So unterstützen die Kantone dieGebäudemodernisierungFelix JehleLeiter Ressort Energie
Gliederung der Präsentation                      1.                   2.         3.                    Ziele             F...
Ziele      Fordern Fördern                        Neben Versorgungssicherheit und Wirtschaftlichkeit verfolgt             ...
Ziele     Fordern Fördern                   …sowie Effizienz und Klimaschutz.              PJ                             ...
Ziele    Fordern Fördern             Die Kantone ziehen mit und regeln den Gebäudebereich.             •   Leitlinien Konf...
Ziele   Fordern Fördern             Der Kanton Basel-Landschaft hat terminierte Mengenziele             und unterstützt di...
Ziele      Fordern Fördern                   Neubauvorschriften sind gut…                                                 ...
Ziele   Fordern Fördern             Energiebedarf WW mindestens 50 % gedeckt durch:             Solaranlage   Geothermie  ...
Ziele   Fordern Fördern             Das Baselbieter Energiepaket ist das Förderprogramm des             Kantons Basel-Land...
Ziele   Fordern Fördern                                                   Finanziert von                               Aus...
Ziele   Fordern Fördern             Wir finanzieren es mit Mitteln der nationalen CO2-Abgabe             und des Kantons  ...
Ziele     Fordern Fördern             Die Bauaufträge verbleiben meist im Kanton.                                         ...
Ziele   Fordern Fördern             Wir fördern die energetische Sanierung der Gebäudehülle…26.03.2013
Ziele   Fordern Fördern             …mit Beiträgen für Fenster…                                           Zusicherungen   ...
Ziele   Fordern Fördern             …Dach…                      Zusicherungen                       2010/11/12:           ...
Ziele   Fordern Fördern             …Wand…                      Zusicherungen                       2010/11/12:           ...
Ziele   Fordern Fördern             …und Kellerdecke…                                 Zusicherungen                       ...
Ziele    Fordern Fördern             Gesamterneuerungen erhalten einen Bonus.                                             ...
Ziele   Fordern Fördern               Wir fördern erneuerbare Energien in der Haustechnik,               MINERGIE-P-Neubau...
Ziele   Fordern Fördern             Baselbieter Energiepaket pro Jahr (gemittelt 2010/11/12)             Gebäudesanierung ...
Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit.26.03.2013
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

So unterstützt der Kanton Basel-Landschaft die Gebäudemodernisierung

974 Aufrufe

Veröffentlicht am

Fachreferat der Veranstaltung "Neues von MINERGIE 2013" in Münchenstein.

Von Felix Jehle, Leiter Fachstelle Energie, Kanton Basel-Landschaft

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
974
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

So unterstützt der Kanton Basel-Landschaft die Gebäudemodernisierung

  1. 1. So unterstützen die Kantone dieGebäudemodernisierungFelix JehleLeiter Ressort Energie
  2. 2. Gliederung der Präsentation 1. 2. 3. Ziele Fordern Fördern Bund Bund Kantone Kanton BL Kanton BL Kanton BL26.03.2013
  3. 3. Ziele Fordern Fördern Neben Versorgungssicherheit und Wirtschaftlichkeit verfolgt die Schweiz Energieziele mit Atomausstieg… TWh 110 100 90 80 70 60 50 40 30 20 bestehende Wasserkraftwerke neue Wasserkraftwerke bestehende Kernkraftwerke bestehende fossile KW 10 bestehende Bezugsrechte bestehende Erneuerbare* neue fossile WKK neue Erneuerbare* neue Kombikraftwerke neue Kernkraftwerke neue Importe Bruttonachfrage 0 2000 2005 2010 2015 2020 2025 2030 2035 2040 2045 2050 gekoppelt und ungekoppelt Hydrologisches Jahr Energiestrategie 2050 Elektrizitätsangebot Inland in Zukunft ohne Kernenergie und wenig fossil erzeugt26.03.2013
  4. 4. Ziele Fordern Fördern …sowie Effizienz und Klimaschutz. PJ TWh Wasserstoff 900 250 Biogas als Treibstoff 800 Flüssige Biotreibstoffe Flugtreibstoffe 200 700 Diesel Benzin 600 Biogas, Klärgas 150 500 Umgebungswärme Solarwärme 400 100 (Industrie-)Abfälle 300 Holz Fernwärme* 200 Kohle 50 Erdgas 100 (c) Prognos AG 2012 Sonstige Erdölprodukte 0 0 Heizölprodukte o. Treibstoffe 1960 1970 2000 2010 2020 2035 2050 Elektrizität* Entwicklung Endenergieverbrauch Schweiz (ohne internationaler Flugverkehr) mit Massnahmenpaket Energiestrategie 205026.03.2013
  5. 5. Ziele Fordern Fördern Die Kantone ziehen mit und regeln den Gebäudebereich. • Leitlinien Konferenz der kantonalen Energiedirektoren, EnDK • Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich, MuKEn • Harmonisiertes Fördermodell der Kantone, HFM26.03.2013
  6. 6. Ziele Fordern Fördern Der Kanton Basel-Landschaft hat terminierte Mengenziele und unterstützt die Energiestrategie 2050. a. Für Neubauten bis zum Jahr 2030 auf Ø 2 Liter 2 NEU Heizölgleichwerte pro m2 Energiebezugsfläche und Jahr und b. Für die bestehenden Bauten bis zum Jahr 2050 auf Ø 4 Liter Heizölgleichwerte pro m2 4 ALT Energie-bezugsfläche und Jahr gesenkt werden. c. Der Anteil der erneuerbaren Energien am Ge- samtenergieverbrauch ohne Mobilität soll im Jahr 2030 40 Prozent betragen. d. Der Regierungsrat beurteilt regelmässig die Wirkung der zur Zielerreichung gesetzlich vorgesehenen Massnahmen und erstattet dem26.03.2013 Landrat alle 4 Jahre Bericht.
  7. 7. Ziele Fordern Fördern Neubauvorschriften sind gut… …im Bestand braucht es Anreize Heizenergiebedarf [l Heizöl/m2 a] 22 20 18 1961-1970 1920-1946 Energievorschriften Kanton BL 1979 1947-1946 1971- 16 Baujahr 1980 vor 1920 14 1981- Revision 1 1990 12 1991- Revision 2 10 1994 Revision 3 8 1995-1999 Revision 4 6 2000-2004 Revision 5 4,0 MINERGIE-Modernisierung 2009 2005-2009 4 2,9 MINERGIE-Neubau 2009 1,8 MINERGIE-P-Neubau 2009 2 0 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 2 Energiebezugsfläche [Mio. M ]26.03.2013
  8. 8. Ziele Fordern Fördern Energiebedarf WW mindestens 50 % gedeckt durch: Solaranlage Geothermie Holz Fernwärme Abwärme Sonnen- Erdsonden- Pellets Kältemaschine kollektoren Wämepumpe Schnitzel Druckluftkom- Stückholz pressoren … im Bestand braucht es Anreize26.03.2013
  9. 9. Ziele Fordern Fördern Das Baselbieter Energiepaket ist das Förderprogramm des Kantons Basel-Landschaft26.03.2013
  10. 10. Ziele Fordern Fördern Finanziert von Ausgerichtet auf Bund und Kanton Hauseigentümer Erfunden für Klima und Energiepolitik Mit positiver Wirkung für die Wirtschaft26.03.2013
  11. 11. Ziele Fordern Fördern Wir finanzieren es mit Mitteln der nationalen CO2-Abgabe und des Kantons Kantonaler Teilzweckbindung Verpflichtungskredit CO2-Abgabe 2009 CHF 50 Mio. Nationales CO2-Gesetz26.03.2013
  12. 12. Ziele Fordern Fördern Die Bauaufträge verbleiben meist im Kanton. Schweiz Ausland 18% 4% Eigenleistungen Unternehmen 1% Kanton Basel-Landschaft 77% Auswertung Gesuche, Unternehmerofferten Gebäudehülle, AUE Oktober 201126.03.2013
  13. 13. Ziele Fordern Fördern Wir fördern die energetische Sanierung der Gebäudehülle…26.03.2013
  14. 14. Ziele Fordern Fördern …mit Beiträgen für Fenster… Zusicherungen 2010/11/12: 100000m226.03.2013
  15. 15. Ziele Fordern Fördern …Dach… Zusicherungen 2010/11/12: 300000m226.03.2013
  16. 16. Ziele Fordern Fördern …Wand… Zusicherungen 2010/11/12: 200000m226.03.2013
  17. 17. Ziele Fordern Fördern …und Kellerdecke… Zusicherungen 2010/11/12: 100000m226.03.2013
  18. 18. Ziele Fordern Fördern Gesamterneuerungen erhalten einen Bonus. Zusicherungen 2010/11/12: 200 Stk.26.03.2013
  19. 19. Ziele Fordern Fördern Wir fördern erneuerbare Energien in der Haustechnik, MINERGIE-P-Neubauten und Energieanalysen Ersatz Erdsonden- Elektroheizung WP Anschlüsse Holzwärmenetz Holzenergie MINERGIE-P Thermische Neubauten Solaranlagen Energie- analysen26.03.2013
  20. 20. Ziele Fordern Fördern Baselbieter Energiepaket pro Jahr (gemittelt 2010/11/12) Gebäudesanierung 1‘300 Gesuche 10 Mio. CHF Förderung (6 Mio. Bund / 4 Mio. Kanton) 70 Gesamtsanierungen 80 Mio. CHF energiebezogene Investitionen 15 GWh Wärme-Energieeinsparung (0,5 % Wärmeverbrauch BL*) ca. 3000 Tonnen CO2-Einsparung Erneuerbare Wärme 900 Gesuche 6 Mio. CHF Förderung (3 Mio. Bund / 3 Mio. Kanton) 22 Mio. CHF energiebezogene Investitionen 26 GWh Erneuerbare Wärmeenergie (0.8 % Wärmeverbrauch BL*) ca. 5300 Tonnen CO2-Einsparung * Geschätzter Energieverbrauch Raumwärme BL: 3100 GWh pro Jahr26.03.2013
  21. 21. Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit.26.03.2013

×