Unser Team DrNice und Lebenswelten & Konzepte


 Wir bringen Farbe und Struktur ins Spiel

 Wir gestalten Lebensraum

 Wir...
Orte der Geborgenheit für
Schulen, Kitas & Krippen sowie Kinderräume


     Unsere Philosophie                            ...
Geborgenheit gestalten, unser Leistungsspektrum:

       Das Team DrNice - Lebenswelten & Konzepte setzt Ihre             ...
Raumwirkung
    Die Raumgestaltung im Klassen- oder Kinder-
    raum ist ein wichtiger Baustein für die Entwick-
    lung ...
Farben geben Energie
     Können Sie sich ein Leben ohne Farben vorstel-
     len? Farbe und Licht sind Wesen und Ausdruck...
Licht schafft Raum
     Die richtige Beleuchtung schafft Orientierung,
     vermittelt Behaglichkeit und beeinflusst die S...
Ordnung
    Räume für Kinder sollen viele verschiedene Funkti-
    onen erfüllen, wie Spielen, Lernen, Ruhen, Schla-
    f...
Raumvielfalt
     Durch eine kreative und geschickte Planung von
     Einbauten, flexiblen Möbeln und Stauraum lassen
    ...
Struktur der Farbe
     Eine klare Gliederung der Architektur und deren
     Funktionen durch die Zuordnung von Farben und...
Struktur der Räume
     Auf Grundlage der Architektur entwickeln wir das
     Nutzungskonzept, welches die Anforderungen h...
Bilder erzählen Geschichten
     Der Einsatz von Bildwelten unterstützt die ge-
     wünschte Raumwirkung und schafft eine...
Kosten und Preise


                                                               Stündlich: Ab 90 Euro
     Transparenz ...
Wer sind wir?

                                                               Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt seit übe...
Wer sind wir?

                                                                 Der stetig wachsende Zuspruch und die posi...
Referenzen


     Projektliste Angelique Furtwängler                      Projektliste DrNice

     Kitas                 ...
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!




                                   DrNice GbR                Lebenswelten & Konzepte
 ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Raumdesign Kidsrooms Kinderzimmer

1.308 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kinderraumplanung, Gestaltung für Kitas, Krippen, Kinderärtze. Farbgestaltung und Ordnungssysteme. Feng Shui

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.308
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Raumdesign Kidsrooms Kinderzimmer

  1. 1. Unser Team DrNice und Lebenswelten & Konzepte Wir bringen Farbe und Struktur ins Spiel Wir gestalten Lebensraum Wir schaffen Orte der Geborgenheit ����� ����� �� RAUMWIRKUNG FARBE LICHT STRUKTUR SPIEL ORDNUNG �� für Schulen, Kitas & Krippen sowie Kinderräume Orte der Geborgenheit
  2. 2. Orte der Geborgenheit für Schulen, Kitas & Krippen sowie Kinderräume Unsere Philosophie Farbklänge im Raum, die wir auf die jeweilige Raumnut- Das Team DrNice - Lebenswelten & Konzepte setzt kind- zung abstimmen. gerechte, durchdachte Raumkonzepte um. Das Wohlbe- finden von Kindern liegt uns am Herzen. Entscheidend Beleuchtung für Orte der Geborgenheit sind Raumkonzepte mit an- Ein Raum und seine Farben leben erst durch das rich- sprechenden Farben, nachvollziehbarer Raumordnung, tige Licht. Unterschiedliche Beleuchtung verzaubert ei- guter Akustik und schönem Licht. Das alles setzt ein nen Raum in einen Ort der Geborgenheit und schafft Zusammendenken von diesen Strukturen voraus und Wohlbefinden. Gerade Kinder brauchen Erlebnisräume. bringt Ruhe, Ordnung und Spaß in den Lebensalltag Gutes Licht ist dazu Voraussetzung. Unterschiedliche von Kindern und Erziehern/innen. Lichtquellen bringen durch ihr Licht- und Schattenspiel Spannung und Abwechslung und erhöhte Erlebnisfähig- Für die Umsetzung von Raumkonzepten wird von uns keit für die Kinder. aus dem großen Angebot auf dem Markt, die richtig Ausstattung für ihr pädagogisches Konzept, ihr Bud- get und unsere Gestaltungskonzepte ausgewählt und Akustik Alle äußeren Einflüsse wirken sich direkt auf die Sinnes- zusammengestellt. wahrnehmung der Kinder aus. Ein zu hoher Lärmpe- gel kann dabei für Kinder sehr störend und ablenkend Vom ersten Gespräch bis zur Planung, dem Farbkon- sein. Die Wahl von schallabsorbierenden Materialen im zept und der konkreten Umsetzung können wir ihnen Wandaufbau, Möbeldesign und Sonnenschutz ist ange- alles anbieten. bracht und führt zu einer lärmberuhigten Zone. Eine ru- hige Spiel- und Arbeitsatmosphäre kommt Kindern und Entscheidend ist oft eine große Wandelbarkeit und Erziehern/innen zugute. Mehrfachnutzung von Räumen für die verschiedenen Bedürfnisse im Tagesablauf. Mit wenigen Handgriffen Wir beraten Sie durch unsere Architekten und Fachpla- sollten sich Möbel im Raum schnell und unkompliziert ner, um Ihnen in den Bereichen Neuausstattung, An- wandeln und anpassen lassen. Kinderräume brauchen und Umbau, Sanierung, anspruchsvolle, schöne und Bereiche für Spielen und Arbeiten, zum Schlafen und wirtschaftliche Lösungen auszuarbeiten. Ausruhen. Nicht zuletzt intelligent organisierten Stau- raum für alle Spielutensilien. Sie können uns selbstverständlich auch für Teilleistun- gen beauftragen. Farbe Harmonische Farben im Raum fördern Kommunikation, Konzentration, Kreativität und Gesundheit. Wir nutzen Hoher Wiederkennungswert und Einmaligkeit die positive Energie von Farben zur Unterstützung der ist unser Konzept – und trotzdem funktional! Energie der Räume. Wir erschaffen für Sie individuelle Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  3. 3. Geborgenheit gestalten, unser Leistungsspektrum: Das Team DrNice - Lebenswelten & Konzepte setzt Ihre Planung Vorstellungen und Ansprüche für die Gestaltung von Erstellen von Umsetzungsplänen des gesamten Entwur- Kinderräumen in erlebbare Sinnesräume um. Wir fes für die ausführenden Firmen gestalten Orte der Geborgenheit mit Lebensenergie. Stichworte Design, Licht- und Akustikplanung, Raum- Planung, Zeitplanung, Budgetplanung, Bemusterung Analyse Feststellen der Ausgangssituation, Ermitteln Umsetzung des Bedarfs, Abstimmung mit dem Budget Begleitung der festgelegten Planung Stichworte Wünsche zum Design Konzept, Neubau, durch unsere Architekten, Auswahl der Firmen Umbau, Modernisierung, Feng Shui Stichworte Fristgerechte Fertigstellung, Kostenkont- rolle, Umsetzung des Farbkonzeptes, Corporate Identi- Entwurf ty, Beschilderung Gemeinsames Erarbeiten eines Gestaltungs- und Farb- konzeptes, Raumplanung auch auf Grundlage des Feng Wir nehmen uns viel Zeit mit Ihnen und planen gemein- Shui möglich sam Möbel, Spielpodeste, Spielhäuser, Kinderzimmer, Stichworte Raumgliederung, Raumorientierung, komplette Schulen und Kindergärten sowie Aufenthalts- Farbkombinationen, Empfangsbereiche, Spielbereiche, räume in Praxen bis ins Detail. Schulzimmer, neue Möbel und Möbeldesign, neuer Gesamtauftritt Alle Bestandteile unserer Arbeit bauen aufeinander auf und können im Bausteinsystem, nacheinander oder ein- zeln beauftragt werden. Auf Wunsch bieten wir Ihnen für ihre Räume eine Fengshui Beratung an. Garderobe gespanntes Netz gespanntes Netz Kinderzimmer Schrank Schrank Schrank Türtafel Türtafel 92 92 evtl. Hochbett evtl. mit Baldachin Frederick Babybett 1,72 Ablage Spielkisten/Regale Bettrücken Unter der Treppe 62 62 Licht 80 40 Malen Spielkisten/Regale 3 3 Basteln Unter der Treppe Duchgang zum Wickeltisch Nebenzimmer Hängelampe 12 12 Licht Decken 3 3 3,85 So oder ähnlich 3,85 Lichtauslass Geländer als geformte 2,13 + 2,21 üFFB Wandscheibe Regal Treppe Treppe 2,21 2,13 2,13 2,10 Tür Unter der Treppe Schrank Spielkisten/Regale 30 Bank 30 21 Ansicht Leo´s Treppe Blick durch Unter der Treppe Spielkisten/Regale Schiebetür Leo Maltisch Grundriss eines Kinderzimmes für zwei Kinder mit Hochbetten Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  4. 4. Raumwirkung Die Raumgestaltung im Klassen- oder Kinder- raum ist ein wichtiger Baustein für die Entwick- lung des Kindes. Das Konzept für die Gestaltung von Kinderräumen ist bisweilen wie ein Puzzel, das viel Geduld und Erfahrung braucht, denn es sollte vielen Aspekten der Kinderumwelt Reche- nung tragen. Oft werden wichtige Details bei der Gestaltung übersehen. Entscheidend ist es, alles für die richtige, kindliche Entwicklung zu berück- sichtigen, damit gesunder, lebendiger Unterricht stattfinden kann. Um Raum zu strukturieren, ist Farbe ein effekti- ves Mittel. Farben gliedern den Raum in verschiedene Berei- che und Zonen und geben dadurch auf einfache und verständliche Weise Orientierung. Farben können aktivieren oder beruhigen, Kon- zentration und Lernen fördern oder für Entspan- nung sorgen – sie unterstützen die gewünschte Atmosphäre. Raumimpression Kindergarten Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  5. 5. Farben geben Energie Können Sie sich ein Leben ohne Farben vorstel- len? Farbe und Licht sind Wesen und Ausdruck alles Lebendigen. Durch entsprechende Farben- auswahl lassen sich gezielt Stimmungen im Raum erzeugen. Sie dienen außerdem als Korrekturmit- tel der Raumenergie: sie beruhigen, sie aktivieren oder entspannen, sie helfen und motivieren uns. Farben in ihrer Umgebung beeinflussen ihre Be- findlichkeit und Emotionen. Farben stimmen Sie freundlich, sind beruhigend, sympathisch oder re- gen Sie an. Die energetische Wirkung der Farben erfasst den gesamten Organismus. Wir befinden uns bewusst und unbewusst in einer lebendigen Beziehung mit den Farben. Unser Ziel ist es mit Farben eine anregende Spiel- und Arbeitsatmosphäre zu schaffen. Wir gestalten ihre Räume farbig, um Entspannung, Inspiration und positive Lebenseinstellung zu ver- mitteln. Farbimpressionen Kinderräume Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  6. 6. Licht schafft Raum Die richtige Beleuchtung schafft Orientierung, vermittelt Behaglichkeit und beeinflusst die Stim- mung des menschlichen Organismus. Licht ist weit mehr als nur Licht. Bei der Licht- planung sollte der Mensch stets im Mittelpunkt stehen. Der Betrachter soll sich in den Räumen wohlfühlen. Ein Kriterium ist auch die Lichtfarbe und die Veränderungsmöglichkeit der Lichtsitua- tion in einem Raum z.B. über Dimmfunktionen. Die Lichtplanung ist ein entscheidender Bestand- teil für die Wirkung eines Raumes. Räume für Kinder sollten die Möglichkeit bieten, das Licht den Bedürfnissen des Tages entspre- chend regulierbar zu halten. Beleuchtungsvarianten Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  7. 7. Ordnung Räume für Kinder sollen viele verschiedene Funkti- onen erfüllen, wie Spielen, Lernen, Ruhen, Schla- fen und vieles mehr. Ordnung hilft, diese verschie- denen Tätgkeiten voneinander zu unterscheiden. Flexible Lösungen werden von uns innerhalb der Planung angeboten. Ordnung zu halten ist sinnvoll, damit das Kind al- les, was es hat, auch findet; damit nichts zer- brochen, zertreten wird, weil es am falschen Ort herumlag. Wenn man auf dem Fußboden treten, auf den Sesseln sitzen, auf dem Tisch schreiben oder essen will, muss man wegräumen, was dort herumliegt. Gerade in größeren Gruppen, in Kindergärten oder Schulen ist es notwendig, Stauraum und Ordnungssystheme anzubieten, die von den Kin- dern leicht verstanden und benutzt werden kön- nen. Dann macht auch jedem Kind Spaß, Ordnung zu halten. Ordnungssysteme Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  8. 8. Raumvielfalt Durch eine kreative und geschickte Planung von Einbauten, flexiblen Möbeln und Stauraum lassen sich, abgestimmt auf die Raumgrösse, vielseitige und wandlungsfähige Orte schaffen, die eine Viel- zahl an wechselnden Möglichkeiten der Nutzung Kindern bietet und mit ihnen mitwachsen kann. Kinderwelten Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  9. 9. Struktur der Farbe Eine klare Gliederung der Architektur und deren Funktionen durch die Zuordnung von Farben und Materialien schaffen eine schnelle und intuitive Orientierung. Eine klare Farbgestaltung ist die Grundlage für die stimmige und freudvolle Nut- zung der Räume. Mensa einer Ganztagsschule, Schmallenberg Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  10. 10. Struktur der Räume Auf Grundlage der Architektur entwickeln wir das Nutzungskonzept, welches die Anforderungen hin an die Bewegungsflächen und Ruheorte, Treff- Haupteingang punkte und Arbeitsplätze, Einbauten, Funktions- räume berücksichtigt und eine kindgerechte, dem Alter entsprechende Lösung bietet. Tafel Regal Tisch Regal Tis Schrank ch Malen Basteln, Platz 2 Spiel spielen Tür neu Hortleitung Regal Auf Wunsch können wir hierzu auch auf eine Podest mit Schubladen +40cm Platz 1 Schrank Stauraum Raumanalyse entsprechend der Lehre des Feng Tis Child dispatcher Betreuung ch Fenster Info Tafel : abholung Shui zurückgreifen. Platz 3 Tresenseite offen Kinder Bauen kommnizieren, Ruhen, lesen, Tis Regal Hort 2-6 Klasse Puppen und Verkleiden etc. Regal gechlossen ch Raum für Clubs Eine Seite Spiel spielen Tresen Malen Basteln, Regal spender Wasser Tür neu Regal Tis Bank Wartebereich ch Eltern / tagsüber  Regal Aufenthaltpersonal Bank Bank - 9,5 qm Bank Malen /Zeichen Fenster Malen /Zeichen Regal Regal Spielen Spielen Kunststoff bauklötze Tür neu Regal Hort 1. Klasse Raum für Clubs Treppe GK Wand mit Fenster Regal Regal Multifunktionsmöbel für Bewegungen großmotorische Bewegungen 13 Toberaum/Jungel - 22 qm snoezlroom envetuell GK Wand mit Fenster Ruhen, lesen, Regal Regal mit Bewegungsmöbel Tür neu Lager entpannen, musik Tunnel Lager Kostüme etc 8,5 qm Kunststoff bauklötze GK Wand envetuell Ruhen, lesen, Regal Regal Regal entpannen, musik 6,36 Seil Ruhen, lesen, Kletterwand Tür neu Garderobe Matte 4,3 qm Kletterwand Sp ie lk is te n Tischvarianten snoezlroom Ruhen, lesen, Tis entpannen, musik ch p la tte n, en Tisch ale eib M c hr er s ch n Bü age w Tisch Tisch ch Tis Tafel n le ie sp n, llt l m pe ha fe 1,2 Pu aus Ta = H H al ial eg r R ate M Tr inde in r k kfl ac he n k ch Planung Vorschule, Berlin ra n as en h W eck Sc b e ab rg be Ü Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  11. 11. Bilder erzählen Geschichten Der Einsatz von Bildwelten unterstützt die ge- wünschte Raumwirkung und schafft eine einzig- artige, besondere Atmosphäre. Bilder öffnen den Raum und wirken wie Fenster in eine weitere Welt. Bilder geben Räumen spezifische Themen und können Bereiche leicht lesbar gliedern. Sie werden auch schon im Vorschulalter verstanden und sind international. Bilder können fotorealistisch oder auch abstrakt oder grafisch gestaltet werden. Auch können wir die Farbigkeit passgenau auf die gesamte Archi- tektur und das Farbkonzept abstimmmen. Durch zeitgemässe Drucktechniken ist es heu- te möglich, Bildmotive auf Tapeten oder Türen, Tischplatten oder Vorhängen, auf Sonnenschutz, Fliesen, Böden uvm. zu realisieren. Gestaltung von Wänden und Türen in Kita und Gesamtschule Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  12. 12. Kosten und Preise Stündlich: Ab 90 Euro Transparenz ist uns wichtig! Ob Startpaket oder die Be- Wenn Sie darüber hinaus Unterstützung brauchen beim ratung auf Stundenbasis: Mit dem hier angebotenen Pa- Finden oder Aussuchen von Materialien, Farben, Tape- ket haben Sie die Kosten immer im Blick – und nachher ten oder bestimmten Möbeln, dann stehen wir Ihnen schönere Räume. selbstverständlich auch gern zur Verfügung. Diese Leis- tungen werden nach Stunden abgerechnet, à € 90 (inkl. Startpaket: 250 Euro MwSt) pro angefangener Stunde. Zusätzlich bieten wir Wir besuchen Sie in Ihrem Projekt zu einem persönli- Ihnen selbstverständlich auch das Einholen und Zusam- chen Gespräch. menstellen von Angeboten, die Beaufsichtigung von Bau- und Montageleistungen und vieles mehr an. > Dauer: 2 - 2,5 Stunden Leistungen, die den Leistungsbildern der Honorarord- > Formulierung der Aufgabenstellung nung für Architekten (HOAI) entsprechen (Neubau, Um- bau, Modernisierung), werden im Rahmen der gültigen > Erarbeitung von Gestaltungsvorschlägen HOAI abgerechnet. Wir machen Ihnen gerne ein ver- bindliches Angebot, damit Sie wissen, welche Kosten Mögliche Themen sind: auf Sie zukommen. Farbe, Licht, Möblierung, Wandgestaltung, Böden, Materialvorschläge (Stoffe, Hölzer, Fliesen etc.) Feng Shui Beratung Die Feng Shui Beratung richtet sich nach den zu ana- Das Startpaket gilt zum Preis von € 250 (inkl. MwSt) lysierenden Quadratmeterflächen der Räume. Pro qm in einem Umkreis von 15 Kilometern (Fahrtstrecke) von werden 5,- € (zzgl.MwSt.) berechnet. Für größere Flä- der Mitte Berlins. Darüber hinausgehende Fahrtkilome- chen können Pauschalen vereinbart werden. ter werden zu einem Kilometersatz von € 0,60/Kilo- meter (inkl. MwSt) bzw. Fahrtkosten nach Absprache Zeitbudget berechnet. Für die Umgestaltung von Behandlungsräumen sollten wenn möglich ca. 3 Monate Planungszeit für kleinere Bei Beauftragung einer umfassenderen Planung wird Räume und 6 Monate für komplexere Räume an Pla- das Startpaket auf die Planungskosten angerechnet. nungszeit kalkuliert werden, damit es durch Lieferzei- Die gesamten Planungskosten richten sich nach der ten (von Möbeln, Tapeten, etc.) und Erstellung von Ent- Aufgabe und dem Projektumfang. wurfsvarianten nicht zu Engpässen kommt. Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  13. 13. Wer sind wir? Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt seit über 3 Jahren in der Innenraumplanung für Praxen, Kliniken, Kitas und Kinderzimmer sowie Privathäuser. Mein Ziel ist stimmi- ge, lebendige, energievolle Räume zu erstellen, die den Notwendigkeiten der Nutzer angepasst sind und viel In- dividualität und Lebensfreude ausstrahlen. Farben sind meine Leidenschaften und Individualität die zum Kunden passt mein Ziel, dabei sollte die Energie der Räume fließen. Um diese Ziel zu erreichen ist eine analytische Arbeits- weise, bei der die Betrachtung des Raumes und des Menschen im Zusammenspiel, im Mittelpunkt steht, entscheidend. Unser Team DrNice - Lebenswelten & Konzepte steht für Erfahrung, Erfolg und Kompetenz im Raumdesign. Wir bringen Farbe und Stuktur in Ihr Arbeitsleben. Angelique Furtwängler – Meine Arbeitsweise in der Raumplanung Ich bin seit meiner Ausbildung zur Architektin lange in klassischen Architekturbüros tätig gewesen. Dann ent- deckte ich meine Leidenschaft für Farbe, Raum und In- nenraumgestaltung. Zur Ausbildung im Bereich Immo- bilien Management, kam zur Abrundung eines breiten Profils die ausführliche Schulung zur Feng Shui Berate- rin. Auf dieser Grundlage kann ich von Umbau und Sa- nierung, bis hin zur Innenraumplanung ein breites Spek- trum in der ganzheitlichen Raumplanung abdecken. Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  14. 14. Wer sind wir? Der stetig wachsende Zuspruch und die positiven Erfahrungen der Kunden mit den Raumwirkungen der DrNice Bildwelten haben immer wieder diesen Ansatz bestätigt. Mit Hilfe der Anwendung von innovativen digitalen Drucktechniken realisiert DrNice wandfüllende Bildgestaltungen für Geschäfts- und Privaträume – Wohlfühloasen an der Wand, produziert als individuell angefertigte, hochwertige Vliestapeten oder auch auf anderen ausgesuchten, auf die speziellen Anwendungen abgestimmten Trägermaterialien (z.B. für Oberflächen von Einbauten, für Fenster oder Türen). Da Bilder und Farben unmittelbar zusammenwirken und ein harmonisches Ganzes bilden sollten, ist der Einsatz von Farbe und die Entwicklung von Farbkonzepten die logische Weiterentwicklung bei vielen DrNice DrNice Projekten. 2003 starten Simone Schulz und André Kazenwadel gemeinsam das Unternehmen DrNice Bildwelten. Auf das spezifische Projekt angepasst, entwickelt und präsentiert DrNice auf Grundlage von Grundriss und Auf ihre Erfahrungen aufbauend in der Konzeption Raumfotos eine Vision der Gestaltung als Farb- und und Gestaltung von Themenwelten für Marken und Bildkonzept. Wir betreuen die Planung und Realisation, Medien, reagieren die beiden Künstler frühzeitig auf liefern Bildtapeten und Farbangaben für die Räume und den neuerwachten gesellschaftlichen Trend: weg von Flächen, vermitteln die Planung an die ausführenden grossen globalen Labels hin zu einer persönlichen Handwerker. Identität, die sich in der individuellen und selektierten Gestaltung des eigenen Arbeits- und Lebensraumes ausdrückt. Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  15. 15. Referenzen Projektliste Angelique Furtwängler Projektliste DrNice Kitas Farbkonzepte > „Lummerland“ Kindergarten, München > Farbkonzept für den Neubau einer Mensa einer > Hort der Schule Phorms-Mitte, Berlin Ganztagsschule, Schmallenberg (NRW) > Hort Reception Schule Phorms-Mitte, Berlin > Farbkonzept für die Sanierung des Kindergartens Schmallenberg-Westfeld (NRW) > Farbkonzept für die Sanierung des Schulzentrums Kinderräume für Familien Schmallenberg (NRW) > Familie Jörg Pilawa, Hamburg‚ drei Kinderzimmer > Familie Hinter München, ein Kinderzimmer > Familie Hesserl, ein Wasserspielplatz Bildwelten > Familie Ruge-Huck, München, ein Kinderzimmer > Anfertigung eine individuellen Bildmotivs für die > Familie Wendt , Berlin, zwei Kinderzimmer City-Kita, München > Familie Kottke, München, ein Kinderzimmer > Bildkonzept und Anfertigung von Bildmotiven für > Familie Fontana, München, ein Kinderzimmer Kinder für Berlins grösste HNO-Praxis > Familie Mouktari, München, ein Kinderzimmer > Bildkonzept und Anfertigung von Bildmotiven für > Familie Wendt, Berlin, zwei Kinderzimmer Kinder und Jugendliche für eine Praxis für Kiefer- orthopädie, Koblenz > Entwicklung von Kindertapetenkollektionen Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte
  16. 16. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! DrNice GbR Lebenswelten & Konzepte Simone Schulz Angélique-Juliette Furtwängler André Kazenwadel Dipl. Ing. Architektur (FH) web web www.DrNice.net www.Lebensraum-Spielraum.de info@DrNice.net Lebenswelten_Konzepte@web.de Atelier Atelier Dieffenbachstr. 36 Monumentenstrasse 33-34 D - 10967 Berlin D-10829 Berlin Tel Tel ++49 - 30 - 69 81 99 42 ++49 - 30 - 70 50 97 21 Orte der Geborgenheit DrNice – Lebenswelten&Konzepte

×