WASSERSTOFF UND MOBILITÄT IN
DER SCHWEIZ
WASSERSTOFF UND MOBILITÄT
H2O
O2Strom
Strom O2
H2O H2
H2
Herausforderungen
WARUM WASSERSTOFF ?
● Höhere Effizienz als fossile Brennstoffe
● Technologien Verfügbar
● Gewinnung mit erneuerbarer Energ...
CHANCEN FÜR DIE SCHWEIZ
● Energiebedarf der Mobilität halbieren
● CO2 Ausstoss drastisch reduzieren
● Vom Ausland unabhäng...
HERAUSFORDERUNGEN
● Bewusstsein der Gesellschaft
● Veraltete Reaktortechnologien
● Infrastruktur
● Normierung
Prozess
PILOTVERSUCH POSTAUTO
Link zum Video:
https://www.youtube.com/watch?v=HCcb0kCrFLw
PILOTVERSUCH POSTAUTO
Link zum Video:
https://www.youtube.com/watch?v=HCcb0kCrFLw
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Powerpoint schweizer david

263 Aufrufe

Veröffentlicht am

ICT FS2015 Schweizer David

Veröffentlicht in: Automobil
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
263
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
70
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Aufgabe 1: Notiere die chemischen Reaktion mit ihren stöchiometrischen Komponenten.
    Aufgabe 2: Warum kann in der Schweiz nur eine begrenzte Menge an Wasserstoff hergestellt werden?
    Aufgabe 3: Wo ausser in der Mobilität kann Wasserstoff auch eingesetzt werden?
    Aufgabe 4: Wie siehst Du die Zukunftschancen des Energieträgers Wasserstoff? Diskutiere mit deinem Lernpartner und halte deine Gedanken schriftlich fest.
  • Powerpoint schweizer david

    1. 1. WASSERSTOFF UND MOBILITÄT IN DER SCHWEIZ
    2. 2. WASSERSTOFF UND MOBILITÄT H2O O2Strom Strom O2 H2O H2 H2 Herausforderungen
    3. 3. WARUM WASSERSTOFF ? ● Höhere Effizienz als fossile Brennstoffe ● Technologien Verfügbar ● Gewinnung mit erneuerbarer Energie ● Herstellung vor Ort ● Vielseitig einsetzbar
    4. 4. CHANCEN FÜR DIE SCHWEIZ ● Energiebedarf der Mobilität halbieren ● CO2 Ausstoss drastisch reduzieren ● Vom Ausland unabhängiger Ernergieträger ● Export von Komponenten
    5. 5. HERAUSFORDERUNGEN ● Bewusstsein der Gesellschaft ● Veraltete Reaktortechnologien ● Infrastruktur ● Normierung Prozess
    6. 6. PILOTVERSUCH POSTAUTO Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=HCcb0kCrFLw
    7. 7. PILOTVERSUCH POSTAUTO Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=HCcb0kCrFLw

    ×