#vivaamazonia
#VivaAmazonia
Mit zwei YouTubern am Amazonas
©	
  Dirk	
  Embert	
  /	
  WWF	
  
WWF Amazonas-Kampagne
Reisen mit zwei YouTubern
Ergebnisse und Learnings
AGENDA
©	
  Ben	
  S2rton	
  /	
  WWF	
  
Brasilien plant Gesetzesänderungen, die es legal machen würden,
Schutzgebiete und indigene Territorien auszubeuten.
HINTER...
HINTERGRUND
Gemeinsam stemmen wir uns mit einer großen Kampagne dagegen!
UNSER ENTSCHLUSS
©	
  Luiz	
  Alvez	
  /	
  Camar...
MASSNAHMEN
Pressearbeit
Politische Arbeit
Events
Marketing-Aktivitäten
Petition ©	
  Robert	
  Günther	
  /	
  WWF	
  
YouTube-Botschafter
Unsere dramatische Botschaft soll durch Videoblogs erlebbar
gemacht werden und mehr Aufmerksamkeit gen...
UNSER PLAN
Die Schönheit des Regenwaldes und die akute Bedrohung auf einer Reise in den
Amazonas erlebbar machen.
©	
  Dir...
HERAUSFORDERUNG
kein Vertrag, keine Verpflichtungen, kein Drehplan, low Budget
©	
  Dirk	
  Embert	
  /	
  WWF	
  
VLOGGING BRASIL
15 Tage, 3 Stationen, 2 YouTuber, 2 WWF-Mitarbeiter
©	
  Dirk	
  Embert	
  /	
  WWF	
  
VLOGGING BRASIL
Simon Unge: 7 Videos mit insg. 3,5 Mio. Views
VLOGGING BRASIL
©	
  Dirk	
  Embert	
  /	
  WWF	
  
SOCIAL MEDIA-SUPPORT
VLOGGING BRASIL
DeChangeman: 4 Videos mit insg. 63k Views
©	
  Adriano	
  Gambarino	
  /	
  WWF	
  
SOCIAL MEDIA-SUPPORT
VLOGGING BRASIL
WWF YouTube-Kanal: 4 Videos mit insg. 59k Views
©	
  Adriano	
  Gambarini	
  /	
  WWF	
  
SOCIAL MEDIA-BEGLEITUNG
©	
  Adriano	
  Gambarini	
  /	
  WWF	
  
REAKTIONEN DER FANS
ERGEBNIS
Große Aufmerksamkeit in der jungen Zielgruppe
Abonnenten-Zuwachs von über 100%
Enorme Zugriffe auf Website & Peti...
LEARNINGS
Kontrollverlust einplanen
kurzer „Hype“ ist wenig nachhaltig
„YouTube-only“-Story erweitern
Kontrollverlust einp...
DANKE!
©	
  Dirk	
  Embert	
  /	
  WWF	
  
Fragen an @melaniegoemmel
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Potenziale einer Kooperation zwischen Youtubern & NGOs

1.016 Aufrufe

Veröffentlicht am

Unter dem Hashtag "#VivaAmazonia" hat der WWF 48.320 Unterschriften gegen die geplante Zerstörung der Amazonas-Region gesammelt und überreicht. Mit den beiden YouTubern Simon Unge und DeChangeman bin ich an den Amazonas gereist, um dort auf die #VivaAmazonia-Kampagne aufmerksam zu machen. Hier teile ich meine Erfahrungen und Expertise.

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.016
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
81
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Potenziale einer Kooperation zwischen Youtubern & NGOs

  1. 1. #vivaamazonia #VivaAmazonia Mit zwei YouTubern am Amazonas ©  Dirk  Embert  /  WWF  
  2. 2. WWF Amazonas-Kampagne Reisen mit zwei YouTubern Ergebnisse und Learnings AGENDA ©  Ben  S2rton  /  WWF  
  3. 3. Brasilien plant Gesetzesänderungen, die es legal machen würden, Schutzgebiete und indigene Territorien auszubeuten. HINTERGRUND ©  picture  alliance  
  4. 4. HINTERGRUND Gemeinsam stemmen wir uns mit einer großen Kampagne dagegen! UNSER ENTSCHLUSS ©  Luiz  Alvez  /  Camara  dos  Deputados    
  5. 5. MASSNAHMEN Pressearbeit Politische Arbeit Events Marketing-Aktivitäten Petition ©  Robert  Günther  /  WWF  
  6. 6. YouTube-Botschafter Unsere dramatische Botschaft soll durch Videoblogs erlebbar gemacht werden und mehr Aufmerksamkeit generieren. ©  zik-­‐Köln  
  7. 7. UNSER PLAN Die Schönheit des Regenwaldes und die akute Bedrohung auf einer Reise in den Amazonas erlebbar machen. ©  Dirk  Embert  /  WWF  
  8. 8. HERAUSFORDERUNG kein Vertrag, keine Verpflichtungen, kein Drehplan, low Budget ©  Dirk  Embert  /  WWF  
  9. 9. VLOGGING BRASIL 15 Tage, 3 Stationen, 2 YouTuber, 2 WWF-Mitarbeiter ©  Dirk  Embert  /  WWF  
  10. 10. VLOGGING BRASIL Simon Unge: 7 Videos mit insg. 3,5 Mio. Views
  11. 11. VLOGGING BRASIL ©  Dirk  Embert  /  WWF   SOCIAL MEDIA-SUPPORT
  12. 12. VLOGGING BRASIL DeChangeman: 4 Videos mit insg. 63k Views
  13. 13. ©  Adriano  Gambarino  /  WWF   SOCIAL MEDIA-SUPPORT
  14. 14. VLOGGING BRASIL WWF YouTube-Kanal: 4 Videos mit insg. 59k Views
  15. 15. ©  Adriano  Gambarini  /  WWF   SOCIAL MEDIA-BEGLEITUNG
  16. 16. ©  Adriano  Gambarini  /  WWF   REAKTIONEN DER FANS
  17. 17. ERGEBNIS Große Aufmerksamkeit in der jungen Zielgruppe Abonnenten-Zuwachs von über 100% Enorme Zugriffe auf Website & Petition deutliche Strahleffekte auf andere SOM-Kanäle ©  Dirk  Embert  /  WWF  
  18. 18. LEARNINGS Kontrollverlust einplanen kurzer „Hype“ ist wenig nachhaltig „YouTube-only“-Story erweitern Kontrollverlust einplanen ©  Dirk  Embert  /  WWF  
  19. 19. DANKE! ©  Dirk  Embert  /  WWF   Fragen an @melaniegoemmel

×