Storytelling in the middle of nowhere 
Wir zerlegen Travelblogging.
Wenn jemand eine Reise tut, 
So kann er was verzählen. 
Matthias Claudius, Urians Reise um die Welt
Marc Grönnebaum 
@derWebCoach
Mit Kindern zur See. 
www.elternzeitquerab.de 
Deutschland, Dänemark, Schweden und zurück. 
8 Wochen unterwegs. 
1.158 See...
Story 
Struktur Infrastruktur
Story 
Man nehme 
! 
Kinder + Eltern + Segeln + „exotische“ Orte
Story
Story 
Prolog Die Reise Epilog
Story 
! 
Ein mobiler Ort wird zur Persönlichkeit. 
Prolog Die Reise Epilog
Story 
Prolog Die Reise Epilog
Sponsoring. 
DAS ABENTEUER SEGELN — MIT KINDERN elternzeitquerab.de 
Worum geht es? 
Im Juli 2014 möchten wir in See stech...
Story 
Die Reise spinnt ihre Fäden selbst. 
Themen 
Ereignisse 
Begegnungen 
Orte 
Prolog Die Reise Epilog
Story 
Die Reise spinnt ihre Fäden selbst. 
Prolog Die Reise Epilog
Story 
! 
Bilder entfachen 
Magie und Sehnsucht. 
Prolog Die Reise Epilog
Story 
! 
Ausbau und Vertiefung 
! 
Expertenplattform für Gleichgesinnte 
Prolog Die Reise Epilog
Story 
Struktur Infrastruktur
SStrtuokrtyur 
Strukturierter Alltag ≠ Reisetag
SStrtuokrtyur 
Einfach mal offline sein! 
vs. 
Aktiv kommunizieren 
im Social Web
Story 
Struktur Infrastruktur
Connectivity unterwegs. 
Infra-struktur 
WiFi-Verstärker 
und Auslandsroaming
Elektrizität gibt es nicht überall. 
Stromanschlüsse, Solar und Co. 
Infra-struktur
Mit „Verlusten“ rechnen 
und sich absichern. 
1 Festplatte 
1 beschädigte SLR 
1 versenktes iPhone 
Infra-struktur
Danke :) 
Und jetzt ihr.
Storytelling in the middle of nowhere
Storytelling in the middle of nowhere
Storytelling in the middle of nowhere
Storytelling in the middle of nowhere
Storytelling in the middle of nowhere
Storytelling in the middle of nowhere
Storytelling in the middle of nowhere
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Storytelling in the middle of nowhere

401 Aufrufe

Veröffentlicht am

Travelblogging zerlegt

Veröffentlicht in: Soziale Medien
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
401
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Storytelling in the middle of nowhere

  1. 1. Storytelling in the middle of nowhere Wir zerlegen Travelblogging.
  2. 2. Wenn jemand eine Reise tut, So kann er was verzählen. Matthias Claudius, Urians Reise um die Welt
  3. 3. Marc Grönnebaum @derWebCoach
  4. 4. Mit Kindern zur See. www.elternzeitquerab.de Deutschland, Dänemark, Schweden und zurück. 8 Wochen unterwegs. 1.158 Seemeilen ≈ 2.145 Kilometer Min-Speed: 0 kn (0 km/h) Max-Speed: 7,8 kn (14,44 km/h) ø-Speed: 3,3 kn (6,11 km/h)
  5. 5. Story Struktur Infrastruktur
  6. 6. Story Man nehme ! Kinder + Eltern + Segeln + „exotische“ Orte
  7. 7. Story
  8. 8. Story Prolog Die Reise Epilog
  9. 9. Story ! Ein mobiler Ort wird zur Persönlichkeit. Prolog Die Reise Epilog
  10. 10. Story Prolog Die Reise Epilog
  11. 11. Sponsoring. DAS ABENTEUER SEGELN — MIT KINDERN elternzeitquerab.de Worum geht es? Im Juli 2014 möchten wir in See stechen. Mit einem Säugling und einer 11-Jährigen wollen wir das Abenteuer Elternzeit auf See wagen. 8 Wochen Ostsee ist der Plan – für dieses Jahr. Die Erfahrungen möchten wir teilen: Auf unserem Blog, im Social Web, in Segelzeit-schriften und später mal in einem Buch. Sie können als Sponsor dabei sein und unser Vorhaben unterstützen.
  12. 12. Story Die Reise spinnt ihre Fäden selbst. Themen Ereignisse Begegnungen Orte Prolog Die Reise Epilog
  13. 13. Story Die Reise spinnt ihre Fäden selbst. Prolog Die Reise Epilog
  14. 14. Story ! Bilder entfachen Magie und Sehnsucht. Prolog Die Reise Epilog
  15. 15. Story ! Ausbau und Vertiefung ! Expertenplattform für Gleichgesinnte Prolog Die Reise Epilog
  16. 16. Story Struktur Infrastruktur
  17. 17. SStrtuokrtyur Strukturierter Alltag ≠ Reisetag
  18. 18. SStrtuokrtyur Einfach mal offline sein! vs. Aktiv kommunizieren im Social Web
  19. 19. Story Struktur Infrastruktur
  20. 20. Connectivity unterwegs. Infra-struktur WiFi-Verstärker und Auslandsroaming
  21. 21. Elektrizität gibt es nicht überall. Stromanschlüsse, Solar und Co. Infra-struktur
  22. 22. Mit „Verlusten“ rechnen und sich absichern. 1 Festplatte 1 beschädigte SLR 1 versenktes iPhone Infra-struktur
  23. 23. Danke :) Und jetzt ihr.

×