www.minergie.ch
Komfortlüftung, gesunde
Raumluft und Hygiene:
Einleitung ins Thema
www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014
 Gute Raumluftqualität
 ...
www.minergie.ch
 Kontinuierliche Frischluft
 Kontrollierte Luftfeuchtigkeit
 Hohe und konstante
Raumluftqualität
 Gesu...
www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014
Zitat aus Handelszeitung 1...
www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014
97% der MINERGIE- und
gut ...
www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014
 Trotz Wachstum hat die A...
www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014
 Reklamationen wegen hygi...
www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014
Sanktionen im letzten halb...
www.minergie.ch
Massnahmen von der Planung bis zum Betrieb
MINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hy...
www.minergie.ch
Die strategischen Entwicklungsfelder „Minergie-2020“
Qualitäts-Sicherung Bauerneuerung
Nachhaltigkeit Weit...
www.minergie.ch
 Das MINERGIE Modul ist ein Qualitätssicherungssystem für die
Komfortlüftung.
 Das MINERGIE®-Modul Komfo...
www.minergie.ch
http://www.hslu.ch/download/t/WebZIG/d_20120726_Hygiene_Schlussbericht.pdf
MINERGIE® – ERFA-Veranstaltung|...
www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014
Studie bmvit* zu Hygiene i...
www.minergie.ch
Resultate Studie bmvit (Zusammenfassung)
MINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygi...
www.minergie.ch
Fazit
MINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Einleitung Komfortlüftung und Hygiene

690 Aufrufe

Veröffentlicht am

Christoph Blaser, Stv. Geschäftsführer, Minergie Schweiz

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
690
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Einleitung Komfortlüftung und Hygiene

  1. 1. www.minergie.ch Komfortlüftung, gesunde Raumluft und Hygiene: Einleitung ins Thema
  2. 2. www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014  Gute Raumluftqualität  Schallschutz  Ausgeglichene Feuchte  Schutz vor Pollen und Feinstaub  Hohe Energieeffizienz Viele Gründe sprechen für eine Komfortlüftung
  3. 3. www.minergie.ch  Kontinuierliche Frischluft  Kontrollierte Luftfeuchtigkeit  Hohe und konstante Raumluftqualität  Gesundes Raumklima: gereinigte Luft, bei Bedarf Pollenschutzfilter  Abzug von Luftfeuchtigkeit, Gerüchen, Schadstoffen  Schutz vor Feuchteschäden am Gebäude  Geringerer Energieverlust  Stufenweise regelbarer Luftwechsel möglich  Keine Zugluft, gewärmte Zuluft  …  Platzbedarf für Anlage und Kanalsystem  Installations- und Betriebskosten  Reinigungs- und Wartungsbedarf  Zusätzlicher Strombedarf Komfortlüftung: Vor- und Nachteile auf einen Blick MINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014
  4. 4. www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014 Zitat aus Handelszeitung 11.10.2011: Aber mangelhafte Anlagen…  sind potenzielle Gesundheitsrisiken  gefährden das Image der Branche und von MINERGIE  führen zu Ärger und Umtrieben bei allen Beteiligten  Sind verpasste Chancen für Referenzanlagen
  5. 5. www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014 97% der MINERGIE- und gut 30% aller Neubau-Wohnungen haben eine Komfortlüftung. ca. 3-mal höhere Marktdurch- dringung ist als in Deutschland Total über 150‘000 Wohnungen Jahresumsatz CH ca. 200 Mio. Fr. ca. 3% aller Wohnungen Jährlich installierte Komfortlüftungen (Schätzung)
  6. 6. www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014  Trotz Wachstum hat die Anzahl Reklamationen nicht zugenommen.  Schallprobleme haben abgenommen.  Die Qualität hat im allgemeinen zugenommen  18 MINERGIE-Fachpartner Hygiene Lüftung / Wohnungslüftung  über 100 Fachpartner Planung und Ausführung Komfortlüftung Positiv ist:
  7. 7. www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014  Reklamationen wegen hygienischen Mängeln haben eher zugenommen.  Jeder Problemfall ist ein Fall zu viel.  Inbetriebnahme und Instruktion sind oft ungenügend.  In Wohnräumen wird oft unnötigerweise Luft zugeführt (zu tiefe Feuchte, mehr Schall, höherer Energieverbrauch, zu teure Anlagen) Negativ ist:
  8. 8. www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014 Sanktionen im letzten halben Jahr:  Entzug einer Fachpartnerschaft  Suspendierung von Zertifikaten  Busse wegen Missbrauch der Marke MINERGIE  diverse Nachforderungen von Zertifizierungsstellen MINERGIE tritt bei Mängeln entschiedener auf Sanktionen sind Notlösungen! Sie verursachen auch bei MINERGIE Umtriebe und Kosten; zuerst werden gütliche Lösungen angestrebt. Das primäre Ziel sind zufriedenen Kunden!
  9. 9. www.minergie.ch Massnahmen von der Planung bis zum Betrieb MINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014 Projektierung, Offerte, Auftrag Ausführung und Montage Inbetriebsetzung, Abnahme und Instruktion Betrieb und Instandhaltung
  10. 10. www.minergie.ch Die strategischen Entwicklungsfelder „Minergie-2020“ Qualitäts-Sicherung Bauerneuerung Nachhaltigkeit Weiterbildung Minergie-2020 Fokus: Hebelwirkung der Immobilienwirtschaft MINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014
  11. 11. www.minergie.ch  Das MINERGIE Modul ist ein Qualitätssicherungssystem für die Komfortlüftung.  Das MINERGIE®-Modul Komfortlüftung bezeichnet Anforderungen für Komfortlüftungssystem in den Bereichen Leistungsdimensionierung, Komfort und Qualität. MINERGIE® Modul Komfortlüftung MINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014
  12. 12. www.minergie.ch http://www.hslu.ch/download/t/WebZIG/d_20120726_Hygiene_Schlussbericht.pdf MINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014 137 RLT-Anlagen werden einer erweiterten Hygieneinspektion gemäss SWKI VA104-01 unterzogen; die Anlagenbetreiber werden zusätzlich befragt. Studie HSLU zu Hygiene im Kontext von Lüftungen
  13. 13. www.minergie.chMINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014 Studie bmvit* zu Hygiene im Kontext von Lüftungen http://www.svlw.ch/aktuelle- informationen/184-lifecycle-fuer- komfortlueftungen.html http://www.hausderzukunft.at/publikati onen/view.html/id1199 * Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie Untersuchung von 18 repräsentative Lüftungs- anlagen in ganz Österreich
  14. 14. www.minergie.ch Resultate Studie bmvit (Zusammenfassung) MINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014  Die Untersuchungsergebnisse zeigen einerseits die Robustheit des Komfortlüftungskonzeptes, andererseits Optimierungsmöglichkeiten, die genutzt werden sollten.  Aus Sicht der Hygiene zeigte sich bei allen untersuchten Anlagen eine deutliche Reduktion an Gesamtfeinstaub und Pilzsporen in der Zuluft verglichen mit der Aussenluft – somit eine Verbesserung der Luftqualität durch die raumlufttechnischen Anlagen im Gegensatz zur Fensterlüftung.  Bei ordnungsgemäßer Ausführung der Lüftungsanlage, richtiger Filterung und regelmäßiger Wartung kommt es im Regelfall zu keiner bedenklichen Vermehrung von Keimen wie Bakterien oder Schimmelpilzen an Oberflächen von luftführenden Bauteilen im Zuluftbereich.  Die Grundanforderung der Austauschbarkeit und Reinigbarkeit aller Komponenten und Anlagenteile war bei den betrachteten Anlagen nicht gegeben.  Die Untersuchungen zeigten praktisch bei allen 18 repräsentativen Anlagen einfach vermeidbare Material-, Planungs- bzw. Ausführungsmängel auf, die sich mittel- oder längerfristig signifikant auf die Instandhaltungskosten der Anlage auswirken.
  15. 15. www.minergie.ch Fazit MINERGIE® – ERFA-Veranstaltung| Komfortlüftung, Gesundheit + Hygiene, 04.06.2014

×