1© mod21 & Greenfinder 2015
E-Bikes in Europa
Inhalte
Elektrofahrräder sind in vielen Ländern Europas weiter auf dem Vormarsch.
Die Kundenakzeptanz, die Nachfrage wie a...
• Wie steht Europa im weltweiten Vergleich da?
• Wie hoch wird der Absatz in Europa im Jahr 2020 sein?
• Welche Länder hab...
Modul B analysiert E-Bike Modelle hinsichtlich deren Ausstattung und Merkmale:
• In acht Nutzerkategorien (City, Trekking,...
Modul C widmet sich der Herstellung und Anbietern von E-Bikes:
• Wie gestaltet sich die Wertschöpfungskette? Welche Bedeut...
Modul D geht näher auf E-Bike Antriebe und Komponenten ein:
• Wie hat sich die Verbreitung verschiedener Antriebskonzepte ...
Modul E verdeutlicht das Suchverhalten von E-Bike Interessenten:
• Welche Suchkriterien werden von Nutzen auf der Vergleic...
Modul A: Absatz von E-Bikes – Marktgröße und Prognose
1. Marktgröße und Prognose - Globale und europäische Entwicklung
a. ...
4. Gewicht
a. Gewicht - Alle Elektrofahrräder S. B-21
b. Gewicht - S-Klasse S. B-22
c. Gewicht - Trekking, City, MTB, Komp...
9. Bremsen
a. Bremsentypen - Alle Elektrofahrräder und S-Klasse S. B-42
c. Modelle mit Rekuperation - Alle Elektrofahrräde...
4. E-Bike Anbieter und Hersteller – Kurzprofile (Organisation, Kennzahlen, Marktposition, Portfolio, Besonderheiten, Neuig...
Modul D: E-Bike Antriebe und Komponenten
1. Antrieb
a. Verschiedene Antriebskonzepte mit Vor- und Nachteilen S. D-8
b. Mot...
b. Eigenentwicklungen von E-Bike Anbietern S. D-29
c. Innovative Antriebskonzepte S. D-30
d. Chinesische Antriebsherstelle...
Modul E: Suchverhalten von E-Bike Interessenten in Deutschland
1. Top Kriterien bei der E-Bike Suche (greenfinder.de)
a. Ü...
Modul A: Absatz von E-Bikes – Marktgröße und Prognose
Abb. A-1: Verkaufte E-Bikes in Europa 2011-2014 S. A-5
Abb. A-2: Ver...
Abb.: B-21: Gewicht – MTB S. B-23
Abb.: B-22: Gewicht – Kompakt S. B-23
Abb.: B-23: Motorposition – Gesamt * S. B-26
Abb.:...
Abb.: B-47: Akkuladezeit in Stunden für eine Vollladung – Gesamt * S. B-39
Abb.: B-48: Schaltungstyp– Gesamt * S. B-40
Abb...
Modul D: E-Bike Antriebe und Komponenten
Abb.: D-1: Motorposition – Gesamt * S. D-9
Abb.: D-2: Motorposition – S-Klasse * ...
Abb.: D-25: Batterieposition – Kompakt * S. D-37
Abb.: D-26: Modelle mit und ohne integrierte Batterie * S. D-38
Abb.: D-2...
Anhang

Über die Verfasser
20
Studienautor mod21
Die mod21 OHG ist ein unabhängiger Marketing Intelligence Dienstleister m...
Anhang

Impressum
21
mod21 - marketing intelligence on demand
mod21 OHG
Franz-Knauff-Straße 2-4
69115 Heidelberg, Germany
...
Bestellung (auch via Fax an +49 6221 1874201)

22© mod21 & Greenfinder 2015
Die gesamte Marktstudie kann zum Preis von 2.4...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

E-Bikes in Europa 2015

506 Aufrufe

Veröffentlicht am

Nach der Erststudie zum deutschen E-Bike Angebotsmarkt vor etwa eineinhalb Jahren blicken mod21 und Greenfinder nun auf Europa insgesamt. Marktentwicklungen werden aufgezeigt, Veränderungen der Marktstruktur oder von Modellmerkmalen in einzelnen Nutzerkategorien wie City, Trekking oder Mountainbike aufgedeckt. Der Marktreport ist modular aufgebaut und bietet so die Möglichkeit sich selektiv je nach Thema zu informieren.

Veröffentlicht in: Automobil
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
506
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
42
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

E-Bikes in Europa 2015

  1. 1. 1© mod21 & Greenfinder 2015 E-Bikes in Europa
  2. 2. Inhalte Elektrofahrräder sind in vielen Ländern Europas weiter auf dem Vormarsch. Die Kundenakzeptanz, die Nachfrage wie auch das Angebot steigen. Neue, junge Käufergruppen entdecken das E-Bike auch im sportlichen und Freizeitbereich. Für große Fahrradhersteller sind elektrische Modelle mittlerweile wichtiger Umsatzträger. Zulieferer in der Komponentenentwicklung kommen hinzu oder arbeiten bereits mit der zweiten oder dritten Produktgeneration. Nach der Erststudie zum deutschen E-Bike Angebotsmarkt vor etwa eineinhalb Jahren blicken mod21 und Greenfinder nun auf Europa insgesamt. Marktentwicklungen werden aufgezeigt, Veränderungen der Marktstruktur oder von Modellmerkmalen in einzelnen Nutzerkategorien wie City, Trekking oder Mountainbike aufgedeckt. Der Marktreport ist modular aufgebaut und bietet so die Möglichkeit sich selektiv je nach Thema zu informieren. 2 E-Bikes in Europa
 Die große E-Bike Studie von mod21 und Greenfinder © mod21 & Greenfinder 2015 Wem nutzt die Studie? Die vorliegende Studie dient Akteuren im E-Bike Markt wie • Herstellern von Elektrorädern • Komponentenherstellern • lnfrastrukturanbietern als Informationsbasis zur strategischen Marktpositionierung oder zur Betrachtung des Markt- und Wettbewerbsumfeldes. Auch Unternehmen und Organisationen, die sich einen Einblick in diesen Wachstumsmarkt verschaffen wollen, können von der aggregierten Zusammenfassung des E-Bike Angebotsmarktes profitieren. Die Analyse schafft Transparenz bei der Vielzahl an E-Bike-Modellen und richtet sich somit auch an Fahrzeughersteller und -händler, Energieversorger, Beratungsunternehmen, Städte und Gemeinden, Tourismusdienstleister, Unternehmen mit Mitarbeiterfuhrpark, etc.
  3. 3. • Wie steht Europa im weltweiten Vergleich da? • Wie hoch wird der Absatz in Europa im Jahr 2020 sein? • Welche Länder haben sich wie entwickelt? • Wo ist noch welches Potential zu erwarten? • Was sind die Top Wachstumsmärkte der Zukunft? 3 Modul A - Vorschau
 Nachfrage in Europa © mod21 & Greenfinder 2015 Umfang: 10 Seiten - Einzelpreis 200 Euro Bestellen Sie die Module oder das Gesamtwerk auf ebike-studie.de !
  4. 4. Modul B analysiert E-Bike Modelle hinsichtlich deren Ausstattung und Merkmale: • In acht Nutzerkategorien (City, Trekking, MTB, Kompakt, Lasten, Sport, Lifestyle und Spezial) sowie bei E-Bikes insgesamt und S-Klasse Modellen werden Ausstattung und Merkmale analysiert. • Der Vergleich von E-Bike Modelle insgesamt sowie einzelner Nutzerkategorien der Jahre 2012 und 2013 mit denen aus 2014 und 2015 zeigt die Entwicklung bei E-Bikes in Europa. • Was hat sich in den Bereichen Rahmenform, Preis, Gewicht, Antriebskonzept, Reichweite, Batterie, Schaltung, Bremsen und Federung getan? • Welche Trends für die Zukunft sind im Hinblick auf einzelne Nutzerkategorien zu erkennen? 4 Modul B - Vorschau
 Ausstattung und Merkmale © mod21 & Greenfinder 2015 46 Seiten - Einzelpreis 960 Euro
  5. 5. Modul C widmet sich der Herstellung und Anbietern von E-Bikes: • Wie gestaltet sich die Wertschöpfungskette? Welche Bedeutung haben Auftragsfertiger aus Asien für den europäischen Markt? • Wer sind die Top 5 Key Player in Europa? Wie sind sie aufgestellt? Wie ist deren Marktposition und Strategie? • Welche Anbieter sind noch besonders beachtenswert in Europa? • Was machen die großen internationalen Hersteller? Welche kleineren Anbieter verfolgen innovative Ansätze? Wer ist im Bereich Lastenrad und Kompaktrad aktiv? • Was hat sich in 2014 und 2015 auf dem Anbietermarkt getan? 5 Modul C - Vorschau
 Herstellung und Anbieter von E-Bikes © mod21 & Greenfinder 2015 51 Seiten - Einzelpreis 960 Euro
  6. 6. Modul D geht näher auf E-Bike Antriebe und Komponenten ein: • Wie hat sich die Verbreitung verschiedener Antriebskonzepte entwickelt? Welche Anbieter sind beim jeweiligen Antriebskonzept vorne? • Wer sind die Top 10 Motorenhersteller und wie sind sie aufgestellt? Welche weiteren Akteure bieten Motoren und innovative Antriebe? • Mit welchen Batterien sind E-Bike Modelle ausgestattet? Welche Hersteller dominieren den Batteriemarkt für E-Bikes? • Wer liefert sonstige Elektronikkomponenten wie Displays oder Sensoren? • Welche Trends und Entwicklungen sind im Antriebs- und Komponenten-Markt zu erwarten? 6 Modul D - Vorschau
 E-Bike Antriebe und Komponenten © mod21 & Greenfinder 2015 50 Seiten - Einzelpreis 960 Euro
  7. 7. Modul E verdeutlicht das Suchverhalten von E-Bike Interessenten: • Welche Suchkriterien werden von Nutzen auf der Vergleichsplattform greenfinder.de am häufigsten eingegeben? • Das Modul enthält Top-Listen oder Schaubilder zur meistgesuchten Marke, Nutzerkategorie, Rahmentyp, Motorposition, Schaltungstyp sowie zum maximalen Gewicht, maximalen Preis und zur minimalen Reichweite. Zudem sind Top-Listen der meistgeklickten Modelle und Händler dargestellt. 7 Modul E - Vorschau
 Suchverhalten von E-Bike Interessenten © mod21 & Greenfinder 2015 14 Seiten - Einzelpreis 280 Euro Bestellen Sie die Module oder das Gesamtwerk auf ebike-studie.de !
  8. 8. Modul A: Absatz von E-Bikes – Marktgröße und Prognose 1. Marktgröße und Prognose - Globale und europäische Entwicklung a. Globale Absatzzahlen und Prognosen S. A-4 b. Absatzzahlen und Prognose zu Europa S. A-5 2. Marktvolumen und –potential in Europa a. Top 5 Länder nach E-Bike Absatz in Europa S. A-6 b. Top 5 Länder nach E-Bike Anteil am Fahrradabsatz S. A-7 c. Top 5 Länder nach E-Bike Käufen p.a. gemessen an Bevölkerungszahl S. A-8 3. Prognosen zu Marktentwicklung a. Prognosen für die Top E-Bike Märkte in Europa S. A-9 b. Prognosen für Märkte mit hohem Wachstumspotential S. A-10 Modul B: E-Bike Modelle– Ausstattung und Merkmale 1. Nutzerkategorien a. Definition Nutzerkategorien S. B-9 b. Anteil Nutzerkategorie am E-Bike-Markt S. B-10 c. Anteil Nutzerkategorie bei schnellen E-Bikes (S-Klasse) S. B-11 d. Trends – heute und morgen S. B-12 2. Rahmenform a. Rahmenform - Alle Elektrofahrräder und S-Klasse S. B-13 b. Rahmenform - Trekking, City, MTB, Kompakt S. B-14 3. Verkaufspreis a. Verkaufspreise - Alle Elektrofahrräder S. B-15 b. Verkaufspreise - S-Klasse S. B-16 c. Verkaufspreise - Trekking, City, MTB, Kompakt S. B-17 d. Verkaufspreis: Übersicht - alle Nutzerkategorien S. B-18 e. Preisniveau nach Marke S. B-19 f. Top 5 der günstigsten/teuersten Pedelecs (City/Trekking, MTB, Kompakt) und S-Klasse E-Bikes S. B-20 8 E-Bikes in Europa - Inhalte Die große E-Bike Studie 2015 © mod21 & Greenfinder 2015
  9. 9. 4. Gewicht a. Gewicht - Alle Elektrofahrräder S. B-21 b. Gewicht - S-Klasse S. B-22 c. Gewicht - Trekking, City, MTB, Kompakt S. B-23 d. Gewicht: Übersicht – alle Nutzerkategorien S. B-24 e. Top 5 der leichtesten/schwersten Pedelecs (City/Trekking, MTB, Kompakt) und S-Klasse E-Bikes S. B-25 5. Antrieb a. Motorposition – Alle Elektrofahrräder und S-Klasse * S. B-26 b. Motorposition - Trekking, City, MTB, Kompakt * S. B-27 c. Anfahrhilfe – Alle Elektrofahrräder und S-Klasse * S. B-28 d. Anfahrhilfe - Alle Nutzerkategorien * S. B-29 6. Reichweite a. Reichweite – Alle Elektrofahrräder S. B-30 b. Reichweite – S-Klasse S. B-31 c. Reichweite - Trekking, City, MTB, Kompakt S. B-32 d. Reichweite: Übersicht – alle Nutzerkategorien S. B-33 e. Top 5 der Pedelecs (City/Trekking, MTB, Kompakt) und S-Klasse E-Bikes mit der kleinsten/größten Reichweite S. B-34 7. Batterie a. Akkukapazität - Alle Elektrofahrräder und S-Klasse * S. B-35 b. Batterieposition - Alle Elektrofahrräder und S-Klasse * S. B-36 c. Batterieposition - Trekking, City, MTB, Kompakt * S. B-37 d. Integration der Batterie - Alle Elektrofahrräder * S. B-38 e. Akkuladezeit - Alle Elektrofahrräder * S. B-39 8. Schaltung a. Schaltungstyp - Alle Elektrofahrräder und S-Klasse * S. B-40 b. Schaltungstyp - Trekking, City, MTB, Kompakt * S. B-41 9 E-Bikes in Europa - Inhalte Die große E-Bike Studie 2015 © mod21 & Greenfinder 2015 * Chart/Folie auch in Modul D dargestellt - Aufgrund modularer Bestellmöglichkeit der Studie redundant.
  10. 10. 9. Bremsen a. Bremsentypen - Alle Elektrofahrräder und S-Klasse S. B-42 c. Modelle mit Rekuperation - Alle Elektrofahrräder und S-Klasse S. B-43 d. Modelle mit Rekuperation - Alle Nutzerkategorien S. B-44 10. Federung a. Modelle mit Federung - Alle Elektrofahrräder und S-Klasse S. B-45 b. Modelle mit Federung - Alle Nutzerkategorien S. B-46 Modul C: Herstellung und Anbieter von E-Bikes in Europa 1. Produktion von Elektrofahrrädern a. Produktionsprozess europäischer E-Bike Hersteller (1/2) S. C-6 b. Produktionsprozess europäischer E-Bike Hersteller (2/2) S. C-7 c. Wertschöpfungskette S. C-8 d. Produktionszahlen von Elektrofahrrädern in Europa S. C-9 e. Hersteller in Asien - Bedeutung für den europäischen Markt S. C-10 f. Übersicht: Asiatische ODM und OEM – White Label für Europa S. C-11 g. Übersicht: Asiatische ODM und OEM mit eigenen Marken in Europa S. C-12 2. Marktstruktur - E-Bike Anbieter und Markenlandschaft a. Modellvielfalt – Marken und Anbieter S. C-13 b. Marken- und Marktstrategien - Key Player mit Mehrmarkenstrategie S. C-14 c. Marktanteile der E-Bike Hersteller S. C-15 3. E-Bike Anbieter und Hersteller - Top 5 Fokusprofile (Organisation, Finanzen, Portfolio, Historie, Verkauf von E-Bikes, Wertschöpfung, Besonderheiten, Marktposition, Präsenz in Europa, Strategie, Neuigkeiten) a. Unternehmen A S. C-16 b. Unternehmen B S. C-19 c. Unternehmen C S. C-22 d. Unternehmen D S. C-25 e. Unternehmen E S. C-28 10 E-Bikes in Europa - Inhalte Die große E-Bike Studie 2015 © mod21 & Greenfinder 2015
  11. 11. 4. E-Bike Anbieter und Hersteller – Kurzprofile (Organisation, Kennzahlen, Marktposition, Portfolio, Besonderheiten, Neuigkeiten) a. Unternehmen E S. C-31 b. Unternehmen F S. C-32 c. Unternehmen G S. C-33 d. Unternehmen H S. C-34 e. Unternehmen I S. C-35 f. Unternehmen J S. C-36 g. Unternehmen K S. C-37 5. E-Bike Anbieter und Hersteller - Übersichten a. Internationale Fahrradhersteller in Europa S. C-38 b. Weitere Hersteller im Fokus und nationale Marken S. C-40 c. „Rein Elektro“ – Anbieter mit Fokus auf E-Bikes S. C-42 d. „Klein, aber fein“ – Innovative Ansätze und Spezialisten S. C-44 e. „Faltbar und transportabel“ – Fokus E-Kompakträder S. C-46 f. „Geräumig und stabil“– Fokus E-Lastenräder S. C-47 g. „Individuell und speziell“ – Fokus Custom-/Spezial E-Bikes S. C-48 6. E-Bike Anbieter und Hersteller - Entwicklungen a. Der Markt in Bewegung (1. Halbjahr 2015) S. C-49 b. Der Markt in Bewegung (2. Halbjahr 2014) S. C-50 c. Der Markt in Bewegung (1. Halbjahr 2014) S. C-51 11 E-Bikes in Europa - Inhalte Die große E-Bike Studie 2015 © mod21 & Greenfinder 2015
  12. 12. Modul D: E-Bike Antriebe und Komponenten 1. Antrieb a. Verschiedene Antriebskonzepte mit Vor- und Nachteilen S. D-8 b. Motorposition – Alle Elektrofahrräder und S-Klasse * S. D-9 c. Motorposition - Trekking, City, MTB, Kompakt * S. D-10 d. Anfahrhilfe – Alle Elektrofahrräder und S-Klasse * S. D-11 e. Anfahrhilfe - Alle Nutzerkategorien * S. D-12 2. Antriebshersteller a. Präsenz der Motorenhersteller in E-Bike Modellen – alle Modelle S. D-13 b. Präsenz der Motorenhersteller in E-Bike Modellen – S-Klasse S. D-14 c. Mittelmotor - Marktanteile / Präsenz der Motorenhersteller S. D-15 d. Heckmotor - Marktanteile / Präsenz der Motorenhersteller S. D-16 e. Vorderradantrieb - Marktanteile / Präsenz der Motorenhersteller S. D-17 3. Antriebshersteller – Top 10 Profile (Organisation, Kennzahlen, Geschichte, Innovationen, Portfolio, Marktverbreitung) a. Unternehmen A S. D-18 b. Unternehmen B S. D-19 c. Unternehmen C S. D-20 d. Unternehmen D S. D-21 e. Unternehmen E S. D-22 f. Unternehmen F S. D-23 g. Unternehmen G S. D-24 h. Unternehmen H S. D-25 i. Unternehmen I S. D-26 j. Unternehmen J S. D-27 4. Weitere Antriebshersteller - Übersicht a. Klassiker und bekannte Namen S. D-28 12 E-Bikes in Europa - Inhalte Die große E-Bike Studie 2015 © mod21 & Greenfinder 2015 * Chart/Folie auch in Modul B dargestellt - Aufgrund modularer Bestellmöglichkeit der Studie redundant.
  13. 13. b. Eigenentwicklungen von E-Bike Anbietern S. D-29 c. Innovative Antriebskonzepte S. D-30 d. Chinesische Antriebshersteller in Europa S. D-31 5. Batterie a. Zellchemie S. D-32 b. Akkukapazität - Alle Elektrofahrräder und S-Klasse * S. D-33 c. Nennspannung S. D-34 d. Akkuladezeit * S. D-35 e. Batterieposition - Alle Elektrofahrräder und S-Klasse * S. D-36 f. Batterieposition - Trekking, City, MTB, Kompakt * S. D-37 g. Integration der Batterie * S. D-38 6. Batteriehersteller a. Batteriehersteller S. D-39 b. Wichtige Anbieter aus China - Übersicht S. D-40 c. Anbieter aus Japan und Korea S. D-42 d. Anbieter aus Europa und USA S. D-43 7. Schaltung a. Schaltungstyp - Alle Elektrofahrräder und S-Klasse * S. D-44 b. Schaltungstyp - Trekking, City, MTB, Kompakt * S. D-45 c. Marktanteile / Präsenz der Schaltungshersteller S. D-46 8. Hersteller sonstiger E-Bike Komponenten - Übersicht a. Displays, Sensoren, Controller, Kabel & Co. S. D-47 9. Trends und Entwicklungen a. Der Antriebs- und Komponenten-Markt in Bewegung (2014 und 1-HJ 2015) S. D-48 b. Aktuelle und zukünftige Themen S. D-50 13 E-Bikes in Europa - Inhalte Die große E-Bike Studie 2015 © mod21 & Greenfinder 2015 * Chart/Folie auch in Modul B dargestellt - Aufgrund modularer Bestellmöglichkeit der Studie redundant.
  14. 14. Modul E: Suchverhalten von E-Bike Interessenten in Deutschland 1. Top Kriterien bei der E-Bike Suche (greenfinder.de) a. Übersicht S. E-4 b. Meistgesuchte Rahmenformen S. E-5 c. Meistgesuchte Nutzerkategorien im Vergleich zum Modellangebot S. E-6 d. Suchanfragen nach maximalem Preis S. E-7 e. Suchanfragen nach Antriebskonzept S. E-8 f. Suchanfragen nach maximalem Gewicht S. E-9 g. Suchanfragen nach minimaler Reichweite S. E-10 h. Suchanfragen nach Schaltungstypen S. E-11 3. Top 30 Listen (greenfinder.de) a. Meistgesuchte Marken (Top 30) S. E-12 b. Meistgeklickte E-Bike Modelle (Top 30) S. E-13 c. Meistgeklickte Händler (Top 30) S. E-14 Anhang 1. Zielsetzung der Studie und Impressum S. F-3 2. Haftungsausschluss, Nutzungsrechte und Bildnachweis S. F-5 3. Erklärungen und ergänzende Hinweise zur Studie a. Analysemethodik S. F-6 b. Marken in der Greenfinder-Datenbank S. F-7 c. Definition E-Bike S. F-8 d. Aufbau eines E-Bikes S. F-9 e. Nutzerkategorien, Schnelle Klasse und Rahmenform S. F-10 f. Verkaufspreis und Gewicht S. F-11 g. Reichweite S. F-12 h. Antrieb S. F-13 i. Batterien bzw. Akkumulator S. F-14 j. Batterietypen nach Zellchemie S. F-15 14 E-Bikes in Europa - Inhalte Die große E-Bike Studie 2015 © mod21 & Greenfinder 2015
  15. 15. Modul A: Absatz von E-Bikes – Marktgröße und Prognose Abb. A-1: Verkaufte E-Bikes in Europa 2011-2014 S. A-5 Abb. A-2: Verkaufte E-Bikes nach Land 2011-2014 S. A-6 Abb. A-3: Verkaufte E-Bikes 2014 nach Land - in % von Fahrrädern S. A-7 Abb. A-4: Verkaufte E-Bikes 2014 nach Land - in ‰ zu Einwohnerzahl S. A-8 Modul B: E-Bike Modelle– Ausstattung und Merkmale Abb.: B-1: E-Bike Nutzerkategorien – Beschreibung S. B-9 Abb.: B-2: E-Bike Modelle – Gesamt nach Nutzerkategorie S. B-10 Abb.: B-3: E-Bike Modelle – S-Klasse nach Nutzerkategorie S. B-11 Abb.: B-4: Elektrofahrräder der S-Klasse S. B-11 Abb.: B-5: Rahmenform – Gesamt S. B-13 Abb.: B-6: Rahmenform – S-Klasse S. B-13 Abb.: B-7: Rahmenform – Trekking S. B-14 Abb.: B-8: Rahmenform – City S. B-14 Abb.: B-9: Rahmenform – MTB S. B-14 Abb.: B-10: Rahmenform – Kompakt S. B-14 Abb.: B-11: Verkaufspreis – Gesamt S. B-15 Abb.: B-12: Verkaufspreis – S-Klasse S. B-16 Abb.: B-13: Verkaufspreis – Trekking S. B-17 Abb.: B-14: Verkaufspreis – City S. B-17 Abb.: B-15: Verkaufspreis – MTB S. B-17 Abb.: B-16: Verkaufspreis –Kompakt S. B-17 Abb.: B-17: Gewicht – Gesamt S. B-21 Abb.: B-18: Gewicht – S-Klasse S. B-22 Abb.: B-19: Gewicht – Trekking S. B-23 Abb.: B-20: Gewicht – City S. B-23 15 E-Bikes in Europa - Abbildungsverzeichnis Die große E-Bike Studie 2015 © mod21 & Greenfinder 2015
  16. 16. Abb.: B-21: Gewicht – MTB S. B-23 Abb.: B-22: Gewicht – Kompakt S. B-23 Abb.: B-23: Motorposition – Gesamt * S. B-26 Abb.: B-24: Motorposition – S-Klasse * S. B-26 Abb.: B-25: Motorposition – Trekking * S. B-27 Abb.: B-26: Motorposition – City * S. B-27 Abb.: B-27: Motorposition – MTB * S. B-27 Abb.: B-28: Motorposition – Kompakt * S. B-27 Abb.: B-29: Modelle mit und ohne Anfahrhilfe - Gesamt * S. B-28 Abb.: B-30: Modelle mit und ohne Anfahrhilfe - S-Klasse * S. B-28 Abb.: B-31: Modelle mit Anfahrhilfe - alle Nutzerkategorien * S. B-29 Abb.: B-32: Reichweite– Gesamt S. B-30 Abb.: B-33: Reichweite – S-Klasse S. B-31 Abb.: B-34: Reichweite – Trekking S. B-32 Abb.: B-35: Reichweite – City S. B-32 Abb.: B-36: Reichweite – MTB S. B-32 Abb.: B-37: Reichweite – Kompakt S. B-32 Abb.: B-38: Akkukapazität in Wh – Gesamt * S. B-35 Abb.: B-39: Akkukapazität in Wh – S-Klasse * S. B-35 Abb.: B-40: Batterieposition – Gesamt * S. B-36 Abb.: B-41: Batterieposition – S-Klasse * S. B-36 Abb.: B-42: Batterieposition – Trekking * S. B-37 Abb.: B-43: Batterieposition – City * S. B-37 Abb.: B-44: Batterieposition – MTB S. B-37 Abb.: B-45: Batterieposition – Kompakt * S. B-37 Abb.: B-46: Modelle mit und ohne integrierte Batterie – Gesamt * S. B-38 16 E-Bikes in Europa - Abbildungsverzeichnis Die große E-Bike Studie 2015 © mod21 & Greenfinder 2015 * Chart/Folie auch in Modul D dargestellt - Aufgrund modularer Bestellmöglichkeit der Studie redundant
  17. 17. Abb.: B-47: Akkuladezeit in Stunden für eine Vollladung – Gesamt * S. B-39 Abb.: B-48: Schaltungstyp– Gesamt * S. B-40 Abb.: B-49: Schaltungstyp – S-Klasse * S. B-40 Abb.: B-50: Schaltungstyp - Trekking * S. B-41 Abb.: B-51: Schaltungstyp - City * S. B-41 Abb.: B-52: Schaltungstyp – MTB * S. B-41 Abb.: B-53: Schaltungstyp – Kompakt * S. B-41 Abb.: B-54: Bremsentypen – Gesamt S. B-42 Abb.: B-55: Bremsentypen – S-Klasse S. B-42 Abb.: B-56: Modelle mit und ohne Rekuperation – Gesamt S. B-43 Abb.: B-57: Modelle mit und ohne Rekuperation – S-Klasse S. B-43 Abb.: B-58: Modelle mit Rekuperation, alle Nutzerkategorien S. B-44 Abb.: B-59: Federung – Gesamt S. B-45 Abb.: B-60: Federung – S-Klasse S. B-45 Abb.: B-61: Modelle mit Federung vorne, alle Nutzerkategorien S. B-46 Abb.: B-62: Modelle mit Federung vorne und hinten, alle Nutzerkategorien S. B-46 Modul C: Herstellung und Anbieter von E-Bikes in Europa Abb.: C-1: Wertschöpfungskette E-Bikes S. C-8 Abb.: C-2: Produzierte E-Bikes nach Land S. C-9 Abb.: C-3: Modellvielfalt von E-Bikes nach Marke S. C-13 Abb.: C-4: Modellvielfalt von E-Bikes nach Markeninhaber S. C-13 Abb.: C-5: Key Player mit Mehrmarkenstrategie S. C-14 Abb.: C-6: Marktanteile wichtiger E-Bike Hersteller nach abgesetzten E-Bikes S. C-15 17 E-Bikes in Europa - Abbildungsverzeichnis Die große E-Bike Studie 2015 © mod21 & Greenfinder 2015 * Chart/Folie auch in Modul D dargestellt - Aufgrund modularer Bestellmöglichkeit der Studie redundant
  18. 18. Modul D: E-Bike Antriebe und Komponenten Abb.: D-1: Motorposition – Gesamt * S. D-9 Abb.: D-2: Motorposition – S-Klasse * S. D-9 Abb.: D-3: Motorposition – Trekking * S. D-10 Abb.: D-4: Motorposition – City * S. D-10 Abb.: D-5: Motorposition – MTB * S. D-10 Abb.: D-6: Motorposition – Kompakt * S. D-10 Abb.: D-7: Modelle mit und ohne Anfahrhilfe - Gesamt * S. D-11 Abb.: D-8: Modelle mit und ohne Anfahrhilfe - S-Klasse * S. D-11 Abb.: D-9: Modelle mit Anfahrhilfe - alle Nutzerkategorien * S. D-12 Abb.: D-10: Verbreitung wichtiger Motorenhersteller – gesamt S. D-13 Abb.: D-11: Verbreitung wichtiger Motorenhersteller - S-Klasse S. D-14 Abb.: D-12: Verbreitung wichtiger Motorenhersteller bei E-Bike-Modellen mit Mittelmotor S. D-15 Abb.: D-13: Verbreitung wichtiger Motorenhersteller bei E-Bike-Modellen mit Heckmotor S. D-16 Abb.: D-14: Verbreitung wichtiger Motorenhersteller bei E-Bike-Modellen mit Frontmotor S. D-17 Abb.: D-15: Batterietypen nach Zellchemie S. D-32 Abb.: D-16: Akkukapazität in Wh – Gesamt * S. D-33 Abb.: D-17: Akkukapazität in Wh – S-Klasse * S. D-33 Abb.: D-18: Typische Nennspannungen (Volt) in E-Bike Batterien S. D-34 Abb.: D-19: Akkuladezeit in Stunden für eine Vollladung * S. D-35 Abb.: D-20: Batterieposition – Gesamt * S. D-36 Abb.: D-21: Batterieposition – S-Klasse * S. D-36 Abb.: D-22: Batterieposition – Trekking * S. D-37 Abb.: D-23: Batterieposition – City * S. D-37 Abb.: D-24: Batterieposition – MTB * S. D-37 18 E-Bikes in Europa - Abbildungsverzeichnis Die große E-Bike Studie 2015 © mod21 & Greenfinder 2015 * Chart/Folie auch in Modul B dargestellt - Aufgrund modularer Bestellmöglichkeit der Studie redundant
  19. 19. Abb.: D-25: Batterieposition – Kompakt * S. D-37 Abb.: D-26: Modelle mit und ohne integrierte Batterie * S. D-38 Abb.: D-27: Schaltungstyp– Gesamt * S. D-44 Abb.: D-28: Schaltungstyp – S-Klasse * S. D-44 Abb.: D-29: Schaltungstyp - Trekking * S. D-45 Abb.: D-30: Schaltungstyp - City * S. D-45 Abb.: D-31: Schaltungstyp – MTB * S. D-45 Abb.: D-32: Schaltungstyp – Kompakt * S. D-45 Abb.: D-33: Marktanteile Schaltungshersteller - Gesamt S. D-46 Abb.: D-34: Marktanteile Schaltungshersteller - Automatik/Stufenlos S. D-46 Modul E: Suchverhalten von E-Bike Interessenten in Deutschland Abb.: E-1: Anteil Suchanfragen nach Modellen für Herren, Damen, Unisex und Tiefeinsteiger S. E-5 Abb.: E-2: Anteil Suchanfragen nach Nutzerkategorie - Vergleich zu Anzahl angebotener Modelle S. E-6 Abb.: E-3: Anteil Suchanfragen nach maximalem Preis S. E-7 Abb.: E-4: Anteil Suchanfragen nach Modellen mit Mittelmotor, Vorderradnabe oder Hinterradnabe S. E-8 Abb.: E-5: Anteil Suchanfragen nach maximalem Gewicht S. E-9 Abb.: E-6: Anteil Suchanfragen nach minimaler Reichweite S. E-10 Abb.: E-7: Anteil Suchanfragen nach Modellen mit bestimmten Schaltungstypen S. E-11 Abb.: E-8: Top 30 der Filtereinstellung „Marke“ S. E-12 Abb.: E-9: Top 30 der meistgeklickten E-Bike Modelle S. E-13 Abb.: E-10: Top 30 der Händler mit den meisten Klicks S. E-14 19 E-Bikes in Europa - Abbildungsverzeichnis Die große E-Bike Studie 2015 © mod21 & Greenfinder 2015 * Chart/Folie auch in Modul B dargestellt - Aufgrund modularer Bestellmöglichkeit der Studie redundant
  20. 20. Anhang
 Über die Verfasser 20 Studienautor mod21 Die mod21 OHG ist ein unabhängiger Marketing Intelligence Dienstleister mit dem Ziel einen objektiven und unvoreingenommenen Blick auf das Marktgeschehen zu geben. Die Greenfinder UG ist ebenfalls unabhängig und aktualisiert täglich alle verfügbaren Hersteller, Marken und Modelle in ihrer Datenbank. Entsprechend werden mit bzw. in dieser Studie keine externen Interessen von politischen Organisationen, technologischen Instituten, Unternehmen oder sonstigen Vereinigungen verfolgt. Die mod21 OHG unterstützt als Marketing lntelligence Dienstleister Unternehmen mit Markt-, Trend- und Wettbewerbsanalysen, national wie international. Branchenschwerpunkte sind Transport- und Automobilindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik sowie Umwelttechnik und Elektromobilität. Grundlage für die Leistung von mod21 ist die langjährige Erfahrung in der Beschaffung und Analyse von Markt-, Produkt- und Unternehmensinformationen. mod21 bietet seinen Kunden individuelle Unterstützung bei kleinen Aufgaben wie bei umfassenden Projekten. Innerhalb der Multi-Clients Studie "E-Bikes in Europa 2015" hat mod21 diese Erfahrung genutzt, um aktuelle Marktdaten auszuwerten, Trends im Bereich der Elektromobilität zu identifizieren und mehr als 100.000 Parameter zu Elektrofahrrädern in einer umfassenden Marktübersicht. © mod21 & Greenfinder 2015 Datenbank Greenfinder Die Greenfinder UG bietet unter www.greenfinder.de die nach heutigem Kenntnisstand größte Vergleichsplattform Europas für Elektrofahrräder. Die interne Datenbank umfasst heute über 9.000 Modelle an E-Bikes, Pedelecs und S-Pedelecs von über 380 verschiedenen Marken bei ca. 3.800 Händlern und wird täglich aktualisiert. Das Unternehmen wurde im Januar 2012 gegründet und ist eigenfinanziert und inhabergeführt.  Greenfinder ist des Weiteren Gesellschafter der ExtraEnergy Services North America, Inc. und realisiert die Electric Bike Expo in den USA, sowie den Testparcours "The Circuit" auf der Interbike in Las Vegas, Nevada. Ziel von Greenfinder ist es, alle Verbraucher umfassend über das Thema Elektromobilität zu informieren und Elektromobilität mit innovativen Dienstleistungen zu fördern. Mit dem Direktvergleich kann jeder Nutzer von Greenfinder einfach und komfortabel die aktuellen E-Bikes vergleichen und Infomaterial zu den einzelnen Modellen anfordern. Händler können sich bequem und kostenlos bei Greenfinder registrieren und über die Umkreissuche noch leichter gefunden werden, zum Beispiel zur Vereinbarung einer Probefahrt über den Probefahrt-Finder. Hersteller können sich kostenlos registrieren und bequem ihre gesamte Produktpalette über das Portal verwalten, Händlerlisten einpflegen und so all ihre Produkte noch zugänglicher für Verbraucher machen. Greenfinder verbindet Verbraucher mit dem Einzelhandel und macht den Markt für E- Bikes transparent. 
  21. 21. Anhang
 Impressum 21 mod21 - marketing intelligence on demand mod21 OHG Franz-Knauff-Straße 2-4 69115 Heidelberg, Germany Tel.: +49 (0) 6221 65 96 068 Fax.: +49 (0) 6221 72 72 680 E-Mail: kontakt(at)mod21.de Web: www.mod21.de Ansprechpartner E-Bike Studie: Sebastian Lüttig Geschäftsführender Gesellschafter © mod21 & Greenfinder 2015 Greenfinder Greenfinder UG (haftungsbeschränkt) Industriestraße 78 69245 Bammental, Germany Tel: +49 (0) 6221 18 74 200 Fax: +49 (0) 6221 18 74 201 E-Mail: info(at)greenfinder.de Web: www.greenfinder.de Ansprechpartner E-Bike Studie: Sascha Nachtnebel CEO, Founder
  22. 22. Bestellung (auch via Fax an +49 6221 1874201)
 22© mod21 & Greenfinder 2015 Die gesamte Marktstudie kann zum Preis von 2.480,- EUR zzgl. MwSt. über www.ebike-studie.de, per E-mail an studie@greenfinder.de oder telefonisch via +49 (0) 6221-18 74 200 unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten des Bestellers bezogen werden. Der Versand der Studie erfolgt nach Zahlung per Rechnung (Vorkasse), Paypal oder Kreditkarte. Die Module der Studie können zu folgenden Preisen bezogen werden: Modul A 200,- € zzgl. MwSt. Modul B: 960,- € zzgl. MwSt. Modul C: 960,- € zzgl. MwSt. Modul D: 960,- € zzgl. MwSt. Modul E: 280,- € zzgl. MwSt. Empfohlen: Alle Module: 3.360 € 2.480 € zzgl. MwSt. (Gesamtwerk: 880 Euro Ersparnis gegenüber Einzelmodulen) Sprache: Deutsch Englisch Lieferung und Nutzung, Sprache Die Lieferung der Marktstudie erfolgt im Rahmen einer Unternehmenslizenz ausschließlich als PDF-Datei. Die Studie wird durch die Urheber mod21 OHG oder Greenfinder UG per E-Mail an den Besteller versendet. Der Lizenznehmer ist innerhalb der Studie kenntlich gemacht. Eine Nutzung oder Weitergabe an externe Dritte außerhalb des beauftragenden Unternehmens (= Lizenznehmer) ist grundsätzlich nicht zulässig. Dieses Verbot umfasst auch eine konzerninterne Weitergabe, d.h. eine Weitergabe an mit dem Erwerber der Studie gesellschaftlich verbundene Unternehmen ist untersagt. Die Studie wird in der gewählten Sprache ausgeliefert. Die zweisprachige Version ist für einen Aufschlag in Höhe von 50% verfügbar. Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren Support unter studie@greenfinder.de. Ja, ich bestelle hiermit verbindlich die links angekreuzten Module der großen E-Bike Studie 2015 von mod21 und Greenfinder zu genannten Bedingungen. Widerrufsbelehrung Ausschluss des Widerrufrechts Das Gesetz sieht Fälle vor, in denen das Widerrufsrecht nicht besteht (§ 312d Abs. 4 BGB). Bei unseren folgenden Angeboten besteht ein Widerrufsrecht nicht: Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Ende der Widerrufsbelehrung Firma: Straße, HNr.: Postleitzahl: Ort: USt.-ID: E-Mail: Vorname: Name: Ja, ich akzeptiere die AGB, Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen in ihrer gültigen Fassung unter www.greenfinder.de/studie. Datum, Ort Unterschrift, Stempel: ✔ Gewünschte(s) Modul(e) bitte ankreuzen! Gewünschte Sprache(n) bitte ankreuzen!

×