MINERGIE-ECO
Wer nach MINERGIE-ECO baut, muss umdenken

Yorick Ringeisen
Bauart Architekten und Planer AG | Bern | Neuchât...
MINERGIE-ECO
Wer nach MINERGIE-ECO baut, muss umdenken

1. Projekterläuterung
2. Beispiele aus der Praxis (Planung und Ums...
FHNW Olten - Projekterläuterung
Fachhochschule
Nordwestschweiz
(FHNW)
Hochschule,
1300 Studenten, 200AP
Hörsäle, Aula, Bib...
Zürich

FHNW Olten - Projekterläuterung
Lage

Bahnhof

Kurze Fusswege zu Bahn
und Stadt
Campus FHNW
Der aktuelle Standort ...
FHNW Olten - Projekterläuterung
Städtebauliches Konzept
Kontext

Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
FHNW Olten - Projekterläuterung
Städtebauliches Konzept
Vernetzung
Stadtraum/Gebäudekörper

Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO...
FHNW Olten - Projekterläuterung
Gebäudegliederung
Hofstruktur

Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
FHNW Olten - Projekterläuterung
Schichtung Raumprogramm
Öffentlich > Privat
Grosszügig > Dicht

Olten 15.10.2013

MINERGIE...
FHNW Olten - Projekterläuterung
Orientierung
Identifikation
Intuitive Orientierung
Kurze Erschliessungswege
Öffentliche Zo...
FHNW Olten - Projekterläuterung

Erdgeschoss
Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
FHNW Olten - Projekterläuterung

1. Obergeschoss
Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
FHNW Olten - Projekterläuterung

2. Obergeschoss

Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
FHNW Olten - Projekterläuterung

Untergeschoss
Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
FHNW Olten - Projekterläuterung
Fassade
Schichtung
Transparenz
Glasanteil

Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO Fachveranstaltun...
FHNW Olten - Projekterläuterung

Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
FHNW Olten - Projekterläuterung
Fassade
Aluminum / Glas / Faserzement
Dämmung 30cm
1’300.-/m2
Uf = 0.8 W/m2K
G = 0.35 (≠0....
FHNW Olten
State of work
Structure work, Aug 11
Building skin, Dec 11
Interior work, 2012
Completion, 2013

Olten 15.10.20...
FHNW Olten
State of work
Structure work, Aug 11
Building skin, Dec 11
Interior work, 2012
Completion, 2013

Olten 15.10.20...
FHNW Olten
State of work
Structure work, Aug 11
Building skin, Dec 11
Interior work, 2012
Completion, 2013

Olten 15.10.20...
State of work
Structure work, Aug 11
Building skin, Dec 11
Interior work, 2012
Completion, 2013

Olten 15.10.2013

MINERGI...
FHNW Olten
State of work
Structure work, Aug 11
Building skin, Dec 11
Interior work, 2012
Completion, 2013

Olten 15.10.20...
State of work
Structure work, Aug 11
Building skin, Dec 11
Interior work, 2012
Completion, 2013

Olten 15.10.2013

MINERGI...
State of work
Structure work, Aug 11
Building skin, Dec 11
Interior work, 2012
Completion, 2013

Olten 15.10.2013

MINERGI...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Beispiele
Kompaktheit/graue Energie
Tragwerk/Flexibilität
Gebäudehülle/Schallschutz
...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Kompaktheit
Ausnutzung
A/EBF = 0.75
Graue Energie
Tageslicht (Orientierung)
Standort...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Kompaktheit
Aushub
Graue Energie

Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
Beispiele aus der Praxis - FHNW Olten
Tragsystem
Optimale Spannweite / Raster
Beton /Stahl /Holz
Reduktion graue Energie

...
Beispiele aus der Praxis - FHNW Olten
Tragsystem
Optimale Spannweite / Raster
Beton /Stahl /Holz
Reduktion graue Energie

...
Beispiele aus der Praxis - FHNW Olten
Tragsystem
Cobiax
-20% Beton (1500m3)
-15% Bewehrung (90to)
RC Beton

Olten 15.10.20...
Beispiele aus der Praxis - FHNW Olten
Systemtrennung
Primärsystem (50-100J)
Erschliessung, Tragstruktur,
Gebäudehülle

Sek...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Flexible Struktur
Planungsflexibilität
Langfristige Flexibilität

Olten 15.10.2013

...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Erweiterung (Phase 2)
Vorinvestitionen für die
2. Etappe
Erweiterbarkeit

Olten 15.1...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Erweiterung (Phase 2)
Vorinvestitionen für die
2. Etappe
Versickerungsanlage
Grundwa...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Bauen an der Bahn
Schallschutz
Erschütterung
NIS
Störfall

Olten 15.10.2013

MINERGI...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Bauen an der Bahn
Schallschutz
Erschütterung
NIS
Störfall

Olten 15.10.2013

MINERGI...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Bauen an der Bahn
Schallschutz
Erschütterung
NIS
Störfall

Olten 15.10.2013

MINERGI...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Bauen an der Bahn
Schallschutz
Erschütterung
NIS
Störfall

Olten 15.10.2013

MINERGI...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Energiekonzept

54‘000 kWh/a

Minimieren Bedarf
Verzicht auf fossile Energieträger
G...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Tageslicht
Glasanteil / Innenhofstruktur
Behaglichkeit
LED
Reduktion Strombedarf 30%...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Ud = 0.15 W/m2K

Energiekonzept

Uf = 0.80 W/m2K
Ug = 0.35 W/m2K

Minimieren Bedarf
...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Minimierung
Energieverbrauch
Passiver Solargewinn im
Winter vs. Überhitzung im
Somme...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Erschliessungskonzept
Haustechnik
Systematik
Zugänglichkeit
Reserve

Olten 15.10.201...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Beispiele
Kompaktheit/graue Energie
Tragwerk/Flexibilität
Gebäudehülle/Schallschutz
...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
RC Beton
Verfügbarkeit
Koordination Abbruch
Neubau

Olten
10km
Gunzgen

Olten 15.10....
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Lösungsmittelgehalt
Haftbrücke UB
Nachweis Gehalt CH/EU
Systemwechsel
Baustopp

Olte...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Ausschreibung
Vorspann
Beschrieb
Verantwortlichkeiten
Realisierung
Managementaufgabe...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Vorgaben / QS
Verantwortungsbereiche der
Beteiligten

Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Terminplanung
Dichte Gebäudehülle

Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Inbetriebnahme
3-6 Monate
Funktionstest
Integraler Test

Olten 15.10.2013

6 Monate
...
FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis
Aufwand
Planung
Konstruktion und
Materialien abklären
Instrumente führen
Ausführung
...
Fazit

> Nachhaltigkeit als Teil der Baukultur
> Gesamtheitliches Denken und Planen
> Frühzeitige Entscheide in Konzept- u...
Fazit
Am Anfang steht nicht das Label
Aber hoffentlich am Schluss!

Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
Olten 15.10.2013

MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Minergie-P-Eco am Objekt «FHNW Olten»

1.269 Aufrufe

Veröffentlicht am

Yorick Ringeisen, Dipl. Arch. EPFL SIA, Partner Bauart Architekten und Planer AG

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.269
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Minergie-P-Eco am Objekt «FHNW Olten»

  1. 1. MINERGIE-ECO Wer nach MINERGIE-ECO baut, muss umdenken Yorick Ringeisen Bauart Architekten und Planer AG | Bern | Neuchâtel | Zürich www.bauart.ch Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  2. 2. MINERGIE-ECO Wer nach MINERGIE-ECO baut, muss umdenken 1. Projekterläuterung 2. Beispiele aus der Praxis (Planung und Umsetzung) 3. Fazit Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  3. 3. FHNW Olten - Projekterläuterung Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) Hochschule, 1300 Studenten, 200AP Hörsäle, Aula, Bibliothek Gastronomie GF 22‘000m2 Baukosten 100mio Fertigstellung 2013 SO-011-P-ECO Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  4. 4. Zürich FHNW Olten - Projekterläuterung Lage Bahnhof Kurze Fusswege zu Bahn und Stadt Campus FHNW Der aktuelle Standort wird ergänzt mit dem Neubau. Altstadt Kleinere angemietete ALTSTADT Standorte werden aufgehoben. B e rn Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung Aktueller Standort
  5. 5. FHNW Olten - Projekterläuterung Städtebauliches Konzept Kontext Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  6. 6. FHNW Olten - Projekterläuterung Städtebauliches Konzept Vernetzung Stadtraum/Gebäudekörper Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  7. 7. FHNW Olten - Projekterläuterung Gebäudegliederung Hofstruktur Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  8. 8. FHNW Olten - Projekterläuterung Schichtung Raumprogramm Öffentlich > Privat Grosszügig > Dicht Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  9. 9. FHNW Olten - Projekterläuterung Orientierung Identifikation Intuitive Orientierung Kurze Erschliessungswege Öffentliche Zone Halböffentliche Zone Private Zone EG Öffentliche Zone Olten 15.10.2013 1.OG Halböffentliche Zone MINERGIE-ECO Fachveranstaltung 2.OG Private Zone
  10. 10. FHNW Olten - Projekterläuterung Erdgeschoss Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  11. 11. FHNW Olten - Projekterläuterung 1. Obergeschoss Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  12. 12. FHNW Olten - Projekterläuterung 2. Obergeschoss Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  13. 13. FHNW Olten - Projekterläuterung Untergeschoss Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  14. 14. FHNW Olten - Projekterläuterung Fassade Schichtung Transparenz Glasanteil Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  15. 15. FHNW Olten - Projekterläuterung Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  16. 16. FHNW Olten - Projekterläuterung Fassade Aluminum / Glas / Faserzement Dämmung 30cm 1’300.-/m2 Uf = 0.8 W/m2K G = 0.35 (≠0.6) Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  17. 17. FHNW Olten State of work Structure work, Aug 11 Building skin, Dec 11 Interior work, 2012 Completion, 2013 Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  18. 18. FHNW Olten State of work Structure work, Aug 11 Building skin, Dec 11 Interior work, 2012 Completion, 2013 Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  19. 19. FHNW Olten State of work Structure work, Aug 11 Building skin, Dec 11 Interior work, 2012 Completion, 2013 Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  20. 20. State of work Structure work, Aug 11 Building skin, Dec 11 Interior work, 2012 Completion, 2013 Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  21. 21. FHNW Olten State of work Structure work, Aug 11 Building skin, Dec 11 Interior work, 2012 Completion, 2013 Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  22. 22. State of work Structure work, Aug 11 Building skin, Dec 11 Interior work, 2012 Completion, 2013 Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  23. 23. State of work Structure work, Aug 11 Building skin, Dec 11 Interior work, 2012 Completion, 2013 Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  24. 24. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Beispiele Kompaktheit/graue Energie Tragwerk/Flexibilität Gebäudehülle/Schallschutz Tageslicht/Energie Herausforderungen Ausschlusskriterien (RC Beton, Lösungsmittel) Umsetzung Aufwand Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  25. 25. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Kompaktheit Ausnutzung A/EBF = 0.75 Graue Energie Tageslicht (Orientierung) Standort Zentralität / ÖV (Mobilität) 2000Watt Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  26. 26. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Kompaktheit Aushub Graue Energie Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  27. 27. Beispiele aus der Praxis - FHNW Olten Tragsystem Optimale Spannweite / Raster Beton /Stahl /Holz Reduktion graue Energie 12 - 14m Olten 15.10.2013 60 cm 45 cm 10 m MINERGIE-ECO Fachveranstaltung 30 cm 6-8m
  28. 28. Beispiele aus der Praxis - FHNW Olten Tragsystem Optimale Spannweite / Raster Beton /Stahl /Holz Reduktion graue Energie Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  29. 29. Beispiele aus der Praxis - FHNW Olten Tragsystem Cobiax -20% Beton (1500m3) -15% Bewehrung (90to) RC Beton Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  30. 30. Beispiele aus der Praxis - FHNW Olten Systemtrennung Primärsystem (50-100J) Erschliessung, Tragstruktur, Gebäudehülle Sekundärsystem (15-20J) Innenwände, Decken und Böden, feste Installationen, Ausbau Tertiärsystem (5-10J) Apparate, Einrichtungen, Mobiliar Quelle AGG, Bern Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  31. 31. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Flexible Struktur Planungsflexibilität Langfristige Flexibilität Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  32. 32. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Erweiterung (Phase 2) Vorinvestitionen für die 2. Etappe Erweiterbarkeit Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  33. 33. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Erweiterung (Phase 2) Vorinvestitionen für die 2. Etappe Versickerungsanlage Grundwasserfassung Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  34. 34. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Bauen an der Bahn Schallschutz Erschütterung NIS Störfall Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  35. 35. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Bauen an der Bahn Schallschutz Erschütterung NIS Störfall Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  36. 36. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Bauen an der Bahn Schallschutz Erschütterung NIS Störfall Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  37. 37. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Bauen an der Bahn Schallschutz Erschütterung NIS Störfall Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  38. 38. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Energiekonzept 54‘000 kWh/a Minimieren Bedarf Verzicht auf fossile Energieträger Grundwasser Heizen / Kühlen (free cooling) Ø 1100l/min / 12°C WC Grauwassernutzung PV Anlage Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  39. 39. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Tageslicht Glasanteil / Innenhofstruktur Behaglichkeit LED Reduktion Strombedarf 30% Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  40. 40. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Ud = 0.15 W/m2K Energiekonzept Uf = 0.80 W/m2K Ug = 0.35 W/m2K Minimieren Bedarf Gebäudehülle Isolation Begrüntes Dach Beschattung Glasanteil 1000ppm Tageslicht Bedarfsgesteuerte Komfortlüftung Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung g = 0.35 g = 0.10
  41. 41. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Minimierung Energieverbrauch Passiver Solargewinn im Winter vs. Überhitzung im Sommer (Unterichsräume) SIA TEC 382 g=0.35 g-value 0.35 Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  42. 42. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Erschliessungskonzept Haustechnik Systematik Zugänglichkeit Reserve Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  43. 43. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Beispiele Kompaktheit/graue Energie Tragwerk/Flexibilität Gebäudehülle/Schallschutz Tageslicht/Energie Herausforderungen Ausschlusskriterien (RC Beton, Lösungsmittel) Umsetzung Aufwand Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  44. 44. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis RC Beton Verfügbarkeit Koordination Abbruch Neubau Olten 10km Gunzgen Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  45. 45. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Lösungsmittelgehalt Haftbrücke UB Nachweis Gehalt CH/EU Systemwechsel Baustopp Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  46. 46. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Ausschreibung Vorspann Beschrieb Verantwortlichkeiten Realisierung Managementaufgabe Kontrolle Instruktion Unternehmer Bausitzung Regelmässige Kontrollen Einforderung Nachweise Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  47. 47. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Vorgaben / QS Verantwortungsbereiche der Beteiligten Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  48. 48. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Terminplanung Dichte Gebäudehülle Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  49. 49. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Inbetriebnahme 3-6 Monate Funktionstest Integraler Test Olten 15.10.2013 6 Monate MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  50. 50. FHNW Olten - Beispiele aus der Praxis Aufwand Planung Konstruktion und Materialien abklären Instrumente führen Ausführung Kontrollen Verantwortlichkeiten Mehrwert Mehraufwand zu Gunsten Mehrwert Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  51. 51. Fazit > Nachhaltigkeit als Teil der Baukultur > Gesamtheitliches Denken und Planen > Frühzeitige Entscheide in Konzept- und Planungsphase > Einbinden der Bauherrschaft und Fachplaner > Konsequentes Umsetzen, Einbinden der Unternehmer Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  52. 52. Fazit Am Anfang steht nicht das Label Aber hoffentlich am Schluss! Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung
  53. 53. Olten 15.10.2013 MINERGIE-ECO Fachveranstaltung

×