3D-Welten für handlungsorientiertes Lernen Teil 2: Lernen in Gruppen  Hajnalka Beck,   Matthias Rückel, 04. Februar 2009, ...
Methodische Änsätze des Handlungsorientierten Lernens <ul><li>Projektunterricht </li></ul><ul><li>Freiearbeit  </li></ul><...
Offene Kurse Second Life versus Internet Second Life Internet
Anlegung an reale Welt  Frankfurt
Bekannte Verhaltensmuster werden übertragen
Liveübertragungen und Videos werden zum Public Viewing (gemeinsamer virtueller Raum)
Rollenspiel: Moot Court (fiktiver Rechtsfall)
Big Picture -Visualsierung
3D-Mindmap
Zuordnungsaufgabe
Zuordnungsaufgabe Gruppe
Museum für Kommunikation
Universität Cleveland – Lernstationen mit Medienarbeiten der Studenten
Museumsprojekt an einer Schule (amerikanische Geschichte)
Vielen Dank.. Wir danken Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit.   Wir wünschen in ersten und zweiten Leben  alles Gute und viel Er...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Handlungsorientiertes Lernen in Second Life

2.527 Aufrufe

Veröffentlicht am

3D-Welten für handlungsorientiertes Lernen
Teil 2 des Vortrages: "Lernen in Gruppen"
Matthias Rückel, 04. Februar 2009, LEARNTEC
Der Schwerpunkt liegt auf potentiellen Kollaborations und Kooperationsszenarien, die virtuelle Welten für Lernszenarien bieten.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
3 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.527
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
910
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
3
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Handlungsorientiertes Lernen in Second Life

    1. 1. 3D-Welten für handlungsorientiertes Lernen Teil 2: Lernen in Gruppen  Hajnalka Beck, Matthias Rückel, 04. Februar 2009, LEARNTEC
    2. 2. Methodische Änsätze des Handlungsorientierten Lernens <ul><li>Projektunterricht </li></ul><ul><li>Freiearbeit </li></ul><ul><li>Stationenlernen </li></ul><ul><li>Lernen durch Lehren </li></ul>
    3. 3. Offene Kurse Second Life versus Internet Second Life Internet
    4. 4. Anlegung an reale Welt Frankfurt
    5. 5. Bekannte Verhaltensmuster werden übertragen
    6. 6. Liveübertragungen und Videos werden zum Public Viewing (gemeinsamer virtueller Raum)
    7. 7. Rollenspiel: Moot Court (fiktiver Rechtsfall)
    8. 8. Big Picture -Visualsierung
    9. 9. 3D-Mindmap
    10. 10. Zuordnungsaufgabe
    11. 11. Zuordnungsaufgabe Gruppe
    12. 12. Museum für Kommunikation
    13. 13. Universität Cleveland – Lernstationen mit Medienarbeiten der Studenten
    14. 14. Museumsprojekt an einer Schule (amerikanische Geschichte)
    15. 15. Vielen Dank.. Wir danken Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit. Wir wünschen in ersten und zweiten Leben alles Gute und viel Erfolg!

    ×