Google und-ihr-cosmoshop

1.234 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.234
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
824
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Google und-ihr-cosmoshop

  1. 1. CosmoShop eXperience Day 2012Google & Ihr CosmoShop Tobias Maucher, Zaunz Publishing GmbH
  2. 2. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Google im Jahre 1997Page  2
  3. 3. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Google im Jahre 2000Page  3
  4. 4. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Google im Jahre 2007Page  4
  5. 5. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Google im Jahre 2009Page  5
  6. 6. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Google heute – Mai 2012Page  6
  7. 7. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Google Suchergebnisse im Jahr 2000Page  7
  8. 8. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Google Suchergebnisse im Jahr 2012 - Adwords - Places / Maps - Organic - Shopping - Bilder - Videos - News - Bewertungen - Google +Page  8
  9. 9. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Maßnahmen zur Optimierung der organischen Suchergebnisse - Richtiges Keywording - Artikelbeschreibungen - Title / Description - Sprechende Dateinamen ONPAGE - Sprechende Bildnamen - Alt- und Title-Tags - Formatierungen - Keyword-Dichte - Interne Verlinkungen - Duplicate Content vermeiden - etc.Page  9
  10. 10. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Maßnahmen zur Optimierung der organischen Suchergebnisse - Backlink-Aufbau (Social- Bookmark, Foren, Webkataloge) - Linktausch - Linkkauf OFFPAGE - Linkbait - Pressemeldungen - Fachbeiträge - Gastkommentare - etc.Page  10
  11. 11. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Keyword-Analyse - Welche Keywords sind relevant? - Einzahl oder Mehrzahl? - Keyword-Kombination beachten! - Wie hoch ist das Such-Aufkommen des Keywords? - Wie hoch ist die Anzahl der Mitbewerber? - Wie hoch ist die Qualität des entstehenden Traffics? - URL Keyword-Tool: http://www.adwords.google.com/keywordtoolPage  11
  12. 12. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Richtiges Texten für Onlineshops - Keine Lieferanten-Texte verwenden! - Für jeden Artikel eine individuelle Beschreibung! - Formatierungen und Aufzählungen erleichtern das Lesen des Textes. - Keyword-Density (Keyword-Dichte) beachten – ca. 4-7% - Interne Verlinkungen (z.B. auf ähnliche Artikel und Rubriken)Page  12
  13. 13. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Meta-Angabe Title - Für alle Artikel und Rubriken einen individuellen Title-Tag vergeben! - Das zu optimierende Keyword muss in der Title-Angabe erscheinen - Pro Title-Angabe nicht mehr als 2-3 Keywords verwenden! - Sinnvoll vergebener Title-Tag erhöht die Klickrate in den SuchmaschinenPage  13
  14. 14. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Meta-Angabe Description - Die Meta-Description ist die Beschreibung einer Seite - Für alle Artikel und Rubriken eine individuelle Description vergeben! - Das zu optimierende Keyword muss in der Description erscheinen - Ausführliche Erklärung, was den Kunden auf der Seite erwartetPage  14
  15. 15. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Aufbau von Backlinks Ein entscheidender Faktor bei der Offpage-Optimierung ist der Aufbau von Backlinks. Jeder Backlink wird von Google als Empfehlung eines Webseiten-Betreibers gewertet. Backlink-Aufbau – aber wie? - Webkataloge – Branchenbücher - Social-Bookmark-Portale - Links aus Blogs und Foren - Linktausch mit Partnerseiten - Link-Bait Was gibt es beim Backlink-Aufbau zu beachten? - Kontinuierlicher Aufbau von Backlinks - Richtigen Link-Mix beachten - Natürlicher Link-Aufbau muss gewährleistet sein - Richtige Ankertexte (Aktuell: Penguin-Update !!)Page  15
  16. 16. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Weitere Google-Dienste Nutzen Sie auch die weiteren Google-Dienste, die für Shopbetreiber teilweise unerlässlich sind: - Google Shopping - Google Bildersuche - Google Maps - Google Places - Google+ (Plus) - Google Analytic - Google Webseiten-OptimierungstoolPage  16
  17. 17. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012Page  17
  18. 18. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012Page  18
  19. 19. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012Page  19
  20. 20. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Google-Shopping - IST-Zustand überprüfen. Die Produkte von mehr als 4.000 Shops werden seit letztem Update nicht mehr gelistet. eMail- Bestätigung ist kein Hinweis, dass die Artikel auch gelistet werden. - Aktualität des Daten-Feeds Regelmäßiger Upload der Produktdaten SHOPPING - Attribute der Artikel Zahlreiche neue Attribute im Datenfeed möglich; teilweise Pflichtfelder (Geschlecht, Altersgruppe, Farbe, Größe, Material, Muster, Hersteller, EAN,Google-Shopping ist Pflicht MPN, Zusatzbilderfür jeden Shopbetreiber! - Produktkategorien beachten - Mehr Inhalt, mehr Klicks Werden Sie kreativ beim Festlegen der Attribute.Page  20 Erstellen Sie eigene Attribute und übermitteln diese an Google.
  21. 21. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Google Analytics - Bounce-Rate überprüfen Überprüfen Sie regelmäßig die Bounce-Rate der einzelnen Rubrik- und Artikelseiten und optimieren Sie die Seiten mit den schlechtesten Absprungraten. - Conversion-Rate auswerten Regelmäßige Auswertung der Conversion Rate, vor ANALYTICS allem hinsichtlich der über Preisportale gewonnenen Besuchern. - Conversion-Pfade einrichten Unerlässlich, um evtl. Schwachstellen imGoogle-Analytics ist Pflicht Bestellprozess ausfindig zu machen und diese zu beheben.für jeden Shopbetreiber! - Keyword-Auswertungen - Besucherquellen etc.Page  21
  22. 22. Google & Ihr CosmoShop – eXperience Day 2012 Google Places - Eintrag verifizieren Evtl. sind Sie mit Ihrem Onlineshop bzw. Ihrem Ladengeschäft bereits bei Google Places gelistet. Verifizieren Sie diesen Eintrag als Inhaber. - Vollständiges Profil Füllen Sie die von Google geforderten Daten vollständig aus, ergänzen Sie den Eintrag mit PLACES Bildern, Videos, Öffnungszeiten, Zahlarten usw. - Mehrere Niederlassungen Erstellen Sie für jede Niederlassung einen eigenen Eintrag bei Google Places.Google-Places ist Pflicht fürjeden Shopbetreiber!Page  22
  23. 23. Zaunz Consulting – Shop-Consulting und SEO-Analyse bereits ab 99,- Euro In unserem Geschäftsbereich Onlineshop-Consulting analysieren wir Ihren Onlineshop anhand eines 100-Punkte-Prüfprotokolls für nur 99,- € - Gestaltung des Shops - Artikel- und Rubrik-Darstellung - Texte & Beschreibungen - Onlineshop-Marketing - After-Sales-Prozesse - Usability-Prüfung - Checkout-Prozess - Zahlungs-Methoden - Social-Media-Integration Im Geschäftsbereich SEO stehen wir Ihnen gerne in folgenden Bereichen mit Rat und Tat zur Seite: - Onpage-Optimierung Ihres Shops - SEO-Analyse Ihres Shops - Backlink-Aufbau - Entwicklung von SEO-Strategien - Richtiges Texten für Suchmaschinen http://www.consulting.zaunz.dePage  23

×