Was wollen wir erreichen? Frequenz auf der mobilen Herold- Website erhöhen  Kunden generieren - B2B und B2C  Marke Herold ...
Die Marktsituation2,1 Mio. Smartphonenutzer  45% 12-29 Jahre alt  85% nutzen Apps       1,78 Mio.  64% nutzen Kalenderfunk...
Unsere Zielgruppe61-64% von 1,78 Mio. Menschen       1,1 Mio. Menschen
Wen wollen wir erreichen?     Zielgruppe 16-49
Was wollen wir erreichen?   Steigerung der Mobile-Website-  Frequenz um 30% im nächsten Jahr 200.000 Besucher   260.000 Be...
Warum App?• Idee funktioniert im Web nicht• Usability soll gefördert werden – leicht  und schnell die gewünschten Daten  a...
Unsere Idee...• MyButler• Kostenlose App• Hilfe für den Alltag
So funktionierts... • Butler erstellen (m/w, Name,...) • Anwendung mit Terminkalender   synchronisieren • Notifications we...
Mehr Infos... • Facebook-Connection • GPS-Genehmigung
Kooperation mit bestehender App  • an bestehende App dranhängen  • Kalender-App + MyButler-Services  • Zusätzlich zu eigen...
Was bringts dem User?• Klassische Kalenderfunktion• Alles wichtige auf einen Klick• Alltags-Erleichterung
Wie wird die App beworben?• In anderen Herold-Apps / Websites• Plakate in U-Bahn, Bussen,...• Gute Platzierung in Rankings...
Die KostenTechnische KostenApp-Erstellung (durch Anhängen an eine bestehende Kalenderapp könnten hier die    20.000Kosten ...
Kosten & Monetarisierung Kosten / Nutzer       Kosten: 59.000           Nutzer 60.000        59.000 / 60.000 = 0,98€/Nutze...
Danke!© Lisa Frosch, Mario Kosicek,Stephanie Poller, Martina Thek
MobileMonday Austria meets University 2011 - Herold
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

MobileMonday Austria meets University 2011 - Herold

592 Aufrufe

Veröffentlicht am

MobileMonday Austria meets University 2011 - Team Herold

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie, Design
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
592
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
15
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

MobileMonday Austria meets University 2011 - Herold

  1. 1. Was wollen wir erreichen? Frequenz auf der mobilen Herold- Website erhöhen Kunden generieren - B2B und B2C Marke Herold emotionalisieren
  2. 2. Die Marktsituation2,1 Mio. Smartphonenutzer 45% 12-29 Jahre alt 85% nutzen Apps 1,78 Mio. 64% nutzen Kalenderfunktion 61% nutzen Informations- und Suchdienste
  3. 3. Unsere Zielgruppe61-64% von 1,78 Mio. Menschen 1,1 Mio. Menschen
  4. 4. Wen wollen wir erreichen? Zielgruppe 16-49
  5. 5. Was wollen wir erreichen? Steigerung der Mobile-Website- Frequenz um 30% im nächsten Jahr 200.000 Besucher 260.000 Besucher Messung durch Website-Frequenz- Vergleich
  6. 6. Warum App?• Idee funktioniert im Web nicht• Usability soll gefördert werden – leicht und schnell die gewünschten Daten abrufen
  7. 7. Unsere Idee...• MyButler• Kostenlose App• Hilfe für den Alltag
  8. 8. So funktionierts... • Butler erstellen (m/w, Name,...) • Anwendung mit Terminkalender synchronisieren • Notifications wenn gewünscht • Feier-, Jahres- und Geburtstage
  9. 9. Mehr Infos... • Facebook-Connection • GPS-Genehmigung
  10. 10. Kooperation mit bestehender App • an bestehende App dranhängen • Kalender-App + MyButler-Services • Zusätzlich zu eigentlicher MyButler-App
  11. 11. Was bringts dem User?• Klassische Kalenderfunktion• Alles wichtige auf einen Klick• Alltags-Erleichterung
  12. 12. Wie wird die App beworben?• In anderen Herold-Apps / Websites• Plakate in U-Bahn, Bussen,...• Gute Platzierung in Rankings• Blogs, Foren, Branchen-Websites,...• Pressemitteilungen• Soziale Netzwerke
  13. 13. Die KostenTechnische KostenApp-Erstellung (durch Anhängen an eine bestehende Kalenderapp könnten hier die 20.000Kosten verringert werden)Wartung der App + laufende Aktualisierung 25.000Bewerbung der AppWerbung in anderen Herold Apps / auf der Herold Website 0Werbung in anderen Kalenderapps/ähnlichen Apps 2.000Printkampagne in Bus/Bahn/Bim Haltestellen + in Transportmitteln selbst (Kosten 20.000stark abhängig von Dauer der Platzierung, Anzahl der Plakate)Google Ad Words 5.000Videoerstellung für youtube Video 3.000Werbung auf Blogs/Foren 0PR 4.000gesamt 59.000
  14. 14. Kosten & Monetarisierung Kosten / Nutzer Kosten: 59.000 Nutzer 60.000 59.000 / 60.000 = 0,98€/Nutzer Monetarisierung • Empfohlene Unternehmen in der App • Höhere Besucherfrequenz mehr Businesskunden • Kooperation mit bestehender App
  15. 15. Danke!© Lisa Frosch, Mario Kosicek,Stephanie Poller, Martina Thek

×