AGB, Urheberrecht und Impressum für Unternehmen Gastvortrag Carsten Nawrath  Kanzlei Bohne & Nawrath   15.02.2011
- E-Mails - Impressum - Disclaimer - Allgemeine Geschäftsbedingungen - einzelne Fragen  
E-Mail Signatur
Pflichtangaben in E-Mails –  GmbH u. UG (haftungsbeschränkt) -  die vollständige Firma der Gesellschaft in Übereinstimmung...
Empfehlenswerte Angaben in E-Mails für Einzelunternehmer und GbR -  Familiennamen mit mindestens einem ausgeschriebenen Vo...
Impressum
Impressum Pflichtangaben - Name und ladungsfähige Anschrift des Anbieters (§ 5 I Nr. 1 TMG) natürliche und juristische Per...
Disclaimer
Disclaimer Bsp. für E-Mail-Disclaimer HINWEIS: Dies ist eine vertrauliche Nachricht und nur für den Adressaten bestimmt. E...
www.rabona.de
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Impressum, Urheberrecht

1.028 Aufrufe

Veröffentlicht am

Hinweise zu Angaben in E-Mails, Impressum

Veröffentlicht in: Business, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.028
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Impressum, Urheberrecht

  1. 1. AGB, Urheberrecht und Impressum für Unternehmen Gastvortrag Carsten Nawrath Kanzlei Bohne & Nawrath 15.02.2011
  2. 2. - E-Mails - Impressum - Disclaimer - Allgemeine Geschäftsbedingungen - einzelne Fragen  
  3. 3. E-Mail Signatur
  4. 4. Pflichtangaben in E-Mails – GmbH u. UG (haftungsbeschränkt) - die vollständige Firma der Gesellschaft in Übereinstimmung mit dem im Handelsregister eingetragenen Wortlaut - die Rechtsform der Gesellschaft z.B. GmbH, Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) oder UG (haftungsbeschränkt) - der Sitz der Gesellschaft (z. B. Berlin) - das Registergericht des Sitzes der Gesellschaft (z. B. Amtsgericht Charlottenburg) - die Nummer, unter der die Gesellschaft im Handelsregister eingetragen ist (z. B. HRB 50 000) - alle Geschäftsführer, mit dem Familiennamen und mindestens einem ausgeschriebenen Vornamen
  5. 5. Empfehlenswerte Angaben in E-Mails für Einzelunternehmer und GbR - Familiennamen mit mindestens einem ausgeschriebenen Vornamen - ladungsfähige Anschrift
  6. 6. Impressum
  7. 7. Impressum Pflichtangaben - Name und ladungsfähige Anschrift des Anbieters (§ 5 I Nr. 1 TMG) natürliche und juristische Personen - bei juristischen Personen - Rechtsform und Name des Vertretungsberechtigten (§ 5 I Nr. 1 TMG) - Telefonnummer und E-Mail-Adresse (§ 5 I Nr. 2 TMG): Der Dienstanbieter muss zur unmittelbaren Kontaktaufnahme seine Telefonnummer, sowie seine E-Mail-Adresse exakt und vollständig angeben. – auch fahrlässig falsche Angaben können Bußgeld nach sich ziehen - Register und Registernummer (§ 5 I Nr. 4 TMG) - Zulassungs-/Aufsichtsbehörde (§ 5 I Nr. 3 TMG) - Reglementierte Berufe (§ 5 I Nr. 5 TMG): z. B. Freiberufler: Kammer, welcher der Anbieter als Pflichtmitglied angehört (§ 5I Nr. 5a TMG), gesetzliche Berufsbezeichnung und der EU-Mitgliedsstaat, in dem die Berufsbezeichnung verliehen wurde (§ 5 I Nr. 5b TMG), sowie das Standesrecht und wie dieses zugänglich ist (§ 5 I Nr. 5c TMG). - UStIDNr. (§ 5 I Nr. 6 TMG)
  8. 8. Disclaimer
  9. 9. Disclaimer Bsp. für E-Mail-Disclaimer HINWEIS: Dies ist eine vertrauliche Nachricht und nur für den Adressaten bestimmt. Es ist nicht erlaubt, diese Nachricht zu kopieren oder Dritten zugänglich zu machen. Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitte ich um Ihre Mitteilung per E-Mail oder unter der oben angegebenen Telefonnummer. unwirksam
  10. 10. www.rabona.de

×