Warum Pattaya?
als Aussteiger wohnen und Leben?
Was ist das besondere an Pattaya?
Lesen Sie hier weiter…..
www.pattaya-blo...
● Strände sind nur wenige Minuten entfernt
● durch die nähe des Meer ist die Luft sehr sauber
● insgesamt kurze Wege zu Kr...
sind:
liebenswerte und freundliche Menschen,
Höflich und Respektvoll,
haben immer ein Lächeln im Gesicht und auf den Lippe...
Pattaya ist ca. 130 Kilometer von Bangkok und vom Internationalen Airport 98 KM entfernt
und liegt im Landkreis (Ampöh) Ba...
Es gibt in Pattaya 4 verschiedene Stadtteile:
Naklua (Nord-Pattaya) sehr beliebt bei Deutschen Auswanderern (little German...
Besuchen Sie bitte einfach meinen Blog unter:
www.pattaya-blog.com
mehr Erfahren über Pattaya?
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Pattaya in Thailand Leben und Urlaub machen

723 Aufrufe

Veröffentlicht am

Pattaya in Thailand Leben und Urlaub machen Vorteile und Nachteile hier mehr erfahren.
http://pattaya-blog.com
http://pattaya-blog.com/ueber-pattaya/

Veröffentlicht in: Reisen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
723
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Pattaya in Thailand Leben und Urlaub machen

  1. 1. Warum Pattaya? als Aussteiger wohnen und Leben? Was ist das besondere an Pattaya? Lesen Sie hier weiter….. www.pattaya-blog.com
  2. 2. ● Strände sind nur wenige Minuten entfernt ● durch die nähe des Meer ist die Luft sehr sauber ● insgesamt kurze Wege zu Krankenhäusern, Ärzten, Supermärkten, ● fasst alles was das Ausländerherz begehrt ist erhältlich ● viele Thailänder können mehr oder weniger gut Englisch sprechen ● enormes Angebot an Häuser, Mietwohnungen, Appartements, bereits ab 50,-Euro mtl. ● Restaurants aller Art von Billig bis Firstclass ● Außergewöhnlich großes Erwachsenen Entertainmaint (Bars, Agogos, Diskos etc) ● Insgesamt ist eine sehr gute Infrastruktur für uns Ausländer vorhanden Vorteile Pattaya www.pattaya-blog.com
  3. 3. sind: liebenswerte und freundliche Menschen, Höflich und Respektvoll, haben immer ein Lächeln im Gesicht und auf den Lippen sind Hilfsbereit ohne Eigennutzen. Sie handeln nach der Devise: Leben und Leben lassen, sind streng gläubige Buddhisten (98% der Thais) außerdem sind sie Rücksichtsvoll. Besonders mögen sie Ausländer und sie sind sehr gute Moped -und Autofahrer. * einige hier in Thailand lebende Ausländer sehen einige Punkte sicher anders. Jeder muß seine eigene Erfahrung machen. Man kann die Welt, die Menschen, nicht ändern sondern nur die eigene Sicht auf die Dinge und die Dinge werden sich plötzlich ändern. Die Thailänder www.pattaya-blog.com
  4. 4. Pattaya ist ca. 130 Kilometer von Bangkok und vom Internationalen Airport 98 KM entfernt und liegt im Landkreis (Ampöh) Banglamung der Provinz Chonburi Pattaya hat ca. 110.000 gemeldet Einwohner (Stand 2008). Man spricht davon das in der Hauptsaison zwischen November bis Februar ca. 20000 Frauen ihre Dienste anbieten. Das Klima ist tropisch-monsunal mit drei Jahreszeiten. Von November bis Februar ist es warm und trocken mit Temperaturen von 20 bis 30 °C das ist die für uns Mitteleuropäer die beste Zeit. Der wärmste Monat ist der April bis zu 44 Grad, der kälteste Monat ist der Januar mit um die 24-28 Grad, morgens manchmal sogar nur um die 18 Grad. Pattaya Allgemeines www.pattaya-blog.com
  5. 5. Es gibt in Pattaya 4 verschiedene Stadtteile: Naklua (Nord-Pattaya) sehr beliebt bei Deutschen Auswanderern (little Germany) mit vielen kleinen billigen Appartements, Deutschen Restaurants, Bäckerrein und sonstigen Annehmlichkeiten die man als Deutscher so schätzt. Auch eine evangelische Kirchengemeinde findet man in Pattaya-Naklua Jomtien und NaJomtien, viele Hotels und Appartements für Urlauber und Residenten East-Pattaya auch dunkel Pattaya genannt, meist Häuser, Villen hier wohnen häufig Familien Central Pattaya ist in unmittelbarer Verbindung zur Beach Road, Walking Street und dem Rotlichtviertel, sehr beliebt bei Single Urlauber, Leute die gerne mitdrin im Trubel / Leben sind. Wer es gerne etwas ruhiger mag und /oder eine Familie hat lebt östlich der Sukhumvit und muß ggf. wenn er von der Siam Country, Soi Khautalo, Soi Nern Plawan, Soi … kommt öfter Wartezeiten beim überqueren der Sukhumvit einplanen. Gerade in den Stoßzeiten morgens zwischen 7:30-9.00 Uhr und nachmittags ab 15:30 Uhr ist auf diesen Sois recht viel Verkehr und lange Staus. Stadtteile Pattaya www.pattaya-blog.com
  6. 6. Besuchen Sie bitte einfach meinen Blog unter: www.pattaya-blog.com mehr Erfahren über Pattaya?

×