Open Government - Warum?

995 Aufrufe

Veröffentlicht am

Was geht schief und wie kann man es verbessern?

Veröffentlicht in: News & Politik
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
995
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
11
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
9
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Open Government - Warum?

  1. 1. OPENGOVERNMENTChristian Scholzmrtopf@gmail.comhttp://mrtopf.dehttp://twitter.com/mrtopf http://comlounge.net
  2. 2. Bürger PolitikPresse Verwaltung
  3. 3. Bürger PolitikPresse Verwaltung
  4. 4. Bürger Politik
  5. 5. Bürger Politik
  6. 6. Bürger Politik
  7. 7. Frust! Frust!Bürger Politik
  8. 8. Bürger Politik
  9. 9. CC-BY-NC-SA visual.rebellionhttp://www.flickr.com/photos/visualrebellion/5081055088
  10. 10. ? wie entsteht eineentscheidung
  11. 11. Ablauf einer Entscheidung
  12. 12. Ablauf einer Entscheidung !
  13. 13. Ablauf einer Entscheidung !
  14. 14. Ablauf einer Entscheidung !
  15. 15. Ablauf einer Entscheidung !
  16. 16. Ablauf einer Entscheidung ! PRESSE
  17. 17. Ablauf einer Entscheidung ! PRESSE
  18. 18. Ablauf einer Entscheidung
  19. 19. Ablauf einer Entscheidung Ausschuss
  20. 20. Ablauf einer Entscheidung Ausschuss
  21. 21. Ablauf einer EntscheidungBürgerbeteiligung
  22. 22. Ablauf einer EntscheidungBürgerbeteiligung
  23. 23. „Es kann doch jeder vorbeikommen!“
  24. 24. Kommunikationsprobleme
  25. 25. Kommunikationsprobleme★ Für den Bürger undurchsichtige Verfahren
  26. 26. Kommunikationsprobleme★ Für den Bürger undurchsichtige Verfahren★ Ein-Weg-Kommunikation
  27. 27. Kommunikationsprobleme★ Für den Bürger undurchsichtige Verfahren★ Ein-Weg-Kommunikation★ Verschiedene Demokratie-Vorstellungen
  28. 28. Kommunikationsprobleme★ Für den Bürger undurchsichtige Verfahren★ Ein-Weg-Kommunikation★ Verschiedene Demokratie-Vorstellungen★ Änderung der Wahrnehmung von Institutionen
  29. 29. Kommunikationsprobleme★ Für den Bürger undurchsichtige Verfahren★ Ein-Weg-Kommunikation★ Verschiedene Demokratie-Vorstellungen★ Änderung der Wahrnehmung von Institutionen★ Legitimationsproblem der Politik
  30. 30. Kommunikationsprobleme★ Für den Bürger undurchsichtige Verfahren★ Ein-Weg-Kommunikation★ Verschiedene Demokratie-Vorstellungen★ Änderung der Wahrnehmung von Institutionen★ Legitimationsproblem der Politik★ Durchregieren geht nicht mehr
  31. 31. Kommunikationsprobleme★ Für den Bürger undurchsichtige Verfahren★ Ein-Weg-Kommunikation★ Verschiedene Demokratie-Vorstellungen★ Änderung der Wahrnehmung von Institutionen★ Legitimationsproblem der Politik★ Durchregieren geht nicht mehr★ Alte Prozesse passen nicht auf neue Zeiten
  32. 32. Was ist heute anders?
  33. 33. B’90/Grüne
  34. 34. B’90/Grüne
  35. 35. B’90/Grüne D as System
  36. 36. B’90/Grüne D as System
  37. 37. B’90/Grüne D as System
  38. 38. PiratenB’90/Grüne D as System
  39. 39. PiratenB’90/Grüne D as System
  40. 40. PiratenB’90/Grüne D as System INTERNET
  41. 41. INTERNET
  42. 42. INTERNET
  43. 43. INTERNET
  44. 44. INTERNET
  45. 45. INTERNET
  46. 46. ?INTERNET
  47. 47. ?
  48. 48. OPENGOVERNMENT
  49. 49. Warum Open Government?
  50. 50. Warum Open Government?★ Mehr Transparenz !ür den Bürger
  51. 51. Warum Open Government?★ Mehr Transparenz !ür den Bürger★ Mehr Authentizität
  52. 52. Warum Open Government?★ Mehr Transparenz !ür den Bürger★ Mehr Authentizität★ Mehr Legitimation
  53. 53. Warum Open Government?★ Mehr Transparenz !ür den Bürger★ Mehr Authentizität★ Mehr Legitimation★ Angeglichene Erwartungshaltungen
  54. 54. Warum Open Government?★ Mehr Transparenz !ür den Bürger★ Mehr Authentizität★ Mehr Legitimation★ Angeglichene Erwartungshaltungen★ Weniger Politik(er)verdrossenheit
  55. 55. Warum Open Government?★ Mehr Transparenz !ür den Bürger★ Mehr Authentizität★ Mehr Legitimation★ Angeglichene Erwartungshaltungen★ Weniger Politik(er)verdrossenheit★ Bessere Planungen durch Bürgereinbindung
  56. 56. WIE?
  57. 57. WIE?Information
  58. 58. WIE?Information Diskussion
  59. 59. WIE?Information Diskussion Entscheidung
  60. 60. 1.Information
  61. 61. Soll die Stadt die Alemannia nachhaltigweiter unterstützen bzw. sich an einergemeinscha!tlichen Hilfe !ür Alemanniabeteiligen?
  62. 62. Soll die Stadt die Alemannia nachhaltigweiter unterstützen bzw. sich an einergemeinscha!tlichen Hilfe !ür Alemanniabeteiligen?
  63. 63. S21
  64. 64. ★ Ich muss wissen, wann etwas passiert★ Ich muss mich umfassend über ein Thema informieren können
  65. 65. OPENDATA
  66. 66. „Open Data steht für dieÖffnung von Informationenund Daten des öffentlichenSektors für die Allgemeinheit.“Zitat aus der OpenData-Initiativevon collaboratory.de, http://collaboratory.de/initiative-02
  67. 67. PARADIGMEN WECHSEL
  68. 68. Alles ist geheimAlles ist öffentlich (Ausnahmen müssen begründet werden)
  69. 69. private Nutzung freie Nutzung
  70. 70. http://openspending.org
  71. 71. http://wheredoesmymoneygo.org
  72. 72. 2.Diskussion
  73. 73. Politik BürgerPolitik Bürger
  74. 74. Politik BürgerPolitik Bürger
  75. 75. 3.Entscheidung
  76. 76. Parlamentarische Demokratie
  77. 77. Parlamentarische Demokratie
  78. 78. ?Parlamentarische Demokratie
  79. 79. ParlamentarischeDemokratie !
  80. 80. DISKUSSION kommt jetzt!

×