HipHop Kadhija Ouvertani, Najatte Bouyalaa,  Lisa Odenthal, Salome Hassan, David Körner
RaP merican ythmic oetry
Grandmaster Flash & the Furious Five
Eminem Snoop Doggy Dogg Dr. Dre TuPac Shakur 
<ul><li>Reimtechnik    typisches Reimmuster aa/bb </li></ul><ul><li>  (Standard-Reim) </li></ul><ul><li>  </li></ul><ul><...
 
DJ – King of turntables
scratching
- eine verrufene Kunst ??? Grafitti §
Graffiti ist ein Sammelbegriff für  gesprühte Bilder   und Texte . Ursprünglich handelt es sich um an Wände geschriebene T...
Herkunft des Wortes „Graffiti“
Was ist „Taggen“?
Was machte Graffiti in Europa populär ?
Hilfsmittel   Sprühdosen Marker
<ul><li>Streben nach eigener Verbesserung </li></ul><ul><li>Abschaltung vom Alltag </li></ul><ul><li>Kreativität ausleben ...
Breakdance <ul><li>Was zur Hölle ist schon Schwerkraft? </li></ul>
<ul><li>CAPOEIRA     Urform  </li></ul><ul><li>  Ritualtanz  angolanischer Bantu-Stämme </li></ul><ul><li>  MUSIK    afr...
Capoeira
Crazy Legs Rock Steady Crew
„ Moves“ 1 .  Uprock  (eingedeutscht auch „Abrock“)    Einleitung / „Anheizung“    / Provokation 2.  Sixstep  (bestehend ...
B-Boys in da house !!! <ul><li>STORM </li></ul><ul><li>Jumpturtle </li></ul><ul><li>Flair </li></ul><ul><li>Trax </li></ul...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Hiphop

533 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor, Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
533
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
12
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Hiphop

  1. 1. HipHop Kadhija Ouvertani, Najatte Bouyalaa, Lisa Odenthal, Salome Hassan, David Körner
  2. 2. RaP merican ythmic oetry
  3. 3. Grandmaster Flash & the Furious Five
  4. 4. Eminem Snoop Doggy Dogg Dr. Dre TuPac Shakur 
  5. 5. <ul><li>Reimtechnik  typisches Reimmuster aa/bb </li></ul><ul><li> (Standard-Reim) </li></ul><ul><li> </li></ul><ul><li> Spit </li></ul><ul><li> „ Du bist ein schlechter VeeJay, </li></ul><ul><li> du bekommst keinen Respekt wie Jay!“ </li></ul><ul><li>Timetechnik  Normal </li></ul><ul><li>Double-Time </li></ul><ul><li>Triple-Time (Königsdisziplin) </li></ul>Rap-Techniken
  6. 7. DJ – King of turntables
  7. 8. scratching
  8. 9. - eine verrufene Kunst ??? Grafitti §
  9. 10. Graffiti ist ein Sammelbegriff für gesprühte Bilder und Texte . Ursprünglich handelt es sich um an Wände geschriebene Texte, wie sie zum Beispiel in Pompeji gefunden wurden. Heute werden damit vor allem die von Jugendlichen mittels Sprühdosen illegal oder legal hergestellten Bilder bezeichnet. Graffiti ist ein zentraler Bestandteil der Subkultur HipHop . Graffiti kam mit der Breakdance-Welle 1984 nach Deutschland. Die überwältigende Mehrheit der Sprüher identifizieren sich mit HipHop und sind auch in den drei anderen Bereichen dieser Kultur aktiv. Definition
  10. 11. Herkunft des Wortes „Graffiti“
  11. 12. Was ist „Taggen“?
  12. 13. Was machte Graffiti in Europa populär ?
  13. 14. Hilfsmittel Sprühdosen Marker
  14. 15. <ul><li>Streben nach eigener Verbesserung </li></ul><ul><li>Abschaltung vom Alltag </li></ul><ul><li>Kreativität ausleben (Ideen ausdrücken) </li></ul><ul><li>Politische Meinung veröffentlichen </li></ul><ul><li>Gruppenzugehörigkeit propagieren </li></ul><ul><li>Ruhm erhaschen </li></ul><ul><li>Grenzerfahrungen machen (Gefahr erleben) </li></ul><ul><li>Selbstverwirklichung </li></ul>Motivation der Sprayer
  15. 16. Breakdance <ul><li>Was zur Hölle ist schon Schwerkraft? </li></ul>
  16. 17. <ul><li>CAPOEIRA  Urform </li></ul><ul><li> Ritualtanz angolanischer Bantu-Stämme </li></ul><ul><li> MUSIK  afrikanische Musik: Percussion </li></ul><ul><li> Jemben, Bongos,… </li></ul>Weiterer Einfluss durch Salsa Africandance asiatische Kampfsportarten und eben Capoeira Anfang der 1970er Jahre  „Good Foot“ Ursprung 1600 2000 1700 1800 1900
  17. 18. Capoeira
  18. 19. Crazy Legs Rock Steady Crew
  19. 20. „ Moves“ 1 . Uprock (eingedeutscht auch „Abrock“)  Einleitung / „Anheizung“ / Provokation 2. Sixstep (bestehend aus 6 Schritten)  oft kombiniert mit dem „Freeze“ 3. Turtle / Jumpturtle  für den Übergang zum nächsten „Move“ genutzt 4. Headspin  die Welt steht Kopf und dreht sich…sehr sehr sehr schnell 5. Flair  auch bekannt in der Turngymnastik (Pferd) 6. Babymill  fötale Haltung des Körpers / „herumwirbeln“ 7. Trax  siehe Video 8. Windmill / Hubschrauber  siehe Referent
  20. 21. B-Boys in da house !!! <ul><li>STORM </li></ul><ul><li>Jumpturtle </li></ul><ul><li>Flair </li></ul><ul><li>Trax </li></ul><ul><li>Headspin </li></ul>

×