkeiten und Unterschiede E-Learning und Second Life <ul><li>Das ist nicht Second Life typisch! </li></ul><ul><li>Reisezeit und Reisekosten sparen </li></ul><ul><li>Ortsunabhängig </li></ul><ul><li>Verteilte Zusammenarbeit </li></ul><ul><li>Lernen in Gruppen </li></ul><ul><li>Sprache und Video </li></ul>
    8. 8. Gemeinsamkeiten und Unterschiede E-Learning und Second Life <ul><li>Was andere besser können! </li></ul><ul><li>Der Zugang ist viel einfacher </li></ul><ul><li>Die Lernkurve ist geringer </li></ul><ul><li>Mehr Medien möglich </li></ul><ul><li>Mehr Collaboration </li></ul><ul><li>Schnellere Informationssuche </li></ul><ul><li>Integriert im Arbeitsprozess </li></ul>
    9. 9. Gemeinsamkeiten und Unterschiede E-Learning und Second Life <ul><li>Spezielle Vorteile / Eigenschaften Was in Second Life einzigartig ist </li></ul><ul><li>Immersion / Eintauchen </li></ul><ul><li>Virtuelle Welt / 3D Umgebung </li></ul><ul><li>Gruppe/Selbstlernen/Training </li></ul><ul><li>Avatar </li></ul><ul><li>Community entwickelt Tools </li></ul><ul><li>Auf dem Weg zur offenen Plattform </li></ul>
    10. 10. Vorteil Second Life - Weltwissen <ul><li>In Second Life wird das gesamte Weltwissen der Lerner nutzbar! </li></ul>
    11. 11. Bücher Second Life Internet
    12. 12. Offene Kurse Second Life versus Internet Second Life Internet
    13. 13. Lernweg wörtlich nehmen Nasa RFH Frankfurt
    14. 14. Nasa Museum Modelle und Interaktion Erde
    15. 15. Vorteil Second Life - Verhalten <ul><li>Nach Second Life werden die unbewußten Verhaltensweisen übertragen! </li></ul>
    16. 16. Bekannte Verhaltensmuster werden übertragen
    17. 17. Neue virtuelle Veranstaltungsformen <ul><li>Kongresse </li></ul><ul><li>Open Space / World Café </li></ul><ul><li>Barcamp / Un-Konferenzen </li></ul><ul><li>Hausmessen </li></ul><ul><li>Postersessions </li></ul><ul><li>Zukunftspartys </li></ul>
    18. 18. Second Life und klassisches E-Learning <ul><li>„ Wir haben noch nicht einmal E-Learning 2.0, wie soll da Web 3D funktionieren?“ </li></ul><ul><li>„ Wir machen kein „E-Learning“. </li></ul><ul><li>Unterschiedliche Geschwindigkeiten und Gruppen </li></ul><ul><li>Ursache: Weltwissen und Verhaltensweisen </li></ul>
    19. 19. Fragestellung <ul><li>Welche Vorteile bietete Second Life gegenüber anderen E-Learning Szenarien? </li></ul>
    20. 20. Vorteile von Second Life <ul><li>Mehr als Modelle > Erlebnisraum aus individueller Perspektive </li></ul><ul><li>Mehr als Interaktion > Exploration von Lernwelten </li></ul><ul><li>Mehr als Rollenspiel > Gemeinsamer Erlebnisraum aus individueller Perspektive </li></ul>
    21. 21. Schlußfolgerung Technische und rechtliche Probleme Neue Themen, neue Formen, neue Qualität.
    22. 22. Für den weiteren Erfahrungsaustausch! <ul><li>SL-Gruppen </li></ul><ul><ul><li>„ Checkpoint eLearning“ </li></ul></ul><ul><ul><li>„ Dia Diquis Direkter Dialog“ </li></ul></ul>www.realtime-collaboration.de www.checkpoint-elearning.de
    23. 23. Impressum <ul><li>Die in dieser Präsentation erarbeiteten Gedanken und Vorschläge sind geistiges </li></ul><ul><li>Eigentum der time4you GmbH und unterliegen den geltenden Urhebergesetzen. </li></ul><ul><li>Die ganze oder teilweise Vervielfältigung sowie jede Weitergabe an Dritte ist nicht </li></ul><ul><li>gestattet. </li></ul><ul><li>time4you GmbH </li></ul><ul><li>communication & learning </li></ul><ul><li>Maximilianstr. 4 </li></ul><ul><li>76133 Karlsruhe </li></ul><ul><li>Fon (07 21) 83 01 60 </li></ul><ul><li>Fax (07 21) 83 60 616 </li></ul><ul><li>mailto:sales@time4you.de </li></ul>

    ×